Beiträge zum Thema Tierversuchsanstalt

Panorama
Schätzungen zufolge sollen in Mienenbüttel zwischen 300 und 800 Hunde vegetieren

Hundegesetz: Keine Ausnahme für das LPT

bc. Neu Wulmstorf-Mienenbüttel. Das neue Niedersächsische Hundegesetz, das am 1. Juli 2013 in Kraft getreten ist, gilt auch für die Tierversuchsanstalt in Neu Wulmstorf-Mienenbüttel. Das ergab eine Anfrage der Grünen-Ratsfraktion in der Gemeindeverwaltung, die sich wiederum beim Niedersächsischen Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz und Landesentwicklung rückversichert hat. Danach muss sich das Laboratorium für Pharmakologie und Toxikologie (LPT) mit Sitz in...

  • Neu Wulmstorf
  • 29.10.13
Panorama
Wolf Rosenzweig: "LPT unterliegt Hundegesetz"

LPT: Rosenzweigs neuer Türöffner

bc. Neu Wulmstorf. Seit Jahren versucht Neu Wulmstorfs Bürgermeister Wolf Rosenzweig dem hermetisch abgeriegelten Tierversuchslabor LPT in Mienenbüttel einen Besuch abzustatten. Nie wurde ihm Zutritt gewährt. Jetzt könnte sich das ändern. Im Juli ist das neue Niedersächsische Hundegesetz in Kraft getreten, nach dem für alle Hunde ab einem Alter von sechs Monaten eine Chippflicht gilt. Außerdem müssen sie mit einer Haftpflichtversicherung abgesichert sein. "Das gilt ausnahmslos auch für...

  • Neu Wulmstorf
  • 26.10.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.