Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Freisprechung der Bäcker-Innung des Kreises Harburg

Freuen sich mit ihren Prüfern über die bestandene Gesellenprüfung: Larissa Bergann, Melissa Bergmann, Mareike Christina Bretkuhn, Marc-Oliver Corell, Michelle Dänecke, Lars Gelpke, Rico Georgi, Kyle Haberlandt, Eric Hartmann, Martin Hensel, Nadine Kant, Avin Kaval, Linus Kehlert, Nina Kruse, Chantal Lenk, Manja Najdi, Candy Nolle, Kim-Simone Rheinfels, Daniel Richter, Diana Reynaldo, Debora Schabacker, Jennes Scheibe, Cristian Sörje, Kevin Solinski, Laura Venske, Johanna Vick und Yvonne Zeiser
(as). Strahlende Gesichter bei der Freisprechung der Bäcker-Innung: Alle 13 Bäcker und 14 Bäckereifachverkäuferinnen aus Winsen und Lüneburg haben ihre Gesellenprüfungen bestanden.
Obermeister Karl-Heinz Wohlgemuth wies auf die angespannte Situation des Bäckerhandwerks hin. U.a. machten der Lebensmitteleinzelhandel und Tiefkühlprodukte den deutschen Bäckern das Leben schwer, so Wohlgemuth. „Zeigen Sie, dass die deutschen Bäcker eine bessere Qualität und eine größere Vielfalt anbieten. Bilden Sie sich fort und helfen Sie mit, das Bäckerhandwerk weiter zu erhalten“, gab der Obermeister den Gesellen mit auf den Weg.
Das WOCHENBLATT gratuliert:
Larissa Bergann, Melissa Bergmann, Mareike Christina Bretkuhn, Marc-Oliver Corell, Michelle Dänecke, Lars Gelpke, Rico Georgi, Kyle Haberlandt, Eric Hartmann, Martin Hensel, Nadine Kant, Avin Kaval, Linus Kehlert, Nina Kruse, Chantal Lenk, Manja Najdi, Candy Nolle, Kim-Simone Rheinfels, Daniel Richter, Diana Reynaldo, Debora Schabacker, Jennes Scheibe, Cristian Sörje, Kevin Solinski, Laura Venske, Johanna Vick und Yvonne Zeiser.