Gemüse

Beiträge zum Thema Gemüse

Panorama
Anna Michalski von der Solidarischen Landwirtschaft weist auf die Bieterrunde hin

Solawi Superschmelz
Bietrunde für die Solidarische Landwirtschaft

(bim/nw). Gemeinsam ernten statt einkaufen: Das ist das Motto der Solidarischen Landwirtschaft - der Solawi Superschmelz e.V. Wer regionales Bio-Gemüse frisch vom Feld essen möchte, kann ab sofort Mitglied bei der Solawi werden. Alle Mitglieder erhalten von April 2022 bis Ende März 2023 wöchentlich ihren Ernteanteil, einen bunten Gemüsemix vom Solawi-Acker in Wistedt. Am Samstag, 12. Februar, um 14 Uhr können Interessierte an einer Online-Infoveranstaltung teilnehmen. Eine solidarische...

  • Tostedt
  • 08.02.22
  • 120× gelesen
Panorama
An dem Weihnachtsbaum im Konferenzraum der BEHR AG in Ohlendorf hängt Schmuck mit dem Motiven von Gewürzgurken

Weihnachtsschmuck
Beim Gemüseanbauer BEHR AG hängen Gewürzgurken im Weihnachtsbaum

ts. Ohlendorf. Der Gemüsebauer BEHR AG mit Sitz in Seevetal-Ohlendorf hatte die Kinder der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen aufgerufen, Weihnachtsbaumschmuck mit dem Motiv einer Gewürzgurke zu basteln oder zu malen. Das Resultat: 83 originelle grüne oder knallbunte Werke aus Papier, Ton oder aus dem 3D-Drucker. Der Schmuck hängt jetzt an dem Weihnachtsbaum im Konferenzraum des Unternehmens.  Der Aufruf zum Basteln geht auf eine traditionelle Weihnachtsaktion der BEHR AG zurück. In der...

  • Seevetal
  • 17.12.21
  • 56× gelesen
  • 1
Service
Früher wurde Meerrettich "Penicillin der Bauern" genannt
2 Bilder

Ernährungs- und Gartentipp
Ganz schön scharfer Meerrettich

(nw/tw). Besondere Obst- und Gemüsesorten und deren Verwendung stellen Karin Maring und Matthias Schuh regelmäßig im WOCHENBLATT in der Serie "Die Alten und die Wilden" vor. In dieser Ausgabe präsentieren die Diplom-Oecotrophologin und der Museums-Gärtner, beide vom Freilichtmuseum am Kiekeberg in Rosengarten-Ehestorf, Meerrettich als Ernährungs- und Gartentipp für den Monat November. Eine der nachweislich ältesten Kulturpflanzen hat es in sich: Beim Anschneiden oder Reiben der...

  • Rosengarten
  • 12.11.21
  • 38× gelesen
WirtschaftAnzeige
Max Traumüller freute sich über den riesigen Steiff-Teddy, den Heiko Tank ihm überreichte
2 Bilder

Gleich zwei Gewinnübergaben an einem Tag
Heiko Tank vom famila-Warenhaus Jesteburg überraschte Teilnehmer

Heiko Tank, famila-Warenhausleiter in Jesteburg (Schützenstraße 47), konnte gleich zwei Hauptpreise an glückliche Gewinner übergeben. "Ich freue mich natürlich immer, wenn die Gewinner aus unserer Region stammen", sagte Tank bei der ersten Übergabe. Max Traumüller (11) aus Jesteburg hatte am Bärenmarke-Gewinnspiel teilgenommen und einen Teddybären von Steiff gewonnen. Der Elfjährige hatte zum ersten Mal an einem Preisausschreiben teilgenommen und gleich diesen besonderen Gewinn erhalten....

  • Buchholz
  • 09.11.21
  • 93× gelesen
  • 1
Service
Smoothies sollten frisch selbst hergestellt werden
Video

Vorsicht Zucker!
Smoothie: Der große Irrtum mit der Gesundheit ...

Die Fertiggetränke enthalten zuviel Zucker - damit kurbeln sie die Insulinausschüttung kräftig an Sie versprechen Gesundheit "to go": Smoothies sollen die Verdauung verbessern, beim Abnehmen helfen, die Abwehrkräfte stärken. Einer Online-Umfrage der Stiftung Warentest zufolge trinkt jeder zweite Smoothie-Fan das flüssige Obst und Gemüse der Gesundheit zuliebe. Doch die Fertiggetränke können mit frischem Gemüse und Obst nicht mithalten: Sie sind wahre Zuckerfallen. "Es kann passieren, dass der...

  • Buchholz
  • 07.11.21
  • 39× gelesen
Panorama

Ackern für Norddeutschland
NDR-Filmteam bei Gemüseproduzent Rudolf Behr in Seevetal

as. Ohlendorf. Wie gehen die Landwirte mit immer größeren qualitativen Anforderungen der Verbraucher und ihrer Großabnehmer um? Wie sehr macht der Preisdruck ihnen zu schaffen und wie sehen sie ihre Zukunft, damit ihre Familienunternehmen auch in der nächsten Generation noch profitabel sind? Ein Filmteam des NDR war u.a. zu Gast bei Rudolf Behr in Seevetal-Ohlendorf. „Entweder Sie sind ein kleiner, sehr spezialisierter Betrieb mit Hofladen und Lieferdienst oder Sie müssen groß sein. Als...

  • Seevetal
  • 05.11.21
  • 133× gelesen
Wirtschaft
Sandra de Wall präsentiert im Hofladen des Fritz Hoff - der in Form eines Tiny Houses" gestaltet wurde -  in Buchholz-Steinbeck eine Auswahl an Gemüse
3 Bilder

Der besondere Geschmack
Die Frische der Produkte sorgen für ein Aromaerlebnis

Mit dem Kauf saisonaler Lebensmittel aus der Region erhalten Kunden vielfältige Geschmackserlebnisse, Frische und Qualität. Zum anderen fördern die Kunden die heimische Wirtschaft und unterstützen - unter anderem durch die kurzen Transportwege - etwas für den Klima- und Umweltschutz. Mittlerweile bieten viele Hofläden ihre landwirtschaftlichen Produkte auch auf den Wochenmärkten an. Unter anderem können Kunden dort erntefrisches Obst und Gemüse, in der Nachbarschaft erzeugte Milch und...

  • Buchholz
  • 26.10.21
  • 56× gelesen
Panorama
Jeder Deutsche schmeißt im Jahr 75 Kilogramm an Lebensmitteln ungenutzt in den Müll
Foto: Adobe Stock / highwaystarz

Erntedank - Wo bleibt die Wertschätzung?
Millionen Tonnen von Nahrungsmitteln landen jährlich im Müll - das verschwendet wertvolle Ressourcen

Getreide, Obst und Gemüse - dank fruchtbarer Böden sind unsere Tische immer reich gedeckt. Am Sonntag feiern wir Erntedank. Doch das Brauchtum erfährt einen Wandel. In Zeiten immer gefüllter Supermarktregale drückt sich die Wertschätzung für Lebensmittel anders aus: Verwenden statt verschwenden. Das wächst in Niedersachsen auf dem Acker (as). 1,3 Millionen Tonnen - so viel Lebensmittel landen weltweit pro Jahr im Müll statt auf dem Teller. Allein in Deutschland sind es laut Bundesministerium...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 01.10.21
  • 65× gelesen
Panorama
Lias (6) und Hanno (3) Klindworth aus Regesbostel sind stolz auf ihre fünf Meter hohe Sonnenblume
2 Bilder

Haben Sie besondere Pflanzen im Garten?
Bis zu fünf Meter hoch wurden diese Sonnenblumen

(sv). Unzählige Fotos von meterhohen Sonnenblumen brachten diesen Sommer jede Menge Farbe und Freude in die WOCHENBLATT-Redaktion. Nun, da der Herbst seinen Einzug hält, dürfte es auch wieder einige erfreuliche Ernten geben. Von welchen großen oder besonders geformten Pflanzen und Gemüseernten wurden Sie dieses Jahr in ihrem Garten überrascht? Schicken Sie per E-Mail ein Foto mit Angabe des Urhebers, Ihres Namens und Ihres Wohnorts an red-buch@kreiszeitung.net.

  • Buchholz
  • 17.09.21
  • 29× gelesen
  • 2
Service
Wo blüht es gerade, wo grünt es und wie gestalten andere ihren Garten? Antworten darauf und Tipps und Tricks von Hobbygärtnern gibt es bei der Gartenreise Jesteburg am 30. Mai. Bereits zum fünften Mal öffnen Jesteburger ihre Pforten und zeigen Besuchern ihre Gärten, vom Natur- bis zum Gemüsegarten. Stefanie und Matthias Spinty laden ein zur Gartenreise Jesteburg
3 Bilder

Jesteburg öffnet seine Pforten
"Gartenreise Jesteburg" findet am 30. Mai statt

as. Jesteburg. Es grünt und blüht: Im Rahmen der "Gartenreise Jesteburg" öffnen am Sonntag, 30. Mai, von 11 bis 17 Uhr vier Gärten in der Samtgemeinde ihre Pforten für Besucher. Der Verein Kunstnetz-Jesteburg organisiert die beliebte Veranstaltung bereits zum fünften Mal, im vergangenen Jahr musste die Gartenreise Corona-bedingt ausfallen. Das vielfältige Programm ist nicht nur für Gartenfreunde interessant: • In Harmstorf, Hauptstraße 9, wartet Familie Meinen im Gemeinschaftsgarten auf...

  • Jesteburg
  • 25.05.21
  • 201× gelesen
Wirtschaft
Gemüseproduzent Rudolf Behr auf einem seiner Felder bei Ohlendorf: Staudensellerie, eine 
beliebte Zutat zu Salaten, wächst hier. In neun Wochen ist der Sellerie erntereif
Video 2 Bilder

BEHR AG
Salaternte in der Region beginnt eine Woche später - was das für den Verbraucher bedeutet

(ts). Von weitem sehen die riesigen Felder nahe des Seevetaler Ortsteils Ohlendorf wie mit Schnee bedeckt aus. Norddeutschlands größter Gemüseproduzent hat hier seinen Sitz. Die BEHR AG hat Millionen Salate-Setzlinge unter Flies gebracht. Auf diese Weise wachsen die Frühkulturen drei Wochen schneller heran. Dennoch wird die Salaternte in der Region eine Woche später als normalerweise üblich beginnen. "Der April war in diesem Jahr zu kühl", erklärt Gemüsebauer Rudolf Behr. Den beliebten...

  • Seevetal
  • 23.04.21
  • 775× gelesen
WirtschaftAnzeige
Denis von Widdern präsentiert frische Pilze. Das Angebot ist sehr vielfältig
3 Bilder

Landwirtschaftliche Produkte frisch vom Erzeuger
Regional Laden: Leckeres und Gesundes aus der Region genießen

Die Bewohner Hanstedts und der Region haben ein neues Geschäft mit landwirtschaftlichen Produkten aus der Region für sich entdeckt: Mitte März öffnete der Regional Laden Wümme Rind Acker & Wiese an der Winsener Straße 5. Das Geschäft liegt mitten im Ort und ist bequem erreichbar. In unmittelbarer Nähe befinden sich Parkplätze und der Bus hält fast vor der Tür. Geschäftsführer Denis von Widdern setzt in seinem Laden auf Frische und Qualität von Produzenten aus der Region. "Die Menschen achten...

  • Buchholz
  • 11.04.21
  • 765× gelesen
  • 1
Service
Auf dem Gelände des Freilichtmuseum am Kiekeberg lassen sich Karin Maring und Matthias Schuh für den Ernährungs- und Gartentipp inspirieren
Video 3 Bilder

Neue Serie: Ernährungs- und Gartentipp
Wilde und alte Obst- und Gemüsesorten

tw/nw. Ehestorf. Neues Jahr, neue Tipps: In lockerer Reihenfolge bereichert Karin Maring, Ernährungsexpertin im Freilichtmuseum am Kiekeberg in Rosengarten-Ehestorf (Landkreis Harburg), das WOCHENBLATT und seine Leser mit ihren aufschlussreichen und schmackhaften Ernährungstipps. Nun wird dieses Projekt auf die nächste Stufe gehoben. Zum jeweiligen Monat werden ab sofort passende Gartentipps mit Informationen und Hinweisen zu den Obst- und Gemüsesorten im Freilichtmuseum vermittelt. Denn das...

  • Rosengarten
  • 15.01.21
  • 96× gelesen
Service

Einkaufen wie bei Tante Emma
Hökerladen des Museumsbauernhofs Wennerstorf ist geöffnet

as. Wennerstorf. Auf dem 400 Jahre alten Smedshof kaufen Freunde regionaler Bioprodukte im Ambiente der 1930er Jahre ein: Der Hökerladen des Museumsbauernhofs Wennerstorf (Lindenstraße 4) ist wieder geöffnet. Bis vorerst 29. Januar gibt es hier montags bis freitags von 9 bis 15 Uhr hofeigene Winterprodukte: eingekochter Grünkohl, auf Bestellung frischer Grünkohl, Eingewecktes, Fruchtaufstriche und Kiekeberger Gebäck – alles in Bioland-Qualität. Vorbestellungen sind unter Tel. 04165-211349...

  • Hollenstedt
  • 12.01.21
  • 107× gelesen
Wirtschaft
Stefan Becker und seine Schwester Sandra de Wall freuen sich auf die offizielle Eröffnung an diesem Wochenende
11 Bilder

Ein ganz besonderer Hofladen im Tiny House
Der Fritz' Hoff in Buchholz Meilsen eröffnet einen Hofladen

"Wir wollten gemeinsam einen Hofladen gründen, der für die Kunden etwas Besonderes ist", sagen Stefan Becker und seine Schwester Sandra de Wall. Den Hof mit Landwirtschaft in Buchholz-Meilsen (Meilsener Straße 1) bewirtschaftet Stefan Becker in fünfter Generation. "Wir kamen auf die Idee, einen Hofladen in Form eines Tiny House zu erstellen. Diese Kleinstwohngebäude sind der Trend und auch für unseren Hofladen erschien uns dieses für geeignet", sagt Stefan Becker. Gemeinsam mit der Firma...

  • Buchholz
  • 22.10.20
  • 1.921× gelesen
WirtschaftAnzeige
Abteilungsleiter Nadarajah Eswaran (li.) und Geschäftsleiter Harald Beckmann mit Äpfeln und Kartoffeln aus der Region Foto: wd/archiv

Von Äpfeln bis Spirituosen
Marktkauf in Buxtehude hält eine Vielzahl an heimischen Produkten bereit

Komfortabler einkaufen geht kaum noch: Bei Marktkauf in Buxtehude, Bahnhofstraße 47, finden die Kunden von Lebensmitteln bis zum neuen Sonderpostenmarkt nahezu alles, was sie für den täglichen Bedarf benötigen, unter einem Dach. Dabei achtet das Team darauf, wo immer es möglich ist, heimische Produkte anzubieten. Obst und Gemüse kauft das Marktkauf-Team, soweit es möglich ist, direkt vor Ort. Die Äpfel kommen von Früchte Mann aus Buxtehude, Kartoffeln von Klintworth aus Helmste, Jithofer Käse...

  • Buxtehude
  • 11.09.20
  • 697× gelesen
Wirtschaft
Das Team der Stadt-Schlachterei Wiese unter der Leitung von (v.re.) Heiner Lohmann und Jan Lohmann
5 Bilder

"Ich habe zwei tolle Nachfolger gefunden!"
Stadtschlachterei Wiese: Heiner und Jan Lohmann übernehmen den Betrieb von Adolf Wiese

"Ich wollte den Betrieb schon etwas früher übergeben, doch es war nicht leicht, einen engagierten und kompetenten Nachfolger zu finden", sagt Adolf Wiese. Am Dienstag, 1. September, war es nun so weit: Mit Heiner Lohmann und seinem Sohn Jan hat der renommierte Buchholzer Schlachter nun zwei Mitarbeiter aus den eigenen Reihen des Betriebs gefunden, die das Geschäft in seinem Sinn weiterführen. Die Stadtschlachterei Wiese in der Buchholzer Innenstadt (Breite Straße 19) ist für Buchholzer und...

  • Buchholz
  • 04.09.20
  • 5.247× gelesen
  • 1
Service
Auf dem Gelände des Freilichtmuseums am Kiekeberg gilt
während des Pflanzenmarktes die Maskenpflicht
2 Bilder

Gemüse und Stauden für Garten und Balkon
Pflanzenmarkt am Kiekeberg findet unter Hygiene-Auflagen statt

as. Ehestorf. Ob Gemüse oder Staude, hier ist für jeden Balkon oder Garten das Richtige dabei: Am Samstag und Sonntag, dem 29. und 30. August, von 10 bis 18 Uhr, findet im Freilichtmuseum am Kiekeberg in Ehestorf der Pflanzenmarkt statt. Die beliebte Veranstaltung, zu der in den vergangenen Jahren rund 8.000 Besucher kamen, wurde an die aktuelle Situation angepasst. Pflanzenfreunde entdecken das spezielle Angebot ausgewählter Gärtnereien und Züchter. Darunter sind Gartenbetriebe und...

  • Rosengarten
  • 14.08.20
  • 153× gelesen
Wirtschaft
as. Wennerstorf. Auf dem Museumsbauernhof Wennerstorf topft Gärtnermeisterin Anna-Lena Woelfert Tomatenpflanzen für den Jungpflanzenverkauf. Zwar ist die Kiekeberg-Außenstelle wie alle Museen derzeit geschlossen, aber der angeschlossene landwirtschaftliche Betrieb läuft weiter. Und eine neue Ausstellung mit Heidefotografien aus dem frühen 20. Jahrhundert wird vorbereitet.
6 Bilder

Hollenstedt: Auch wenn das Museum geschlossen ist, läuft der Betrieb weiter
Museumsbauernhof Wennerstorf verkauft kontaktlos Jungpflanzen

as. Wennerstorf. Großveranstaltungen sind bis 31. August abgesagt, das Museum bleibt geschlossen und auch die Außenstellen können ihren Betrieb vorerst nicht aufnehmen: Die Corona-Krise trifft auch das Freilichtmuseum am Kiekeberg hart. Besonders bitter ist die Schließung der Museen auch für die Außenstellen wie den Museumsbauernhof Wennerstorf, deren Saison am 1. Mai begonnen hätte. Der Museumsbauernhof Wennerstorf gibt Einblicke in den Alltag und das Leben der Landbevölkerung in der...

  • Rosengarten
  • 24.04.20
  • 377× gelesen
Wirtschaft
Michael Schröder (v. li.), Thomas Borck und Raphael Cordes beliefern die Kunden rund um Jesteburg mit ihren Produkten

Die Folgen der Corona-Krise
"Wir sind das Jesteburger Frischetrio"

Top-Service von der Landschlachterei Cordes, Knackig-Frisch und dem Café Alte Sägerei.  mum. Jesteburg. Die Corona-Krise sorgt für neue Geschäftsideen und neue Kooperationen. In Jesteburg haben sich jetzt mit der Landschlachterei Cordes, Knackig-Frisch und dem Café Alte Sägerei drei Betriebe zusammengeschlossen, um ihren Kunden noch mehr Service bieten zu können. Besonders im Blick haben Raphael Cordes, Thomas Borck und Michael Schröder dabei die Mitmenschen, die das Haus nicht verlassen...

  • Jesteburg
  • 03.04.20
  • 650× gelesen
Wirtschaft
Das Reformhaus Dreyer in der Buchholzer Neuen Straße bietet zahlreiche Lebensmittel und Nahrungsergänzungsmittel an
2 Bilder

Den Körper jetzt gegen Viren stärken
Abwehrkräfte können gezielt und effektiv gefördert werden

Die Ansteckungsgefahr mit dem Coronavirus kann momentan nur mit gewissen Vorsichtsmaßnahmen vermindert werden: Hände intensiv mit Seife waschen, genügend Abstand zu anderen Menschen halten und größere Menschenansammlung meiden. Doch es ist auch wichtig, das Immunsystem seines Körper zu stärken. Ernährungsexperte Thorsten Dreyer vom Buchholzer Reformhaus Dreyer (Neue Straße 12, Tel. 04181-5213) empfiehlt Lebensmittel zu nutzen, die die Abwehrkräfte des Körpers stärken: "Ich würde zum Beispiel...

  • Buchholz
  • 18.03.20
  • 5.121× gelesen
  • 1
Wirtschaft
Das Kaufland-Team aus Stade
3 Bilder

Umbau bei Kaufland in Stade ist abgeschlossen

Neue Fleischtheke und verbessertes Kundenleitsystem sb. Stade. Seit drei Tagen präsentiert sich "Kaufland" in Stade, Freiburger Str. 2, mit einem völlig neuen Look. Das Warenhaus wurde komplett modernisiert und erhielt ein neues Ladenkonzept. Niedrigere Regale, kürzere Wege und ein übersichtlicheres Kundenleitsystem bieten ab sofort mehr Komfort und noch angenehmeres Einkaufen. Hausleiter Christian Schlieter ist stolz auf seinen modernen Fachmarkt. "Insbesondere bei Obst und Gemüse, den...

  • Stade
  • 30.06.17
  • 1.562× gelesen
Panorama
Stolz auf den Garten: die Teilnehmer und Jugenddorf-Mitarbeiter um Standortleiterin Susanne Wilkens (Mitte vorn mit Gießkanne)   tp
2 Bilder

Garten als Mutmacher in Stade

Das Schönste ist die Ernte: Vorzeige-Projekt beim Christlichen Jugenddorf als Qualifizierung für den Berufseinstieg tp. Stade. Säen, gießen, düngen - und das Schönste zum Schluss: die Ernte als Lohn für die Mühen auf den Beeten und im Gewächshaus. Stolz, Selbstsicherheit und Selbstvertrauen spendete die Aktion "Offener Garten der Bewegung" des Christlichen Jugenddorfs (CJD) an der Altländer Straße in Stade. Zwei Dutzend Jugendliche und junge Erwachsene im Alter zwischen 17 und 25 Jahren...

  • Stade
  • 16.06.17
  • 590× gelesen
Wirtschaft

Media Markt sorgt mit Koch-mit.de ab sofort für die tägliche Dosis Kochen, Fitness und Gesundheit

Wer an Weihnachten ordentlich geschlemmt hat und nun mit den guten Vorsätzen ins neue Jahr gestartet ist, ein paar Kilos zu verlieren, sich grundsätzlich gesünder zu ernähren und etwas für seine Fitness zu tun, kann sich auf das neue Ratgeber-Portal von Media Markt freuen: Koch-mit.de bietet Inspirationen und Anleitungen für gesundes und leckeres Essen, jede Menge Fitness-Tipps sowie Produktempfehlungen und Produkttests. Interaktive Formate motivieren die User und sorgen dafür, dass selbst...

  • Buchholz
  • 20.01.17
  • 112× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.