Beiträge zum Thema Johann Schlichtmann

Panorama
Karin und Peter Borgwardt gehen mit ihren Alaskan Malamute Siri und Gerry regelmäßig auf dem neuen "Erlebnispfad Moor, Wasser, Wald" bei Oldendorf spazieren
13 Bilder

Der "Erlebnispfad Moor, Wasser, Wald" bei Oldendorf nimmt immer mehr Gestalt an
Die Natur neu auf dem Erlebnispfad entdecken

sb. Oldendorf. "Das wird richtig schön hier", sagen Karin und Peter Borgwardt. Das Paar aus der Oldendorfer Waldsiedlung geht täglich mit seinen beiden Alaskan Malamute Siri und Gerry im Oldendorfer Moor- und Naturschutzgebiet spazieren, in dem zurzeit der neue "Erlebnispfad Moor, Wasser, Wald" entsteht. "Wir genießen die Natur hier jeden Tag und entdecken auch immer mehr Wildvögel, z.B. Kraniche und Gänse", sagen die Borgwardts. Für den neuen Erlebnispfad wurden bereits viele Wege sowie zwei...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 05.05.21
  • 368× gelesen
Service

Einladung zur Aktion "Entrümpelung der Feldmark"

sb. Oldendorf. Zur jährlichen Aktion "Entrümpelung der Feldmark" lädt die Gemeinde Oldendorf am Sonntag, 28. März, Mitglieder von Vereinen und Institutionen ein. Aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie findet das Müllsammeln in kleinen Gruppen statt. Diese treffen zeitlich gestaffelt ab 9 Uhr am Feuerwehrhaus ein. Über den genauen Ablauf informieren die Vereine ihre Mitglieder intern. Für den gesammelten Abfall wird ein Container bereit gestellt. Ein anschließender gemeinsamer Frühschoppen...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 23.03.21
  • 45× gelesen
Politik
Oldendorf investiert in die Kinderbetreuung

Bauarbeiten sollen im Mai beginnen
Neuer Kindergarten für Oldendorf

sb. Oldendorf. Mit einem neuen Kindergarten investiert die Gemeinde Oldendorf in noch mehr Familienfreundlichkeit. Bis zum Jahresende soll an der Straße "Am Kampen" in unmittelbarer Nachbarschaft zum bereits vorhandenen Kindergarten und dem Schulzentrum ein Neubau mit Ausbaupotenzial entstehen. Das fast ausverkaufte Neubaugebiet am Birkenweg sowie das neu geplante an der Kranenburger Straße hat Familien angezogen bzw. wird weitere anziehen. Denen möchte die Gemeinde adäquate...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 16.03.21
  • 51× gelesen
Panorama
Johann Schlichtmann mit dem illegal entsorgten Altöl

Elf herrenlose Kanister gefunden
Mehr als 50 Liter Altöl in Oldendorf illegal entsorgt

sb. Oldendorf. Die korrekte Entsorgung von Müll ist in Deutschland so einfach: Es gibt für jeden Haushalt Mülltonnen und allerorts stehen Container für Altglas und Altpapier bereit. Sperrmüll wird nach Anmeldung von Zuhause abgeholt, es gibt Wertstoffhöfe und mehrmals im Jahr ist das Schadstoffmobil im Landkreis unterwegs. Trotzdem wird in regelmäßigen Abständen die Landschaft mit Unrat verschandelt, weil es wohl noch einfacher ist, seinen Müll einfach irgendwo liegen zu lassen. Davon kann...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 12.03.21
  • 46× gelesen
Panorama
Johann Schlichtmann zeigt die Stelle, an der ein Parkplatz entstehen soll
2 Bilder

"Erlebnispark Moor, Wasser, Wald" soll schon im Herbst 2021 fertig sein
Oldendorfer Natur auf neuen Wegen erleben

sb. Oldendorf. "Dieses Projekt ist für mich eine Herzensangelegenheit", sagt Johann Schlichtmann, Bürgermeister der Gemeinde Oldendorf. Gemeint ist der neue "Erlebnispfad Moor, Wasser, Wald", der bis September 2021 im südlichen Teil der Geest-Gemeinde entstehen soll. Für das rund 680.000 Euro teure Projekt stehen diverse Förderungen bereit. Bereits vor rund fünf Jahren gab es die Idee, die Wege am Rand des Naturschutzgebiets bei Sunde für Naturfreunde erlebbarer zu machen. Damals erarbeitete...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 09.12.20
  • 316× gelesen
Service
Wie ein Berg türmt sich das Laub auf dem Wertstoffhof in Oldendorf

Übernahme der Entsorgungskosten
Samstags kostenlos Laub abgeben

sb. Oldendorf. Mehrere Meter hoch türmt sich derzeit der Berg an Laub auf der Grünschnitt-Abgabestelle in Oldendorf. Der hintere Bereich des Wertstoffhofs an der Timmerlade 2a, wo Laub und Buschwerk abgegeben werden können, ist in diesen Wochen stark frequentiert. Dabei gibt es in dem Geestdorf seit fast 20 Jahren eine Besonderheit: Bürger aus Oldendorf, Himmelpforten, Kranenburg, Estorf und Burweg dürfen ihr Laub in Herbst und Winter in einem bestimmten Zeitfenster gratis abgeben. In dieser...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 02.12.20
  • 203× gelesen
Panorama
Niemand will es gewesen sein
2 Bilder

Oldendorfer Bürgermeister ist sauer auf Bauunternehmen
Gehweg in Oldendorf stark beschädigt

sb. Oldendorf. Der Oldendorfer Bürgermeister Johann Schlichtmann ist sauer: Am vergangenen Donnerstagvormittag bemerkte er, dass bei der Baustelle Blaue Straße / Ecke Hauptstraße, wo derzeit zwei Häuser entstehen, der Gehweg stark beschädigt war. Seine Vermutung: Ein mit Beton beladener Lkw muss wohl die Einfahrt zum Baustellengelände verpasst haben und hat dabei den angrenzenden Gehweg beschädigt. Diverse Steine wurde herausgerissen und machten den Weg unpassierbar. Der Bürgermeister sprach...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 18.11.20
  • 331× gelesen
Panorama
Dialogdisplays sollen Autofahrer sensibilieren

Langsam fahren!
Neuer Platz für Dialogdisplay in Oldendorf gesucht

sb. Oldendorf. Viele Jahre stand ein Dialogdisplay an der L114 und ermahnte zu schnell Fahrende mit dem Hinweis "Langsam". "Diese mit Strom betriebene Anzeigetafel wurde jetzt durch ein solarbetriebenes Display ersetzt und kann an anderen Orten in der Gemeinde Oldendorf eingesetzt werden, um die Verkehrssicherheit zu erhöhen", sagt Oldendorfs Bürgermeister Johann Schlichtmann. "Zwingende Voraussetzung für den Aufbau dieser Anlage ist jedoch eine 220-Volt-Stromverbindung." Anfragen nimmt...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 15.08.20
  • 250× gelesen
Blaulicht
Der Mülleimer wurde aus seiner Verankerung gerissen
2 Bilder

300 Euro Belohnung
Sinnloser Vandalismus an der "Max-Hütte" in Oldendorf

sb. Oldendorf. Die sogenannte "Max-Hütte" in der Feldmark der Gemeinde Oldendorf ist ein beliebter Rastplatz für Radfahrer und Fußgänger, die dort Ruhe und Entspannung finden. Das ist u.a. dem Oldendorfer Rainer Gooßen, Spitzname Max, zu verdanken. Mit großer Hingabe ist er täglich vor Ort und putzt und pflegt "seine" Hütte. Erst vor wenigen Wochen tauschte "Max" vor Ort auf seine Kosten eine große Mülltonne durch einen handlichen Mülleimer aus. Denn er hatte beobachtet, dass in dem großen...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 12.08.20
  • 700× gelesen
Politik
Nike Brümmer (10) traf sich persönlich mit Bürgermeister Johann Schlichtmann, um ihr Anliegen zu erklären

Wunsch nach Fahrradweg
Oldendorferin schreibt Brief an Bürgermeister

jab. Oldendorf. Mit einem Brief hat sich die zehnjährige Nike Brümmer aus Oldendorf-Kaken an Bürgermeister Johann Schlichtmann gewandt. Denn sie wünscht sich einen Geh- und Radweg. Schlichtmann traf sich nun mit dem Mädchen am Bürgerhaus. In ihrem handgeschriebenen Brief wies Nike darauf hin, dass sie bald mit ihrem Fahrrad zur Schule fahren möchte. Allerdings gebe es keinen sicheren Radweg zwischen Oldendorf und dem Ortsteil Kaken. Und das, obwohl Schlichtmann dies schon oft versprochen habe,...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 26.05.20
  • 294× gelesen
Politik
Holger Falcke (3.v.re.) bei der Freien Wählergemeinschaft Oldendorf-Himmelpforten

Freie Wählergemeinschaft steht Samtgemeinde-Bürgermeister bei
Unterstützung für Holger Falcke

jab. Oldendorf. Die Freie Wählergemeinschaft Oldendorf-Himmelpforten wird den Samtgemeinde-Bürgermeister von Oldendorf-Himmelpforten, Holger Falcke, bei seinem erneuten Wahlkampf um den Posten des Verwaltungschefs voll unterstützen. Das war das Ergebnis des Informationsabends, zu dem der 1. Vorsitzende der FWG, Johann Schlichtmann, und der Fraktionsvorsitzende Andreas Haack Falcke nach Oldendorf eingeladen hatten. Falcke hatte gegenüber den Verantwortlichen der FWG signalisiert, dass er im...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 26.02.20
  • 125× gelesen
Sport
Die Kreisdelegierten der Leichtathletik mit Viktoria Meyer (5.v.re.), die beim Verbandstag für ihre Leistungen mit einer Ehrennadel ausgezeichnet wurde

Leichtathleten planen das Jahr

Matthias Meier zum Zweiten Vorsitzenden wiedergewählt / Carola Novak ist die neue Statistikwartin ig. Oldendorf. Beim Verbandstag der Leichtathleten im Kreis Stade (KLV) wurde Matthias Meier vom VfL Stade für weitere zwei Jahre als Zweiter Vorsitzender im Kreis-Leichtathletikverband wiedergewählt. Neue Statistikwartin ist Carola Novak vom TuS Harsefeld. Sie löste Sebastian Stinski ab, der nach vier Jahren sein Amt zur Verfügung stellte. „Die Position des Jugendwartes oder einer Jugendwartin...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 05.02.20
  • 235× gelesen
Service

Sanierung der L114 in Oldendorf verzögert sich bis Ende März

lt. Oldendorf. Die Sanierung der L114 in der Ortsdurchfahrt Oldendorf kann nicht - wie ursprünglich geplant - bis zum 17. Januar abgeschlossen werden. Das teilt die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Stade mit. Beim Vollausbau der Fahrbahn sei festgestellt worden, dass der anstehende Baugrund eine geringere Tragfähigkeit aufweise als erwartet. Daher musste tiefer ausgekoffert und eine Sandschicht eingebaut werden, so Sprecherin Maren Quast. Zudem hätte anhaltender...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 14.01.20
  • 61× gelesen
Panorama
Die geehrten Bürger und Sportler um Bürgermeister Johann Schlichtmann (oben re.)

Bürger und Sportler in Oldendorf geehrt

lt. Oldendorf. Im Rahmen der Ehrung von Ehrenamtlichen und Sportlern der Gemeinde Oldendorf spannte Bürgermeister Johann Schlichtmann kürzlich einen Bogen zur Situation in der Welt, die geprägt ist von Digitalisierung, Fachkräftemangel und rasanten Entwicklungen in allen Bereichen. Auch vor Ort wirke sich das große Ganze aus, zum Beispiel durch die Erhöhung der Kinderbetreuungszeiten, die Überalterung der Gesellschaft und den höheren Bedarf an Pflegepersonal. All dies gehe zu Lasten des...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 14.01.20
  • 288× gelesen
Panorama
Dirk Hißenkemper kritisiert den radikalen Rückschnitt auf dem Wall an der L 114
2 Bilder

Tabularasa auf dem Wall
Anwohner kritisiert Maßnahmen im Zusammenhang mit der Sanierung der L 114

lt. Oldendorf. Die Bauarbeiten auf der Landesstraße 114 (Hauptstraße) in Oldendorf laufen auf Hochtouren. Die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Stade lässt in der Ortsdurchfahrt auf einer Länge von 300 Metern die Fahrbahn von der Bushaltestelle Ecke Schulstraße/Blumenstraße bis zur Straße "Auf der Kuhlen"/Blaue Straße erneuern. Anwohner Dirk Hißenkemper hält das zwar grundsätzlich für eine gute Sache, fragt sich aber, warum erst vor rund einem Jahr der Kurvenbereich an der...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 26.11.19
  • 78× gelesen
Blaulicht
Unbekannte haben dieses Zeichen ins Holz eingebrannt

Gemeinde lobt 1.000 Euro Belohnung aus
Wer hat an der Remise mit Feuer gespielt?

lt. Oldendorf. Wer hat an der Remise in Oldendorf mit dem Feuer gespielt? Das will die Gemeinde wissen und hat eine Belohnung in Höhe von 1.000 Euro ausgesetzt. Bauhof-Mitarbeitern war aufgefallen, dass bisher Unbekannte an der Rückseite des erst kürzlich eingeweihten Gebäudes mit Feuer das Zeichen „K. 187“ in ein Brett eingebrannt hatten. Man habe die große Befürchtung, dass durch den Einsatz von Feuer womöglich ein größerer Schaden eintreten könne und habe sich deshalb entschieden, eine...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 09.07.19
  • 169× gelesen
Blaulicht
Oldendorfs Bürgermeister Johann Schlichtmann ärgert sich über Schmierereien am Sportplatz in Oldendorf
5 Bilder

Nach andauernden Sachbeschädigungen in Oldendorf soll die Überwachung ausgeweitet werden
Per Video gegen Vandalen

lt. Oldendorf. Nach mir die Sintflut ist wohl das Motto der Jugendlichen, die sich nach Schulschluss an den Schulzentren in der Region treffen und denen ganz offensichtlich eine sinnvolle Beschäftigung fehlt. Aus Langeweile, Frust und sinnloser Zerstörungswut hinterlassen sie Müll und Zigarettenkippen auf öffentlichen Plätzen, besprühen Wände und Fenster und zeigen keinerlei Respekt vor fremdem Eigentum. Mit solchen Vandalismus-Problemen ist Oldendorfs Bürgermeister Johann Schlichtmann fast...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 03.05.19
  • 430× gelesen
Panorama
Bürgermeister Johann Schlichtmann vor der neuen Remise
4 Bilder

Die neue Remise beim Brunckhorst'schen Huus wird mit einem Tag der offenen Tür eingeweiht

sb. Oldendorf. Fertig ist sie schon einige Wochen, jetzt folgt die offizielle Eröffnung: Die neue Remise beim Brunckhorst'schen Huus in Oldendorf, Sunder Straße 2, wird am Samstag, 4. Mai, von 14 bis 18 Uhr mit einem Tag der offenen Tür der Öffentlichkeit vorgestellt. Nach einer Begrüßung der Besucher und Ehrengäste durch Bürgermeister Johann Schlichtmann steht das Haus zur allgemeinen Besichtigung offen. Kulinarisch sorgt die Oldendorfer Jugendfeuerwehr mit Bratwurst und Co. vom Grill für das...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 01.05.19
  • 436× gelesen
Panorama
Bürgermeister Johann Schlichtmann im Neubaugebiet   Foto: tp/Grafik: Gemeinde Oldendorf/MSR
2 Bilder

Eine neue Wohnsiedlung

Gemeinde Oldendorf vermarktet 28 Bauplätze am "Birkenweg West" / Quadratmeterpreis: 88 Euro tp. Oldendorf. Ländliches Wohnen mit ausreichend vorhandener Infrastruktur - vom Schulzentrum und Sportanlagen bis zu einer Seniorenresidenz und einem Lebensmittelmarkt - bietet die Gemeinde Oldendorf. Das löste Zuzüge aus. Die Bevölkerung stieg stetig auf jetzt 3.050 Einwohner. Platz für noch mehr Neubürger bietet das künftige Baugebiet "Birkenweg West". Dort liegen die Bauprofis mit den...

  • Stade
  • 08.01.19
  • 637× gelesen
Politik
Der alte "Windpark Kuhla" soll zugunsten des Windparks "Nord-Ost" aufgegeben und repowert werden. Die vier alten Mühlen werden durch zwei neue auf Himmelpfortener Grund ersetzt. Zwei völlig neue Anlagen sind im Oldendorfer Gebiet geplant   Foto: tp

Knappes Votum für den Windpark in Oldendorf

Anlage "Nord-Ost": Pläne werden ausgelegt / Kritik an Infraschall tp. Oldendorf. Bei dem Energie-Projekt "Windpark Nord-Ost" in Oldendorf sind die Verantwortlichen einen kleinen Schritt weiter: Auf der jüngsten Fachausschuss-Sitzung brachte die Lokalpolitik mit einem knappen Votum von vier Jastimmen (Wählergemeinschaft) zu drei Neinstimmen (CDU) bei einer Enthaltung (Bürger für Umwelt und Soziales) das umstrittene Gemeinschaftsvorhaben (vier Mühlen insgesamt) mit der Nachbarkommune...

  • Stade
  • 02.01.19
  • 269× gelesen
Politik
Anne Eckhof warnt vor starkem Kraftverkehr an der L114   Fotos: tp
2 Bilder

Ja zu der Querungshilfe in Oldendorf

Nach Versammlung mit Bürgern und Planern: Ratsleute votierten gegen Ampellösung tp. Oldendorf. Unschlüssigkeit bestimmte bis zuletzt die Diskussion um eine sichere Lösung zur Neugestaltung des Fußgängerüberweges an der stark befahrenen Landesstraße L114 (Hauptstraße) zwischen dem Schulzentrum und einem Wohngebiet in Oldendorf. Während die Pläne für eine Verbesserung der bestehenden ampellosen Querungshilfe mit Mittelinsel bei der Landes-Straßenbaubehörde in Stade schon fertig in der Schublade...

  • Stade
  • 06.11.18
  • 491× gelesen
Politik
Setzt sich für den Umbau der Querungshilfe statt einer Ampel ein: Bürgermeister Johann Schlichtmann

L114-Überweg in Oldendorf spaltet die Gemüter

Querung mit Mittelinsel oder Ampellösung? Öffentlicher Termin im Rathaus tp. Oldendorf. tp. Oldendorf. Die Frage "Querungshilfe oder Fußgängerampel?" beschäftigt weiter die Politik in Oldendorf. Das Thema soll am Freitag, 2. November, mit Bürgern öffentlich erörtert werden. Nachdem das WOCHENBLATT kürzlich zur Meinungsbekundung zu einer Lösung für einen sicheren Überweg an der viel befahrenen Landesstraße L114 (Hauptstraße) zwischen der Wohnsiedlung und dem Schulzentrum mit den Sportanlagen...

  • Stade
  • 30.10.18
  • 85× gelesen
Panorama
Das neue Vielzweck-Gebäude in der Dorfmitte   Foto: tp

Remise in Oldendorf: Holzrahmen und Dachstuhl sind fertig

Neubau soll im Dezember eröffnet werden tp. Oldendorf. Die Bauarbeiten an der rund 260.000 Euro teuren Vielzweck-Remise mit dem ersten öffentlichem WC des Ortes auf dem Grundstück beim Kulturzentrum Brunkhorst’sches Haus in Oldendorf schreiten voran. Der Holzrahmen und der Dachstuhl sind fertig. Als nächstes stehen die Elektroinstallationen an. Zudem müssen die Sanitäranlagen eingebaut, die Fassade verkleidet und das Dach gedeckt werden. Noch im Dezember soll Einweihung gefeiert werden. Die...

  • Stade
  • 30.10.18
  • 194× gelesen
Panorama
Offizielle beim Wurstanbiss an der "Schlemmerkate"   Fotos: Gemeinde Oldendorf
2 Bilder

Wurstanbiss hat Tradition

Gelungener Herbstmarkt am Tag der Deutschen Einheit in Oldendorf tp. Oldendorf. "Prost Herbstmarkt!": Der Umtrunk und anschließende Wurstanbiss mit Gästen haben Tradition bei der Eröffnung des Herbstmarktes in Oldendorf. Bürgermeister Johann Schlichtmann und Marktleiter Georg Hellwege begrüßten am Mittwoch mehr als 30 Gäste im Landgasthof Heins, u.a. den Stader Landrat Michael Roesberg, seinen Vorgänger Gunther Armonat, Samtgemeinde-Bürgermeister Holger Falcke, den Bürgermeister der Gemeinde...

  • Stade
  • 09.10.18
  • 104× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.