Veranstaltungszentrum

Beiträge zum Thema Veranstaltungszentrum

Wirtschaft
In dem in Weiß gestalteten großen Saal der Burg Seevetal finden bis zu 500 Besucher Platz

Veranstaltungszentrum
Burg Seevetal: Gemeinde Seevetal zieht erstmals Bilanz seit der Wiedereröffnung

ts. Hittfeld. Mehr als ein Jahr nach der Modernisierung und Wiedereröffnung der Burg Seevetal zeigt sich die Seevetaler Gemeindeverwaltung als Betreiberin des Veranstaltungszentrums zufrieden. Ausgebucht ist das Haus aber nicht. Seit der Eröffnung im November 2018 war die Burg Seevetal Schauplatz von 331 Veranstaltungen. Das geht aus der Antwort der Gemeindeverwaltung auf eine Anfrage des WOCHENBLATT hervor. Zum ersten Mal liegen damit öffentlich belastbare Zahlen über den Betrieb der sanierten...

  • Seevetal
  • 28.01.20
Panorama
Die stellvertretende Abteilungsleiterin Birte Preusse und Wirtschaftsförderer Andreas Schmidt sitzen im großen Saal der Burg Seevetal

Sechs Monate nach Wiedereröffnung
Die Burg Seevetal macht sich gut

Erstes Fazit der Gemeinde Seevetal: 18 Monate Umbauzeit haben der Nachfrage nicht geschadet ts. Hittfeld. Nach 18 Monaten Umbauzeit stand das Veranstaltungszentrum Burg Seevetal im November 2018 vor einem Neustart. Ein halbes Jahr nach Wiedereröffnung zieht die Gemeinde Seevetal jetzt ein erstes positives Fazit: Die Auslastung bei den öffentlichen kulturellen Veranstaltungen sei auf dem Stand wie vor der Umbaupause. Der für die örtlichen Vereine gedachte "Treffpunkt Hittfeld" entwickle sich...

  • Seevetal
  • 23.04.19
Politik
In dem in Weiß gestalteten großen Saal der Burg Seevetal finden bis zu 500 Besucher Platz

Burg Seevetal: Die Decke muss erneuert werden

Baumangel festgestellt: Von den weißen Akustik-Paneelen löst sich die Oberflächenschicht. Auswirkungen auf das Veranstaltungsprogramm sind noch unklar ts. Seevetal. Wegen der in Weiß gestalteten Fassade im Hauptsaal nennen manche Einheimische das Veranstaltungszentrum Burg Seevetal stolz auch die "Elbphilharmonie des Landkreises". Jetzt ist ausgerechnet an der prächtigen Decke schon der sprichwörtliche Lack ab: An den weißen Akustik-Paneelen beginnt sich die Oberflächenbeschichtung zu lösen....

  • Seevetal
  • 15.03.19
Panorama
Projektleiterin Birgit Cohrs (li.) und Bürgermeisterin Martina Oertzen sitzen in dem in Weiß 
gestalteten Hauptsaal der Burg Seevetal.

Burg Seevetal: Die Sanierung ist beendet

Nach 18 Monaten Umbauzeit steht das Veranstaltungszentrum der Gemeinde Seevetal wieder offen ts. Hittfeld. 18 Monate haben die Bauarbeiten gedauert - jetzt sind die Sanierung und der Umbau des im Jahr 1981 errichteten Veranstaltungszentrums Burg Seevetal in Hittfeld abgeschlossen. 6,9 Millionen Euro hat die Modernisierung gekostet. Betreiber ist die Gemeinde Seevetal. Die Burg Seevetal sei Kongresszentrum für die gesamte Region, sagte Seevetals Bürgermeisterin Martina Oertzen bei einer...

  • Seevetal
  • 09.11.18
Panorama
Bürgermeisterin Martina Oertzen (v. li.), Projektleiterin Birgit Cohrs und Technischer Leiter 
Thorsten Hein stehen unter der neuen Stahlkonstruktion des Saals in der Burg Seevetal Fotos: ts
2 Bilder

Die Sanierungsarbeiten an der Burg Seevetal sind auf der Zielgeraden

Nach umfangreicher Modernisierung eröffnet das Seevetaler Veranstaltungszentrum am 8. November ts. Hittfeld. Der Umbau des Veranstaltungszentrums Burg Seevetal in Hittfeld biegt auf die Zielgerade ein. Die umfangreichen Sanierungsarbeiten, die im Mai 2017 begonnen haben, liegen nach Angaben der Projektleiterin Birgit Cohrs im Zeitplan. Die Eröffnung wird am 8. November sein, wenn die Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Landkreises Harburg im großen Saal den Gründerpreis 2018 vergeben...

  • Seevetal
  • 10.07.18
Service
Dieses Foto hat die Pink-Floyd-Tributeband "Echoes" 
dem 1969er Album "Ummagumma" nachempfunden
3 Bilder

Empore: Besucherrekord angepeilt

Buchholzer Veranstaltungszentrum präsentiert zweiten Teil des Saisonprogramms 2017/18 os. Buchholz. Mehr als 80 Seiten mit 75 kulturellen Höhepunkten: Mit dem jetzt veröffentlichten Programmheft für das Frühjahr und den Sommer hat das Buchholzer Veranstaltungszentrum Empore (Breite Str. 10) ein attraktives Angebot für Kunst-Fans vorgelegt. "Unser Ziel ist es, den Besucherrekord aus dem Vorjahr zu verbessern", sagt Empore-Geschäftsführer Onne Hennecke. Im vergangenen Jahr kamen 72.213...

  • Buchholz
  • 02.03.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.