Alles zum Thema Tageswohnungseinbruch

Beiträge zum Thema Tageswohnungseinbruch

Blaulicht

Bei Einbruch vom Bewohner gestört

os. Buchholz. Weil sie plötzlich dem Bewohner gegenüberstanden, sind zwei unbekannte Männer am Samstagnachmittag mit einem Wohnungseinbruch an der Hermann-Burgdorf-Straße in Buchholz gescheitert. Nach Angaben der Polizei waren zwei unbekannte Männer mit dem Wohnungsschlüssel der Bewohnerin in die Wohnung in dem Mehrfamilienhaus eingedrungen, den sie bei deren Besuch im Freilichtmuseum am Kiekeberg aus dem Auto der Frau gestohlen hatten. Durch den im Auto befindlichen Fahrzeugschein erfuhren...

  • Buchholz
  • 19.05.19
Blaulicht

Tageswohnungseinbruch in Hollenstedt
Einbrecher stehlen Schmuck

thl. Hollenstedt. Am Mittwoch, in der Zeit zwischen 9.30 Uhr und 13 Uhr, sind Diebe in eine Doppelhaushälfte an der Oldendorfer Straße eingebrochen. Die Täter hebelten ein Fenster auf und durchsuchten mehrere Räume. Sie erbeuteten Schmuck. Die genaue Schadenshöhe ist noch unbekannt.

  • Hollenstedt
  • 16.05.19
Blaulicht

Einbruch am Abend

thl. Moisburg. An der Straße Bergfeld kam es am Mittwochabend zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus. In der Zeit zwischen 18.45 Uhr und 21.30 Uhr hebelten die Täter die Terrassentür des Hauses auf und durchsuchten sämtliche Räume nach möglichem Stehlgut. Hierbei erbeuteten sie unter anderem einen Flachbildfernseher sowie ein E-Piano. Die Höhe des Gesamtschadens steht noch nicht fest.

  • Winsen
  • 22.02.18
Blaulicht

Einbrecher waren am Werk

thl. Wulfsen. Am Donnerstag, in der Zeit zwischen 19.30 Uhr und 22.10 Uhr, kam es in der Bogenstraße zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus. Die Täter schlugen eine rückwärtige Fensterscheibe ein und durchsuchten die Räumlichkeiten. Hierbei erbeuteten sie Schmuck. Sie flüchteten unbemerkt. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest. Auch in der Flurstraße waren Diebe am Donnerstag aktiv. In der Zeit zwischen 11.25 Uhr und 18.45 Uhr hebelten sie das Fenster eines Einfamilienhauses auf. In den...

  • Winsen
  • 09.02.18
Blaulicht

Täter kamen durchs Fenster

thl. Wulfsen. Am Dienstag, in der Zeit zwischen 7 Uhr und 19 Uhr, drangen Diebe in ein Einfamilienhaus an der Bogenstraße ein. Die Täter hatten zunächst ein seitliches Fenster zerstört und hierdurch das Haus betreten. Sie durchsuchten mehrere Räume. Was sie dabei alles erbeuteten, ist noch unbekannt.

  • Winsen
  • 25.01.18
Blaulicht

Münzgeld wurde geklaut

thl. Wulfsen. Münzgeld im Wert von rund 350 Euro erbeuteten Diebe bei einem Tageswohnungseinbruch in der Straße Mühlenberg. Am Montag, in der Zeit von 7.20 Uhr bis 18.45 Uhr, zerstörten die Täter die Glasscheibe einer rückwärtigen Terrassentür und betraten hierdurch das Haus. Sie durchsuchten die Räume und nahmen das Münzgeld an sich. Täterhinweise gibt es nicht.

  • Winsen
  • 23.01.18
Blaulicht

Kurze Abwesenheit ausgenutzt

thl. Buchholz. In ein Haus in der Straße Rabenhorst brachen Diebe am Dienstagnachmittag ein. Dazu nutzten sie die nur etwa einstündige Abwesenheit der Geschädigten. Die Täter entkamen mit etwas Schmuck durch die zuvor aufgebrochene Terrassentür.

  • Winsen
  • 10.01.18
Blaulicht

Einbrecher feiern kein Weihnachten

(thl). Mindestens fünf vollendete Wohnungseinbrüche im Landkreis Harburg registrierte dei Polizei am Freitag und am Samstag: Gleich drei mal schlugen Einbrecher am Freitag in den Tagesstunden in Stelle zu und drangen dort in Einfamilienhäuser bei der Straße Achterdeich ein. Am Samstag wurde in der Zeit von 19 Uhr bis 20 Uhr ein Wohnungsfenster im Vaenser Weg in Rosengarten aufgebrochen, um in die Wohnung zu gelangen. Von Samstagabend bis Sonntagmittag wurde ein Haus in Rosengarten/Eckel (Neue...

  • Winsen
  • 25.12.17
Blaulicht

Einbrecher waren wieder aktiv

thl. Elbmarsch. In der Straße Am Zentrum hebelten Diebe am Donnerstag, in der Zeit zwischen 18.10 Uhr und 18.35 Uhr, die Terrassentür eines Einfamilienhauses auf und durchsuchten die Räumlichkeiten. Sie erbeuteten Schmuck und Bargeld. Wie hoch die Schadenshöhe ist, steht noch nicht fest. Auch im Glockenweg waren die Täter unterwegs. Hier drückten sie zunächst die Außenjalousie eines rückwärtigen Fensters eines Einfamilienhauses hoch und verschafften sich so Zutritt zum Gebäude. Die Täter...

  • Winsen
  • 15.12.17
Blaulicht

Armbanduhren erbeutet

thl. Bendestorf. Am Mittwoch, in der Zeit zwischen 18.10 Uhr und 18.50 Uhr, nutzten Diebe die kurzfristige Abwesenheit der Bewohner eines Einfamilienhauses am Itzenbütteler Mühlenweg aus. Die Täter warfen eine Fensterscheibe mit einem Stein ein und öffneten den Fensterflügel. Im Anschluss betraten sie die Wohnräume und durchsuchten mehrere Zimmer. Die Täter erbeuteten mehrere hochwertige Armbanduhren und verschwanden unbemerkt wieder, bevor die Bewohner zurückkehrten. Der Schaden beträgt...

  • Winsen
  • 07.12.17
Blaulicht

Einbrüche in Wohnhäuser

thl. Salzhausen. In der Straße Ossenbarg kam es am Dienstag zwei Tageswohnungseinbrüchen. In der Zeit zwischen 14.30 Uhr und 18.45 Uhr hebelten die Diebe die Terrassentür eines Zweifamilienhauses auf und durchsuchten im Anschluss die Wohnräume. Über die mögliche Beute ist bislang noch nichts bekannt. Einige Häuser weiter ereignete sich der Einbruch in der Zeit zwischen 15.30 Uhr und 18 Uhr. Hier hebelten die Diebe ein Fenster auf und durchsuchten im Anschluss mehrere Zimmer. Sie konnten...

  • Winsen
  • 06.12.17
Blaulicht

Einbrecher gestört

thl. Neu Wulmstorf. Am Dienstag, gegen 17.40 Uhr, versuchten Diebe, in ein Einfamilienhaus an der Straße Knebuschstieg einzudringen. Die Diebe hebelten eine rückwärtige Terrassentür auf. Hierbei wurden sie jedoch von einer Nachbarin beobachtet. Die Frau sprach die beiden Männer an. Darauf flüchteten sie in Richtung der Straße Apfelgarten, noch bevor sie das Haus betreten konnten. Es blieb bei einem Sachschaden von etwa 450 Euro.

  • Winsen
  • 08.11.17
Blaulicht

Diebe wollten durchs Dach

thl. Jesteburg. In der Straße An den Birken kam es am Sonntagnachmittag zu einem Tageswohnungseinbruch. Die Täter nutzten dazu eine Leiter, die sie auf dem Grundstück vorfanden. Sie kletterten damit auf das Dach und versuchten, ein Dachfenster aufzuhebeln. Da sie hierbei nicht erfolgreich waren, brachen sie schließlich durch ein Fenster im Erdgeschoss in das Haus ein und durchsuchten diverse Räumlichkeiten. Was dabei alles gestohlen wurde, steht noch nicht fest.

  • Winsen
  • 06.11.17
Blaulicht

Diebe klauen Schmuck

thl. Pattensen. In der Straße Pinnbarg sind Unbekannte am Donnerstag zwischen 16.45 und 19 Uhr in ein Zwei-Familien-Haus eingedrungen und haben Schmuck geklaut.

  • Winsen
  • 03.11.17
Blaulicht

Zwei Einbrecher festgenommen

thl. Seevetal. Innerhalb von wenigen Minuten wurden der Polizei am Mittwoch zwei Tageswohnungseinbrüche in Metzendorf und in Beckedorf. Sofort wurden mehrere Streifenwagen zur Fahndung in den Bereich entsandt. Mit Erfolg: rund 500 Meter von den beiden Tatorten entfernt, konnten zwei Männer im Alter von 22 und 26 Jahren festgenommen werden, deren Schuhspuren zumindest an einem Tatort gefunden wurden - U-Haft.

  • Winsen
  • 02.11.17
Blaulicht

Bargeld und Münzsammlung gestohlen

thl. Winsen. Am Donnerstag, in der Zeit zwischen 13.50 Uhr und 20 Uhr, kam es in der Ziegeleistraße zu einem Tageswohnungseinbruch. Diebe hebelten das Kellerfenster eines Einfamilienhauses auf und gelangten so in die Wohnräume. Diese wurden komplett durchsucht. Dabei erbeuteten die Täter Bargeld und eine Münzsammlung. Wie hoch der Gesamtschaden ist, steht noch nicht fest.

  • Winsen
  • 27.10.17
Blaulicht

Zahl der Einbrüche steigt - Allein am Mittwoch gab es drei Taten im Landkreis

(thl). Mit Beginn der dunklen Jahreszeit steigt auch die Zahl der Einbrüche wieder an. Allein am Mittwoch registrierte die Polizei drei Tageswohnungseinbrüche im Kreisgebiet. In Winsen ereignete sich die Tat zwischen 8 Uhr und 20.20 Uhr. Dort drangen Täter in ein Einfamilienhaus an der Straße Haarkamp ein, nachdem sie die Terrassentür aufgebrochen hatten. Sämtliche Wohnräume wurden von den Tätern durchwühlt. Ob sie dabei auch Beute machten, ist noch unklar. In Neu Wulmstorf schlugen die Täter...

  • Winsen
  • 19.10.17
Blaulicht

Einbruch durchs Wohnzimmerfenster

thl. Neu Wulmstorf. Eine unangenehme Überraschung erlebten die Eigentümer eines Hauses in der Konrad-Adenauer-Straße am Sonntagnachmittag. Bei ihrer Rückkehr stellten die Geschädigten fest, dass in ihr Haus eingebrochen wurde. Die Täter hatten an einem Wohnzimmerfenster die Scheibe zerstört und waren so in das Haus gelangt. Dieses wurde dann durchsucht und mit noch nicht genau benanntem Stehlgut verlassen.

  • Winsen
  • 09.10.17
Blaulicht

Alarmanlage vertreibt Einbrecher

thl. Hittfeld. Am Mittwoch, gegen 11.30 Uhr, versuchten Unbekannte, in ein Einfamilienhaus an der Straße Am Tannenberg im Ortsteil Waldesruh einzubrechen. Die Täter schlichen auf die Rückseite des Gebäudes und versuchten dort, ein Fenster aufzuhebeln. Dabei lösten sie die Alarmanlage aus. Die Diebe flohen daraufhin, noch bevor sie das Gebäude betreten konnten. Es blieb bei geringem Sachschaden.

  • Winsen
  • 28.09.17
Blaulicht

Einbrecher tagsüber auf Tour

thl. Buchholz. In der Straße am Heidland kam es am Mittwoch zu zwei Tageswohnungseinbrüchen. In der Zeit zwischen 7.30 Uhr und 16 Uhr brachen die Täter das Kellerfenster eines Einfamilienhauses auf und gelangten so in die Räumlichkeiten. Sie durchsuchten diverse Schubladen und Schränke und erbeuteten Schmuck. Der Schaden wird auf mindestens 1.000 Euro geschätzt. Im zweiten Fall hebelten die Täter ein rückwärtiges Küchenfenster auf, um in das Einfamilienhaus zu gelangen. Hier liegt die Tatzeit...

  • Winsen
  • 10.08.17
Blaulicht

Einbrecher kamen am Tag

thl. Neu Wulmstorf. Am Dienstag, in der Zeit zwischen 7.50 Uhr und 15.10 Uhr, machten sich Diebe zunächst an der Haustür eines Einfamilienhauses an der Soltauer Straße zu schaffen. Da es ihnen nicht gelang, die Tür zu öffnen, hebelten sie schließlich ein daneben liegendes Fenster auf und gelangten so in die Wohnräume. Sämtliche Zimmer des Hauses wurden von den Tätern durchsucht. Ob sie dabei auch Beute machten, ist noch nicht bekannt. Auch im Erikaweg waren zwei Diebe am Dienstagnachmittag...

  • Winsen
  • 10.05.17
Blaulicht

Bargeld und Münzen entwendet

thl. Seevetal/Buchholz. Bei einem Tageswohnungseinbruch am Mittwoch erbeuteten Diebe Bargeld, Münzen und eine Kamera. Die Höhe des Gesamtschadens steht noch nicht fest. Die Tat ereignete sich in der Straße Am Felde in Meckelfeld, in der Zeit zwischen 10 und 15 Uhr. Die Täter hatten ein Kellerfenster aufgehebelt und waren so in das Wohnhaus gelangt. Dort brachen sie einen Tresor auf. Auch in Buchholz waren Einbrecher am Mittwoch unterwegs. Hier traf es ein Einfamilienhaus in der Königsberger...

  • Winsen
  • 04.05.17
Blaulicht

Einbrecher bei der Tat in Eckel überrascht

thl. Eckel. Am Dienstag kam es in der Neuen Straße gegen 15.40 Uhr zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus. Zwei Unbekannte hatten ein Fenster aufgehebelt und waren in das Wohnhaus eingestiegen. Offensichtlich hatten die Einbrecher nicht damit gerechnet, dass zu diesem Zeitpunkt die Bewohnerin zu Hause war. Als sie die ungebetenen Gäste in ihrer Küche entdeckte, flohen die Täter durch das aufgebrochene Fenster und verschwanden in unbekannte Richtung. Trotz sofortiger Fahndung der Polizei...

  • Winsen
  • 03.05.17
Blaulicht

Tageswohnungseinbruch in Buchholz

thl. Buchholz. An der Bremer Straße drangen Diebe am Dienstag in ein Einfamilienhaus ein. In der Zeit zwischen 9.30 Uhr und 12.45 Uhr hebelten die Täter das Küchenfenster auf und gelangten so in das Haus. Sie durchwühlten mehrere Schränke und erbeuteten Silberschmuck im Wert von rund 150 Euro. Täterhinweise gibt es nicht.

  • Winsen
  • 26.04.17
  • 1
  • 2