Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Gianni Casagrande kocht jetzt im Restaurant Mariso in Buxtehude

Gianni Casagrande kocht für seine Gäste mediterrane Spezialitäten
Buxtehude: Mariso | Seit sieben Jahren ist das Restaurant Mariso Anlaufstelle für Freunde der mediterranen Küche. Jetzt hat das Team mit Gianni Casagrande einen ebenso bekannten wie talentierten Chefkoch für sich gewonnen. Casagrande hat sich in zwanzig Jahren in seinem gleichnamigen Restaurant in Hollenstedt einen hervorragenden Namen geschaffen. Zu seinen Spezialitäten gehören nicht nur Fisch- und Fleischgerichte. "Ich liebe auch die saisonale Küche und zaubere aus frischen Zutaten besondere Gaumenfreuden", sagt der gebürtige Venezianer.
Das Mariso bietet mit seinem gepflegten Ambiente einen idealen Rahmen sowohl für private Restaurantbesuche als auch für Geschäftsessen. Geöffnet ist montags bis freitags von 12 bis 14.30 Uhr und 17.30 bis 22.30 Uhr, samstags 17.30 bis 22.30 Uhr und sonn- und feiertags von 12 bis 14.30 Uhr und 17.30 bis 22.30 Uhr. Jeden Mittag gibt es einen frisch zubereiteten Mittagstisch.

Was Buxtehude sonst noch alles zu bieten hat, lesen Sie in unserem Buxtehude-Magazin in der Print-Ausgabe am 11. Dezember und unter
http://services.kreiszeitung-wochenblatt.de/magazine/Buxtehude/11122013/