Natureum

1 Bild

Tolle Ferien-Aktionen im Natureum Niederelbe in Balje

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 11.07.2018

Balje: Natureum Niederelbe | bo. Balje. In den Monaten Juli und August ist im Natureum viel los: Während der Sommerferien gibt es mehrmals in der Woche tolle Mitmach-Aktionen: Mittwochs ist "Bernstein-Tag". Aus unscheinbaren Rohlingen können Besucher unter Anleitung Schmuckstücke schleifen. Donnerstags geht es auf Zeitreise in die Steinzeit. Rund um den Lagerplatz lernen Besucher das Leben unserer Vorfahren kennen. Sie sammeln Früchte, Nüsse und Pilze im...

1 Bild

Aktionstag rund um das Pferd im Natureum Balje

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 25.05.2018

Balje: Natureum Niederelbe | bo. Balje. Beim Tag des Pferdes dreht sich im Natureum Niederelbe in Balje am Sonntag, 27. Mai, alles um die beliebten Vierbeiner. Im Mittelpunkt steht das Pferd als Sport- und Freizeitpartner aber auch als Arbeitstier. Die Kehdinger Jungzüchter messen sich von 10.30 bis 12.30 Uhr im Mustern der Pferde. Für Kinder findet von 12 bis 15 Uhr ein Steckenpferdturnier statt. Im Showprogramm von 14.30 bis 16.30 Uhr sehen Besucher...

1 Bild

Pferde-Tag mit Malwettbewerb im Natureum Niederelbe in Balje

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 04.05.2018

Balje: Natureum Niederelbe | bo. Balje. Zum "Tag des Pferdes" dreht sich am Sonntag, 27. Mai, im Natureum Niederelbe in Balje alles um den beliebten Vierbeiner. Im Mittelpunkt steht die vielfältige Nutzung des Pferdes als Sport- und Freizeitpartner, aber auch als Arbeitskraft. Es gibt ein Showprogramm mit vielen Pferden, ein Steckenpferdturnier für Kinder, Quiz, Bastelaktionen und Informationen. Wer seinen Sattel codieren lassen möchte, meldet sich per...

1 Bild

Führung "Faszination Vogelzug" im Natureum Niederelbe in Balje

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 27.04.2018

Balje: Natureum Niederelbe | bo. Balje. An der Elbmündung geht es derzeit zu wie auf einem internationalen Großflughafen. Zugvögel, die die kalte Jahreszeit im Süden verbracht haben, geben sich mit Wintergästen, die nach Norden aufbrechen, die Klinke in die Hand. Der "Flugbetrieb" in der Nordkehdinger Elbmarsch ist von der Vogelbeobachtungsstation des Natureums Niederelbe in Balje besonders gut zu sehen. Ornithologe Tim Richert berichtet bei der...

1 Bild

Faszination Wale: Bildervortrag im Natureum Balje

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.04.2018

Balje: Natureum Niederelbe | Multimedia-Vortrag im Natureum Balje bo. Balje. Von Walen geht eine besondere Faszination aus, vielleicht weil ihnen nur wenige Menschen wirklich nahe kommen. Zu diesen wenigen gehören Andrea und Wilfried Steffen. Die beiden Fotografen nehmen die Besucher am Sonntag, 15. April, im Natureum Niederelbe in Balje auf einen Tauchgang zu den Walen mit. In ihrem Multimedia-Vortrag "Wale hautnah" lassen sie das Publikum um 15 Uhr...

"Jugend forscht" im Natureum in Balje

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.04.2018

Balje: Natureum Niederelbe | bo. Balje. Ihre Projekte zum Wettbewerb "Jugend forscht" präsentieren Schüler des Gymnasiums Otterndorf am Sonntag, 8. April, im Natureum Niederelbe in Balje, Neuenhof 8. Ab 15 Uhr dürfen Besucher darüber staunen, was die Nachwuchswissenschaftler herausgefunden haben. Bei den Experimenten ging es u. a. um blaue Tuschkastenfarbe, Kranichbestände im Ahlenmoor und Süßigkeiten aus molekularer Küchenchemie. Jugendliche mit...

1 Bild

Natur zum Ferienstart: Buntes Programm im Baljer Natureum

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 15.03.2018

Balje: Natureum Niederelbe | bo. Balje. Zum Start der Osterferien bietet das Natureum Niederelbe in Balje seinen Besuchern ein buntes Frühlingsprogramm. In der Reihe "Altes Wissen neu entdeckt" gibt es am Samstag, 17. März, drei Seminare, die sich mit heimischen Pflanzen, ihren Wirkstoffen und ihrer Anwendung bei der Zubereitung von Speisen beschäftigen. Von 10 bis 12 Uhr zeigt die Biologin Anika Pinkernell, wie Birken angezapft und ihr Saft geerntet...

Birken melken im Natureum Niederelbe in Balje

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 09.03.2018

Balje: Natureum Niederelbe | bo. Balje. In der Reihe "Altes Wissen neu entdeckt" geht es im Natureum Niederelbe in Balje am Sonntag, 11. März, um den Saft der Birke. In kurzen Vorträgen um 11 und 14 Uhr erfahren Besucher Wissenswertes über das Gehölz und seine traditionelle Verwendung sowie die vielfältige Nutzung des Birkensaftes. Biologin Anika Pinkernell zeigt danach, wie Birken angezapft werden und ihr Saft geerntet wird, ohne den Bäumen zu schaden....

Bernstein im Natureum in Balje schleifen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 27.02.2018

Balje: Natureum Niederelbe | bo. Balje. Bernsteinschmuck hat eine lange Tradition, einige Funde stammen bereits aus der Steinzeit. Bis heute hat das "Gold der Küste" nichts von seiner Faszination verloren. Am Sonntag, 4. März, haben Besucher die Möglichkeit, im Natureum Niederelbe in Balje zwischen 13 und 16 Uhr ein individuelles Schmuckstück aus Bernstein selbst anzufertigen. Rohlinge können für 3,50 bis 5 Euro vor Ort erworben werden. Die...

1 Bild

Die "Herausforderung Wolf": Vortrag im Natureum in Balje

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 20.02.2018

Balje: Natureum Niederelbe | bo. Balje. Der Wolf ist zurück in Norddeutschland und polarisiert wie kaum ein anderes Wildtier. Während die einen begeistert sind, würden ihn andere gern wieder verbannen. Mit seinem Vortrag "Herausforderung Wolf" möchte Silas Neumann am Sonntag, 25. Februar, um 14.30 Uhr im Natureum Niederelbe in Balje die Debatte auf eine sachliche Ebene zurückholen. Neumann gibt Einblicke in das Verhalten und die Biologie der heimischen...

1 Bild

Natureum: Günstiger mal woanders lernen

Björn Carstens
Björn Carstens | am 16.02.2018

(bc). Das Natureum in Balje hat jetzt acht offizielle Partnerschulen in der Region. Die Schulleiter beziehungsweise deren Vertreter unterzeichneten am Dienstag, 13. Februar, bei einem Festakt im Natureum einen Partnerschaftsvertrag. Insbesondere die hohen Fahrtkosten stellten bisher ein Hindernis für viele Schulen dar, das Freiluftmuseum öfter zu besuchen. „Um den Partnerschulen den Besuch des Natureums zu erleichtern,...

1 Bild

Vortrag im Baljer Natureum über den Schutz der Uferschnepfe

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 09.02.2018

Balje: Natureum Niederelbe | bo. Balje. Die Frage "Wie wohnt die Uferschnepfe?" beantwortet Jan Skorupa in seinem Vortrag am Sonntag, 18. Februar, um 14.30 Uhr im Natureum Niederelbe in Balje. Der Experte vom Niedersächsischen Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz, berichtet, was für den Schutz dieser stark bedrohten Vogelart vor Ort getan wird. Skorupa betreut das von der EU geförderte Life Projekt Wiesenvögel im...

Den Rücken in Balance bringen: Vortrag und Workshop im Natureum in Balje

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 26.01.2018

Balje: Natureum Niederelbe | bo. Balje. Im Natureum Niederelbe in Balje geht es am Sonntag, 11. Februar, sportlich zu. Im Vortrag um 10.30 Uhr erfahren Besucher, wie sie ihren "Rücken in Balance" bringen. Neben Informationen gibt es Bewegungs- und Entspannungsübungen, bei denen jeder zum Mitmachen aufgefordert ist. Im anschließenden Praxis-Workshop zeigt eine Diplom-Sportlehrerin Übungen zur Rückenstärkung draußen in der Natur. • Vortrag inkl. Eintritt:...

1 Bild

Vortrag über die Kehdinger Marschen als internationaler "Vogel-Airport"

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 23.01.2018

Balje: Natureum Niederelbe | bo. Balje. Über "Kehdingen - Drehkreuz des Vogelzuges" berichtet Andreas Nees in seinem Vortrag am Sonntag, 28. Januar, um 14.30 Uhr im Natureum Niederelbe in Balje. Er erklärt die große Bedeutung der Kehdinger Marschen als internationalen "Vogel-Airport". Riesige Wildgansschwärme und weitere Langstreckenflieger nutzen das Wattenmeer und die Marschflächen entlang der Elbe als Winterquartier oder Rastplatz. Wer möchte, kann...

1 Bild

Musik von der Westküste: Konzert mit "Thomstudio" im Natureum Niederelbe in Balje

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 22.11.2017

Balje: Natureum Niederelbe | bo. Balje. Country und Folk von "achtern Diek" ist am Samstag, 25. November, im Natureum Niederelbe in Balje zu hören. Für die Musiker der Band "Thomstudio" ist das Konzert um 20 Uhr ein Heimspiel, denn das namensgebende Homestudio von Musiker Thomas Pröfener steht in unmittelbarer Nachbarschaft in Kehdingen. Nach Jahren des Songschreibens und Komponierens hatte Thomas Pröfener den Wunsch, seine Musik auch live zu...

1 Bild

Arbeit mit zwei PS: Pferdegespann beim Holzrücken am Natureum

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.11.2017

Balje: Natureum Niederelbe | bo. Balje. Die Orkane "Xavier" und "Herwart" haben auch auf dem Gelände des Natureums Niederelbe in Balje ihre Spuren hinterlassen und Bäume gefällt. Mitarbeiter und Mitglieder des Fördervereins bekommen bei den Aufräumarbeiten am Sonntag, 12. November, tatkräftige Unterstützung durch Nina Postels und ihr Pferdegespann. Die Basdahlerin stellt um 12, 14 und 15 Uhr die Arbeit der "Rückepferde" vor. Postels zeigt, wie sie mit...

3 Bilder

Neues Schülerprojekt im Natureum

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 30.08.2017

Landwirtschaft hautnah lernen sb. Balje. Hautnah können Kinder seit diesem Jahr im Natureum in Balje das Prinzip der Fruchtfolge erleben. Die Einrichtung stellt dafür kleine Ackerflächen zur Verfügung, die von Schulklassen bewirtschaftet werden sollen. Im ersten Jahr werden Kartoffeln angebaut, im zweiten Jahr Wintergetreide, im dritten Jahr ein Sommergetreide und zu guter Letzt eine Hackfrucht wie beispielsweise...

1 Bild

Erster "Tag des Pferdes" mit vielen Aktionen im Natureum Niederelbe

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 02.06.2017

Balje: Natureum Niederelbe | bo. Balje. Einen ersten "Tag des Pferdes" veranstaltet das Natureum Niederelbe in Balje am Sonntag, 11. Juni. Von 10 bis 18 Uhr gibt es ein buntes Programm mit Info-Ständen, Darbietungen sowie Spiel- und Spaßaktionen für die ganze Familie. Neben interessanten Fakten über Rassen, Anatomie und Sozialverhalten von Pferden, kommt auch die Unterhaltung nicht zu kurz: Höhepunkte sind Voltigiervorführungen des Reit- und...

2 Bilder

Spannende Einblicke auf der "Woche der CDU"

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 30.05.2017

Stade: Stadeum | Gespräche und Besuche hinter den Kulissen sb. Stade. Um ihre Arbeit vorzustellen, zu politischem Engagement zu ermutigen und mit den Leuten ins Gespräch zu kommen, laden die Stadt-, Gemeinde- und Ortsverbände der CDU im Landkreis Stade traditionell zu einer "Woche der CDU" ein. Termin ist in diesem Jahr der 5. bis 11. Juni. Da es sich beim 5. Juni um den Pfingstmontag handelt, beginnt das offizielle Programm am Dienstag,...

1 Bild

Zurück in die Eiszeit: Natureum in Balje lädt zur Sonderausstellung ein

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 07.04.2017

Balje: Natureum Niederelbe | Vor rund 15.000 Jahren prägte die letzte Eiszeit unsere Landschaft. Im Verlauf dieser Periode entstand das Urstromtal der Elbe. Die Tierarten wie z.B. Mammut, Höhlenbär und Riesenhirsch hatten sich dem kalten Klima angepasst. Dicke Felle schützten vor den Temperaturen. Vom Sonntag, 9. April, bis zum Sonntag, 29. Oktober, macht das Natureum Niederelbe in Balje, Neuenhof 8, diese letzte Kaltzeit auf mehr als 400 Quadratmetern...

1 Bild

Zuschuss fürs Natureum: Ideen kamen in der Politik gut an

Tom Kreib
Tom Kreib | am 03.03.2017

Natureum bekommt fünf Jahre lang 548.000 Euro Zuschuss im Jahr tk. Buxtehude/Stade. Lars Lichtenberg, seit Sommer 2016 Geschäftsführer des Natureum, überzeugte die Mitglieder des Kreis-Kulturausschusses am Mittwoch bei ihrer Sitzung im Buxtehude-Museum mit zukunftsweisenden Ideen und Konzepten. Der jährliche Zuschuss des Landkreises für das Natureum beträgt in den kommenden fünf Jahren 548.000 Euro. Die FWG wollte diese...

2 Bilder

Zu viel Geld fürs Natureum? Freie Wähler kritisieren hohe Ausgaben

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 24.02.2017

jd. Balje. Mit Sorge verfolgt die Freie Wählergemeinschaft (FWG) im Landkreis Stade die Kostenentwicklung beim Natureum. Erst im Vorjahr wurde der jährliche Kreis-Zuschuss für das Nordkehdinger Museum um 60.000 Euro auf eine halbe Million Euro erhöht. Im Haushalt 2017 ist nun sogar ein Betrag von 548.000 Euro vorgesehen. "Diese Einrichtung darf nicht zu einem Fass ohne Boden werden", sagt Uwe Arndt, FWG-Fraktionsvorsitzender...

3 Bilder

"Menschlicher Schwan" kommt nach Nordkehdingen

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 19.11.2016

Propeller auf dem Rücken: Vogelkundlerin Sacha Dench landet im Natureum tp. Balje. Leute, schaut zum Himmel: Im Rahmen eines spektakulären Projektes kommt Sacha Dench, Mitarbeiterin der Naturschutzorganisation "Wildfowl & Wetlands Trust" (WWT) aus der britischen Stadt Slimbridge, ins Natureum in Balje. Die Schwanen-Forscherin landet an der Nordkehdinger Oste-Mündung mit einem „Paramotor“, einem Propeller, den sie wie...

1 Bild

Internationaler Museumstag: Veranstaltungen in Stade, Buxtehude, Moisburg und Balje

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 13.05.2015

Stade: Schwedenspeicher-Museum | (bo). Der Internationale Museumstag steht am Sonntag, 17. Mai, unter dem Motto "Museum. Gesellschaft. Zukunft". In der Region beteiligen sich folgende Museen mit besonderen Veranstaltungen: • Buxtehude: kostenlose Führung um 14 Uhr im Buxtehude-Museum am Stavenort; Besucher erfahren Interessantes zur Geschichte der Estestadt, erleben den Sakralturm als begehbares Kunstwerk und hören Hintergründiges zur Sonderausstellung...

Störe fürs Natureum

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 07.05.2015

tp. Balje. Die Auswilderung des Störs in der Oste macht weiter Fortschritte. Nach einem erneuten Jungfisch-Besatz am Anleger des Bootsclubs Elm bei Bremervörde wird in Kürze im Empfangsgebäude des "Natureum Niederelbe" in Balje (Nordkehdingen) in Erinnerung an den verstorbenen Naturschützer Wolfgang Schütz ein nach ihm benanntes Aquarium eingeweiht und mit den seltenen "Kaviar-Fischen" besetzt.