Blumen

2 Bilder

Verkaufsfläche wird fast verdoppelt: Das Gartencenter Tobaben in Harsefeld baut neu

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 22.08.2017

jd. Harsefeld. Der Einzelhandel rund um den "Paschberg-Kreisel" in Harsefeld blüht: Der Bereich, der schon mal als "Harsefelds zweites Zentrum" tituliert wurde, wird zunehmend attraktiver. Bereits im Mai wurde der Aldi-Neubau eröffnet. Auf der anderen Seite der Buxtehuder Straße ist nun nicht mehr zu übersehen, dass ein weiteres Bauprojekt umgesetzt wird: Die Gärtnerei Tobaben errichtet auf ihrem Gelände ein komplett neues...

2 Bilder

Garten als Mutmacher in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 16.06.2017

Das Schönste ist die Ernte: Vorzeige-Projekt beim Christlichen Jugenddorf als Qualifizierung für den Berufseinstieg tp. Stade. Säen, gießen, düngen - und das Schönste zum Schluss: die Ernte als Lohn für die Mühen auf den Beeten und im Gewächshaus. Stolz, Selbstsicherheit und Selbstvertrauen spendete die Aktion "Offener Garten der Bewegung" des Christlichen Jugenddorfs (CJD) an der Altländer Straße in Stade. Zwei Dutzend...

1 Bild

Farbenfrohe Floristik in der Berufsschule

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 16.06.2017

Abschlussprüfung: Kreative Werke in Stade zu bestaunen tp. Stade. Ihre duftenden und farbenfrohen floristischen Prüfungsarbeiten aus der Berufsabschlussprüfung zeigen die Floristinnen der der Berufsbildenden Schulen BBS III in Stade am Mittwoch, 21. Juni, von 8.30 bis 16 Uhr im Forum der Schule an der Glückstädter Straße 17. Es gibt gebundene, gesteckte und gepflanzte Werkstücke sowie Tischschmuck, Brautschmuck und...

1 Bild

"Ladies Days" bei Möbel Kraft mit vielen Aktionen und Gewinnspiel

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 05.05.2017

Buchholz in der Nordheide: Möbel Kraft | Bei Möbel Kraft in Buchholz (Tischlerstraße 5) dreht sich am Freitag und Samstag, 12./13. Mai, alles um die Frau – das Möbelhaus lädt zu den "Ladies Days", dem Shopping-Erlebnis der besonderen Art, ein! Bei einem Glas Secco oder Orangen-Saft gibt es die neuesten Wohn- und Wohlfühltrends zu entdecken sowie eine Vielzahl an Aktionen und Angeboten bekannter Marken und Aussteller aus der Region. Einmalige Ladies Days-Rabatte...

2 Bilder

Wörmer Gartenfühling: Blumenarrangements genießen

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 02.05.2017

Handeloh: Gärtnerei Funk | ah. Wörme. Auf den „Wörmer Gartenfrühling“ in der Gärtnerei Funk“ (Im Dorf 50), der am Sonntag, 7. Mai, von 11 bis 17 Uhr stattfindet, freuen sich nicht nur Blumen- und Pflanzenfreunde. Ein Bummel durch die Blumenarrangements erfreut das Auge. Das Team der Gärtnerei um Inhaberin Gesine Funk präsentiert erneut eine Farbenpracht, die in der Region einzigartig ist. Die Besucher erwartet wieder ein Blütenmeer. Eine Spezialität...

1 Bild

Leuchtende Farbenpracht: Blumen, Pflanzen und Deko-Ideen gibt es in Harsefeld im Gartencenter Tobaben

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 21.02.2017

Harsefeld: Gartencenter Tobaben | Wer für sein eigenes Zuhause farbenprächtige Blumen sucht und sich eine riesige Pflanzen-Auswahl wünscht, sollte sich auf den Weg nach Harsefeld machen. Dort befindet sich das Gartencenter Tobaben, das seit vier Jahrzehnten ein umfangreiches Pflanzensortiment anbietet, das über die Grenzen der Ortes hinweg bekannt ist. Auf mehr als 4.000 Quadratmeter Fläche erwartet die Kunden eine große Fülle an Gartenpflanzen,...

2 Bilder

Kreatives von der Lebenshilfe in der Stader Altstadt

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 17.12.2016

Lebenshilfe-Blumenladen: Testphase im Advent tp. Stade. Bald ist Weihnachten und Kunden suchen nach Schönem und Dekorativem für zu Hause: Deshalb haben die Werkstatt-Mitarbeiter des Vereins Lebenshilfe Stade jetzt alle Hände voll zu tun. Im Rahmen des "Dezember-Projektes" betreiben Menschen mit und ohne Behinderung gemeinsam einen Laden an der Kleinen Schmiedestraße in der Stader Altstadt, wo es Blumen, festliche Gestecke,...

5 Bilder

Zehn Jahre Blomenwagen in Neukloster und Geschäftserweiterung

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 01.11.2016

Buxtehude: De Blomenwagen | Zehn Jahre „De Blomenwagen“ in Buxtehude und ein neuer, zusätzlicher Geschäftsraum: Diese beiden Ereignisse möchten Inhaberin Carola Seel, ihr Mann Thomas Seel und die Mitarbeiterinnen gemeinsam mit Kunden und Interessierten feiern. Am Freitag, 4. November, lädt Familie Seel von 9 bis 18 Uhr zu einem Tag der offenen Tür ein. Bei Getränken und Snacks können sich die Besucher in netter Atmosphäre den neuen Geschäftsraum...

1 Bild

Pflanzenmarkt am Kiekeberg mit Vorträgen und Kunsthandwerk

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 20.08.2016

Rosengarten-Ehestorf: Freilichtmuseum am Kiekeberg | tw. Ehestorf. Ein duftendes Meer an Gewächsen erstreckt sich am Samstag und Sonntag, 27. und 28. August, über das Gelände des Freilichtmuseums am Kiekeberg in Ehestorf: Von 10 bis 18 Uhr zeigen auf dem wohl größten Pflanzenmarkt Norddeutschlands über 100 internationale Aussteller ihr vielfältiges Sortiment. Die Experten aus Deutschland und dem benachbarten Ausland bieten an kleinen Marktständen die neuesten Züchtungen und...

1 Bild

Üppige Blütenpracht im Bauerngarten - Fleißige Hobby-Gärtnerinnen: Beete auf dem "Beekhoff" sind immer in Schuss

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 23.07.2016

jd. Beckdorf. Es ist ein wahrer Augenschmaus: Auf dem "Beekhoff" in Beckdorf grünt und blüht die Blumenpracht. In den Beeten stehen jetzt viele Stauden in voller Blüte. Die bunte Farbenvielfalt verleiht dem ländlichen Ensemble mit dem alten reetgedeckten Bauernhaus und den Schuppen und Scheunen eine ganz besondere Atmosphäre. Gerade im Sommer ist der "Beekhoff" mit seinem Bauerngarten, dem Kräuterbeet und den Rosenrabatten...

1 Bild

Lorenz in Buchholz: Sechs Jahre beste Pflanzenqualität

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 06.07.2016

Das Geschäft "Lorenz - Blumen & Pflanzen" ín der Buchholzer Innenstadt (Breite Straße 19) ist für die Freunde von frischen Blumen und Pflanzen sowie saisonalem Obst und Gemüse ein wichtiger Treffpunkt. Jetzt feiert Inhaber Bert Lorenz das fünfjährige Bestehen. "Wir legen großen Wert auf Qualität und Frische. Wir arbeiten eng mit Erzeugern aus der Region zusammen. So bekommen wir Ware zum Beispiel aus den Vier- und...

1 Bild

Blaue Blumenoase

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 03.06.2016

Schnappschuss

1 Bild

Radelnd den Frühling genießen: Entlang der Fernradroute Mönchsweg beginnt es zu blühen

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 28.03.2016

(jd). Laut Wettervorhersage soll sich die Sonne in den kommenden Tagen rar machen. Doch die Temperaturen in zweistelliger Höhe, die für diese Woche angekündigt werden, lassen darauf hoffen, dass bald der Frühling Einzug hält. Wer die ersten Anzeichen des Frühlings bewusst wahrnehmen möchte, sollte sich auf seinen Drahtesel schwingen und eine ausgedehnte Radtour unternehmen. Dafür bietet sich der Mönchsweg an. Diese 540...

4 Bilder

Fachinformationen und Frühlingsflair beim verkaufsoffenen Sonntag in Stade-Süd

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 16.03.2016

Barrierefreie Bäder liegen im Trend tp. Stade. Beim Einkaufsbummel den Frühling begrüßen: Diese Gelegenheit nutzten viele Kunden beim verkaufsoffenen Sonntag im Gewerbegebiet Stade-Süd. Im Badstudio Röndings beispielsweise hielt Matthias Bittner aus Harsefeld Ausschau nach Ideen für die Badsanierung. Seniorchef Wilfried Röndigs und Juniorchef Karsten Röndigs empfahlen eine moderne Raumsparbadewanne und eine praktische,...

2 Bilder

Jesteburg im "Primel"-Rausch

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 08.03.2016

Jesteburg: Heimathaus | Premiere in Jesteburg! Am Samstag, 12. März, findet dort erstmals ab 9.30 Uhr ein „Primel-Tag“ statt. Viele Geschäftsleute werden ihre Kunden mit Blumen beschenken. Zudem sollen Angebote und Rabattaktionen die Menschen in die Läden locken. Die Idee zu dem Aktionstag stammt von Edgar Romanowski. Der Vize-Chef des GeWerbekreises hofft auf viele Besucher. mum. Jesteburg. Edgar Romanowski ist bereits ganz aufgeregt. Am...

2 Bilder

Hier werden Blumen zu Kunstwerken - Das Blumenhaus Müller in Egestorf-Schätzendorf feiert Wiedereröffnung nach Umbau

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 20.10.2015

mum. Schätzendorf. Wenn Martin Müller beginnt, über seine Arbeit zu sprechen, dann erklärt sich sofort, warum das Blumenhaus des Floristikmeisters in Eges- torf-Schätzendorf so beliebt ist. Müller, der den Betrieb gemeinsam mit seiner Frau Anita führt, sieht seine Arbeit darin, Blumen zu veredeln. Einzelne Blumen werden durch seine Hände zu Kunstwerken. „Für viele Menschen sind Blumen ein Verbrauchsgegenstand“, sagt Müller....

2 Bilder

"myFlowers": Blumen bundweise zum super Preis

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 22.09.2015

ah. Buchholz. „Blumen sind die schönen Worte der Natur, mit denen sie uns andeutet, wie lieb sie uns hat“ - dieser Ausspruch des deutschen Dichters Johann Wolfgang von Goethe bewahrheitet sich, wenn man den Blumenladen „myFlowers“, der in Buchholz in der „Neuen Straße 16“ eröffnet hat, betritt. Der Kunde taucht in ein Blumenmeer - die Blüten der frischen Blumen strahlen in allen erdenklichen Farben. „Wir bieten den Kunden...

1 Bild

40 Jahre Blumen von Familie Ritter

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 15.09.2015

mum. Bendestorf. Ein ganz besonderes Jubiläum feiert das Blumengeschäft Ritter in diesen Tagen. Bereits seit 40 Jahren stehen die Inhaber Marion und Walter Ritter für höchste Qualität und besten Service rund um das Thema Blumen und Pflanzen. Und es gibt noch zwei weitere Gründe zu feiern. Das Geschäft in Hanstedt besteht seit zehn Jahren. Ebenso lange gehören die Mitarbeiterinnen Martina Fornefeld und Heike Netz zum...

1 Bild

Da blüht uns was am Kiekeberg

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 25.08.2015

Rosengarten-Ehestorf: Freilichtmuseum am Kiekeberg | Beim größten Pflanzenmarkt Norddeutschlands stehen Sommerblumen im Mittelpunkt tw. Ehestorf. Einen zarten Blumen-Duft und viel mehr Farben als der Regenbogen: Das bietet der wohl größte Pflanzenmarkt Norddeutschlands am Samstag und Sonntag, 29. und 30. August, auf dem Gelände des Freilichtmuseums am Kiekeberg in Ehestorf. Über 100 Aussteller präsentieren jeweils von 10 bis 18 Uhr an kleinen Marktständen ihre Gewächse. Das...

3 Bilder

Blumenpracht versus Beton-Tristesse in Klecken

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 19.08.2015

mi. Klecken. Bunte Blumenpracht schmückt derzeit einen Teil der Mühlenstraße in Klecken. Liebevoll gepflegt stehen Phosizien und Akelaei in voller Blüte. Das kleine Blumenparadies ist nicht nur schön anzusehen, sondern bietet für Bienen auch eine reichhaltige Nektarquelle. Um die Beete, die schon seit Jahren den Grünstreifen zwischen Radweg und dahinter liegenden Weideland verschönern, kümmert sich Fritz Danker, von der...

1 Bild

„Tobi Turboschnecke“ auf der Flucht

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 21.06.2015

Schnappschuss

1 Bild

So schön können Straßenränder sein

Oliver Sander
Oliver Sander | am 10.06.2015

Schnappschuss

6 Bilder

Von der Natur inspiriert: In Buxtehude eröffnet das Geschäft „Florales - Natürliche Floristik“

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 24.03.2015

Buxtehude: Florales | Zur Eröffnung ihres Geschäftes „Florales - Natürliche Floristik“ in Buxtehude, Hoyers Gang 1 (am Petriplatz) lädt Inhaberin Susanne Bötjer alle Interessierten am Samstag, 28. März, ein. In netter Runde, dekorativer Atmosphäre und bei einem Glas Sekt können sich die Besucher im Geschäft umschauen und sich über das umfassende Leistungsspektrum der gelernten Floristin informieren. Dazu gehören nicht nur frische Sträuße und...

3 Bilder

Das Gartencenter Tobaben in Harsefeld bietet Blumen und Pflanzen soweit das Auge reicht

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 02.03.2015

Harsefeld: Gärtnerei Tobaben | Wer für sein eigenes Zuhause farbenprächtige Blumen sucht und sich eine riesige Auswahl an Pflanzen wünscht, sollte sich auf den Weg nach Harsefeld machen. Im charmanten Geest-Flecken befindet sich das Gartencenter Tobaben, das seit fast vierzig Jahren ein umfangreiches Pflanzensortiment anbietet. Auf mehr als 4.000 Quadratmeter Fläche erwartet die Kunden eine große Fülle an Gartenpflanzen, Zimmerpflanzen und saisonalen...

3 Bilder

Die "LieblingsBlume" öffnet in Buxtehude-Altkloster

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 13.01.2015

Buxtehude: LieblingsBlume | Mit einem Blumengruß für die Nachbarn und einem kleinen Empfang für alle Interessierten eröffnet Susann Strömer am Samstag, 17. Januar, 11 bis 17 Uhr, ihr neues Geschäft „LieblingsBlume“ in Buxtehude-Altkloster, Hauptstraße 2. Bei einem Getränk, Gulaschsuppe und Kuchen sowie kleinen süßen Überraschungen für die Kinder können sich Interessierte über das Angebot von Susann Strömer informieren. In dem ehemaligen Gebäude der...