Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Eine großzügige Spende: Das Autohaus S+K unterstützt das Mehrgenerationenhaus Courage

Dr. Constanze Hock-Warmuth (Mitte) freut sich über den Scheck von Mathias Süchting und Sylvia Petzoldt-Hansen (Foto: S+K)
Neu Wulmstorf: Autohaus S+K | Die Flohmarktstandgebühren des Kinderflohmarktes, der jeden Frühling im Autohaus S+K in Neu Wulmstorf, Liliencronstraße 17, Tel. 040-7001500, stattfindet, spendet das Unternehmen an das Mehrgenerationenhaus Courage. In diesem Jahr sind das inklusive einer Spende von S+K 1.111 Euro, die Geschäftsführer Mathias Süchting und seine Assistentin Sylvia Petzoldt-Hansen an Dr. Constanze Hock-Warmuth vom Mehrgenererationenhaus Courage überreichten.
"Zwischen dem Autohaus S+K und dem Mehrgenerationenhaus Courage hat sich über viele Jahre eine angenehme Zusammenarbeit entwickelt. Beide Seiten unterstützen sich", so Teamleiterin Sylvia Petzoldt-Hansen. "Das funktioniert einfach toll." So wurden auf dem Flohmarkt mit Hilfe vieler Eltern Kuchen und leckere Waffeln gebacken und verkauft. Das Mehrgenerationenhaus Courage kann mit der Summe nun für den im Juni geplanten Umzug in den benachbarten Neubau dringend benötigte Neuanschaffungen für das Kinderzimmer im Familienzentrum ermöglichen. "Wir freuen uns sehr darüber, wenn wir hier helfen können", sagt Mathias Süchting.