Tankstelle

Beiträge zum Thema Tankstelle

Wirtschaft
Sowohl der Raiffeisen-Markt (Foto) als auch das Baucenter in Oldendorf werden im Sommer geschlossen
2 Bilder

Ein Verlust für Oldendorf
Raiffeisenmarkt und Baucenter schließen Ende Juni in Oldendorf

sb. Oldendorf. Schlechte Nachrichten für die Gemeinde Oldendorf: Ende Juni werden sowohl das Baucenter der team baucenter raisa GmbH & Co. KG als auch der Raiffeisen-Markt der RAISA eG an der Wilhelm-Schröder-Straße ihre Türen schließen. Als Hintergründe dieser Entscheidung nennen die Betreiber betriebswirtschaftliche, organisatorische und strukturelle Gründe. Die Tankstelle und die Waschanlage vor Ort sollen allerdings erhalten bleiben. Oldendorfs Bürgermeister Johann Schlichtmann zeigt sich...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 13.04.21
Blaulicht

Brutaler Überfall auf Tankstelle in Stade / Einbruch in Harsefeld

tp. Stade. In der Nacht auf Freitag, 24. August, überfielen zwei maskierte Männer eine Tankstelle an der Bremervörder Straße in Stade. Sie bedrohten eine Angestellte (55) mit einem Messer und ihren Kollegen (28) mit einem Schlagstock. Die Räber erbeuteten mehrere hundert Euro und Zigaretten und flüchtete zu Fuß in Richtung Bielfeldtweg. In derselben Nacht brachen Unbekannte in einen Tank-Shop an der Buxtehuder Straße in Harsefeld ein und stahlen diverse Zigarettenstangen, die sie in einem...

  • Stade
  • 24.08.18
Wirtschaft
Mit Tulpen und Primeln: die "toom"-Mitarbeiter Frank Drewes und Michéle Strzelecki
3 Bilder

Frühblüher und duftende Backwaren in Stade

Verkaufsoffener Sonntag am Steinkamp machte Lust auf Frühling tp. Stade. Immer früher im Jahr wünschen sich die Kunden den Frühling herbei: Beim verkaufsoffenen Sonntag im Gewerbegebiet „Am Steinkamp“ in Stade war im „toom“-Baumarkt die Nachfrage nach Frühblühern wie Tulpen und Osterglocken riesengroß. Die „toom“-Mitarbeiter Frank Drewes und Michéle Strzelecki hatten auf Verkaufstischen palettenweise Topfblumen in allen Farben aufgestellt. Falls der Winter doch noch Einzug hält, ist das kein...

  • Stade
  • 09.01.18
Blaulicht

Erneuter Raub auf Stader Tankstelle

Mutmaßlicher Täter (24) festgenommen tp. Stade. Zum wiederholten Mal wurde am Samstag gegen 21.30 Uhr eine Tankstelle an der Harburger Straße in Stade überfallen. Der maskierte Täter (24) forderte von der 22-jährigen Angestellten Bargeld. Mit einer geringen Geldsumme flüchtete er mit seinem in der Nähe bereitgestellten Auto. Die Kassiererin, die bis auf einen Schock unverletzt, blieb, löste Alarm aus. Bei der Polizei-Fahndung wurde das Fluchtfahrzeug an der Halter-Anschrift in Stade gefunden....

  • Stade
  • 07.01.18
Service
Sauber mit Wasserstoff unterwegs: der Toyota Mirai

Toyota baut weltweit erstes Megawatt-Brennstoffzellen-Kraftwerk

(ah). Toyota baut das weltweit erste Brennstoffzellen-Kraftwerk zur Stromerzeugung im Megawatt-Bereich. Die „Tri-Gen“ genannte Anlage im Hafen von Long Beach produziert nicht nur Elektrizität, sondern auch Wasser und Wasserstoff aus Bio-Abfällen und wird eine der größten Wasserstoff-Tankstellen beherbergen. Damit unterstützt der japanische Automobilhersteller die Nutzung von Brennstoffzellenfahrzeugen in der kalifornischen Region. Mit der lokalen, zu 100 Prozent aus nachwachsenden Energien...

  • Buchholz
  • 22.12.17
Panorama
Baggerfahrer Bernd Mulder (re.) ließ den Bundestagsabgeordneten Oliver Grundmann ans Steuer
2 Bilder

Tankstellen-Geheimnis in Stade gelüftet

Score-Gruppe baut Station mit Shop und Waschstraße auf Ex-Shell-Gelände tp. Stade. Jetzt ist es offiziell: Die frühere Shell-Tankstelle an der Bremervörder Straße, die inzwischen abgerissen wurde (das WOCHENBLATT berichtete), wird durch einen Neubau der Score-Gruppe mit Sitz in Emden ersetzt. Im Rahmen seiner Sommertour absolvierte der Stader CDU-Bundestagsabgeordnete Oliver Grundmann auf dem Gelände bei den Bundesstraßenkreuzung B74/B74 ein Show-Praktikum und half den Handwerkern unter dem...

  • Stade
  • 11.08.17
Panorama
Bauzaun an der Ex-Shell-Tankstelle

Aus für die Shell-"Tanke" an der großen Kreuzung

Pachtvertrag abgelaufen / Abriss und Neubau in Stade tp. Stade. Die knallgelbe Shell-"Tanke" an der Bremervörder Straße gleich neben der großen Kreuzung der Bundesstraßen B73/B74 im Süden von Stade war "kult". Nun das Aus. Die Tankstelle ist seit Mitte des Monats geschlossen. Insider-Informationen zufolge steht der Abriss kurz bevor. Zwischen dem Shell-Konzern und dem Eigentümer des verkehrsgünstig gelegenen Grundstücks soll nach Beendigung der Pacht kein neuer Vertrag zustande gekommen sein....

  • Stade
  • 24.02.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.