Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Neue Kanus für die Pfadis

Die Harsefelder Pfadfinder freuten sich, als Ramona Grotzke (hi. li.) die Spende überreichte
jd. Harsefeld. Schützen richteten amerikanische Versteigerung aus. Eine Windhose verheerte im Sommer 2014 den Zeltplatz der Harsefelder Pfadfinder. Etliche Bäume stürzten um und zerstörten dabei auch die Kanus der Jugendgruppe mitsamt Trailer. Da die Ausrüstung nicht versichert war, sprangen die Harsefelder Schützen in die Bresche: Beim vergangenen Schützenfest wurde ein historisches Foto zugunsten der Pfadis amerikanisch versteigert. Bei der Auktion kamen 2.000 Euro zusammen, die für den Kauf neuer Kanus verwendet wurden. Die Boote überreichte Schützen-Präsidentin Ramona Grotzke jetzt an den Stammesführer des Pfadfinderstammes "Horse", Torben Dankers.