Beiträge zum Thema Restaurant

Wir kaufen lokal
Für entspannten Genuss: Die Küchenteams sorgen mit traditionellen und kreativen Rezepten für besondere Geschmackserlebnisse

Essen bestellen und zuhause in Ruhe genießen
Ostern: Restaurants bereiten leckere Gerichte zum Abholen vor

Egal ob griechischer Abend, gegrillte Ente, Dorade, Lammrücken, Rumpsteak oder auch Tapas - trotz Corona und geschlossener Restaurants brauchen Genießer zu Ostern nicht auf Genüsse aus den Profi-Küchen der Region zu verzichten. Viele Küchenteams bereiten von einzelnen Gerichten bis zu ganzen Ostermenüs die gleichen Speisen zu, wie sie sie auch im Restaurantbetrieb anbieten würden. Mit dem einzigen Unterschied, dass die Gäste die Gerichte nicht im Restaurant genießen, sondern sie nach Hause...

  • Buchholz
  • 26.03.21
Wirtschaft
Wann Restaurants und Hotels wieder Gäste empfangen dürfen, muss spätestens bei der nächsten Sitzung (22. März) der Ministerpräsidenten mit der Bundeskanzlerin beschlossen werden

Keine Lösung für Restaurants und Hotels: DEHOGA-Umfrage zum Endlos-Lockdown

(nw/tw). Die aktuellen Corona-Beschlüsse stoßen beim Gastgewerbe auf massive Kritik. 64,5 Prozent der Betriebe bezeichnen die Entscheidungen der letzten Bund-Länder-Konferenz als „katastrophal“, weitere 25,5 Prozent als „schlecht“. Das geht aus einer aktuellen Umfrage des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes (DEHOGA Niedersachsen) hervor. „Bei den Unternehmern und Mitarbeitern in der Branche machen sich zunehmend Verzweiflung, Perspektivlosigkeit und Zukunftsängste breit“, sagt...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 17.03.21
Wir kaufen lokal
Uwe Lindemann und Manuela Prahl achten 
bei den Produkten auf beste Qualität aus der Region
8 Bilder

Wümme Rind - Acker & Wiese: Qualität und Frische aus der Region
Bestes Fleisch und Gemüse aus der Region vom Experten

"Wir bieten unseren Kunden nur beste Qualität und Frische bei unseren Produkten", sagt Uwe Lindemann. Am Dienstag, 1. Dezember, eröffnete Lindemann den Regional Laden "Wümme Rind - Acker & Wiese" in Holm-Seppensen. Der Fachmann bringt viel Erfahrung aus der Gastronomie und dem Lebensmittel-Großhandel mit. "Ich möchte meinen Kunden die hervorragende Fleischqualität näherbringen", sagt Uwe Lindemann. Das Fleisch, das er in seinem Geschäft in Holm-Seppensen offeriert, beziehen auch Gastronomen aus...

  • Buchholz
  • 04.12.20
Wir kaufen lokal
Mit dem Gutscheinheft von Schlemmen & Sparen 
bekommen jeweils zwei Personen in den Restaurants ein 
Hauptgericht zum halben Preis

Lecker essen gehen und viele Eintrittspreise zu vergünstigten Preisen
Ein Gutscheinheft mit Genussgarantie

Seit mittlerweile 23 Jahren verlockt Schlemmen & Sparen mit seinen Genuss-Gutscheinen für Hauptgerichte, Kaffee und Kuchen oder einen Cocktail zum halben Preis zu einer Rundreise durch den Landkreis Stade und sein reizvolles Umland. Außerdem gibt es jede Menge Bonusgutscheine - zum Beispiel für einen halben Eintrittspreis in vielen Einrichtungen wie dem Zoo in der Wingst, dem Natureum, der Sole-Therme Otterndorf oder dem Schloss Agathenburg. Es gibt Gutscheine für ermäßigten Einkauf im...

  • Buxtehude
  • 04.12.20
Wirtschaft
Das Fischhus Störtebeker in der Stader Altstadt
6 Bilder

Totgesagte leben länger
Störtebeker in Stade feiert im Oktober zehnjähriges Bestehen

sb. Stade. Als Jörg Baumann vor zehn Jahren seinen Gastronomiebetrieb "Fischhus Störtebeker" in der Stader Altstadt eröffnete, gab es viele Zweifler an seinem Erfolg. "Niemand glaubte damals, dass wir mit einem Fischrestaurant in Stade überleben würden", sagt Jörg Baumann, der für seine kessen Sprüche bekannt ist. "Ich war in der Branche ein Quereinsteiger und hatte schon immer meinen eigenen Kopf." Der Erfolg habe ihm Recht gegeben. "Todgesagte leben eben länger", sagt er. Heute ist das...

  • Stade
  • 30.09.20
Wir kaufen lokal

Die neue Herbstmode ist bereits da
Das Modehaus Stackmann öffnet zum verkaufsoffenen Sonntag in Buxtehude

Die neue Herbstmode ist da und überzeugt mit naturnahen Farbtönen und kuschelig weichen Materialien: Zum verkaufsoffenen Sonntag in Buxtehude öffnet das Modehaus Stackmann, Lange Straße 39 bis 45, mit einem kleinen Unterhaltungsprogramm. Für ein angenehmes Einkaufserlebnis wurde das Haus vom Deko-Team unter dem Motto Heimatliebe mit viel Liebe zum Detail in Szene gesetzt. Außerdem wird im gesamten Haus Musik gespielt. Die Altländer Blütenkönigin verteilt Äpfel an die Kunden. Zudem präsentieren...

  • Buxtehude
  • 10.09.20
Wir kaufen lokal
Inhaber Frank Wiechern (re.) und sein Küchenchef Alexander Uhde (li.) laden zu den Herbst-Menüwochen ein

Herbst-Menüwochen im Harburger Restaurant Leuchtturm beginnen
Gastronomische Planungen für Weihnachten und Silvester laufen bereits

Auf die Herbst-Menüwochen des Harburger Restaurants "Leuchtturm" (Außenmühlendamm 2, Tel. 040-70299777, www.leuchtturm-harburg.de) haben viele Kenner der besonderen Spezialitäten bereits gewartet. Von Freitag, 4. September, bis Sonntag, 18. Oktober, gibt es wieder ein 4-Gänge-Menü der Extraklasse. Für nur 34,90 Euro (anstatt 64,90 Euro) erwartet den Gast ein außergewöhnliches Geschmackserlebnis. Das Küchenteam um Inhaber Frank Wiechern hat erneut eine Speisenfolge zusammengestellt, die jeden...

  • Buchholz
  • 01.09.20
Wir kaufen lokal
Inhaber Frank Wiechern (re.) und sein Chefkoch Alexander Aude (li.) sowie sein ganzes Team stehen für Kreativität und beste Qualität bei der Speisezubereitung

Einmalige Geschmackserlebnisse von Spitzenköchen
Das Harburger Restaurant Leuchtturm bietet exklusive Speisenauswahl

Wer auf beste Qualität und geschmackvolle Kreativität bei der Zubereitung von Menüs Wert legt, ist im Restaurant "Leuchtturm" in Harburg (Außenmühlendamm 2, Tel. 040-70299777) genau richtig. Bei Inhaber Frank Wiechern und seinem engagierten Team, zu dem zwölf Köche gehören, gehört Leidenschaft zum Kochen. Sie haben sich unter Gourmets einen Spitzenplatz erobert. Die Gäste genießen im "Leuchtturm" traditionelle Fisch- und Fleischspezialitäten mit einer modernen hanseatischen Interpretation. Das...

  • Buchholz
  • 17.06.20
Wirtschaft
"Zur Heidschnucke" in Asendorf: Das Team freut sich darauf, seinen Kunden einen perfekten und aufmerksamen Service zu bieten

Tradition und Modernes perfekt kombiniert
Hotel "Zur Heidschnucke" in Asendorf: Neuer Inhaber lädt zum Kennenlernen ein

Das Traditionshotel und -restaurant "Zur Heidschnucke" in Asendorf (Zum Auetal 14, Tel. 04183-9760, www.zur-heidschnucke.de) hat einen neuen Eigentümer. Ein renommierter Hamburger Familienbetrieb hat das Haus von den bisherigen Inhabern, der Familie Capellmann, übernommen. Diese bedankt sich bei allen Gästen für das langjährige Vertrauen. Das bisherige Team wird komplett weiterbeschäftigt. Der neue Inhaber verfügt über eine rund 20-jährige Erfahrung in der Gastronomie. Das Motto lautet: "Hier...

  • Buchholz
  • 01.06.20
Service
Viele Gastronomiebetriebe dürfen wieder Gäste bewirten
6 Bilder

Nur 50 Prozent der vorhandenen Plätze dürfen belegt werden / Reservierung nicht zwingend erforderlich
Gastronomie: Das sind die neuen Besuchsregeln

(sb/food service/bgn). Da atmen Gastronomen und Gäste gleichermaßen auf: Seit Anfang der Woche dürfen Restaurants wieder Gäste empfangen. Acht Wochen lang waren Lokale komplett geschlossen, möglich war lediglich ein Außer-Haus-Verkauf oder Lieferdienst. Den Feierabend im Biergarten oder die Frühstückspause im Straßencafé verbringen und am Abend lecker essen gehen - darauf haben wir seit Ausbruch der Corona-Pandemie lange verzichtet. Jetzt ist all das wieder möglich. Allerdings unter Auflagen....

  • Stade
  • 12.05.20
Wir kaufen lokal
Ein seit Generationen beliebtes Restaurant: der Ovelgönner Hof an der B 73

Endlich wieder Gäste bewirten
Ovelgönner Hof in Buxtehude öffnet wieder

Mit großer Freude erwartet das Team vom Ovelgönner Hof in Buxtehude, Hamburger Chaussee 81, ab Montag, 11. Mai, die ersten Gäste seit der wegen Corona angeordneten Schließung in frisch renovierten Räumen. "Weil uns die Decke auf den Kopf gefallen ist, haben wir unter anderem die Wände neu gestrichen und die Terrasse aufgearbeitet", sagt Inhaber Dennis Diercks. Das gesamte Team inklusive der Auszubildenden sei mit Feuer und Flamme dabei gewesen. Umso mehr freuen sich jetzt auch alle darauf, die...

  • Buxtehude
  • 08.05.20
Wir kaufen lokal
15 Bilder

WOCHENBLATT-Kampagne: Wir sind für Sie da!
Im Landkreis Harburg haben diese Geschäfte wieder geöffnet

WOCHENBLATT-Aktion für lokalen Handel gewürdigt (tw/bim). „Wir sind für Sie da!“ - mit diesen gesponserten Bannern zeigen Gewerbetreibende in der Region an, dass sie wieder geöffnet haben. Die Kampagne „Wir sind für Sie da!“, im Rahmen derer das WOCHENBLATT in Kooperation mit dem Buchholzer Unternehmen Der Beschrifter die Unternehmen mit einem kostenlosen Marketing-Paket unterstützt, kommt weiterhin sehr gut an. Denn nun erkennen die Kunden auf einen Blick, wo sie wieder einkaufen und zum...

  • Buchholz
  • 01.05.20
Wir kaufen lokal
29 Bilder

WOCHENBLATT-Kampagne: Wir sind für Sie da!
Diese Geschäfte im Landkreis Harburg haben geöffnet

WOCHENBLATT-Aktion für lokalen Handel gewürdigt (bim/tw). „Wir sind für Sie da!“ - diese Kampagne, im Rahmen derer das WOCHENBLATT in Kooperation mit dem Buchholzer Unternehmen Der Beschrifter die Gewerbetreibenden in der Region mit einem kostenlosen Marketing-Paket unterstützt, kommt bestens an. Und auch diese Unternehmen (siehe Fotos) machen mit: Lesen Sie auch: Diese Geschäfte haben geöffnet im Landkreis Harburg und der Region

  • Buchholz
  • 28.04.20
Wir kaufen lokal
Grillfleisch wird auch von den Spezialisten geliefert

Das Menü kommt nach Hause
Speisenlieferdienste: Nicht nur kurzfristig an den Ostertagen nutzbar / Artikel direkt bestellen

Dieses Osterfest haben sich die Bewohner der Region sicher etwas anders vorgestellt. Für die Feiertage hatten viele Menschen den traditionellen Osterausflug und die Einkehr in ein Restaurant auf dem Kalender notiert. In der durch den Coronavirus geprägten Zeit heißt es jetzt allerdings: Das eigene Zuhause genießen und dort speisen. Doch viele Gastronomen, die ihre Gasträume leider nicht öffnen dürfen, haben einen Lieferdienst eingerichtet. Ihre leckeren Speisen können telefonisch, per E-Mail...

  • Buchholz
  • 10.04.20
Wirtschaft
Niels Battenfeld feierte erst vor zwei Wochen das einjährige Bestehen des neuen "Meinsbur" in Bendestorf. Im WOCHENBLATT beschreibt er die aktuelle Situation

Die Folgen der Corona-Krise
Niels Battenfeld: "Das ist die Corona-Wahrheit!"

Mitarbeiter, Banken und Versicherungen: Unternehmer Niels Battenfeld spricht offen über seine Situation als Hotelier und Gastronom,  mum. Bendestorf. Die Corona-Krise lähmt das Land. Viele Unternehmer fürchten um ihre Existenz. Mit neuen Ideen versuchen sie, sich neue Einnahmemöglichkeiten zu erschließen. Doch was ist mit Hoteliers und Gastronomen, die ihre Häuser schließen müssen? Niels Battenfeld hat voriges Jahr das Meinsbur in Bendestorf übernommen. Auch für dieses Jahr hatte er viele neue...

  • Jesteburg
  • 03.04.20
Wirtschaft
McDonalds-Inhaberin Frauke Petersen-Hanson (re.) weist auf die neuen Öffnungszeiten und Personalpartnerschaft hin

Neue Öffnungszeiten und Personalpartnerschaft wegen Corona
Neuerungen bei McDonald's in Dibbersen

os/nw. Buchholz. Aktuell sind deutschlandweit die Öffnungszeiten vieler McDonald’s-Restaurants beschränkt. So auch bei McDonald’s in Buchholz-Dibbersen (Harburger Str. 19): Hier hat das Restaurant jetzt ausschließlich den McDrive-Abholservice von 10 bis 24 Uhr für die Gäste geöffnet. Darauf weist Inhaberin Frauke Petersen-Hanson hin. "Alle gewünschten Speisen und Getränke werden weiterhin unkompliziert angeboten und können sicher kontaktlos bezahlt werden", betont Petersen-Hanson. Der Verzehr...

  • Buchholz
  • 01.04.20
Wirtschaft
Das Büsenbachtal in Wörme ist ein beliebtes Ausflugsziel. Doch in der Corona-Krise bleiben Touristen fern. Hoteliers und Gastronomen fürchten hohe Einbußen
2 Bilder

Coronavirus im Landkreis Harburg
"Ich rechne damit, dass Betriebe schließen werden"

Tourismus-Experte Ulrich von dem Bruch spricht im WOCHENBLATT über die Corona-Auswirkungen.  (mum). Ob im Schwarzwald, an der Nord- oder Ostseeküste sowie im Harz - die Folgen des Coronavirus sind auch in Deutschland zu spüren. Die Reisebranche rechnet mit Einbußen und Einschränkungen. Laut NDR fürchten 95 Prozent der befragten Hoteliers, Gastronomen und Betreiber von Ferienwohnungen oder Campingplätzen erhebliche Einbußen. Je länger die Krise dauere, desto schwieriger werde es. Nur 14 Prozent...

  • Buchholz
  • 27.03.20
Panorama
"Meinsbur"-Inhaber Niels Battenfeld (li.) feiert mit seinem Team das einjährige Bestehen seines Hotels und Restaurant
7 Bilder

Meinsbur Boutique Hotel In Bendestorf
Wo der Genuss zu einem Erlebnis wird

mum. Bendestorf. So schnell vergeht die Zeit! Am Sonntag, 15. März, feiern das "Meinsbur Boutique Hotel" und das angeschlossene Restaurant "Buur.Feinschmeckerei" bereits einjähriges Bestehen. "Ich bin immer noch total begeistert und dankbar, dass unser Konzept so gut von den Gästen angenommen wird", freut sich Inhaber Niels Battenfeld. Gerade das Konzept der "Feinschmeckerei" ist für neue Gäste anfangs überraschend. Doch wer sich einmal darauf eingelassen hat, viele unterschiedliche Gerichte...

  • Jesteburg
  • 13.03.20
Wirtschaft
Die gute Laune und das gemeinsame Tischkickern gehört 
im Ringhotel Sellhorn dazu

Vielseitigkeit und Engagement sind gefragt
Ausbildung in der Hotellerie? Alles, bloß nicht langweilig!

Seit mehr als 50 Jahren ist das Ringhotel Sellhorn in Hanstedt das Sprungbrett für angehende Hotelfachkräfte und Köche ins Berufsleben. Dabei setzt das Familienunternehmen in Hanstedt auf Qualität in der Ausbildung wie auch auf ein familiäres Arbeitsklima. „Wir sind stolz auf die Leistungen und das Engagement unserer Auszubildenden“, erwähnt Nele Dierksen, die das Hotel zusammen mit ihrem Bruder Sven führt. Die Ausbildung in der Hotellerie ist sehr abwechslungsreich. Das lernen die...

  • Hanstedt
  • 11.02.20
Service
Inhaber Frank Wiechern (re.) und sein Chefkoch Alexander Aude (li.) sowie sein ganzes Team stehen für Kreativität und beste Qualität bei der Speisezubereitung

Profis des guten Geschmacks
Das Harburger Restaurant Leuchtturm bietet stets exklusive Speisenauswahl

Wer auf beste Qualität und geschmackvolle Kreativität bei der Zubereitung von Menüs Wert legt, ist im Restaurant "Leuchtturm" in Harburg (Außenmühlendamm 2, Tel. 040-70299777) genau richtig. Inhaber Frank Wiechern und sein Team, zu dem zwölf Köche gehören, haben sich unter Gourmets den obersten Platz erobert. Sie genießen dort traditionelle Fisch- und Fleischspezialitäten mit einer modernen hanseatischen Interpretation. Das Restaurant Leuchtturm ist ein kulinarisches Signalfeuer in Hamburgs...

  • Buchholz
  • 04.02.20
Wirtschaft
Das "Ristorante Duo Ccino" ist sehr geschmackvoll eingerichtet 
worden und bietet mediterranes Flair
3 Bilder

Ein Stück Italien in Buchholz
Leckere Speisen und Weine im neu gestalteten Ambiente genießen

Wer gerne italienische Speisen und Getränke genießt, sollte auf jeden Fall einen Besuch im neuen Restaurant "Duo Ccino" einplanen. Das italienische Restaurant befindet sich in der ehemaligen "Remise" im Buchholzer Rathauspark (Steinstraße 4). Inhaber Erdal Aslan hat mit viel Liebe zum Detail ein besonderes Ambiente geschaffen. Gleich beim Betreten des Restaurants fühlt sich der Gast wohl. Das "Duo Ccino" bietet rund 30 Gästen Platz. Bei schönem Wetter können die Plätze im Garten am Rathausteich...

  • Buchholz
  • 04.02.20
Panorama
Das Bild zeigt einen Entwurf, wie sich Eigentümer Robert Spielberg die Bebauung des "Uhlenbusch" vorstellt
5 Bilder

Ein Hotel für Reiter mitten in der Natur

Robert Spielberg konkretisiert seine Pläne für das "Uhlenbusch"-Areal bei Hanstedt.  mum. Hanstedt. "Gut Ding will Weile haben" lautet ein Sprichwort, das aktuell auf die Pläne von Robert Spielberg zutrifft. Bereits vor gut fünf Jahren - Anfang 2014 - stellte der Hamburger Unternehmer mit Wurzeln in Handeloh-Höckel seine Pläne für das zuletzt als Jugendbildungsstätte des Landkreises genutzte Areal "Uhlenbusch" am Rande Hanstedts (nahe dem Waldbad) im WOCHENBLATT-Gespräch vor. Spielberg möchte...

  • Hanstedt
  • 17.12.19
Service
Inhaberin Olga Kölbl und Chefkoch Frank Schiffner laden zum Weinfest ein

Weine und Atmosphäre für Genießer
"Hof & Gut" lädt zum gemütlichen Weinfest nach Itzenbüttel ein

ah. Itzenbüttel. Das Restaurant "Hof & Gut" in Itzenbüttel lädt zum Weinfest ein. Am Samstag und Sonntag, 24. und 25. August, verwandelt sich die Hoffläche zu einem gemütlichen Winzerdorf. Am Samstag haben die Besucher von 14 bis 22 Uhr und am Sonntag ab 14 Uhr die Gelegenheit, diverse Weine von Winzern aus der Pfalz zu genießen. Die beiden Weingüter Pfaffmann und Kimich präsentieren ihre diversen Spezialitäten und prämierten Weine. Die renommierten Winzer sind bekannt für ihre hervorragenden...

  • 20.08.19
Wirtschaft
Gaby und Giorgio Matthies führen gemeinsam den Hillmers Hoff in Wesel
3 Bilder

Ein Hauch von Sizilien mitten in der Nordheide

Gaby und Giorgio Matthies erfüllen sich in Wesel den Traum von der Selbstständigkeit.   mum. Wesel. Der Landkreis Harburg verfügt über zahlreiche gastronomische Perlen, die es leicht mit Restaurants in Hamburg aufnehmen können. Andere Lokale haben einfach etwas Besonderes und bieten sich für den einen oder anderen schmackhaften Ausflug an. Wie echte Perlen sind diese kulinarischen Schätze mitunter schwer zu finden. Das gilt unter anderem für den Hillmers Hoff in Wesel. Das Haus wurde viele...

  • Hanstedt
  • 23.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.