Weihnachten

Beiträge zum Thema Weihnachten

Panorama
Der beliebte und stets gut besuchte Jesteburger Weihnachtsmarkt muss in diesem Jahr ausfallen

Bürger- und Gewerbeverein sucht nach Alternative
Der Weihnachtsmarkt in Jesteburg fällt aus - vorerst

mum. Jesteburg. Viele Gemeinden dürften Jesteburg um den Spethmann-Platz, die Fläche nahe der Kirche und mit Blick auf die Seeve, beneiden. Die Mitglieder des Bürger- und Gewerbevereins (BGV) der Samtgemeinde Jesteburg wissen um die Schönheit der Fläche und freuen sich sehr darauf, dort jedes Jahr ihren beliebten Weihnachtsmarkt veranstalten zu können. Doch Corona-bedingt wird das beliebte Event in diesem Jahr ausfallen. "Die Corona-Pandemie verlangt von allen Bürgern ein hohes Maß an...

  • Jesteburg
  • 12.08.20
Service
Pastor Arne Hildebrand lebte vier Jahre in Südafrika

Besonderes Angebot in Buchholz / Nennen Sie uns Ihre Weihnachts-Termine
Ein Gottesdienst auf Englisch

os. Buchholz. Pastor Arne Hildebrand nutzt am ersten Weihnachtstag die Möglichkeit, die die evangelische Landeskirche den Gemeinden eröffnet, und gestaltet den Gottesdienst in der St.-Paulus-Kirche in Buchholz (Kirchenstr. 4) freier als gewohnt: Die Veranstaltung am Mittwoch, 25. Dezember, ab 11 Uhr läuft unter dem Motto "International Christmas Service" und wird komplett in englischer Sprache gehalten. "Wir haben im Landkreis Harburg viele englischsprachige Bürger. Für sie wollen wir ein...

  • Buchholz
  • 06.12.19
Panorama
Auch Jan Ullrich (Gold- und Silberankauf) hatte 
sich an der Aktion beteiligt
2 Bilder

Zum Abschluss kamen 100 Besucher

"Lebendiger Adventskalender" wird wiederholt. mum. Jesteburg. "Der erste Jesteburger Adventskalender - veranstaltet vom Bürger- und Gewerbeverein - war ein großer Erfolg", zieht Alexander Schaal vom Bürger- und Gewerbeverein ein verspätetes Fazit. Die teilnehmenden Geschäftsleute hatten sich einiges einfallen lassen, um den Gästen eine besinnliche Adventszeit zu bieten. "Es wurden Geschichten und Gedichte vorgetragen, Tombola und Bingo gespielt, Kerzen gebastelt und Brillen bemalt."...

  • Jesteburg
  • 15.01.19
Blaulicht
Feuerwehrleute kontrollierten ein Betriebsgebäude am Beckedorfer Bogen

Feuerwehr im Landkreis Harburg hatte ruhige Weihnachten

Nur drei kleinere Einsätze beschäftigten die Brandschützer. Vermeintlicher Brand im Gewerbegebiet Beckedorf erwies sich als Rauch aus dem Schornstein. (ts). Lediglich drei Einsätze haben die Freiwilligen Feuerwehren im Landkreis Harburg zu Weihnachten beschäftigt. Die größte Aufregung löste ein Fehlalarm aus. Bei zwei kleinen Bränden entstand nur geringer Schaden. Kreisfeuerwehrsprecher Matthias Köhlbrandt sprach deshalb von einem "sehr ruhigen Weihnachtsfest". Feuerwehr aktuell Passanten...

  • Seevetal
  • 27.12.18
Panorama
In diesem Jahr brachte der Weihnachtspäckchen-Konvoi 156.237 Geschenke nach Bulgarien, Moldawien, Rumänien und in die Ukraine - darunter fast 13.000 Päckchen aus den Landkreisen Harburg und Stade Fotos: Round Table/Schirmer/Clever
23 Bilder

"Wir können Hoffnung schenken"

Mitglieder von Round Table, Ladies' Circle, Tangent Club und Old Tablers bringen fast 157.000 Päckchen zu bedürftigen Kindern. (mum). Florian Clever (37) wird dieses Weihnachtsfest wieder mit sehr gemischten Gefühlen erleben. Gemeinsam mit 250 ehrenamtlichen Helfern brachte das Mitglied des Service-Clubs Round Table 28 Hamburg-Harburg 156.237 Weihnachtspäckchen nach Bulgarien, Moldawien, Rumänien und in der Ukraine - darunter fast 13.000 Päckchen aus den Landkreisen Harburg und Stade. Die...

  • Jesteburg
  • 21.12.18
Panorama
Vor der Klinik Dr. Hancken in Stade: Bange blickt Iris Brehm der Operation entgegen   Fotos: tp/Brehm privat
2 Bilder

Vor Weihnachten eine OP

"Ich habe Angst": Krebspatientin Iris Brehm (52) aus Nordkehdingen ist nicht zum Feiern zumute tp. Freiburg. "Ich bin einfach nur froh, wenn das alles vorbei ist", sagt Brustkrebspatientin Iris Brehm (52) aus Nordkehdingen nach Komplikationen bei der Tumor-Bekämpfung. Während der jüngsten Chemotherapie-Behandlung ereignete sich eine medizinische Panne mit schmerzhaften Folgen, wie Iris Brehm im Rahmen der WOCHENBLATT-hautnah-Serie über ihren Kranken-Alltag berichtet. Versehentlich sei die...

  • Stade
  • 14.12.18
Panorama
Sie stimmen auf die Weihnachtszeit ein: Rita Oelkers (li.) und Mona Laser organisieren den beliebten Wintermarkt auf dem Hof Oelkers
9 Bilder

Wintermarkt begeisterte

Kunst- und Hobbyhandwerker lockten tausende Besucher auf den Hof Oelkers in Klauenburg. mum. Klauenburg. Bis Weihnachten sind es zwar noch ein paar Wochen. Doch wer schon jetzt auf der Suche nach kleinen Geschenken oder tollen Dekorationsideen war, der war auf Hof Oelkers an diesem Wochenende genau richtig. Bereits zum zehnten Mal fand dort der beliebte Klauenburger Wintermarkt in der Festhalle statt. Und weil dort nicht genug Platz für alle Kunst- und Hobbyhandwerker war, bestand zudem die...

  • Jesteburg
  • 13.11.18
Panorama
Für viele Kinder ist das Geschenk aus Deutschland das einzige, was sie zu Weihnachten bekommen Fotos: Frank Wendorff/mum
2 Bilder

Ganz Deutschland packt wieder Päckchen

Der Weihnachtspäckchen-Konvoi 2018 geht bald auf die Reise / Jetzt Geschenke abgeben (mum). Es sind zwar noch ein paar Wochen bis Weihnachten, doch die Vorbereitungen für den Weihnachtspäckchen-Konvoi von Round Table, Ladies Circle, Old Tablers, Tangent Club und Freunden gehen jetzt in die heiße Phase. In ganz Deutschland heißt es daher gerade in Familien, Kitas und Schulen: Päckchen packen unter dem Motto "Kinder helfen Kindern". Und auch die Landkreise Harburg und Stade sind dabei....

  • Jesteburg
  • 09.11.18
Panorama
Valentina, ein ehemaliges Empfängerkind aus Litauen, überreicht der kleinen Modesta ihren Schuhkarton. Ab sofort werden 
wieder Geschenke für bedürftige Kinder gesammelt
Foto: Weihnachten im Schuhkarton

Das Sammeln beginnt

Liebevoll gepackte Kartons schenken Freude / Startschuss zur 23. "Weihnachten im Schuhkarton"-Saison. mum. Brackel. Wie "Weihnachten im Schuhkarton" das Leben von Kindern nachhaltig beeinflusst, zeigt Valentinas Geschichte: Sie wuchs in Litauen auf, erhielt vor 14 Jahren ein Schuhkarton-Geschenk. Das Päckchen machte Liebe für sie greifbar. Mittlerweile lebt und studiert die junge Erwachsene in Deutschland. Doch dieses Erlebnis prägte Valentina so sehr, dass sie zum vergangenen Weihnachtsfest...

  • Jesteburg
  • 16.10.18
Panorama
Sigrid Jaeschke aus Bendestorf freut sich über die tolle Geste des Busfahrers

„Das ist mein Weihnachtswunder“

Bendestorferin vergisst Handtasche im KVG-Bus und freut sich über hilfsbereiten Mitarbeiter. mum. Bendestorf. „Ich bin einfach nur dankbar und glücklich“, sagt Sigrid Jaeschke aus Bendestorf. Die 77 Jahre alte Seniorin erlebte am zweiten Weihnachtstag ihre „persönliche Weihnachtsgeschichte“. Sie hatte Heiligabend bei der Familie in Frankfurt verbracht und war mit dem Zug über Hamburg und Buchholz zurück in die Nordheide gekommen. Das letzte Stück des Heimwegs nach Bendestorf  legte sie mit...

  • Jesteburg
  • 29.12.17
Panorama
Ronja Dipper präsentiert die schönsten Briefe an einer Stellwand   Fotos: tp
2 Bilder

36.000 Wunschbriefe in Himmelpforten beantwortet

Christkindpostamt: Tiere standen hoch im Kurs / Chef Wolfgang Dipper hält die Stellung tp. Himmelpforten. Insgesamt 36.000 Wunschbriefe beantworteten die Ehrenamtlichen zum Weihnachtsfest 2017 im Christkind-Postamt in Himmelpforten. "Das sind rund 2.000 Briefe mehr als im Vorjahr", freut sich Postamts-Chef Wolfgang Dipper (57), der sich gemeinsam mit seiner Tochter und angehenden Nachfolgerin Ronja Dipper (23) sowie zwei Dutzend Freiwilligen um die Briefe-Flut aus aller Welt...

  • Stade
  • 26.12.17
Panorama
Auch im Landkreis Harburg kamen viele Geschenke für die christliche Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ zusammen

424 Geschenke der Hoffnung

„Weihnachten im Schuhkarton“ fand zum 22. Mal im Landkreis Harburg satt. mum. Brackel. Zum 22. Mal haben sich Menschen in Deutschland, Österreich, Südtirol und der Schweiz für die Geschenkaktion „Weihnachten im Schuhkarton“ engagiert. Auch viele Menschen aus dem Landkreis Harburg packten Schuhkartons mit Geschenken für bedürftige Kinder: Die Abgabestelle von Annelie Wiegel in Brackel schickte 424 Kartons auf die Reise. „Zahlreiche Bürger aus Brackel und Umgebung haben sich auch in diesem...

  • Hanstedt
  • 22.12.17
Panorama
Ein rundes Bananenbrot mit Kerze als Adventskranz: Timo und Lisa in Portugal
4 Bilder

Bananenbrot mit Weihnachtskerze in Portugal statt Tanne in Kehdingen

Total-Aussteiger Timo und Lisa feiern Heiligabend am Strand / Besuch aus der Heimat tp. Wischhafen. Als die Total-Aussteiger Lisa Fischbach (35) und Timo Umland (33) im August im Kehdinger Dorf Wischhafen ihre Weltreise ohne festes Ziel und ohne geplante Wiederkehr starteten (das WOCHENBLATT berichtete), war völlig offen, wo sie das Fest der Liebe feiern würden. Jetzt melden die Abenteurer: "Unser Weihnachtsbäumchen steht in der Algarve." Die schroff-schöne Küstenlandschaft in Portugal ist...

  • Stade
  • 22.12.17
Service

Drei Hörtipps für Weihnachten

Drei neue Alben sind noch vor Weihnachten veröffentlicht worden. Sie eignen sich hervorragend als Geschenk für Musik-Fans. Ob Jazz-Standards, Klassiker oder elektronische Big Beats mit Violinspiel: Für jeden Geschmack findet sich die richtige CD. (Alle Veröffentlichungen gesehen bei: Media Markt Buchholz) Gregory Porter - "Nat "King" Cole & Me" Wenn ein Jazzsänger die Pop-Welt erobert, muss er "das gewisse Etwas" haben. Den ganz speziellen Klang, der nicht nur die Köpfe, sondern auch...

  • Buchholz
  • 21.12.17
Service
Wunderschön beleuchtete Kirchen, wie hier St. Mauritius in Hittfeld, öffnen über die Weihnachtsfeiertage für ganz besondere Gottesdienste ihre Tore

Weihnachts-Gottesdienste und Krippenspiele im Landkreis Harburg 2017

(tw). Mit kreativen Krippenspielen für die ganze Familie, besonders feierlichen Gottesdiensten und mehr, stimmen engagierte Kirchengruppen, Musikensembles und Pastoren sowie Pfarrer am Sonntag, 24. Dezember, auf das besinnliche Weihnachtsfest ein. Hier ein Überblick der Termine in zahlreichen geschmückten Kirchen in der Region: Asendorf: 16 Uhr Christvesper. Ashausen (St. Andreas, Duvendahl 2): 14.30 Uhr Minikirche; 15.30 Uhr Krippenspiel der Kinder; 17 Uhr Weihnachtsspiel der...

  • Buchholz
  • 20.12.17
Wirtschaft
Das Hotel "Zur Heidschnucke" in Asendorf ist ein beliebtes Ziel für Restaurant- und Hotelbesucher
4 Bilder

Hotel "Zur Heidschnucke": Wo der Gast sich wohl fühlt! - Jetzt Weihnachts- und Silvestermenüs reservieren

ah. Asendorf. Das Beste aus Tradition und Moderne mit Kompetenz und Engagement verbinden - dieses Kombination findet der Gast im Hotel "Zur Heidschnucke" in Asendorf (Zum Auetal 14). Das Hotel besteht seit 56 Jahren und hat sich über die Lüneburger Heide hinaus einen hervorragenden Ruf geschaffen. Seit über 20 Jahren sind Kerstin und Rolf Capellmann Eigentümer des Hotels. "Unsere Gäste schätzen die familiäre Atmosphäre unsere Hauses", sagt Rolf Capellmann. Das Ehepaar hat es in den...

  • Buchholz
  • 05.12.17
Panorama
Das ist Engagement: Tabler aus Hamburg sowie Harburg Stadt und Land trafen sich am Mittwoch, um die fast 10.000 Päckchen zu sortieren
3 Bilder

Fast 10.000 Geschenke aus der Region

Neuer Rekord beim Weihnachtspäckchen-Konvoi von Round Table, Ladies Circle und Old Tablers. (mum). Das ist einfach unglaublich! Bei der diesjährigen Weihnachtspäckchen-Aktion von Round Table, Ladies Circle und Old Tablers kamen allein rund um Hamburg 9.392 Päckchen zusammen. „Wir sind sprachlos“, freute sich Oliver Kielinski. Der 40-Jährige Familienvater aus Stelle ist derzeit Präsident des Service-Clubs Round Table 28 Hamburg-Harburg. Am Mittwochabend bereitete er mit fast 50 Helfern -...

  • Jesteburg
  • 01.12.17
Service
Michael Schröder bietet zu Silvester nicht nur den Einhorn-Berliner an, sonder auch den neuen Donut „Frau Mingo“
2 Bilder

Die Einhorn-Berliner sind wieder da

Jetzt für das „Weihnachtliche Frühstücks-Büfett“ im „Café Alte Sägerei“ reservieren mum. Jesteburg. Wenn das keine guten Nachrichten sind! Michael Schröder, Inhaber des „Café Alte Sägerei“ in Jesteburg, nimmt ab sofort Bestellungen für die fast schon legendären „Einhorn-Berliner“ an. Im vergangenen Jahr wurde ihm die Eigenkreation förmlich aus den Händen gerissen. „Ich war selbst total überrascht, wie gut die Einhorn-Berliner angekommen sind“, so Schröder. „Wir hätten bestimmt mehr als...

  • Jesteburg
  • 21.11.17
Panorama
Die Euphorie während der Verteilung ist groß - viele Kinder erhalten zum ersten Mal in ihrem Leben ein Geschenk

Geschenke der Hoffnung

"Weihnachten im Schuhkarton" startet in die 22. Saison / Acht Euro pro Paket als Spende. mum. Brackel. Margarita aus Weißrussland ist ein Beispiel für den Erfolg einer tollen Aktion. Bereits als Baby wurde sie von ihrer Mutter verlassen und wuchs im Waisenheim auf. Dort kommt sie dank "Weihnachten im Schuhkarton" ihr erstes Weihnachtsgeschenk - und ein Gefühl dafür, was Mitmenschlichkeit bedeutet. Seit über 20 Jahren werden Kinder wie Margarita weltweit durch die jährliche Aktion...

  • Jesteburg
  • 03.11.17
Panorama
Freude bei Ilka und Daniel Rapp
3 Bilder

Die Resonanz ist unglaublich

WOCHENBLATT hilft: Viele schöne Geschenke für Familie in Not aus Drochtersen tp. Drochtersen. Überwältigt "von der großen Hilfsbereitschaft" vieler WOCHENBLATT-Leser für die in Not geratene Familie Rapp aus Drochtersen ist Bianca Tiedemann (42), eine gute Freundin der Rapps und Initiatorin einer besonderen Geschenkebaum-Benefiz-Aktion zu Weihnachten. Sie hatte mithilfe unserer Zeitung Spender dazu aufgerufen, die vierköpfige Famlie um den schwer krebskranken Daniel Rapp (47), der unter den...

  • Stade
  • 24.12.16
Panorama
Luis Off (auf dem linken Bild links) und Joseph Kurek (auf dem rechten Bild 2. v. re.) erleben dieses Jahr ein besonderes Weihnachtsfest. Die beiden Teenager sind mitten in einem Auslandsjahr. Luis - der in Handeloh zu Hause ist - erlebt Heiligabend bei Familie Dahlquist Harthun in Manistee (Michigan). Joseph - er stammt aus Indianapolis (Indiana) - ist vorübergehend Teil der Familie Raack in Bendestorf
5 Bilder

„Weihnachten hat hier mehr Stil!“

Die Austauschschüler Luis Off aus Handeloh und Joseph Kurek aus Indianapolis berichten von ihren Eindrücken in der Fremde. mum. Bendestorf/Manistee. Es gibt Zufälle, die sind wirklich ziemlich einmalig.3 Luis Off (17) aus Handeloh (Samtgemeinde Tostedt) verbringt ein Highschool-Jahr in Manistee (Michigan). Eigentlich sollte er im Mittelpunkt einer Geschichte unter dem Motto „Weihnachten im Ausland“ stehen. Da meldete sich Joseph Kurek (16) in der Redaktion. „Joey“ stammt aus Indianapolis...

  • Jesteburg
  • 23.12.16
Service
Der Weihnachtsmann schaut Heiligabend 
im Wildpark Lüneburger Heide vorbei

Heiligabend kommt der Weihnachtsmann

Wildpark Lüneburger Heide ist Samstag geöffnet. mum. Hanstedt-Nindorf. Rentiere ziehen - der Sage nach - den Schlitten vom Weihnachtsmann, mit dem er durch die Luft fliegt und weltweit Geschenke verteilt. Im Wildpark Lüneburger Heide in Hanstedt-Nindorf leben auch Rentiere, die aber zu Weihnachten am Boden bleiben dürfen. Und obendrein sind sie diejenigen, die beschenkt wurden. Bei seinem Besuch im Gehege hat der Weihnachtsmann getrocknetes Moos - die Leibspeise der Rentiere - in seinem...

  • Jesteburg
  • 20.12.16
Panorama
Jannik Meyer trägt seit zwei Jahren das WOCHENBLATT aus - auch zu Weihnachten
2 Bilder

Ein Gruß der WOCHENBLATT-Austräger

Jannik Meyer (15) ist WOCHENBLATT-Austräger aus Überzeugung. Seit zwei Jahren ist der Buchholzer für die Zustellung der Samstags-Ausgabe rund um sein Zuhause im Erikaweg verantwortlich. „Und das macht mir richtig Spaß“, sagt Jannik. Stellvertretend für alle WOCHENBLATT-Austräger wünscht der IGS-Schüler „Frohe Weihnachten“ und möchte sich für die kleinen Aufmerksamkeiten bedanken, die ihnen die Leser zu Weihnachten schenken. (mum). „Mir macht der Job richtig Spaß“, sagt Jannik Meyer. Der...

  • Jesteburg
  • 16.12.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.