Udo Blanck

Beiträge zum Thema Udo Blanck

Service
Udo Blanck, Vorsitzender des Vereins Trintla Cultura

Trintla Cultura geht auf Nummer sicher
Die Planung beginnt erst im April

"Im vergangenen Jahr hatten wir sehr lange gewartet, bis wir unsere Musik- und Ballettveranstaltungen jeweils abgesagt haben", sagt Udo Blanck, Vorsitzender des Vereins Trintla Cultura. Wie in den Jahren zuvor sollte es klassische Musik zum kleinen Preis für jedermann geben. Zusätzlich war ein Ballett-Casting geplant, an dem Tanzschulen aus der Region hätten teilnehmen können. "Auch unsere Veranstaltung in der Hamburger Laeiszhalle mit der Klassischen Philharmonie Nordwest unter der Leitung von...

  • Buchholz
  • 07.01.21
Panorama
Tolle Kulisse: Das Autohaus STADAC verwandelte sich in einen Konzertsaal
24 Bilder

Zuschauer mit Tränen in den Augen

"Klassik Populär & Familiär" begeistert an drei Tagen mehrere hundert Besucher. mum. Buchholz. "Die Zuschauerzahlen haben unsere Erwartungen bei Weitem übertroffen", freute sich ein sichtlich erleichterter Udo Blanck am Montagvormittag. Der Vorsitzende des Vereins "Trintla Cultura" zog im WOCHENBLATT-Gespräch ein erstes Fazit der Trelder Veranstaltung "Klassik Populär & Familiär". Erstmals fand das beliebte Event nicht im "Oans Hoff" in Trelde statt, sondern im Autohaus STADAC auf dem Trelder...

  • Buchholz
  • 29.08.17
Service
Jens Becker (li.) und Udo Blanck freuen sich auf die Kooperation

Neu: Traditionsveranstaltung "Klassik Populär" mit Shuttle-Service

ah. Trelde. In diesem Jahr findet die Veranstaltung "Klassik Populär" zum ersten Mal in dem Autohaus STADAC im Buchholzer Gewerbegebiet "Trelder Berg" statt, da der "Oarns Hoff" in Trelde nicht zur Verfügung steht (Das WOCHENBLATT berichtete). "Wir freuen uns, dass die STADAC-Geschäftsführung uns unterstützt. Die Veranstaltung wird ein neues Ambiente erhalten. Moderne Kfz-Technik und klassische Musik bzw. Ballett bilden eine interessante Symbiose", so Udo Blanck, Vorsitzender des Vereins...

  • Buchholz
  • 18.06.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.