Stephan Harms

Beiträge zum Thema Stephan Harms

Wirtschaft
Auf der Versammlung (v. li.): Berufsschullehrer Christian Ernst, Lehrlingswart 
Stephan Harms, Obermeister Jan Jürgens, sein Stellvertreter Stefan Hauschild und Schriftführer Martin Engelmann   Foto: Kreishandwerkerschaft

Metallhandwerke-Innung freut sich über die steigende Zahl an Lehrlingen

ce. Rosengarten-Sottorf. "Eine der Hauptaufgaben unserer Innung ist die Ausbildung von jungen Menschen zu dringend benötigten Fachkräften sowie die dann folgende Überprüfung der Fähigkeiten, Fertigkeiten und Kenntnisse im Rahmen der Zwischen- und der abschließenden Gesellenprüfung." Das betonte Jan Jürgens, Obermeister der Innung der Metallhandwerke des Landkreises Harburg, jetzt in deren Herbstversammlung in Rosengarten-Sottorf. Mit dabei waren auch Jürgens' Stellvertreter Stefan Hauschild,...

  • Winsen
  • 01.12.18
Wirtschaft
Klaus Maack (re.) mit den Geehrten (v. li.) Wilhelm Maack, Hans-Heinrich Schaefer und Hermann Tamke
2 Bilder

Metallbauer klagen über zu wenig Auszubildende / Allgemeine Lage ist gut

kb. Maschen. Einen weiteren Rückgang bei den Auszubildendenzahlen auf derzeit 37 Lehrlinge beklagte Lehrlingswart Stephan Harms auf der jüngsten Innungsversammlung der Metallhandwerke des Kreises Harburg. "Wir sind auf dem absteigenden Ast", so Harms. Es habe an den Berufsschulen sogar Schwierigkeiten gegeben, reine Metallbauerklassen zu bilden. Er appellierte an die Betriebe: "Stellt junge Leute ein." Grundsätzlich beurteilte Obermeister Klaus Maack die Lage im Metallbauhandwerk als gut. Zwar...

  • Seevetal
  • 12.04.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.