Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Von Illinois nach Seevetal: Freude über Besuch aus der Partnerstadt Decatur

Beim Empfang im Rathaus (v. li.): Julie Moore-Wolfe, Ratsfrau aus Decatur, Martina Oertzen, Dagmar Bomke und Linda Hasenmyer, Chairman vom Decatur Sistercities Committee (Foto: oh)
kb. Seevetal. 28 Gäste aus Seevetals Partnerstadt Decatur im US-Bundesstaat Illinois besuchten kürzlich die Gemeinde Seevetal. Der Städtepartnerschaftsverein Seevetal-Decatur unter der Führung seiner langjährigen Vorsitzenden Dagmar Bomke hatte für die Besucher wieder ein attraktives Programm auf die Beine gestellt. Unter anderem stand eine Rundtour durch die Gemeinde auf dem Programm, bei der die Firma Amptown Cases in Beckedorf, die Hittfelder Kirche und das Gymnasium Meckelfeld besucht wurden. Am Abend folgte ein Empfang im Seevetaler Rathaus, wo Bürgermeisterin Martina Oertzen die Gäste begrüßte.
Für die Besucher aus den USA standen außerdem eine Hamburg-Rundfahrt und eine Fahrt nach Stade auf dem Programm. Der stimmungsvolle Ausklang fand mit einer Farewell-Party in der Karoxbosteler Wassermühle statt.
Bereits im kommenden steht der nächste Besuch an: Dann wird in Decatur wird dann das 40jährige Bestehen der Partnerschaft gefeiert.