Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Jugendliche können "durchstarten"

Diakon Daniel Gessner hat das Programm "Durchstarter" entwickelt (Foto: Carolin Wöhling)

Neues Angebot für 13-Jährige: Diakon Daniel Gessner schult künftige Gruppenleiter

os. Buchholz. "Durchstarter 2.0 - Sag nicht: Ich bin zu jung!" heißt das neue Angebot in Buchholz, bei dem Jugendliche ab 13 Jahren praxisorientiert u.a. lernen, Gruppen zu leiten und Aktionen zu planen. Diakon Daniel Gessner von der St. Paulus-Kirchengemeinde hat das Programm entwickelt, das Jugendlichen in der Nachbarschaft Buchholz offensteht - egal ob konfirmiert oder nicht.
"Durchstarter" findet in der Martin-Luther-Kirchengemeinde in Holm-Seppensen (Weg zur Mühle) statt, die Teilnahme ist kostenlos. Erster Termin ist am Mittwoch, 23. September, von 18 bis 20 Uhr. Weitere Termine (jeweils mittwochs von 18 bis 20 Uhr): 7. Oktober, 18. November, 2. und 16. Dezember, 20. Januar 2016, 17. Februar 2016, 2. März 2016 sowie 13. April 2016. Nach Holm-Seppensen können die Teilnehmer mit dem Buchholz Bus (Linie 4103) fahren. "Die evangelische Jugend übernimmt das Busticket für diejenigen, die es nicht zahlen können", erklärt Daniel Gessner.
Das Angebot richtet sich an Jugendliche, die Lust haben, sich als Teamer zu engagieren. "Sie werden lernen, sich vor einer Gruppe Gleichaltriger Gehör zu verschaffen, Andachten zu gestalten und richtige Texte für Jugendliche auszusuchen", sagt Gessner. Es gehe auch um Selbstreflexion - wer bin ich, wo will ich hin, was glaube ich? Der "Durchstarter" soll auch als Vorbereitung für die Jugendleiter-Schulung (Juleica) dienen, die mehr Theorie enthält und die Jugendliche ab 15 Jahren absolvieren können.
Mit Daniel Gessner hat die Jugendarbeit in der Nachbarschaft Buchholz einen großen Zulauf erfahren. Seit vier Jahren verantwortet der Diakon die Arbeit mit den Jugendlichen. U.a hat er ein umfangreiches Jahresprogramm mit Filmabenden, Teamer-Treffs und Medienseminaren auf die Beine gestellt. "Im kommenden Jahr wollen wir mit allen vier Buchholzer Kirchengemeinden eine Konfirmanden-Freizeit erleben", kündigt Gessner an.

Anmeldungen für den "Durchstarter" sind in den Gemeindebüros der Nachbarschaft oder per E-Mail unter daniel.gessner@evj-buchholz.de möglich.