Alte Stadtschule Winsen

2 Bilder

Theaterwelt kennen lernen: Pilotprojekt von Kulturverein, Alter Stadtschule und Lions Club startet in Winsen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 18.11.2016

ce. Winsen. "Theater für Winsener Grundschüler" ist der Titel eines in der Region bislang wohl einmaligen Pilotprojektes, für das die Alte Stadtschule und der Kulturverein Winsen kürzlich eine Kooperationsvereinbarung geschlossen haben. Ziel der Kooperation ist es, dass die Kinder in den ersten beiden Jahren ihrer Schulzeit an der Alten Stadtschule eine Theateraufführung vor Ort besuchen. Schulleiterin Dörte Rehfeldt,...

1 Bild

"Suchen dringend Mitstreiter"

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 23.08.2016

thl. Winsen. "Bisher konnten wir die Probleme mit Ach und Krach überbrücken. Doch jetzt geht das nicht mehr. Wenn wir keine Mitstreiter finden, können wir den Kindern auch keine Angebote mehr machen." Ein Hilferuf kommt von Melanie Eleftheriadis, der Vorsitzenden des Schulvereins der Alten Stadtschule. Grund: Der Verein kann nicht mehr alle Vorstandsposten besetzen. Bereits 2015 habe man Probleme gehabt, Vorstandsmitglieder...

1 Bild

Neue Winsener Schulseelsorgerin ins Amt eingeführt

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 12.08.2016

ce. Winsen. In ihr neues Amt als Schulseelsorgerin wurde Susanne Botsch (2. v. re.), Lehrerin an der Alten Stadtschule in Winsen, jetzt im Rahmen eines Einschulungsgottesdienstes in der St. Marien-Kirche eingeführt. Mit dabei waren (v. li.) Pastorin Flore Duda, Schulleiterin Dörte Rehfeldt sowie Pastorin Dr. Barbara Hanusa, Beauftragte der Hannoverschen Landeskirche für den Kontakt zwischen Schule und Kirche. Sie sprachen...

1 Bild

Ab sofort Tempo 30 in der Eckermannstraße in Winsen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 02.08.2016

thl. Winsen. Schon lange haben Bürger und vor allem die Elternlotsen der Alten Stadtschule es gefordert (das WOCHENBLATT berichtete) - jetzt setzt die Stadt es endlich um: Die Eckermannstraße wird zur Tempo 30-Zone. Um die Verkehrssicherheit auf der Eckermannstraße zu erhöhen, wird zum Schuljahresbeginn eine Tempo-30-Zone vom Schanzenring bis zur Niedersachsenstraße eingerichtet, schreibt die Stadt in einer...

1 Bild

Alte Stadtschule Winsen: "Klasse 2000 geht" weiter

Sara Buchheister
Sara Buchheister | am 03.06.2016

bs. Winsen. Bereits seit 2003 beteiligt sich die Alte Stadtschule in Winsen am Gesundheitsförderungs-, Gewalt- und Suchtvorbeugungsprogramm "Klasse 2000". Genauso lange wird sie finanziell vom Lions Club Winsen unterstützt. Im laufenden Schuljahr beteiligte sich außerdem die örtliche Kinder- und Jugendstiftung „Lilith“ mit den Stiftungsmitliedern Jutta Juraschek, Hans Michael Kühne und Michael Smakan an den jährlichen Kosten...

1 Bild

Winsener Schülertheater-Festival bietet von Breakdance bis Theater volles Programm

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 24.05.2016

Winsen (Luhe): Stadthalle | ce. Winsen. "Ein Fest für alle Sinne" lautet das Motto des diesjährigen Winsener Schülertheater-Festivals, das am Freitag, 27. Mai, um 15 Uhr in der Stadthalle (Luhdorfer Straße 29) über die Bühne geht. Die Zuschauer dürfen sich auf ein abwechslungsreiches dreistündiges Programm freuen, bei dem von (Bauch-)Tanz und Breakdance bis zu Theater einiges geboten wird. Die Schirmherrschaft hat die Ruhrpott-Putze "Enne Kowalski"...

1 Bild

Wettbewerb des ADAC: "Zeigen, wie wichtig Sicherheit ist"

Sara Buchheister
Sara Buchheister | am 20.03.2016

bs. Winsen. Sicher in der Dunkelheit unterwegs sein: Dafür sorgen die gelben Sicherheitswesten, die der ADAC jedes Jahr an Erstklässler in ganz Deutschland verteilt. Daraus ergeben hat sich jetzt ein Wettbewerb, bei dem die jungen Schüler und Schülerinnen zeigen sollten, warum Sicherheit so wichtig ist. Mit einem Foto hat sich dabei auch die Alte Stadtschule in Winsen beworben und einen von drei Geldpreisen in Höhe von...

Wann kommt hier Tempo 30?

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 07.10.2015

thl. Winsen. Die Eckermannstraße ist der Hauptschulweg der Stadt Winsen. Entsprechend ist sie frequentiert. Dadurch kommt es immer wieder zu (Beinahe-)Unfällen. Grund: Die Verkehrssituation ist dort alles andere als einfach. Denn parkende Autos versperren anderen Verkehrsteilnehmern immer wieder die Sicht. Hinzu kommen Autofahrer, die in Richtung Innenstadt unterwegs und nur die grüne Ampel an der Kreuzung zum Schanzenring im...

1 Bild

Verkehrshelfer dringend gesucht

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 29.09.2015

thl. Winsen. Neues Schuljahr, neuer Versuch: An der Alten Stadtschule werden noch dringend Verkehrshelfer gesucht, die dafür sorgen sollen, dass die Kinder morgens und mittags sicher über die vielbefahrene Eckermannstraße kommen. Zwar konnte Kontaktbeamter Horst Kraßmann, der die Helfer mit Unterstützung der Verkehrswacht Harburg-Land ausbildet, einige "Neulinge" begrüßen. Dennoch seien es noch nicht genug, heißt es. "Wir...

1 Bild

Niedersachens beste Schwimmer

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 28.07.2015

thl. Winsen. Riesiger Erfolg für die Schwimm-AG der vierten Klassen der Alten Stadtschule: Beim landesweiten Wettbewerb "Niedersachsen schwimmt", der vom Landesschwimmverband an Grundschule und in Kindergärten initiiert wird, hat sie den ersten Platz erreicht. Dafür wurden den Schülern jetzt im Rahmen einer kleinen Feierstunde ein großer Pokal und für jeden Teilnehmer eine Urkunde überreicht. Beim Wettbewerb mussten die...

1 Bild

Abschied von der Rektorin

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 22.07.2015

thl. Winsen. Der letzte Tag dieses Schuljahres am heutigen Mittwoch, 22. Juli, ist für Angelika Teuchert ein ganz besonderer Tag. Denn auch für die 65-Jährige ist es der letzte Schultag. Die Leiterin der Alten Stadtschule in Winsen geht in den Ruhestand. Insgesamt 13 Jahre stand Angelika Teuchert an der Spitze der ältesten Schule der Luhestadt. In dieser Zeit hat sie viel bewegt. "Es war nicht immer leicht, denn es hat sich...

1 Bild

"Viele fahren unsicher"

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 23.06.2015

thl. Winsen. Im Rahmen der Fahrradprüfung der Viertklässler der Alten Stadtschule kontrollierte Kontaktbeamter Horst Kraßmann die Räder der 64 Schüler auch gleich auf ihre Verkehrssicherheit überprüft. Das Ergebnis: 14 Fahrräder wurden bemängelt, eins davon gleich ganz aus dem Verkehr gezogen. Die Fahrprüfung haben dann alle Schüler bestanden. Dennoch war auch dort nicht alles "Gold, was glänzt". "Es waren einige Kinder sehr...

2 Bilder

"Lebenslust statt Online-Flucht!" ist Motto des Winsener Schülertheater-Festivals

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 14.04.2015

Winsen (Luhe): Stadthalle | ce. Winsen. "Lebenslust statt Online-Flucht!" lautet das Motto des diesjährigen Winsener Schülertheater-Festivals, das am Freitag, 17. April, ab 15 Uhr in der Stadthalle (Luhdorfer Straße 29) über die Bühne geht. Veranstalter sind die Stadt Winsen und die Stadtjugendpflege. Erstmals ist eine Theatergruppe aus Winsens französischer Partnerstadt Pont de Claix dabei. Sie führt das Stück "Jeune du Monde" ("Kinder der Welt")...

2 Bilder

Dritte Zertifizierung erhalten

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 13.01.2015

thl. Winsen. Stark und gesund - so sollen Kinder aufwachsen. Um sie dabei zu unterstützen, beteiligt sich die Alte Stadtschule seit seit Jahren am Gesundheitsförderungs-, Gewalt- und Suchtvorbeugungsprogramm "Klasse 2000". Dieses Engagement wurde jetzt dritten Mal mit einem Zertifikat ausgezeichnet. Um dieses zu erhalten, musste die Schule mehrere Voraussetzungen erfüllen. "Momentan beteiligen sich alle Klassen und finden...

1 Bild

Kinder malten ihr Traumhaus

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 17.12.2014

thl. Winsen. "Male dein Traumhaus" war das Motto eines Wettbewerbes in der Schülerzeitung der Alten Stadtschule. Rund 120 Bilder wurden von den Jungen und Mädchen eingereicht. Als Jury konnte "Chefredakteurin" Sabine Gärtner-Stroot mit Makler Jörg Schröder und seinen Mitarbeitern ein fachkundiges Team gewinnen. Schröder ließ es sich dann auch nicht nehmen, Preise in Form von Kinogutscheinen für die fünf Gewinner zu stiften.

2 Bilder

Viele Mängel festgestellt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 25.11.2014

thl. Winsen. Ungewöhliche Unterrichtsunterbrechung für die Schüler der Johann-Peter-Eckermann-Schule: Auf dem Schulhof warteten die Kontaktbeamten Nicole Groß und Mathias Fossenberger - Fahrradkontrolle. Insgesamt nahmen die Beamten 157 Räder in Augenschein, von denen 51 beanstandet wurden. Eine besonderes kuriose Ausrede zu seiner defekten Klingel lieferte ein Sechstklässler. Er nehme die Kordel seiner Jacke und schlage...

2 Bilder

"Niemals oben ohne Radfahren"

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 16.09.2014

thl. Winsen. "Ohne Helm kann euer Kopf bei einem Unfall platzen, wie diese Melone." Eindrucksvoll präsentierte Dirk Poppinga, Präventionsbeauftragter der Polizeiinspektion Harburg und Vize-Vorsitzender der Verkehrswacht Harburg-Land, den Schülern der Alten Stadtschule was passiert, wenn eine Melone aus gut zwei Meter Höhe einmal mit und einmal ohne Fahrradhelm auf den Boden aufschlägt. Damit simulierte der Beamte die...

1 Bild

Lotsendienst vor dem Aus?

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 05.08.2014

thl. Winsen. Zu einem gemütlichen Klönschnack und Erfahrungsaustausch bei Kaffee und Kuchen hatten Polizei und Verkehrswacht jetzt die Verkehrshelfer der Alten Stadtschule eingeladen. "Damit wollen wir uns auch für das ehrenamtliche Engagement der Eltern und Großeltern bedanken", sagte Horst Kraßmann von der City Wache. Dreimal täglich stehen die Verkehrshelfer am Zebrastreifen in der Eckermannstraße und sorgen dafür, dass...

1 Bild

Urkunden für die Mathe-Asse

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 10.06.2014

thl. Winsen. Erfolgreiche Rechen-Genies an der Alten Stadtschule: Bei der landesweiten Mathematik-Olympiade 2014 gingen vier erste, ein zweiter und fünf dritte Plätze an die Schule. Der Viertklässler Otto Bernd hat zusammen mit einem anderen Kind in Niedersachsen einzig die volle Punktzahl erreicht, gehört also zu den zwei besten Teilnehmern im Land. "Ich bin stolz auf euch und eure Leistungen", sagte Lehrerin Susanne...

1 Bild

Sonnenenergie vom Mensadach: Winsener Stadtverwaltung und Stadtwerke starten Gemeinschaftsprojekt

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 01.04.2014

ce. Winsen. Einen weiteren Schritt in Richtung umweltfreundliche Energieerzeugung haben jetzt die Winsener Stadtverwaltung und die Stadtwerke in einem Gemeinschaftsprojekt unternommen: Auf dem Dach der neu errichteten Mensa der Alten Stadtschule wurde eine Photovoltaikanlage in Betrieb genommen, die in der Lage ist, bis zu 50 Prozent des Stromverbrauchs der Schule und der ihr angeschlossenen Gebäude zu decken. Innerhalb von...

1 Bild

"Später gern Journalistin werden!"

Sara Buchheister
Sara Buchheister | am 04.03.2014

bs. Winsen. Sie ist voll mit bunten Themen, Interviews, Sportberichten und Büchertipps und das nun bereits zum zehnten Mal: Seit rund fünf Jahren bringt die Alte Stadtschule in Winsen zweimal jährlich eine Schülerzeitung unter dem Namen "Typisch Alte Stadtschule" heraus und nimmt damit sogar regelmäßig am Schülerzeitungswettbewerb des Magazins "DER SPIEGEL" teil. "Wir haben in dieser Jubiläumsausgabe tolle Berichte über das...

4 Bilder

Weg frei zur offenen Ganztagsgrundschule - Offizielle Einweihung der Mensa an der Alten Stadtschule

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 25.02.2014

thl. Winsen. Im Rahmen einer Feierstunde wurde am Dienstag die neue Mensa an der Alten Stadtschule in Winsen eingeweiht, die bereits seit Beginn dieses Jahres in Betrieb ist und somit ihren Testlauf bereits absolviert und bestanden hat. „Rund 150 Kinder werden hier täglich versorgt“, sagt Schulleiterin Angelika Teuchert. Zahlreiche geladene Gäste aus Verwaltung, Wirtschaft, Politik und Schule nahmen an der Veranstaltung...

Festspaß stand auf dem Stundenplan in der Alten Stadtschule

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 24.12.2013

ce. Winsen. Mit "Zugabe! Zugabe!"-Rufen belohnten jetzt die Schüler der Alten Stadtschule in Winsen die Darbietungen der Lehrer auf der Weihnachtsfeier. Dort spielten drei Musiklehrer die Filmmusik des Kultstreifens "Drei Nüsse für Aschenbrödel". Danach führte das gesamte Kollegium führte gemeinsam mit einigen Schülern das Stück "Weihnachten im Märchenwald" auf.

1 Bild

Haspa Winsen spendet 400 Euro für Hort

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 10.12.2013

thl. Winsen. Einen Scheck über 400 Euro übergab kürzlich Nicole Röhr, Leiterin der Haspa-Filiale in Winsen, an den Hort des kirchlichen Matthias-Claudius-Weg-Kindergartens, der im Pavillon der Alten Stadtschule untergebracht ist. Das Geld hatte das Kreditinstitut beim Glücksraddrehen auf dem Oldtimer-Treffen und der Winsen-Messe zusammenbekommen. Mit der Spende soll ein Kuschelsofa für den Hort angeschafft werden.

1 Bild

Westen-Übergabe

Sara Buchheister
Sara Buchheister | am 15.09.2013

bs. Winsen. 88 Erstklässler der Alten Stadtschule in Winsen haben jetzt leuchtend gelbe Sicherheitswesten von der ADAC-Stiftung "Gelber Engel" erhalten. Durch die Aktion "Sicherheitswesten für Schulanfänger", die in Kooperation mit der Deutschen Post, dem Verband der Automobilindustrie und der Hilfsorganisation "Ein Herz für Kinder" in diesem Jahr rund 770.000 Erstklässler in ganz Deutschland mit Westen ausstattet, sollen die...