Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

U14-Team hat Hallen-Kreistitel verteidigt

Das U14-Team des FC Este hat mit seinen Trainern Holger Pohley (li.) und Phil Wetegrowe (re.) in der Sporthalle in Stelle den Hallen-Kreistitel erfolgreich verteidigt (Foto: oh)
(cc). Mit einem klaren 4:0-Endspielsieg gegen TV Meckelfeld hat das U14-Jugendteam des FC Este den Kreistitel im Futsal beim Hallenturnier in Stelle erfolgreich verteidigt. Damit wiederholte die Mannschaft eindrucksvoll ihren Vorjahreserfolg. „Das war ein rundum perfektes Turnier meiner Mannschaft“, so ein strahlender Este-Trainer Holger Pohley. "Es gab zwar in der Gruppenphase noch den einen oder anderen Wackler, aber bis zum Halbfinale steigerte sich das Team enorm," lobte der Coach. Die "Gala" hatten sich die Ester Jungs für das Finale aufgehoben. "Was die Spieler auf dem Boden der Steller Sporthalle zeigten war eine eindrucksvolle Demonstration von Futsal," berichtete der Trainer. Die bis dahin ebenfalls ungeschlagene Mannschaft des TV Meckelfeld hatte in keiner Phase des Spiels eine Chance und wurde nach toll herausgespielten Toren mit 4:0 besiegt. Mit diesem neuerlichen Erfolg konnte eine Hallensaison abgeschlossen werden, in der die Mannschaft nicht nur einige verletzungs- und krankheitbedingte Ausfälle verkraften musste. Zwei Abgänge aus dem Kader bereiten dem Trainer auch für die kommende Landesligasaison Sorgen. „Unser Team ist zwar bärenstark, aber bei 16 Spielern sollte sich niemand mehr verletzen, wenn wir in der Landesliga bestehen wollen.“ Interessierte Spieler können sich beim Trainer Holger Pohley (Tel. 0172-4405163) zu einem Probetraining anmelden.