TuSV Bützfleth

Beiträge zum Thema TuSV Bützfleth

Panorama
Ulla Bunge

Höchstes Engagement für den Integrationssport

Bützfletherin Ulla Bunge wurde zur "Bürgerin des Jahres" ausgezeichnet sb. Stade-Bützfleth. Die neue Bürgerin des Jahres der Ortschaft Bützfleth heißt Ursula Bunge (47). Sie wurde von Bürgermeister Christoph von Schassen im Rahmen des Neujahrsempfangs in der St. Nicolai Kirche mit der Silbermedaille der Ortschaft Bützfleth ausgezeichnet. Ausgewählt wurde Bunge von einer Jury aus einer Reihe von Vorschlägen, die wie jedes Jahr von allen Bützflethern gemacht werden konnten. Von Schassen lobte...

  • Stade
  • 14.01.20
Panorama
Eine "40", dekoriert mit Tennisbällen: in Bützfleth wurde groß gefeiert Foto: TuSV Bützfleth

Tennisanlage des TuSV Bützfleth besteht seit 40 Jahren
Tennisspieler feierten Jubiläum

jd. Stade-Bützfleth. Man schreibt das Jahr 1979. Mit Stirnband und Holzschläger gewann der Schwede Björn Borg das Herren-Einzel im Tennis-Mekka Wimbledon; bei den Damen siegte seinerzeit Martina Navratilova. Auch in Bützfleth war 1979 ein bedeutendes Jahr für den Tennissport: Der TuSV Bützfleth nahm zwei Granulat-Tennisplätze mitsamt einer Übungswand in Betrieb. Die Stadt Stade hatte es finanziell ermöglicht, dass mit dieser Anlage hervorragende Trainingsbedingungen für die jüngste Sparte des...

  • Stade
  • 02.10.19
Sport

Beim "Fit & Run Fun" in Bützfleth gingen mehr als 150 Läufer an den Start
Jubiläumslauf in Bützfleth

jd. Stade-Bützfleth. "Fit & Run Fun" heißt das sportliche Event in Bützfleth, bei dem Läufer Strecken bis zu zehn Kilometer zurücklegen. Kürzlich erfolgte wieder der Startschuss. Am diesjährigen Laufwettbewerb, der in seiner zehnten Auflage ein kleiner Jubiläumslauf war, beteiligten sich mehr als 150 Teilnehmer aus allen Altersgruppen - darunter auch einige Mitglieder der Integrationsport- und Reha-Sportgruppe des TuSV Bützfleth. Bei der Laufaktion herrschte eine tolle Stimmung und eine...

  • Stade
  • 14.05.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.