Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Baum auf der Oberleitung legt Zugverkehr im Bereich Stade lahm

Rund 15 Feuerwehrleute waren im Einsatz, um den Baum von der Oberleitung zu bekommen
lt. Stade. Zug- und S-Bahnfahrgäste brauchen starke Nerven. Weil gegen 10 Uhr in Stade ein Baum auf die Oberleitung krachte, ist der Schienenverkehr voraussichtlich noch bis 14 Uhr zwischen Horneburg und Stade lahm gelegt. Ein Ersatzverkehr mit Bussen ist eingerichtet. In Richtung Hamburg fahren keine Züge. Rund 15 Feuerwehrleute aus Stade, Dollern und Horneburg waren im Einsatz, um den Baum von der Leitung zu entfernen.