Beiträge zum Thema Stevens-Cyclocross-Cup

Sport
Start zum Eliterennen der Männer mit Lokalmatador Lok Boving (Vierter v.l.)
2 Bilder

Teilnehmerrekord beim Cyclo-Cross-Cup

RADSPORT: Bei den Final-Rennen im Buchholzer Stadtwald waren 280 Biker am Start (cc). Beim finalen Querfeldeinrennen um den Stevens-Cycle-Cross-Cup am vergangenen Sonntag im Buchholzer Stadtwald, dass die RSG Nordheide ausrichtete, sorgten 280 Lizenz- und Hobbyfahrer für einen neuen Teilnehmerrekord. Am Start waren auch vier deutsche Meister, die eine Woche zuvor ihre DM-Titel feierten: Stefan Danowski (Masters 2), Jens Schwedler (Masters 3), Lars Erdmann (Masters 4), und Max Oertzen (U15), der...

  • Buchholz
  • 25.01.20
  • 306× gelesen
Sport
Start zum Elite-Rennen der Männer durch den Buchholzer Stadtwald
3 Bilder

Finale Rennen für Crossfahrer

RADSPORT: Bei den Final-Rennen zum Stevens-Cycle-Cross-Cup waren 220 Fahrer im Buchholzer Stadtwald am Start (cc). Bei den finalen Querfeldeinrennen um den Stevens-Cycle-Cross-Cup waren rund 220 Lizenz- und Hobbyfahrer im Buchholzer Stadtwald am Start. Ausrichter der Saison-Abschluss-Rennen war die Radsportgemeinschaft (RSG) Nordheide. Es war zugleich der elfte und letzte Renntag der Rennserie der norddeutschen Cyclocross. Der 15-jährige Ben Laatsch von der gastgebenden RSG Nordheide, der erst...

  • Buchholz
  • 26.01.19
  • 166× gelesen
Sport

Cyclocross-Finale in Buchholz

(cc). Am Sonntag, 20. Januar, richtet die Radsportgemeinschaft (RSG) Nordheide die finalen Rennen im Stevens Cyclocross im Stadtwald in Buchholz aus. Die Starts finden zwischen 9 und 15 Uhr statt.

  • Buchholz
  • 18.01.19
  • 29× gelesen
Sport

Cyclocross-Finale im Stadtwald

(cc). Am Sonntag, 21. Januar, steigt in Buchholz (Stadtwald an der Schützenhalle) das große Finale um den „STEVENS Cyclocross Cup 2017/1818“. Erster Start (U11/U13-Rennen) ist um 9.30 Uhr. "196 Fahrer haben gemeldet", berichtet Lorrainne Schröder von der gastgebenden Rad-Sport-Gemeinschaft (RSG) Nordheide. "In der U 17 dürfen wir uns auf den deutschen Meister Jasper Pahlke freuen, der auf den Bronze-Medaillengewinner Ben Laatsch von der RSG trifft."

  • Buchholz
  • 16.01.18
  • 101× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.