Alte Stadtschule Winsen

Beiträge zum Thema Alte Stadtschule Winsen

Panorama
Auf dem Rasen im Vordergrund könnte eine Arztpraxis gebaut werden. 
Das DRK-Gebäude im Hintergrund wird wohl Ende 2020 frei   Foto: thl

Grundstückstausch für Schulerweiterung?

Stadt verhandelt mit Arzt / DRK zieht weg / Was passiert mit dem Sahneareal an der Eckermannstraße? thl. Winsen. Die Alte Stadtschule platzt aus allen Nähten. Derzeit sind mehrere Klassen in Containern ausgelagert. Ein auf Dauer unhaltbarer Zustand. An dem wird sich allerdings auch nichts ändern, wenn die alte Sporthalle abgerissen und auf dem Schulsportplatz neu gebaut wird. Denn die Stadt wächst weiter, ergo kommen auch immer mehr Kinder dazu. Um Platz für eine Erweiterung der Alten...

  • Winsen
  • 12.11.19
Panorama
Schulleiter Stefan Pleß schlägt Alarm Fotos: thl
2 Bilder

"So können wir keine Ganztagsschule sein"

Neuer Erlass streicht Stunden für Betreuungskräfte / Schulleiter der Alten Stadtschule in Winsen ist besorgt  thl. Winsen. "Unter diesen Bedingungen müssen wir den Ganztag eigentlich drastisch kürzen und von einer Weiterentwicklung hin zu mehr Qualität kann schon gar nicht die Rede sein", sagt Stefan Pleß, Leiter der Alten Stadtschule in Winsen, und verweist auf einen neuen Erlass des niedersächsischen Kultusministers Grant Hendrik Tonne (SPD). Dieser Erlass sieht vor, dass Betreuungskräfte...

  • Winsen
  • 12.11.19
Panorama
Stefan Pleß und Anke Müller   Fotos: thl/Alte Stadtschule
2 Bilder

Alte Stadtschule in Winsen feiert ihr 125-jähriges Bestehen
Festakt und Schulfest

thl. Winsen. Mit enem Festakt für geladene Gäste und einem Schulfest für jedermann feiert die Alte Stadtschule an der Eckermannstraße am kommenden Freitag, 28. Juni, ihr 125-jähriges Bestehen. Der Festakt beginnt um 13 Uhr in der Aula. Neben Grußworten aus der Verwaltung und von anderen Schulen werden auch ehemalige Schüler und mit Gerhard Bastian ein ehemaliger Schulleiter zu Wort kommen. Ilona Johannsen vom Heimat- und Museumverein wird den geschichtlichen Aspekt der Schule beleuchten. Von...

  • Winsen
  • 25.06.19
Panorama
Stolz zeigen die Nachwuchs-Redakteure und Sabine Gärtner-Stroot (hinten re.) die neue Ausgabe der Schülerzeitung  Foto: thl

32 volle Seiten mit buntem Inhalt

Neue Ausgabe der Schülerzeitung der Alten Stadtschule ist erschienen thl. Winsen. Bilder der Nachwuchs-Redakteure bei der Arbeit zieren den Titel der neuen, 20. Ausgabe der Winsener Schülerzeitung "Typisch Alte Stadtschule". "Diesmal ist es eine Jubiläumsausgabe, denn unsere Zeitung besteht seit zehn Jahren", sagt Sabine Gärtner-Stroot, die die Schülerzeitungs-AG leitet. In diesem Jahr wollten ganz besonders viele Kinder in der AG mitmachen. "Ich glaube, ich hätte 30 nehmen können", so...

  • Winsen
  • 12.02.19
Blaulicht

Achtjähriger von Pkw angefahren

thl. Winsen. Ein achtjähriger Junge wollte am Donnerstag gegen 11.50 Uhr in Höhe der Alten Stadtschule mit seinem Fahrrad die Eckermannstraße überqueren. Eine Pkw-Fahrerin (51) übersah den Jungen und fuhr ihn an. Das Kind erlitt bei dem Unfall Schürfwunden und Prellungen. Die Polizei sucht Zeugen, die den Unfall beobachtet haben. Hinweise an Tel. 04171 - 7960.

  • Winsen
  • 23.11.18
Politik
Soll abgerissen und gegen einen Schulneubau ersetzt werden: 
die alte Sporthalle der Alten Stadtschule Fotos: thl/Stadt Winsen
2 Bilder

Planung vorantreiben

Stadt will bis Ende dieses Jahres B-Planverfahren für Sporthalle an der Bleiche abgeschlossen haben thl. Winsen. Die politische Sommerpause neigt sich dem Ende entgegen. Am Donnerstag, 16. August, nimmt der Planungsausschuss um 18 Uhr im Marstakl als erstes Gremium des Stadtrates seine Arbeit wieder auf. Top-Thema dabei ist der Neubau einer Sporthalle für die Alte Stadtschule. "Ziel ist, in der Sitzung die erforderlichen sachlichen Voraussetzungen für einen Entwurfsbeschluss zu den...

  • Winsen
  • 07.08.18
Panorama
Horst Kraßmann (v. li.) bedankte sich bei Michael und Claudia Hoffbuhr, Marianne Hettig, Maria Gust, Alexandra Funck und Eckart Krellenberg

"Wir benötigen dringend weitere Verstärkung"

Polizei und Verkehrswacht suchen Mitstreiter für die Verkehrshelfer an der Alten Stadtschule thl. Winsen. Zu einem gemütlichen Klönschnack und Erfahrungsaustausch bei Kaffee und Kuchen hatten Polizei und Verkehrswacht jetzt die Verkehrshelfer der Alten Stadtschule eingeladen. "Damit wollen wir uns auch für das ehrenamtliche Engagement der Eltern und Großeltern bedanken", sagte Kontaktbeamter Horst Kraßmann. Seit mehr als 25 Jahren gibt es diesen Lotsendienst an der Alten Stadtschule. Wie...

  • Winsen
  • 19.06.18
Politik
Die Alte Stadtschule ist bereits vierzügig, in einem Jahrgang sogar fünfzügig

Kommt die sechste Grundschule?

Politik beauftragt Stadt, Gespräche mit Landesschulbehörde zu führen thl. Winsen. Bekommt Winsen tatsächlich eine weitere Grundschule? Mit einem Beschluss des Verwaltungsausschusses (VA) haben jetzt entsprechende Überlegungen begonnen. Wie das WOCHENBLATT berichtete, hatte die Stadtverwaltung die Idee mit einer Vorlage angestoßen, in der die gegenwärtige Situation, die perspektivische Entwicklung und mögliche Handlungsoptionen dargestellt sind. Hintergrund: Die jetzigen fünf Grundschulen im...

  • Winsen
  • 27.03.18
Panorama
Stefan Pleß und Anke Müller

Neues Führungsteam - Rektor Stefan Pleß und Konrektorin Anke Müller leiten jetzt die Alte Stadtschule

thl. Winsen. Neues Führungsteam an der Alten Stadtschule in Winsen: Rektor Stefan Pleß und seine Vertreterin Anke Müller werden künftig die Geschicke der Einrichtung leiten. Beide haben bereits ein einstimmiges Votum des Schulvorstandes erhalten. Die Zustimmung der Landesschulbehörde gilt daher nur noch als Formsache. Stefan Pleß ist 50 Jahre alt, verheiratet und Vater eines Kindes. Früher hat er zunächst als Trompetenlehrer an der Musikschule in Hanstedt gearbeitet. Erst 2001 hat er seine...

  • Winsen
  • 13.03.18
Panorama
Freuen sich über den Erste-Hilfe-Rucksack: Jugendrotkreuz-Leiterin Susanne Brüggemann (li.) und die "Junior-Helfer" der Alten Stadtschule

DRK-Landesverband spendet Erste-Hilfe-Rucksack für Winsener Schule

ce. Winsen. Große Freude bei den Schulsanitätern der Alten Stadtschule in Winsen: Die jetzt neu ausgebildeten Helfer bekamen vom DRK-Landesverband Niedersachsen einen professionellen Erste-Hilfe-Rucksack inklusive Verbandsmaterial und Tröster-Teddy gesponsert. So können die Kinder künftig noch fachgerechtere Hilfe bei Verletzungen in den Pausen leisten. Die Schüler freuten sich sehr über das Geschenk und die Anerkennung ihrer Arbeit. Seit über 15 Jahren gibt es an der Alten Stadtschule in...

  • Winsen
  • 02.01.18
Panorama
Vor dem geschmückten Weihnachtsbaum: die Schüler mit Sören Odau (li.), Lehrer der Klasse 2d, und Bürgermeister André Wiese

Winsener Schüler schmücken Weihnachtsbaum im Rathaus

ce. Winsen. Insgesamt elf Jungen und Mädchen aus den zweiten Klassen der Alten Stadtschule in Winsen schmückten jetzt den Weihnachtsbaum im Rathaus und setzten damit eine bewährte Tradition fort. Zuvor hatten die Schüler im Unterricht den festlichen Schmuck für den Baum selbst gebastelt. Als Dank und Anerkennung gab es von Bürgermeister André Wiese eine "süße Belohnung" und etwas Geld für die Klassenkasse. Wiese bedankte sich bei den Kindern für deren Kreativität und war vom Ergebnis...

  • Winsen
  • 15.12.17
Panorama
Vor dem Winsener Schloss: die ehemaligen Winsener Schülerinnen mit Irmgard Ruschmeyer (re.), die das Treffen organisierte

Winsenerinnen trafen sich 70 Jahre nach ihrer Einschulung

ce. Winsen. 70 Jahre nach ihrer Einschulung trafen sich kürzlich Ehemalige der Winsener Volksschule, der heutigen Alten Stadtschule. Seit 1987 lädt Irmgard Ruschmeyer ihre früheren Mitschülerinnen alle fünf Jahre zum Treffen ein. "Zum jüngsten Termin kamen nur wenige Frauen. Manche sind inzwischen verstorben, andere waren durch Urlaub oder Krankheit verhindert", berichtet Irmgard Ruschmeyer. "Aber trotzdem ist das Wiedersehen immer wieder schön, da alte Erlebnisse hervorgeholt werden. Es war...

  • Winsen
  • 07.11.17
Panorama
Bei der Verabschiedung (v. li.): Wolf-Dieter Stein, Franz-Peter Monien, Dörte Rehfeldt und Jutta Stein

Winsener "Treffpunkt Ehrensache"-Mitglied gibt Schul-Ehrenamt auf

ce. Winsen. Mit großem Bedauern verabschiedete Dörte Rehfeldt, Rektorin der Alten Stadtschule in Winsen, kürzlich Franz-Peter Monien als langjährigen ehrenamtlichen Helfer einer PC-AG. Bei der Verabschiedung anwesend waren auch Jutta und Wolf-Dieter Stein, Koordinatoren der Freiwilligen-Initiative "Treffpunkt Ehrensache", der Monien angehört. Dörte Rehfeldt bedankte sich mit einem persönlichen Präsent bei Monien. Sie ließ ihn "nur ungerne gehen", da er die schuleigenen Computer kostenlos...

  • Winsen
  • 04.07.17
Panorama
Eifrige Deckelsammler: Auch die Schüler der Alten Stadtschule in Winsen beteiligen sich an der Aktion

4.600 Impfungen gegen Kinderlähmung ermöglicht

Winsener Rotarier beteiligen sich erfolgreich an Aktion "Deckel drauf auf Polio" ce. Winsen. Starkes Engagement des Rotary Clubs (RC) Winsen: Seit 2015 hat die Serviceorganisation für die bundesweit von Rotary Deutschland betriebene Aktion "Deckel drauf auf Polio" im Landkreis Harburg insgesamt 4,6 Tonnen an Plastikdeckeln von Getränkeflaschen gesammelt. Mit dem Erlös können 4.600 Impfungen gegen Kinderlähmung ermöglicht werden. Die gesammelten Deckel werden an die Recycling-Industrie...

  • Salzhausen
  • 02.05.17
Panorama
Mit einer Kaffee- und Kuchentafel bedankten sich Polizei, Verkehrswacht und Schule bei den Verkehrshelfern

Lotsendienst vor dem Aus? - Polizei und Verkehrswacht suchen neue ehrenamtliche Helfer für Sicherheit der Grundschüler

thl. Winsen. Zu einem gemütlichen Klönschnack und Erfahrungsaustausch bei Kaffee und Kuchen hatten Polizei und Verkehrswacht jetzt die Verkehrshelfer der Alten Stadtschule eingeladen. "Damit wollen wir uns auch für das ehrenamtliche Engagement der Eltern und Großeltern bedanken", sagte Horst Kraßmann von der City Wache in Winsen. Vor 25 Jahren wurde der Lotsendienst an der Alten Stadtschule von dem damaligen Kontaktbeamten Harald Barrenschee etabliert. "Viele Eltern meldeten sich für den...

  • Winsen
  • 07.03.17
Panorama
Präsentieren stolz die neue Zeitungsausgabe: AG-Leiterin Sabine Gärtner-Stroot und Mitarbeiterin Laura Sophie

Neue Ausgabe der Winsener Zeitung "Typisch Alte Stadtschule" erschienen

ce. Winsen. Ein Uhrwerk, in dem vielfarbige Zahnräder ineinander greifen, ziert den Titel der neuen, 16. Ausgabe der Winsener Schülerzeitung "Typisch Alte Stadtschule". Die Drittklässler Laura Sophie Mülhaupt und Jan Mika Wiechmann sowie Viertklässler Yoshi Daniel Morrison erstellten das 32-seitige Heft in der Schülerzeitungs-AG, die von Sabine Gärtner-Stroot geleitet wird. Bunt wie die Titelseite ist auch der Inhalt der Zeitung. Dort findet sich ein Lehrerinterview ebenso wie Berichte über...

  • Winsen
  • 21.02.17
Politik
Soll abgerissen wund gegen einen Schulneubau ersetzt werden: die alte Sporthalle der Alten Stadtschule

Ja zu Drei-Feld-Hallen - An der Stadtschule und am Ilmer Barg sollen neue Sporthallen entstehen

thl. Winsen. Die Stadt Winsen soll zwei neue Drei-Feld-Turnhallen bauen. Dafür hat der Verwaltungsausschuss (VA) in seiner Sitzung votiert. Die benötigten Mittel sollen in den Haushalt eingestellt werden. Die Stadt hofft für die Projekte noch auf Fördermittel. Die erste Halle soll auf dem Sportplatz der Alten Stadtschule entstehen und rund 4,8 Millionen Euro kosten (das WOCHENBLATT berichtete). Wenn die Halle steht, soll die alte Sporthalle abgerissen werden. Auf dem Platz soll danach ein...

  • Winsen
  • 14.02.17
Panorama
Stellten das Projekt vor (v. li.): Markus Laudahn, Dörte Rehfeldt, Dr. Andreas Biller und Silke Frühwirth

Theaterwelt kennen lernen: Pilotprojekt von Kulturverein, Alter Stadtschule und Lions Club startet in Winsen

ce. Winsen. "Theater für Winsener Grundschüler" ist der Titel eines in der Region bislang wohl einmaligen Pilotprojektes, für das die Alte Stadtschule und der Kulturverein Winsen kürzlich eine Kooperationsvereinbarung geschlossen haben. Ziel der Kooperation ist es, dass die Kinder in den ersten beiden Jahren ihrer Schulzeit an der Alten Stadtschule eine Theateraufführung vor Ort besuchen. Schulleiterin Dörte Rehfeldt, Kulturvereins-Vorsitzender Markus Laudahn und Mitarbeiterin Silke...

  • Winsen
  • 18.11.16
Panorama
Melanie Eleftheriadis hofft, dass wieder alle Vorstandsposten besetzt werden

"Suchen dringend Mitstreiter"

thl. Winsen. "Bisher konnten wir die Probleme mit Ach und Krach überbrücken. Doch jetzt geht das nicht mehr. Wenn wir keine Mitstreiter finden, können wir den Kindern auch keine Angebote mehr machen." Ein Hilferuf kommt von Melanie Eleftheriadis, der Vorsitzenden des Schulvereins der Alten Stadtschule. Grund: Der Verein kann nicht mehr alle Vorstandsposten besetzen. Bereits 2015 habe man Probleme gehabt, Vorstandsmitglieder zu finden, so Eleftheriadis. Viele würden den Zeitaufwand scheuen, den...

  • Winsen
  • 23.08.16
Panorama

Neue Winsener Schulseelsorgerin ins Amt eingeführt

ce. Winsen. In ihr neues Amt als Schulseelsorgerin wurde Susanne Botsch (2. v. re.), Lehrerin an der Alten Stadtschule in Winsen, jetzt im Rahmen eines Einschulungsgottesdienstes in der St. Marien-Kirche eingeführt. Mit dabei waren (v. li.) Pastorin Flore Duda, Schulleiterin Dörte Rehfeldt sowie Pastorin Dr. Barbara Hanusa, Beauftragte der Hannoverschen Landeskirche für den Kontakt zwischen Schule und Kirche. Sie sprachen Susanne Botsch den Segen für ihre Arbeit zu. Die Schulseelsorgerin wird...

  • Winsen
  • 12.08.16
Panorama
Das Schild zeigt: In der Eckermannstraße gilt ab sofort Tempo 30

Ab sofort Tempo 30 in der Eckermannstraße in Winsen

thl. Winsen. Schon lange haben Bürger und vor allem die Elternlotsen der Alten Stadtschule es gefordert (das WOCHENBLATT berichtete) - jetzt setzt die Stadt es endlich um: Die Eckermannstraße wird zur Tempo 30-Zone. Um die Verkehrssicherheit auf der Eckermannstraße zu erhöhen, wird zum Schuljahresbeginn eine Tempo-30-Zone vom Schanzenring bis zur Niedersachsenstraße eingerichtet, schreibt die Stadt in einer Pressemitteilung. "Die Kinder sollen auf dem Schulweg sowie auf dem Weg in den...

  • Winsen
  • 02.08.16
Panorama
Lehrerin Kristina Bruchmann, Präventionsberaterin Karina Stelter vom Landkreis Harburg, Dörte Rehfeldt und Bernd Ricanek (v. li.)

Alte Stadtschule Winsen: "Klasse 2000 geht" weiter

bs. Winsen. Bereits seit 2003 beteiligt sich die Alte Stadtschule in Winsen am Gesundheitsförderungs-, Gewalt- und Suchtvorbeugungsprogramm "Klasse 2000". Genauso lange wird sie finanziell vom Lions Club Winsen unterstützt. Im laufenden Schuljahr beteiligte sich außerdem die örtliche Kinder- und Jugendstiftung „Lilith“ mit den Stiftungsmitliedern Jutta Juraschek, Hans Michael Kühne und Michael Smakan an den jährlichen Kosten in Höhe von 200 Euro pro Klasse. Das bundesweite Programm begleitet...

  • Winsen
  • 03.06.16
Panorama
Bei der offiziellen Preisverleihung: Die Erstklässler der Alten Stadtschule in Winsen freuen sich jetzt danke dem ADAC über 500 Euro für ihre Klassenkasse

Wettbewerb des ADAC: "Zeigen, wie wichtig Sicherheit ist"

bs. Winsen. Sicher in der Dunkelheit unterwegs sein: Dafür sorgen die gelben Sicherheitswesten, die der ADAC jedes Jahr an Erstklässler in ganz Deutschland verteilt. Daraus ergeben hat sich jetzt ein Wettbewerb, bei dem die jungen Schüler und Schülerinnen zeigen sollten, warum Sicherheit so wichtig ist. Mit einem Foto hat sich dabei auch die Alte Stadtschule in Winsen beworben und einen von drei Geldpreisen in Höhe von jeweils 500 Euro gewonnen. "Rund 100 Schulen aus Norddeutschland haben sich...

  • Winsen
  • 20.03.16
Panorama

Wann kommt hier Tempo 30?

thl. Winsen. Die Eckermannstraße ist der Hauptschulweg der Stadt Winsen. Entsprechend ist sie frequentiert. Dadurch kommt es immer wieder zu (Beinahe-)Unfällen. Grund: Die Verkehrssituation ist dort alles andere als einfach. Denn parkende Autos versperren anderen Verkehrsteilnehmern immer wieder die Sicht. Hinzu kommen Autofahrer, die in Richtung Innenstadt unterwegs und nur die grüne Ampel an der Kreuzung zum Schanzenring im Blick haben. Sie handeln dann nach dem Motto "Schnell Gas geben,...

  • Winsen
  • 07.10.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.