Winterlauf

Beiträge zum Thema Winterlauf

Sport
Beliebte Veranstaltung: Der Winterlauf zieht jedes Jahr viele Sportler nach Oldendorf

Jeder Sportler läuft für sich alleine
Winterlauf in Oldendorf ist dieses Jahr nur virtuell

sb. Oldendorf. Weil der traditionelle Winterlauf der LG Kreis Nord Stade in Oldendorf am 31. Januar wegen Corona nicht stattfinden kann, gibt es die beliebte Sportveranstaltung in diesem Jahr in einem anderen Format. Sportler haben die Möglichkeit, am Samstag und Sonntag, 30. und 31. Januar, an einem virtuellen Wettkampf teilzunehmen. Die Läufer laufen ihre Strecke allein in ihrer heimischen Umgebung. Strecke und Zeit werden dann an den Veranstalter gemeldet. Möglich sind Laufstrecken in...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 27.01.21
Sport
Der Start über die lange Distanz
2 Bilder

Quer durch die Winter-Landschaft

Eisige Temperaturen beim 15. Winterlauf in Oldendorf / Manfred Keitsch und Walter Paschen geben Organisation ab ig. Oldendorf. Die eisigen Temperaturen machten den mehr als 200 Teilnehmern beim traditionellen Winterlauf in Oldendorf nichts aus. Über die 50-Kilometer-Distanz erzielten Jens Petersen aus Buxtehude mit einer Zeit von 3:45:42 Std. und Torsten Goede vom BSV Holborn Hamburg mit 3:53:56 Std. herausragende Zeiten. Erwähnenswert sind auch die Leistungen von Dennis Oelert (LG Vulkaneifel)...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 30.01.14
Sport
Noch wenige Sekunden - dann erfolgt der Startschuss

Die ersten Bestmarken setzen

Winterlauf in Himmelpforten mit zehn Wettbewerben ig.Oldendorf. "Dauerregen und starken Wind können wir auf keinen Fall gebrauchen, Temperaturen um die Null Grad und Sonnenschein wären ideal", sagt Manfred Keitsch. Der Leichtathlet ist Haupt-Organisator des 15. Winterlauf, zu dem die LG Kreis Nord-Stade am Sonntag, 26. Januar, nach Oldendorf einlädt. "Die Tage über Weihnachten und Silvester haben die Läuferinnen und Läufer nicht gerade verwöhnt, gönnen wir ihnen beim ersten großen Event des...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 21.01.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.