Für FSV Tostedt ist Mittelmaß auch erstrebenswert

Das völlig neue und vor allem junge Team der FSV Tostedt mit Trainer Bernd Willms (li.) und Obmann Hans-Jürgen Kieper macht einen Neustart in der 1. Fußball-Kreisklasse
  • Das völlig neue und vor allem junge Team der FSV Tostedt mit Trainer Bernd Willms (li.) und Obmann Hans-Jürgen Kieper macht einen Neustart in der 1. Fußball-Kreisklasse
  • Foto: FSV Tostedt
  • hochgeladen von Roman Cebulok

FSV-Team will in der 1. Fußball-Kreisklasse wieder in ruhigen Gewässern schippern

(cc). Bei der FSV Tostedt soll ein Neustart in der 1. Fußball-Kreisklasse die vergangenen Saison mit Abstiegsangst und allgemeiner Unruhe vergessen lassen. "Wir wollen uns nach einer nervenaufreibenden Kreisligaspielzeit wieder stabilisieren", sagt FSV-Obmann Hans-Jürgen Kieper. Das Resultat war der Abstieg in die 1. Kreisklasse. Das neue Saisonziel ist eher bescheiden für das völlig neue und vor allem junge Team mit einigen hervorragenden Einzelspielern: "Wir steuern Platz 11 in der Tabelle an - es könnte aber besser werden", sagt Trainer Bernd Willms.
All die Dinge für einen Neuanfang müssen aber erst einmal greifen, dann wird sich mit Sicherheit auch der sportliche Erfolg wieder einstellen. Auch wenn der absehbare Weggang von einigen Leistungsträgern aus dem Team, schwer zu kompensieren sein wird.
Zugänge: Jeff Adler, Dennis Asberger, Marc Behrens, Tim Eggers, Jakob Falke, Christopher Fitschen, Philipp Kultscher, Marvin Manzke, Nils Nobmann, Jonathan Quante, Moritz Vauk, Sören Ehlers (alle 2. Herren FSV), Stefan Horstmann, Alexander Libert, Fabricio Roocks, Timo Wegner, Johannes Wentzien, Ramon Ahrendt. Thilo Bade, Lukas Birkholz, Hauke Röben (alle U19 FSV)
Abgänge: Andre Behrens, Philipp Böttcher (beide SG Estetal), Niklas Eggers, Patrick Pniok (beide SV Dohren), Oliver Ehncke (MTV Borstel-Sangenstedt), Patrick Wendt (SV Wistedt), Kjell Rothert (TSV Heidenau), Armin Aldag (SV Ippensen), Mirco Ehmcke, Janik Engelmann, Claas Nelke, Joon Art Pitann, Hardy Seyer, Jan Zimmermann (alle neuer Verein nicht bekannt), Nils Behrens, Timo Behrens, Julian Daniel, Matthias Kapahnke, Sören Kruse, Marco Wentzien (alle Pause)

FSV Tostedt / 1. Fußball-Kreisklasse

Der Kader 2015/16:

Tor: Thilo Bade, Fabricio Roocks
Abwehr: Ramon Ahrendt, Ole Behrens, Lukas Birkholz, Sören Ehlers, Christopher Fitschen, Hauke Röben, Moritz Vauk, Johannes Wentzien
Mittelfeld: Jeff Adler, Dennis Asberger, Marc Behrens, Tim Eggers, Jakob Falke, Stefan Horstmann, Philipp Kultscher, Alexander Libert, Philipp Mahnke, Jonathan Quante
Angriff: Nils Nobmann, Marvin Manzke, Timo Wegner
Trainer: Bernd Willms
Co-Trainer: Nils Stoffers
Obmann: Hans-Jürgen Kieper
Heimspielort: Rasenplatz „Friedrich-Wiechern-Platz“ in Todtglüsingen, Lohberger Str. 139, 21255 Tostedt
1.Saisonspiel: Sonntag, 23. August, um 15Uhr gegen die SG Salzhausen-Garlstorf
Saisonziel: Platz 11 oder besser
Homepage:www.fussball-tostedt.de

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Mehr vom Sport

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen