Bäckerei Weiss
Über 53.600 Euro für die Sternenbrücke

Carin (re.) und Jochen Weiss überreichten den symbolischen Scheck an Sternenbrücken-Gründerin Ute Nerge
  • Carin (re.) und Jochen Weiss überreichten den symbolischen Scheck an Sternenbrücken-Gründerin Ute Nerge
  • Foto: Bäckerei Weiss
  • hochgeladen von Bianca Marquardt

bim. Tostedt. Das ist großartiges Engagement: Einen symbolischen Scheck über rund 53.633 Euro überreichten jetzt Carin und Jochen Weiss von der Bäckerei Weiß aus Tostedt an Ute Nerge, die Gründerin und Leiterin des Kinder-Hospizes Sternenbrücke in Hamburg. Der beachtliche Betrag war im Rahmen der vorweihnachtlichen Aktionen der Bäckerei Weiss zusammengekommen und auch ein Ergebnis der Spendenbereitschaft der Kunden und der Mitarbeiter.
Reißenden Absatz finden alljährlich die liebevoll gestalteten Adventskalender, hinter deren Türen sich neben garantierten Gewinnen in Form von Weiss-Gutscheinen auch zahlreiche attraktive Preise verbergen, die heimische Firmen dafür zur Verfügung stellten. 5.000 Exemplare des Adventskalenders wurden in den 22 Filialen verkauft, ebenso die Lose für den guten Zweck. Außerdem spendeten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Filialen ihr Trinkgeld während der Los-Aktion zugunsten der Sternenbrücke.
Die Traditionsbäckerei Weiss ist seit Jahrzehnten nicht nur für ihre leckeren Backwaren und Snacks im ganzen Landkreis und darüber hinaus bekannt, sondern auch für ihr soziales Engagement. "Die Sternenbrücke unterstützen wir seit dem Jahr 2013", berichten Carin und Jochen Weiß. Insgesamt rund 425.000 Euro sind seither an das Kinder-Hospiz geflossen.
"Unser Dank gilt allen unseren engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern - auch in der Produktion und im Büro, allen Spendern, die Preise zur Verfügung gestellt haben, sowie allen Kundinnen und Kunden, die die Kalender oder Lose gekauft haben", so Familie Weiß.

Autor:

Bianca Marquardt aus Tostedt

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.