Tag des offenen Hofes

Beiträge zum Thema Tag des offenen Hofes

Wir kaufen lokal
Der Tag des offenen Hofes auf dem Moorweghof war wieder bestens besucht  Fotos: bim
11 Bilder

Tag des offenen Hofes auf dem Moorweghof
Hunderte Besucher genossen regionale Vielfalt

bim. Königsmoor. Viele Hunderte Besucher strömten am Sonntag bei herrlichstem Wetter zu Fuß, mit Fahrrad oder Auto zum Moorweghof von Familie Dreßler in Königsmoor. Dort lockte wieder der Tag des offenen Hofes mit einer Vielzahl an Leckereien, regionalen Angeboten und Unterhaltung. Damit bei dem Zulauf alles ordnungsgemäß klappte, übernahm die Feuerwehr Otter die Parkplatzeinweisung. Die Vielfalt regionaler Produkte boten der Hof Dallmann aus Dohren mit seinen Milchprodukten, Hof Oelkers aus...

  • Tostedt
  • 09.04.19
Panorama
Zum Reinbeißen: die Schwestern Carola (re.) und Alena Matthies verkauften knackige Äpfel zum Saisonstart
6 Bilder

Altländer Apfelsaison ist eröffnet

Tour durch die Plantagen / Tausende Besucher am Tag des offenen Hofes bei Matthies in Jork-Borstel tp. Jork-Borstel. Knackige Äpfel und Birnen, Beeren, Pflaumen und duftender Obstkuchen frisch aus dem Backofen: Schlaraffenland-Flair herrschte am vergangenen Wochenende auf dem Altländer Obsthof Matthies in Jork-Borstel. Neben vielen weiteren landwirtschaftlichen Betrieben aus der Region lud auch die Familie Matthies zu zwei Tagen des offenen Hofes ein. Am Samstag wurde bei Matthies zudem die...

  • Stade
  • 12.09.17
Wirtschaft

Hoffest auf dem Forellenhof Wilke in Horneburg

Zum Hoffest am Montag, 1. Mai, lädt der Forellenhof Wilke in Horneburg alle Interessierten in die Wilhelmstraße 41 ein. Von 11 bis 16 Uhr wird dort ein buntes Programm mit Jazz von den River Ramblers und vielen Spezialitäten geboten, wie z.B. Lachsforelle warm aus dem Rauch (11 Uhr) und Aal warm aus dem Rauch (13 Uhr), Fischbrötchen,Käse und Wurst vom "Tiroler", Kaffee und Kuchen, Bier und Softdrinks sowie eine Champagner- und Weinbar. Darüber hinaus gibt zehn Prozent Preisnachlass auf das...

  • Horneburg
  • 28.04.17
Panorama
Der kleine Felix (2) war beeindruckt von dem Tier mit dem großen Kopf
7 Bilder

Tag des offenen Hofes auf dem Moorweghof war bestens besucht

bim. Königsmoor. Das wechselhafte Wetter versprach zunächst nichts Gutes, doch der Himmel klarte rechtzeitig zum Tag des offenen Hofes auf dem Moorweghof auf. Kurze Schauer zwischendurch hielten die Besucher nicht davon ab, aus der näheren Umgebung und auch aus ganz Norddeutschland den Weg nach Königsmoor anzutreten. Junior-Chef Florian Dreßler schätzt, dass sich rund 3.000 Gäste über den Hof und seine Tierhaltung informierten - und natürlich die leckeren Wurst- und Fleischspezialitäten aus...

  • Tostedt
  • 25.04.17
Panorama
Herbert Kurse (Vorsitzender PZV Winsen), Herbert Vick, Jens Bullmann (Koordinator Verkauftstag) und Jens-Peter Rabeler von der Reitsportanlage Rabeler (v. li.). Auf dem Pferd "Vespucci" sitzt Donja Hinrichs
6 Bilder

Tag des offenen Hofes: "Pferde der Elbmarsch" wurden präsentiert

bs. Winsen. Mit einem Tag des offenen Hofes präsentierten jetzt die Pferdezuchtvereine (PZV) Winsen und Artlenburger Elbmarsch, zusammen mit zahlreichen Züchtern der Region, ihre „Pferde der Elbmarsch“. Hinter diesem Zusammenschluss verschiedener Fachleute steckt die Idee, professionelle Pferdevermarktung direkt vor Ort und aus den Händen erfahrener Züchter voranzutreiben. So konnten auf der Reitsportanlage Rabeler in Winsen/Borstel am vergangenen Montag bereits zum zweiten Mal ausgesuchte...

  • Winsen
  • 16.05.16
Panorama
Landwirt aus Leidenschaft: Junior-Chef Florian Dreßler
8 Bilder

"Die Menschen sind einfach nett!"

mum. Königsmoor. "Wir kennen den Moorweghof vom Wochenmarkt", sagt Anke Fitschen aus Jeersdorf (Scheeßel). Gemeinsam mit ihrer Familie war sie am Sonntag in das kleine Königsmoor gekommen. Die Idee teilten die Fitschens übrigens mit etwa 3.000 weiteren Menschen, die zum "Tag des Hofes" zum Moorweghof gekommen waren. "Die Produkte sind klasse, die Menschen sind nett", so Anke Fitschen. Das sei auch der Grund, warum sie den Sonntag in Königsmoor verbrachte. Carsten Dreßler, seine Familie und...

  • Tostedt
  • 18.04.16
Wirtschaft
Stress ist für die Kühe von Martin Hinrich Vogt ein Fremdwort. Die Rindviecher des Ahlerstedter Junglandwirtes gehen den ganzen Tag über ihren Lieblingsbeschäftigungen Fressen, Dösen und Wiederkäuen nach.
2 Bilder

So ist das Leben auf einem Bauernhof

(jd). Einblicke in den Alltag auf dem Lande: Auf dem landesweiten "Tag des offenen Hofes" informieren Landwirte über ihre Arbeit. Die Bauern sorgen sich um ihr Image: Schlagworte wie Massentierhaltung oder Überdüngung bestimmen zunehmend die öffentliche Meinung. Doch wie sieht es in einem modernen landwirtschaftlichen Betrieb tatsächlich aus? Und wie leben die Tiere dort? Antworten auf diese Fragen wird es am kommenden Sonntag, 15. Juni, geben: Zum "Tag des offenen Hofes" sperren die...

  • Harsefeld
  • 10.06.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.