Beiträge zum Thema Wilke

Wir kaufen lokalAnzeige
Sabine Herwede (li.) und Nicole Reinsch vom Forellenhof Wilke bieten ihren Kunden täglich frisch filetierten Skrei

Leckerer Winterkabeljau
Der Forellenhof Wilke hält Skrei bereit

Ab sofort hält das Team vom Forellenhof Wilke in Horneburg für seine Kunden wieder leckeren Skrei bereit. "Einer meiner Lieblingsfische", sagt Forellenhof-Inhaber Carsten Wilke. Als Skrei bezeichnen die Norweger den besonders schmackhaften Winterkabeljau, der nach langer Reise aus der Barentsee kommend vor den Lofoten gefangen wird. Der Fisch ist zu dieser Jahreszeit weniger fett und hat vor allem festeres Muskelfleisch als in wärmeren Monaten. Er wird frisch unter Eis geliefert und täglich vom...

  • Horneburg
  • 09.02.21
  • 75× gelesen
Wirtschaft
Symbolfoto: Vor allem lose Fleischwaren sind von dem Skandal betroffen
3 Bilder

Fleisch-Skandal
Wilke-Produkte auch im Landkreis Harburg

Nordhessischer Wurstproduzent belieferte mindestens 150 Unternehmen in der Region. (mum). Nach zwei Todesfällen durch keimbelastete Fleischwaren des nordhessischen Wurstproduzenten Wilke und mehr als 30 Erkrankungen bundesweit ist der Skandal nun auch im Landkreis Harburg angekommen. Laut Landkreis-Sprecherin Katja Bendig sind bis zu 150 Betriebe betroffen. Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit hat eine Liste der mehr als 1.000 betroffenen Marken und Produkte...

  • Buchholz
  • 08.10.19
  • 1.079× gelesen
Wirtschaft

Hoffest auf dem Forellenhof Wilke in Horneburg

Zum Hoffest am Montag, 1. Mai, lädt der Forellenhof Wilke in Horneburg alle Interessierten in die Wilhelmstraße 41 ein. Von 11 bis 16 Uhr wird dort ein buntes Programm mit Jazz von den River Ramblers und vielen Spezialitäten geboten, wie z.B. Lachsforelle warm aus dem Rauch (11 Uhr) und Aal warm aus dem Rauch (13 Uhr), Fischbrötchen,Käse und Wurst vom "Tiroler", Kaffee und Kuchen, Bier und Softdrinks sowie eine Champagner- und Weinbar. Darüber hinaus gibt zehn Prozent Preisnachlass auf das...

  • Horneburg
  • 28.04.17
  • 503× gelesen
Wirtschaft
Sabine Herwede
3 Bilder

Forellenhof Wilke in Horneburg bietet frischen Skrei

Ab sofort bietet das Team vom Forellenhof Wilke in Horneburg, Wilhelmstr. 41, für wenige Wochen Skrei. Als Skrei bezeichnen die Norweger den besonders schmackhaften Winterkabeljau, der nach langer Reise aus der Barentssee kommend vor den Lofoten gefangen wird. Der Fisch ist zu dieser Jahreszeit weniger fett und hat mehr und vor allem festeres Muskelfleisch als in den wärmeren Monaten. Der Fisch wird frisch unter Eis geliefert und täglich vom Forellenhof-Team filetiert. Die Fische erreichen eine...

  • Horneburg
  • 20.01.15
  • 1.225× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.