Restaurant

Beiträge zum Thema Restaurant

WirtschaftAnzeige
Koch Jakub Szygula bereitet im "Stadt Land Gut" kreative Köstlichkeiten zu
2 Bilder

Von Lachsburger bis Rinderfilet
In der Deinster Mühle gibt es wieder ein Restaurant mit kreativem Team

wd. Deinste. Kreative Fisch- und Fleischgerichte mit individuell zusammengestellten Beilagen, verschiedene Burger und knackige Salate: In der an großen Forellenteichen gelegenen Deinster Mühle, Im Mühlenfeld 30, befindet sich wieder ein Restaurant. Seit einigen Wochen begeistert dort das neue Restaurant "Stadt Land Gut" kulinarische Genießer. Sowohl für den Mittagstisch als auch für den Restaurantbetrieb halten Geschäftsführer Sebastian Witte und sein Team eine vielseitige Speisekarte mit...

  • Buxtehude
  • 30.04.22
  • 158× gelesen
Panorama

Mehrwegangebotspflicht ab 2023
Aktionstage „Essen in Mehrweg“ im Landkreis Stade

sv/nw. Landkreis Stade. In der Zeit vom 2. bis zum 15. Mai rufen Kommunen, Verbände und Gastronomie-Betriebe mit Aktionen und Angeboten zur Nutzung von Mehrwegverpackungen beim Takeaway-Konsum auf. Die Abfallberatung des Landkreises Stade unterstützt beispielsweise die Einführung des sogenannten Recup-Bechers. Am 1. Januar 2023 tritt die Mehrwegangebotspflicht für Gastronomiebetriebe in Kraft, deren Ziel es ist, den Verbrauch von Einwegverpackungen aus Kunststoff für Essen und Getränke zum...

  • Stade
  • 14.04.22
  • 77× gelesen
Wirtschaft
Die Visualisierung zeigt das futuristische Gebäude des "BREAK"-Autohofs
2 Bilder

Hotel, Restaurants und Raststätte
Evendorf: Autohof der Zukunft soll Anfang 2023 fertig sein

as. Evendorf. Das Fundament liegt bereits: Die Arbeiten am Autohof an der A7-Abfahrt Evendorf schreiten voran. Laut Thorsten Neumann, Projektentwickler der Nanz-Gruppe, sollen Hotel, Restaurants und Rastanlage im Frühjahr 2023 eröffnet werden. Nach Workshops mit Bürgern, Politik, Verwaltung und Investor wurde im vergangenen Jahr die Änderung des Bebauungsplanes „Thaneberg, Döhle/Evendorf“ beschlossen. Wie berichtet, investiert die Nanz-Gruppe rund 20 Millionen Euro, um auf rund 15 Hektar unter...

  • Hanstedt
  • 18.01.22
  • 2.092× gelesen
  • 1
  • 2
WirtschaftAnzeige
Helga (v. li.) und Claus Röder sind glücklich, dass AHD-Chef Ole Bernatzki den Jesteburger Hof mitsamt den Angestellten weiterführt
2 Bilder

Jesteburg
AHD sichert die Zukunft des Jesteburger Hofs

Ambulanter Hauspflege Dienst übernimmt Hotel und Restaurant / Dauerwohnen und Essen auf Rädern für Senioren as. Jesteburg. Ein Jesteburger Traditionsbetrieb ist gerettet: Der Ambulante Hauspflege Dienst (AHD) übernimmt den Jesteburger Hof (Kleckerwaldweg 1) von Claus und Helga Röder und führt Hotel und Restaurant, seit 1963 im Besitz von Familie Röder, weiter. Und AHD-Geschäftsführer Ole Bernatzki entwickelt das Hotel weiter. Ab sofort ist im Jesteburger Hof neben dem Hotelbetrieb auch...

  • Jesteburg
  • 14.01.22
  • 1.901× gelesen
WirtschaftAnzeige

"Buur" to go
Jetzt auch zum Mitnehmen: Burger, Gans und Bowls im Meinsbur in Bendestorf

as. Bendestorf. Das Meinsbur (Gartenstraße 2) in Bendestorf bietet ab sofort zusätzlich zum Restaurantbetrieb auch Gerichte zum Mitnehmen an. Leckere Klassiker wie Gänsekeule mit Rotkraut und Knödeln, Rindertartar, Burger mit Rindfleisch, Portobellopilz oder Pulled Gans, Streetfood wie die Kahona Bowl mit Lachs, wärmende Suppen und süße Nachspeisen gibt es jetzt mittwochs bis freitags von 17 bis 20 Uhr sowie samstags und sonntags von 12 bis 20 Uhr zum Abholen. Die Gerichte können unter Tel....

  • Jesteburg
  • 17.12.21
  • 121× gelesen
Wirtschaft
Die Gutschein-Karte soll den Handel in Stade beleben

Das klingt doch gut: Eine Guthaben-Karte für alle Geschäfte
Der Stader Stadtgutschein soll demnächst kommen

jd. Stade. Buxtehude hat sie schon, Stade soll sie jetzt auch bekommen: eine Gutscheinkarte, die sich in Läden und Lokalen, aber auch bei Betrieben und Dienstleistern einlösen lässt. In der Estestadt läuft das wiederaufladbare Plastikkärtchen unter dem Label "Buxcard", an der Schwinge wird sie "Stader Stadtgutschein" heißen. Wenn es klappt, soll die Karte noch im Dezember an den Start gehen. Derzeit läuft die Akquise bei den Geschäftsleuten. Denn der Erfolg einer solchen lokalen Guthabenkarte...

  • Stade
  • 23.11.21
  • 192× gelesen
  • 1
WirtschaftAnzeige
Inhaber Frank Wiechern ist Feuer und Flamme für die Winter-Menü-Wochen

Lecker im Winter genießen
Das Restaurant Leuchtturm lädt zu seinen Winter-Menü-Wochen ein

Wer auf beste Qualität und geschmackvolle Kreativität bei der Zubereitung von Speisen Wert legt, ist im Restaurant „Leuchtturm“ in Harburg richtig. Bei Inhaber Frank Wiechern und seinem engagierten Team gehört Leidenschaft zum Kochen. Die Gäste genießen im „Leuchtturm“ traditionelle Fisch- und Fleischspezialitäten mit einer modernen hanseatischen Interpretation. Wer hier noch keinen Fisch gegessen hat, sollte das unbedingt nachholen. Das Restaurant „Leuchtturm“ ist ein kulinarisches Signalfeuer...

  • Buchholz
  • 09.11.21
  • 193× gelesen
  • 2
WirtschaftAnzeige
Das Team des "Paul's" (v.li.): Dirk Pauleweit mit Lenka und Liam Connor (zwei Monate), Johannes Flüthmann (Restaurantleiter), Nguyen Huay, Sandro Laatz (Küchenchef) und Tanja Schädlich (Service)
10 Bilder

Die gemütliche Atmosphäre genießen
Neueröffnung: Das Restaurant Paul's in Buchholz bietet für jeden Gast das Entsprechende

Die ersten Gäste haben sich bereits von der gemütlichen Atmosphäre des neuen Restaurants "Paul's" in der Buchholzer Breiten Straße 8 überzeugt. Es hat seit vergangenen Dienstag, 19. Oktober, geöffnet. Inhaber Dirk Pauleweit und seine Frau Lenka legten bei der Gestaltung der Räumlichkeiten Wert auf skandinavisches Flair. Dabei spielt das dänische "Hyggelig" eine wichtige Rolle. Hygge ist ein wichtiger Bestandteil der dänischen Tradition und Lebensweise. Es bedeutet eine gemütliche, herzliche...

  • Buchholz
  • 22.10.21
  • 5.734× gelesen
  • 1
  • 1
Service
Miesmusscheln - hier nach Rheinischer Art - sind eine besondere Delikatesse

Von September bis Februar finden Genießer leckere Muschelgerichte
Die Muschelsaison hat begonnen

Traditionell werden Miesmuscheln in den kühleren Monaten von September bis Februar angeboten. In dieser Zeit - vor dem Laichen - sind sie laut Experten der Fischmanufaktur DeutscheSee besonders fleischig. Kein Wunder also, dass die leckere Meeresspezialität jetzt auch wieder auf den Speisekarten der heimischen Gastronomie in verschiedenen Varianten angeboten wird. Genießer können mit gutem Gewissen zugreifen. Miesmuscheln sind besonders kalorien- und kohlenhydratarm und aufgrund ihrer...

  • Buchholz
  • 25.09.21
  • 31× gelesen
ServiceAnzeige
Im Jahr 1746 gebaut und seit 1998 ein Restaurant: das "Zum Windmüller" in Steinkirchen
4 Bilder

Genuss und Gastlichkeit
Mit Jürgen Griese und Christian Warner haben zwei Profis das Zum Windmüller in Steinkirchen übernommen

wd. Steinkirchen. "Aus Gästen werden Freunde", ist das Motto von Christian Warner und Jürgen Griese, die beiden neuen Pächter und Geschäftsführer des Restaurants Zum Windmüller Altes Land in Steinkirchen. "Gastlichkeit steht bei uns an oberster Stelle", sagt Jürgen Griese, der viele Jahre in Mecklenburg-Vorpommern ein Drei-Sterne-Hotel und -Restaurant geleitet hat. Dazu gehört neben den aus besten und möglichst regionalen Zutaten frisch zubereiteten Gerichten ein zuvorkommender, freundlicher...

  • Buxtehude
  • 15.09.21
  • 518× gelesen
WirtschaftAnzeige
Das Leuchtturm-Küchenteam um Inhaber Frank Wiechern (re.) hat erneut ein leckeres Herbst-Menü zusammengestellt
Video

Lecker in den Herbst schlemmen
Das Restaurant Leuchtturm in Harburg lädt zu den beliebten Menü-Wochen ein

Wer auf beste Qualität und geschmackvolle Kreativität bei der Zubereitung von Speisen Wert legt, ist im Restaurant „Leuchtturm“ in Harburg richtig. Bei Inhaber Frank Wiechern und seinem engagierten Team gehört Leidenschaft zum Kochen. Die Gäste genießen im „Leuchtturm“ traditionelle Fisch- und Fleischspezialitäten mit einer modernen hanseatischen Interpretation. Wer hier noch keinen Fisch gegessen hat, sollte das unbedingt nachholen. Das Restaurant „Leuchtturm“ ist ein kulinarisches Signalfeuer...

  • Buchholz
  • 14.09.21
  • 304× gelesen
  • 1
ServiceAnzeige
Küchenchef Ferid Aslani und Restaurantleiterin Ferida Iwesitsch

Ein kulinarischer Urlaub im Restaurant 1221 in Jork im Alten Land

Mit ihrem eigenen Lokal im Alten Land haben sich die Geschwister Ferida Iwesitsch und Ferid Aslani einen langgehegten Traum erfüllt. Mitte Juni eröffneten sie das "Restaurant 1221" im Herzen von Jork (Tel. 0176-70113183) Regionale Küche und saisonale Gerichte mit mediterranem Touch Das Besondere: Die Speisekarte wird alle zwei Wochen komplett neu überarbeitet. Küchenchef Ferid Aslani verzichtet komplett auf Fertigprodukte und kauft konsequent frisch, saisonal und regional ein. Auf der...

  • Buxtehude
  • 10.08.21
  • 1.045× gelesen
  • 1
Wirtschaft
Beate Schütze (li., stellvertretende Hausleiterin bei Möbel Kraft) und Nadine Fischer (Johanniter/Impfzentrum Buchholz) weisen auf die Impf-Aktion hin
2 Bilder

Einkaufen mit der Familie am Sonntag
Aktion: Impfaktion bei Möbel Kraft / Ohne Anmeldung zum Termin

Die Corona-Zeit hat den Ablauf der verkaufsoffenen Sonntage etwas durcheinandergewirbelt. Da einige Veranstaltungen in der Vergangenheit ausgefallen sind, können diese jetzt nachgeholt werden. So im Fachmarktzentrum Buchholz und in Dibbersen. Die Geschäfte dürfen am Sonntag, 1. August, von 12 bis 17 Uhr für ihre Besucher öffnen. Selbstverständlich gelten am verkaufsoffenen Sonntag die Corona-Hygienevorschriften, auf die die Besucher achten müssen. Hinweise an den Geschäftseingängen sollten...

  • Buchholz
  • 27.07.21
  • 1.276× gelesen
ServiceAnzeige
Wieder geöffnet: die Alte Schmiede in Jork  Fotos: wd
4 Bilder

Neueröffnung in Jork
Ehemalige Stammgäste haben die Alte Schmiede in Jork übernommen

wd. Jork. Früher Stammgäste, heute Betreiber der Alten Schmiede in Jork: Als der gelernte Koch Marcus Raabe und seine Lebensgefährtin Ann-Kathrin Schwarz hörten, dass ihr Lieblingsrestaurant geschlossen werden sollte, entschieden sie kurzerhand, die Gastronomie zu übernehmen. Das Jorker Restaurant habe ein ganz besonderes Flair, das die Betreiber nicht in Worte fassen können. "Es lässt einen nicht los, man kommt immer wieder zurück", erklärt Marcus Raabe, warum er sich dafür engagiert, die...

  • Buxtehude
  • 13.07.21
  • 452× gelesen
Wirtschaft
Meinsbur-Eigentümer Niels Battenfeld startet mit Vollgas in die Saison
2 Bilder

Genießen im "Family-Style"
Das Meinsbur in Bendestorf freut sich, wieder Gäste begrüßen zu dürfen

as. Bendestorf. Wenn das kein Grund zum Feiern ist: Nach Monaten der Corona-bedingten Schließung ist das Restaurant Buur im Meinsbur Boutique Hotel in Bendestorf ab sofort wieder für seine Gäste da. Anlässlich der Wieder-Eröffnung hatte Meinsbur-Eigentümer Niels Battenfeld Freunde und Geschäftspartner aus der Region geladen, um die neue Ausgehzeit einzuleiten und das "Family Style"-Konzept in der Buur vorzustellen: Die einzelnen Speisen kommen in großen und kleinen Schalen und auf diversen...

  • Jesteburg
  • 06.07.21
  • 194× gelesen
Wirtschaft
Gastronomieangebot am malerischen Stader Fischmarkt
2 Bilder

Endlich kann man wieder essen gehen
Auswärts genießen

sb. Stade. Darauf haben Genießer lange gewartet. Nachdem die Inzidenz-Zahl auf niedrigem Niveau liegt, darf die Gastronomie seit Kurzem wieder öffnen. Eine Bewirtung ist sowohl draußen als auch drinnen möglich, es gelten dabei die aktuellen Hygieneregeln. Und es ist mit weiteren Lockerungen zu rechnen. Die Gastronomen sind froh, endlich wieder Gastgeber sein zu dürfen. Zwar gab es fast überall ein Außer-Haus-Angebot. Viel schöner und entspannter ist es jedoch, vor Ort zu genießen und mit...

  • Stade
  • 24.06.21
  • 140× gelesen
  • 1
WirtschaftAnzeige
Eduard Shehi (vorne), seine Frau Rudina, Sohn Adrian (6) und ihr Team freuen sich, nach dem Lockdown endlich 
wieder Gäste im Gasthof bei Eduard empfangen zu können Fotos: sv
7 Bilder

Neu ausgebaute Außenbereiche
Im Biergarten von Krögers Gasthof bei Eduard entspannen

sv. Handeloh. Bei Sommer und Sonne entspannt am Sandstrand liegen, ein kühles Getränk in der Hand und das Essen nicht weit. Dafür bedarf es keineswegs einer langen Fahrt an die Küste, denn genau das gibt es ab sofort im schattigen Biergarten von "Krögers Gasthof bei Eduard", an der Hauptstraße 33, in Handeloh. Auf der gut geschützten Grünfläche hinter dem Gasthof können sich Gäste mit einem frisch gezapften Bier oder einem erfrischenden Longdrink auf einem Liegestuhl in der Beachlounge...

  • Tostedt
  • 16.06.21
  • 528× gelesen
  • 2
Wirtschaft
Nach den plötzlichen Lockerungen in der Gastronomie, haben viele Gastronomen Schwierigkeiten, Personal zu bekommen

Gastronomen aus den Landkreisen Harburg und Stade über möglichen Personalmangel
Die Lockerungen kamen zu spät und zu plötzlich

(sv). Die Cafés sind voll, in Biergärten und Gaststätten wird wieder geschlemmt. Nach dem Lockdown dürfen Restaurants endlich wieder Gäste empfangen - doch jetzt droht der Gastronomie das nächste Problem: Der schon seit Jahren wachsende Fachkräftemangel in der Gastronomie hat sich durch die Corona-Pandemie und die Lockdowns noch weiter verschlimmert. Es habe nach den Lockdowns einfach viel zu lange gedauert, bis die Gastronomie wieder öffnen durfte, sagt Thomas Cordes, Inhaber vom Hotel Cordes...

  • Winsen
  • 11.06.21
  • 578× gelesen
  • 2
Service
Der Spargel bietet dem Körper eine Fülle an gesunden Inhaltsstoffen - und schmeckt sehr lecker

Edelgemüse genüsslich im Restaurant speisen
Endspurt: Spargel wird noch bis zum 24. Juni geerntet

(wd/ah/tw). Während sich der Beginn der Spargelzeit nach dem Wetter richtet, steht das Ende der Saison jedes Jahr fest: Bis zum Johannistag am 24. Juni wird in Deutschland üblicherweise Spargel gestochen. Und zahlreiche Restaurants in der Region freuen sich, durch die Erleichterung der Corona-Vorschriften ihren Gästen endlich wieder kulinarische und saisonale Höhepunkte wie das Edelgemüse servieren zu können. Der Spargel bietet dem Körper eine Fülle an gesunden Inhaltsstoffen. Das Königsgemüse...

  • Buchholz
  • 05.06.21
  • 50× gelesen
Service
Die Außengastronomie ist bei schönem Wetter ein Ort zum Entspannen
3 Bilder

Erleichterung der Corona-Vorschriften
Endlich wieder die Gastronomie genießen

ah. Landkreis. Auf diese Entscheidung haben die Menschen lange gewartet. Da im Landkreis Harburg die Inzidenz-Zahl auf niedrigem Niveau liegt, darf nach der Außengastronomie, deren Start leider dem schlechten Wetter zum Opfer fiel, auch die Innengastronomie von den Gästen wieder genutzt werden. Allerdings gelten bestimmte Regeln für die Gäste: Ohne Maske darf nur am Tisch gesessen werden. Beim Betreten oder Verlassen der Restaurants muss die Maske getragen werden. Auch beim Gang zur Toilette...

  • Buchholz
  • 04.06.21
  • 198× gelesen
WirtschaftAnzeige
Giorgio ist bei den Gästen sehr beliebt. Sein Humor wirkt ansteckend
5 Bilder

Hier lernt der Gast die Freundlichkeit kennen
Gaby und Giorgio Matthies laden ins Restaurant "La Casa" ein

Vor fünf Jahren erhielt Wesel eine neue Gastronomie. Gaby und Giorgio Matthies übernahmen den Hillmers Hoff (Weseler Dorfstraße 16, Tel. 04189-818374) und verwirklichten in diesem Haus ihre Vorstellung von einem gemütlichen Hotel. Dazu wurden die Gästezimmer komplett modernisiert und neu eingerichtet. Danach strahlten die Zimmer im vollkommen neuen Ambiente, berichten die Übernachtungsgäste, die sich von dem Ambiente angesprochen fühlen. "Wir möchten, dass sich unsere Gäste bei ums rundum...

  • Buchholz
  • 01.06.21
  • 397× gelesen
  • 1
Service
Endlich wieder aktiv sein: Im Kletterzentrum Buchholz darf seit Montag wieder trainiert werden. Dazu gehören auch erste Übungen vor einem Einstieg in die Kletterwand
2 Bilder

Seit Montag gilt der "Stufenplan 2.0" in Niedersachsen: Lockerungen in Gastronomie- und Kulturbetrieben
Neue Corona-Regeln für den Landkreis Harburg

as. Landkreis Harburg. Das ist ein großer Schritt zurück in die Normalität für das Leben im Landkreis Harburg: Seit Montag hat Niedersachsen die Corona-Regeln gelockert. Im Landkreis Harburg gelten jetzt die Regelungen für Regionen mit dauerhaft stabilen Inzidenzwerten unter 35. Auch wenn die Inzidenzen im Landkreis Harburg niedriger liegen, sieht die Corona-Verordnung des Landes noch keine Lockerungen für Regionen mit Inzidenzen unter 10 vor. Der Landkreis hat das stabile Unterschreiten des...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 01.06.21
  • 7.505× gelesen
  • 4
Wirtschaft
Für entspannten Genuss: Die Küchenteams sorgen mit traditionellen und kreativen Rezepten für besondere Geschmackserlebnisse

Essen bestellen und zuhause in Ruhe genießen
Ostern: Restaurants bereiten leckere Gerichte zum Abholen vor

Egal ob griechischer Abend, gegrillte Ente, Dorade, Lammrücken, Rumpsteak oder auch Tapas - trotz Corona und geschlossener Restaurants brauchen Genießer zu Ostern nicht auf Genüsse aus den Profi-Küchen der Region zu verzichten. Viele Küchenteams bereiten von einzelnen Gerichten bis zu ganzen Ostermenüs die gleichen Speisen zu, wie sie sie auch im Restaurantbetrieb anbieten würden. Mit dem einzigen Unterschied, dass die Gäste die Gerichte nicht im Restaurant genießen, sondern sie nach Hause...

  • Buchholz
  • 26.03.21
  • 446× gelesen
Wirtschaft
Wann Restaurants und Hotels wieder Gäste empfangen dürfen, muss spätestens bei der nächsten Sitzung (22. März) der Ministerpräsidenten mit der Bundeskanzlerin beschlossen werden

Keine Lösung für Restaurants und Hotels: DEHOGA-Umfrage zum Endlos-Lockdown

(nw/tw). Die aktuellen Corona-Beschlüsse stoßen beim Gastgewerbe auf massive Kritik. 64,5 Prozent der Betriebe bezeichnen die Entscheidungen der letzten Bund-Länder-Konferenz als „katastrophal“, weitere 25,5 Prozent als „schlecht“. Das geht aus einer aktuellen Umfrage des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes (DEHOGA Niedersachsen) hervor. „Bei den Unternehmern und Mitarbeitern in der Branche machen sich zunehmend Verzweiflung, Perspektivlosigkeit und Zukunftsängste breit“, sagt...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 17.03.21
  • 87× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.