Tagesklinik

Beiträge zum Thema Tagesklinik

Panorama
Jörg Kröger zeigt auf einen weggegammelten Standbalken des Fachwerks
2 Bilder

Tagesklinik statt Speicher

thl. Winsen. In der Marktstraße/Ecke Schmiedestraße stehen demnächst wohl Bauarbeiten an. Vorausgesetzt, die Winsener Politik spielt mit. Denn sie muss einen alten, abbruchreifen Speicher aus der Erhaltungssatzung entlassen. "Auf diesem Areal soll für die Psychiatrische Klinik Lüneburg eine Tagesklinik und Institutsambulanz entstehen", erzählt Architekt Jörg Kröger, der den Neubau plant. Es soll ein dreigeschossiges Gebäude mit einer Fläche von rund 1.200 Quadratmetern werden, das zwar in...

  • Winsen
  • 30.12.15
Politik

Grünes Licht für die Tagesklinik

thl. Winsen. Wenn die betroffenen Nachbarn hinreichend am Planverfahren beteiligt werden, darf die Tagesklinik des Psychiatrischen Krankenhauses Lüneburg an der Brahmsallee gebaut werden. Das hat der Verwaltungsausschuss der Stadt entschieden und grünes Licht für die notwendigen Befreiungen aus dem bestehenden Bebauungsplan gegeben. Wie berichtet, soll für die Klinik auf dem Grundstück beim Fitness-Studio "Clever Fit" ein dreigeschossiger Anbau entstehen.

  • Winsen
  • 14.10.14
Politik
Der Investor soll angeboten haben, das Gebäude für die Tagesklinik aufzustocken

Tagesklinik in Innenstadt?

thl. Winsen. Die psychiatrische Klinik Lüneburg möchte in Winsen eine Außenstelle als Tagesklinik errichten. Entsprechende Pläne stellte Klinikchef Dr. Sebastian Stierl jetzt den Mitgliedern des Verwaltungsausschusses vor. Als Standort habe sich die Klinik das alte Neukauf-Gebäude in der Innenstadt ausgeguckt, hieß es. Zunächst habe man zwar einen Standort am Krankenhaus favorisiert, allerdings seien die Synergyeffekte dort sehr gering, machte Dr. Stierl deutlich. Anders sehe es dagegen in der...

  • Winsen
  • 22.04.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.