Acht Schwimmer aus Buchholz und Lüneburg nehmen an der Deutschlandpokal Qualifikation teil

Die erfolgreichen Schwimmer und ihr Trainer (v. li.): Max Frey, Claus Saringhausen, Fabian Beecken, Sophie Buttchereit, Jonas Lanius, Merle Lanius, Sina Bertram, Lisanne Wittenberg und Carolin Stelting
  • Die erfolgreichen Schwimmer und ihr Trainer (v. li.): Max Frey, Claus Saringhausen, Fabian Beecken, Sophie Buttchereit, Jonas Lanius, Merle Lanius, Sina Bertram, Lisanne Wittenberg und Carolin Stelting
  • Foto: DLRG
  • hochgeladen von Bianca Marquardt

(bim). Acht Schwimmer des DLRG-Bezirks Nordheide nahmen jetzt in Braunschweig an den Qualifikationen des DLRG-Landesverbandes Niedersachen für den 25. Internationalen Deutschlandpokal teil. Die begehrten Plätze im Team ergatterten Claus Saringhausen und Jonas Lanius aus der DLRG-Ortsgruppe Lüneburg sowie Sina Bertram und Lisanne Wittenberg aus der DLRG-Ortsgruppe Buchholz.
Der 25. Deutschlandpokal wird vom 17. bis 20. November in Westfalen stattfinden. Im vergangenen Jahr wurden u.a. Neuseeland (amtierender Weltmeister), Australien und Japan als internationale Gäste begrüßt.

Autor:

Bianca Marquardt aus Tostedt

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.