wanderung

Beiträge zum Thema wanderung

Service

Wanderung rund um Harsefeld

Die Wandergruppe des TuS Oldendorf lädt zur Wanderung am Samstag, 9. Juli ein. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr am Brunkhorst´schen Huus in Oldendorf. Geplant ist eine Wanderung von Harsefeld-Steinbecktal nach Ruschwedel. Eine Einkehr ist im Gasthaus Augustin vorgesehen. Anmeldungen bis Mittwoch, 6. Juli, bei Waltraud Kupkowski, Tel.: 04144-7535.

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 28.06.22
  • 5× gelesen
Service

Geführter Spaziergang durch das Hohe Moor bei Oldendorf

Die nächste öffentliche Gästeführung in der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten ist am Sonntag, 26. Juni. Gästeführer Helmut Wulff am Sonntag, führt die Teilnehmer durch das Hohe Moor bei Oldendorf und zeigt die faszinierende Vegetation und erzählt dazu informative und spannende Geschichten.  Treffpunkt ist um 15 Uhr in Oldendorf-Siedlung, Höhe „Tannenhof“. Es werden Fahrgemeinschaften für die Fahrt zum Ausgangspunkt ins Moor gebildet. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 20.06.22
  • 5× gelesen
Service

Wanderung entlang der Oste

sb. Oldendorf. Die Wandergruppe des TuS Oldendorf lädt zu einer Wanderung am Samstag, 11. Juni, ein. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr am Brunkhorst'schen Huus in Oldendorf (Sunder Straße 2). Geplant ist eine Wanderung entlang der Oste von Kranenburg nach Brobergen. Anmeldungen nimmt Heinrich Siems bis Mittwoch, 8. Juni, unter Tel. 04144-7375 entgegen.

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 30.05.22
  • 4× gelesen
Service
Ein von dem regionalen Kunsthandwerker Volker Helms gefertigter Wegweiser mit Mary-Poppins-Figur kündigt am Ortseingang von Oldendorf den neuen Erlebnispfad an

"Erlebnispfad Moor, Wasser, Wald" wird am Wochenende offiziell eingeweiht
Die Natur in Oldendorf neu entdecken

sb. Oldendorf. Mit dem "Erlebnispfad Moor, Wasser, Wald" wird am kommenden Samstag, 30. Oktober, in Oldendorf ein Leuchtturmprojekt eingeweiht. Die offizielle Eröffnung beinhaltet eine gemeinsame Erkundung mit geladenen Gästen inklusive mehrerer Festreden durch Bürgermeister Johann Schlichtmann, Zuschussgeber und den Projektierer. "Natürlich dürfen auch alle Einwohnerinnen und Einwohner den Pfad am Samstag erkunden und genießen", betont der Bürgermeister. Das Projekt ist eine Erweiterung des...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 26.10.21
  • 101× gelesen
Service
Frische Luft, Weite und schöne Natur: Viele Menschen haben das Wandern für sich neu entdeckt

Reise
Die neue Lust am Wandern: Worauf Anfänger achten sollten

(djd/tw). Mal durchatmen, Unternehmungen nach Lust und Laune planen, aktiv an der frischen Luft sein: In diesen Zeiten besinnen wir uns wieder darauf, was wir in unserer Freizeit wirklich brauchen - und sind oft erstaunt, dass wir solche Genussmomente gleich um die Ecke finden. Viele Menschen haben deshalb das Wandern neu für sich entdeckt. Abseits großer Touristenströme führen idyllische Wege durch die schöne Natur und zu großartigen Aussichtspunkten. Am Ende einer Tour fühlen wir uns...

  • Buchholz
  • 30.10.20
  • 105× gelesen
Service
Diesen tollen Blick auf die Stadt Todtnau im Schwarzwald gewährt ...
2 Bilder

Reise
Schöne Aussichten für aktive Wanderer entlang des Turmsteigs im Schwarzwald

(tw/nw). Phantastische Ausblicke und herrliche Natur warten entlang des Turmsteigs auf ambitionierte Wanderer. Der Premiumweg mit Deutschem Wandersiegel verläuft im wohl schönsten Gebiet des Südschwarzwalds (Baden-Württemberg) zwischen Todtnau, Bernau und Todtmoos. Startpunkt des Turmsteigs ist die Bergstation Hasenhornbahn in Todtnau, Ziel das Hochkopfhaus Auerhahn in Todtmoos. Und die 21,7 Kilometer lange Strecke trägt den Namen Turmsteig zu Recht. Aktive Besucher erwarten einige Höhenmeter,...

  • Buchholz
  • 26.10.20
  • 162× gelesen
Service
Der Ostseestrand in der Lübecker Bucht liegt im Herbst und Winter weit und frei vor den Besuchern, die nach einem ausgiebigen Spaziergang den Stress des Alltags vergessen
3 Bilder

Reise: Der Charme des Strandes in der kalten Jahreszeit
Die Lübecker Bucht hat im Herbst und Winter ihre ganz besonderen Reize

(djd/tw). Der Strand an der Ostsee hat im Herbst und Winter seinen ganz besonderen Reiz. Bei einer kleinen Auszeit am Meer etwa in der Lübecker Bucht können sich Besucher warm eingemummelt durchpusten lassen und dabei den Stress des Alltags vergessen. Anschließend geht es noch in eines der vielen gemütlichen Restaurants und Lokale. Der Mix machts: Zur Begegnung mit der Natur kommen Erlebnisangebote, auch Wellness ist unter Einhaltung der aktuellen Auflagen möglich. Hier sind einige der...

  • Buchholz
  • 12.10.20
  • 162× gelesen
Service

Reise: Ausgangspunkte für spannende Touren
Wanderglück am Fuße des Großglockner

(djd/tw). Wanderungen in den Alpen sind ein ganz besonderes Erlebnis: Die Schönheiten der Natur, die ursprüngliche Vielfalt von Flora und Fauna und immer wieder Panoramablicke auf majestätische Gipfel sorgen für Glücksgefühle. Die Urlaubsregion Großglockner-Zellersee beispielsweise befindet sich zwischen der Gebirgskette des Großglocknermassivs und dem Zeller See. Eingebettet in diese prächtige Landschaft, liegen die beiden Dörfer Bruck und Fusch, sie sind ideale Ausgangspunkte für spannende...

  • Buchholz
  • 18.09.20
  • 66× gelesen
Service
Innehalten lohnt: In der weitläufigen Wiedtal-Region bieten zertifizierte Wanderwege einen wunderbaren Ausblick auf eindrucksvolle Natur
3 Bilder

Reise: Entschleunigung in traumhafter Kulisse
Das Wiedtal bietet seinen Gästen Entspannung und Natur pur

(epr/tw). Nach einer hektischen Arbeitswoche möchte so mancher dem Alltagsstress entkommen und in kurzer Zeit neue Kraft tanken. Der Trend zu Wochenendtrips und Reisen, bei denen die Themen Entspannen und Entdecken an erster Stelle stehen, wird von Jahr zu Jahr größer. Schnell landen die Gedanken bei den altbekannten, beliebten Urlaubszielen. Nicht immer muss es zum Runterkommen jedoch gleich eine Reise ins Ausland sein. Mitten im Naturpark Rhein-Westerwald - auf halber Strecke zwischen Bonn...

  • Buchholz
  • 14.09.20
  • 135× gelesen
Service
Die Nähe zur Natur zeichnet die idyllische Kleinstadt Wetter aus

Reise: Campingurlaub stat hektischer Alltag
Per Wohnmobil ins Grüne von Hessen

(djd/tw). Die idyllische Kleinstadt Wetter im hessischen Bergland hat zwei neue Wohnmobilstellplätze eingerichtet. Nur 15 Kilometer nördlich von Marburg finden Campingurlauber hier Ruhe und Ausgleich zum hektischen Alltag, Nähe zur Natur und beste Bedingungen für Wandertouren in die bewaldeten Höhen Burgwald und Wollenberg an den Ausläufern des Rothaargebirges. Zwölf Premiumwanderwege und 17 Rundrouten als prämierte Extratouren führen durch die sagenumwobenen Wälder zwischen Lahn und Eder, zur...

  • Buchholz
  • 12.09.20
  • 111× gelesen
Service

Reise: Spaziergang vorbei an über 60 Sehenswürdigkeit im Maßstab 1:25
Sonderstempel für "Harzer Wandernadel" im Miniaturenpark Wernigerode

(tw). Ein sehenswerter Miniaturenpark in Deutschland ist unter anderem der "Kleine Harz", der eingebettet in der gartenarchitektonischen Anlage des Wernigeroder Bürgerparks im Harz liegt. Besucher jeden Alters können über 60 kulturhistorisch interessante Gebäude des Harzes im Maßstab 1:25 in dieser faszinierenden Open-Air-Miniaturenlandschaft bestaunen, die zu einer Reise zum Original einladen. Eines davon ist sogar in Sichtweite: das Schloss Wernigerode. Für eifrige Wanderer ist der "Kleine...

  • Buchholz
  • 06.09.20
  • 333× gelesen
Service
Der endlos wirkende Steg am Morsum Kliff auf Sylt gewährt einen idyllischen Blick auf die vielfältige Insellandschaft und das beeindruckende Watt

Reise: Die schönsten Ecken der Nordseeinsel
Sylt offenbart seine Ursprünglichkeit zwischen Dünen, Strand, Heide und Watt

(nw/tw). Spazierengehen oder Strecke machen, abschalten oder erleben, durch die Heide oder am Strand entlang - Sylt ist landschaftliche Vielfalt am Meer und als solche auch zu Fuß zu entdecken. Dort, wo Sylt, die größte deutsche Nordseeinsel mit einer Fläche von circa 99 Quadratkilometern, im Osten aufhört, verlieren sich die Wege. Von drei Seiten umgeben vom Meer, ist dies vielleicht die Essenz der Insel. Hier offenbart sie ihre Ursprünglichkeit und Vielfalt - den wehenden Sand, die sanften...

  • Buchholz
  • 31.08.20
  • 692× gelesen
Panorama
Martina Wagner vom Standort-Marketing
3 Bilder

Beliebtes Ziel für Touristen
Allesamt-Gemeinde: Ein echter Besuchermagnet

ig. Oldendorf-Himmelpforten. Der Tourismus in der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten ist aus dem langjährigen Dornröschenschlaf erwacht, sagt Martina Wagner. Die 44-Jährige ist zuständig für das Standortmarketing in den beiden Kommunen. Und ist stolz auf das bisher Erreichte. Ein Ergebnis der Leitbilddiskussion aus dem Jahr 2016 war, Oldendorf-Himmelporten als Reiseziel bekannter zu machen. Das sei gelungen, berichtet Wagner, und verweist auf die stetig anwachsenden Zahlen bei den...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 14.05.20
  • 250× gelesen
Service

Nach dem Wandern Kaffeetafel

sb. Oldendorf. Die Wandergruppe des TuS Oldendorf lädt alle Wanderfreunde herzlich zur Adventswanderung am Samstag, 12. Dezember, ein. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr beim Brunkhorstschen Huus. Nach der Wanderung gibt es dort eine weihnachtliche Kaffeetafel. Anmeldungen bis Donnerstag, 10. Dezember, bei Heinrich Siems, Tel. 041 44 - 73 75.

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 01.12.15
  • 32× gelesen
Panorama
Skandinavische Blumen - Bild-Impression von der Insel Öland

Nördlich des Polarkreises

Audiovision zu Skandinavien in Stade / Winterwanderung tp. Stade. Zu einer Diaschau über Wanderungen auf den skandinavischen Inseln Öland und Lafoten lädt die Gruppe Stade des Deutschen Alpenvereins am Donnerstag, 17. Januar, um 20 Uhr ins "Inselrestaurant" in Stade ein. Die Hamburger Spitzenfotografen Karin und Peter Wolf erwanderten nördlich des Polarkreises die Lofoten im Spätwinter und die Ostseeinsel Öland im Frühling. In drei kurzweiligen Schauen über das faszinierende Skandinavien zeigen...

  • Stade
  • 13.01.13
  • 111× gelesen
Service

Wandern durch den Rüstjer Forst und im Auetal

Die Stader Gruppe des Deutschen Alpenvereins wandert am Sonntag, 16. Dezember, von Bliedersdorf über Gut Daudieck zum Rüstjer Forst und über Issendorf und den Ehrenberg am Auetal zurück nach Bliedersdorf. Treffpunkt ist um 9 Uhr am Freibad Stade oder um 9.15 Uhr am Sportplatz in Bliedersdorf. • Anmeldung bis Freitag, 14. Dezember, unter Tel. 04141 – 3728.

  • Buxtehude
  • 10.12.12
  • 200× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.