Gemüse

Beiträge zum Thema Gemüse

Service
Wo blüht es gerade, wo grünt es und wie gestalten andere ihren Garten? Antworten darauf und Tipps und Tricks von Hobbygärtnern gibt es bei der Gartenreise Jesteburg am 30. Mai. Bereits zum fünften Mal öffnen Jesteburger ihre Pforten und zeigen Besuchern ihre Gärten, vom Natur- bis zum Gemüsegarten. Stefanie und Matthias Spinty laden ein zur Gartenreise Jesteburg
3 Bilder

Jesteburg öffnet seine Pforten
"Gartenreise Jesteburg" findet am 30. Mai statt

as. Jesteburg. Es grünt und blüht: Im Rahmen der "Gartenreise Jesteburg" öffnen am Sonntag, 30. Mai, von 11 bis 17 Uhr vier Gärten in der Samtgemeinde ihre Pforten für Besucher. Der Verein Kunstnetz-Jesteburg organisiert die beliebte Veranstaltung bereits zum fünften Mal, im vergangenen Jahr musste die Gartenreise Corona-bedingt ausfallen. Das vielfältige Programm ist nicht nur für Gartenfreunde interessant: • In Harmstorf, Hauptstraße 9, wartet Familie Meinen im Gemeinschaftsgarten auf...

  • Jesteburg
  • 25.05.21
  • 89× gelesen
Wirtschaft
Gemüseproduzent Rudolf Behr auf einem seiner Felder bei Ohlendorf: Staudensellerie, eine 
beliebte Zutat zu Salaten, wächst hier. In neun Wochen ist der Sellerie erntereif
Video 2 Bilder

BEHR AG
Salaternte in der Region beginnt eine Woche später - was das für den Verbraucher bedeutet

(ts). Von weitem sehen die riesigen Felder nahe des Seevetaler Ortsteils Ohlendorf wie mit Schnee bedeckt aus. Norddeutschlands größter Gemüseproduzent hat hier seinen Sitz. Die BEHR AG hat Millionen Salate-Setzlinge unter Flies gebracht. Auf diese Weise wachsen die Frühkulturen drei Wochen schneller heran. Dennoch wird die Salaternte in der Region eine Woche später als normalerweise üblich beginnen. "Der April war in diesem Jahr zu kühl", erklärt Gemüsebauer Rudolf Behr. Den beliebten...

  • Seevetal
  • 23.04.21
  • 347× gelesen
Wir kaufen lokalAnzeige
Denis von Widdern präsentiert frische Pilze. Das Angebot ist sehr vielfältig
3 Bilder

Landwirtschaftliche Produkte frisch vom Erzeuger
Regional Laden: Leckeres und Gesundes aus der Region genießen

Die Bewohner Hanstedts und der Region haben ein neues Geschäft mit landwirtschaftlichen Produkten aus der Region für sich entdeckt: Mitte März öffnete der Regional Laden Wümme Rind Acker & Wiese an der Winsener Straße 5. Das Geschäft liegt mitten im Ort und ist bequem erreichbar. In unmittelbarer Nähe befinden sich Parkplätze und der Bus hält fast vor der Tür. Geschäftsführer Denis von Widdern setzt in seinem Laden auf Frische und Qualität von Produzenten aus der Region. "Die Menschen achten...

  • Buchholz
  • 11.04.21
  • 495× gelesen
  • 1
Service
Auf dem Gelände des Freilichtmuseum am Kiekeberg lassen sich Karin Maring und Matthias Schuh für den Ernährungs- und Gartentipp inspirieren
Video 3 Bilder

Neue Serie: Ernährungs- und Gartentipp
Wilde und alte Obst- und Gemüsesorten

tw/nw. Ehestorf. Neues Jahr, neue Tipps: In lockerer Reihenfolge bereichert Karin Maring, Ernährungsexpertin im Freilichtmuseum am Kiekeberg in Rosengarten-Ehestorf (Landkreis Harburg), das WOCHENBLATT und seine Leser mit ihren aufschlussreichen und schmackhaften Ernährungstipps. Nun wird dieses Projekt auf die nächste Stufe gehoben. Zum jeweiligen Monat werden ab sofort passende Gartentipps mit Informationen und Hinweisen zu den Obst- und Gemüsesorten im Freilichtmuseum vermittelt. Denn das...

  • Rosengarten
  • 15.01.21
  • 84× gelesen
Service

Einkaufen wie bei Tante Emma
Hökerladen des Museumsbauernhofs Wennerstorf ist geöffnet

as. Wennerstorf. Auf dem 400 Jahre alten Smedshof kaufen Freunde regionaler Bioprodukte im Ambiente der 1930er Jahre ein: Der Hökerladen des Museumsbauernhofs Wennerstorf (Lindenstraße 4) ist wieder geöffnet. Bis vorerst 29. Januar gibt es hier montags bis freitags von 9 bis 15 Uhr hofeigene Winterprodukte: eingekochter Grünkohl, auf Bestellung frischer Grünkohl, Eingewecktes, Fruchtaufstriche und Kiekeberger Gebäck – alles in Bioland-Qualität. Vorbestellungen sind unter Tel. 04165-211349...

  • Hollenstedt
  • 12.01.21
  • 88× gelesen
Wir kaufen lokal
Stefan Becker und seine Schwester Sandra de Wall freuen sich auf die offizielle Eröffnung an diesem Wochenende
11 Bilder

Ein ganz besonderer Hofladen im Tiny House
Der Fritz' Hoff in Buchholz Meilsen eröffnet einen Hofladen

"Wir wollten gemeinsam einen Hofladen gründen, der für die Kunden etwas Besonderes ist", sagen Stefan Becker und seine Schwester Sandra de Wall. Den Hof mit Landwirtschaft in Buchholz-Meilsen (Meilsener Straße 1) bewirtschaftet Stefan Becker in fünfter Generation. "Wir kamen auf die Idee, einen Hofladen in Form eines Tiny House zu erstellen. Diese Kleinstwohngebäude sind der Trend und auch für unseren Hofladen erschien uns dieses für geeignet", sagt Stefan Becker. Gemeinsam mit der Firma...

  • Buchholz
  • 22.10.20
  • 1.760× gelesen
Wir kaufen lokalAnzeige
Abteilungsleiter Nadarajah Eswaran (li.) und Geschäftsleiter Harald Beckmann mit Äpfeln und Kartoffeln aus der Region Foto: wd/archiv

Von Äpfeln bis Spirituosen
Marktkauf in Buxtehude hält eine Vielzahl an heimischen Produkten bereit

Komfortabler einkaufen geht kaum noch: Bei Marktkauf in Buxtehude, Bahnhofstraße 47, finden die Kunden von Lebensmitteln bis zum neuen Sonderpostenmarkt nahezu alles, was sie für den täglichen Bedarf benötigen, unter einem Dach. Dabei achtet das Team darauf, wo immer es möglich ist, heimische Produkte anzubieten. Obst und Gemüse kauft das Marktkauf-Team, soweit es möglich ist, direkt vor Ort. Die Äpfel kommen von Früchte Mann aus Buxtehude, Kartoffeln von Klintworth aus Helmste, Jithofer Käse...

  • Buxtehude
  • 11.09.20
  • 529× gelesen
Wir kaufen lokal
Das Team der Stadt-Schlachterei Wiese unter der Leitung von (v.re.) Heiner Lohmann und Jan Lohmann
5 Bilder

"Ich habe zwei tolle Nachfolger gefunden!"
Stadtschlachterei Wiese: Heiner und Jan Lohmann übernehmen den Betrieb von Adolf Wiese

"Ich wollte den Betrieb schon etwas früher übergeben, doch es war nicht leicht, einen engagierten und kompetenten Nachfolger zu finden", sagt Adolf Wiese. Am Dienstag, 1. September, war es nun so weit: Mit Heiner Lohmann und seinem Sohn Jan hat der renommierte Buchholzer Schlachter nun zwei Mitarbeiter aus den eigenen Reihen des Betriebs gefunden, die das Geschäft in seinem Sinn weiterführen. Die Stadtschlachterei Wiese in der Buchholzer Innenstadt (Breite Straße 19) ist für Buchholzer und...

  • Buchholz
  • 04.09.20
  • 4.360× gelesen
Service
Auf dem Gelände des Freilichtmuseums am Kiekeberg gilt
während des Pflanzenmarktes die Maskenpflicht
2 Bilder

Gemüse und Stauden für Garten und Balkon
Pflanzenmarkt am Kiekeberg findet unter Hygiene-Auflagen statt

as. Ehestorf. Ob Gemüse oder Staude, hier ist für jeden Balkon oder Garten das Richtige dabei: Am Samstag und Sonntag, dem 29. und 30. August, von 10 bis 18 Uhr, findet im Freilichtmuseum am Kiekeberg in Ehestorf der Pflanzenmarkt statt. Die beliebte Veranstaltung, zu der in den vergangenen Jahren rund 8.000 Besucher kamen, wurde an die aktuelle Situation angepasst. Pflanzenfreunde entdecken das spezielle Angebot ausgewählter Gärtnereien und Züchter. Darunter sind Gartenbetriebe und...

  • Rosengarten
  • 14.08.20
  • 148× gelesen
Wir kaufen lokal
as. Wennerstorf. Auf dem Museumsbauernhof Wennerstorf topft Gärtnermeisterin Anna-Lena Woelfert Tomatenpflanzen für den Jungpflanzenverkauf. Zwar ist die Kiekeberg-Außenstelle wie alle Museen derzeit geschlossen, aber der angeschlossene landwirtschaftliche Betrieb läuft weiter. Und eine neue Ausstellung mit Heidefotografien aus dem frühen 20. Jahrhundert wird vorbereitet.
6 Bilder

Hollenstedt: Auch wenn das Museum geschlossen ist, läuft der Betrieb weiter
Museumsbauernhof Wennerstorf verkauft kontaktlos Jungpflanzen

as. Wennerstorf. Großveranstaltungen sind bis 31. August abgesagt, das Museum bleibt geschlossen und auch die Außenstellen können ihren Betrieb vorerst nicht aufnehmen: Die Corona-Krise trifft auch das Freilichtmuseum am Kiekeberg hart. Besonders bitter ist die Schließung der Museen auch für die Außenstellen wie den Museumsbauernhof Wennerstorf, deren Saison am 1. Mai begonnen hätte. Der Museumsbauernhof Wennerstorf gibt Einblicke in den Alltag und das Leben der Landbevölkerung in der...

  • Rosengarten
  • 24.04.20
  • 309× gelesen
Wirtschaft
Michael Schröder (v. li.), Thomas Borck und Raphael Cordes beliefern die Kunden rund um Jesteburg mit ihren Produkten

Die Folgen der Corona-Krise
"Wir sind das Jesteburger Frischetrio"

Top-Service von der Landschlachterei Cordes, Knackig-Frisch und dem Café Alte Sägerei.  mum. Jesteburg. Die Corona-Krise sorgt für neue Geschäftsideen und neue Kooperationen. In Jesteburg haben sich jetzt mit der Landschlachterei Cordes, Knackig-Frisch und dem Café Alte Sägerei drei Betriebe zusammengeschlossen, um ihren Kunden noch mehr Service bieten zu können. Besonders im Blick haben Raphael Cordes, Thomas Borck und Michael Schröder dabei die Mitmenschen, die das Haus nicht verlassen...

  • Jesteburg
  • 03.04.20
  • 624× gelesen
Wir kaufen lokal
Das Reformhaus Dreyer in der Buchholzer Neuen Straße bietet zahlreiche Lebensmittel und Nahrungsergänzungsmittel an
2 Bilder

Den Körper jetzt gegen Viren stärken
Abwehrkräfte können gezielt und effektiv gefördert werden

Die Ansteckungsgefahr mit dem Coronavirus kann momentan nur mit gewissen Vorsichtsmaßnahmen vermindert werden: Hände intensiv mit Seife waschen, genügend Abstand zu anderen Menschen halten und größere Menschenansammlung meiden. Doch es ist auch wichtig, das Immunsystem seines Körper zu stärken. Ernährungsexperte Thorsten Dreyer vom Buchholzer Reformhaus Dreyer (Neue Straße 12, Tel. 04181-5213) empfiehlt Lebensmittel zu nutzen, die die Abwehrkräfte des Körpers stärken: "Ich würde zum Beispiel...

  • Buchholz
  • 18.03.20
  • 4.864× gelesen
Wirtschaft
Das Kaufland-Team aus Stade
3 Bilder

Umbau bei Kaufland in Stade ist abgeschlossen

Neue Fleischtheke und verbessertes Kundenleitsystem sb. Stade. Seit drei Tagen präsentiert sich "Kaufland" in Stade, Freiburger Str. 2, mit einem völlig neuen Look. Das Warenhaus wurde komplett modernisiert und erhielt ein neues Ladenkonzept. Niedrigere Regale, kürzere Wege und ein übersichtlicheres Kundenleitsystem bieten ab sofort mehr Komfort und noch angenehmeres Einkaufen. Hausleiter Christian Schlieter ist stolz auf seinen modernen Fachmarkt. "Insbesondere bei Obst und Gemüse, den...

  • Stade
  • 30.06.17
  • 1.467× gelesen
Panorama
Stolz auf den Garten: die Teilnehmer und Jugenddorf-Mitarbeiter um Standortleiterin Susanne Wilkens (Mitte vorn mit Gießkanne)   tp
2 Bilder

Garten als Mutmacher in Stade

Das Schönste ist die Ernte: Vorzeige-Projekt beim Christlichen Jugenddorf als Qualifizierung für den Berufseinstieg tp. Stade. Säen, gießen, düngen - und das Schönste zum Schluss: die Ernte als Lohn für die Mühen auf den Beeten und im Gewächshaus. Stolz, Selbstsicherheit und Selbstvertrauen spendete die Aktion "Offener Garten der Bewegung" des Christlichen Jugenddorfs (CJD) an der Altländer Straße in Stade. Zwei Dutzend Jugendliche und junge Erwachsene im Alter zwischen 17 und 25 Jahren...

  • Stade
  • 16.06.17
  • 555× gelesen
Wirtschaft

Media Markt sorgt mit Koch-mit.de ab sofort für die tägliche Dosis Kochen, Fitness und Gesundheit

Wer an Weihnachten ordentlich geschlemmt hat und nun mit den guten Vorsätzen ins neue Jahr gestartet ist, ein paar Kilos zu verlieren, sich grundsätzlich gesünder zu ernähren und etwas für seine Fitness zu tun, kann sich auf das neue Ratgeber-Portal von Media Markt freuen: Koch-mit.de bietet Inspirationen und Anleitungen für gesundes und leckeres Essen, jede Menge Fitness-Tipps sowie Produktempfehlungen und Produkttests. Interaktive Formate motivieren die User und sorgen dafür, dass selbst...

  • Buchholz
  • 20.01.17
  • 105× gelesen
Wirtschaft
Bei "Blumen und Pflanzen" präsentiert Inhaber Bert Lorenz stets beste Qualität

Lorenz in Buchholz: Sechs Jahre beste Pflanzenqualität

Das Geschäft "Lorenz - Blumen & Pflanzen" ín der Buchholzer Innenstadt (Breite Straße 19) ist für die Freunde von frischen Blumen und Pflanzen sowie saisonalem Obst und Gemüse ein wichtiger Treffpunkt. Jetzt feiert Inhaber Bert Lorenz das fünfjährige Bestehen. "Wir legen großen Wert auf Qualität und Frische. Wir arbeiten eng mit Erzeugern aus der Region zusammen. So bekommen wir Ware zum Beispiel aus den Vier- und Marschlanden", sagt Bert Lorenz. "Ein Dank geht an meine beiden Nachbargeschäfte...

  • Buchholz
  • 06.07.16
  • 954× gelesen
Service
Karin Maring ist Ernährungsexpertin im Freilichtmuseum am Kiekeberg

Ernährungstipp: Chicoree-Kolben lieben es dunkel

(nw). Karin Maring (58), Ernährungsexpertin im Freilichtmuseum am Kiekeberg (Ehestorf/ Landkreis Harburg), gibt in lockerer Reihenfolge für die WOCHENBLATT-Leser einen Ernährungstipp. Die Diplom-Oecotrophologin (FH) aus Hamburg berät ehrenamtlich im Freilichtmuseum die Besucher und Mitarbeiter rund um gesundes und leckeres Essen. Ihr Ernährungstipp - Chicoree: Die Saison für Wintergemüse geht zu Ende und wir freuen uns auf Frisches. Jetzt ist zartes, gesundes Blattgemüse eine gute Wahl: Ein...

  • Rosengarten
  • 27.03.15
  • 90× gelesen
Service
Bei der Gartenpflege: Biologin Barbara Drewes (re.) und Sarah Engelmann, die bei den Museen Stade ein freiwilliges Jahr absolviert
5 Bilder

Wo Dicke Bohnen wuchern

Bauerngarten in voller Pracht / Freiwillige gesucht / Kurs-Angebot tp. Stade. Der Altländer Bauerngarten auf der Museumsinsel am Burggraben in Stade steht in voller Sommerpracht. Nachdem die Beete im Frühjahr 2013 nach historischem Vorbild angelegt worden waren (das WOCHENBLATT berichtete), gedeihen am Fuße des Altländer Bauernhauses nun üppig alte Blumen- und Gemüsesorten. Stolz zeit die Projektleiterin, Biologin Barbara Drewes von den Museen Stade, eine üppig am Wegrand blühende Essigrose aus...

  • Stade
  • 18.07.14
  • 376× gelesen
Panorama

Zahl der Woche: Berlin ist deutsche Schrebergarten-Hauptstadt

(mum). Fünf Millionen Menschen in Deutschland nutzen Kleingärten zur Erzeugung von heimischem Obst und Gemüse, zur Freizeitgestaltung oder als Erholungsort. Insgesamt gibt es rund eine Million freizeitlich genutzte Gärten in Deutschland. Damit hat die Zahl in den vergangenen Jahren weiter zugenommen. Bundesweit gehen Kleingartenfreunde auf 46.000 Hektar ihrem Hobby nach. Dabei gilt Berlin als deutsche Schrebergarten-Hauptstadt: Mehr als 73.000 privat nutzbare Gärten gibt es in den 925...

  • 12.06.14
  • 106× gelesen
Panorama
Die die kleinen Gemüsegärtner vom Zwergenhof beim Einpflanzen der Setzlinge
3 Bilder

"Erdbeern sind kein Gemüse"

Edeka-Stiftung schickte Kindergartenkinder ins Beet / Vahrendorfer Markt spendete die Setzlinge mi. Rosengarten. „Welche Gemüsesorten kennt ihr denn?“, fragen Susanne Jahn und Dörthe Rosenberg von der Edeka-Stiftung in die Runde. „Möhren, Salat, Spinat, Erdbeeren“, rufen die Kinder. Erdbeeren? „Das ist kein Gemüse“, erklärt Susanne Jahn. Die zwei Frauen waren mit einem ganzen Korb Gemüsesetzlinge in den Kindergarten „Zwergenhof“ nach Westerhof gekommen. Nachdem sie den Kindern dort viel...

  • Rosengarten
  • 10.06.14
  • 284× gelesen
Service

Ohne Stress zur Bikinifigur: Mit kleinen Veränderungen des Lebensstils macht Abnehmen Spaß

(djd). Voller Vorfreude denken viele Frauen an den Sommerurlaub. Damit sie sich am Strand wohlfühlen, setzen sie schon Wochen vor dem Abflug viel daran, ihre Figur in Form zu bringen. Doch einseitige Diäten, die einen raschen Gewichtsverlust versprechen, provozieren oftmals Blockaden im Stoffwechsel, welche das Abnehmen erschweren. Mit Gewalt lassen sich keine Erfolge erzwingen. "Die Betroffenen müssen auch bereit sein, liebgewonnene Lebensgewohnheiten dauerhaft zu ändern", sagt Dr. Edmund...

  • 25.04.14
  • 369× gelesen
Service
Neben Tomaten und Paprika blühen Sommerstauden wie Rittersporn. Dekorativ sind Hängeampeln mit verschiedenen Erdbeer-Sorten, die sich nicht nur durch ihre Optik auszeichnen, sondern auch schmackhaftes Naschobst bescheren

Naschen erwünscht: Obst und Gemüse passen zu Beet- und Balkonpflanzen

Minze für einen erfrischenden Tee, Cocktail-Tomaten als Salatbeilage oder eine Handvoll Bohnen für die Suppe. Das alles hat zur Hand, wer zwischen seinen Beet- und Balkonpflanzen und Sommerstauden auf Balkon und Terrasse Nasch-Obst und Nasch-Gemüse pflanzt. So werden prächtige Sommerblüher mit schmackhaften Nutzpflanzen perfekt kombiniert. Mehr noch als bei Beet- und Balkonpflanzen und Sommerstauden sollte die Auswahl von Nasch-Obst, -Gemüse und Kräutern von den eignen Vorlieben bestimmt sein....

  • 22.04.14
  • 544× gelesen
Wirtschaft
Die Firma Keimling feiert in diesem Jahr ihr 30-jähriges Jubiläum
3 Bilder

Keimling Naturkost: Der Keimling in Buxtehude

Vom kleinen Naturkostladen hin zu einem der größten deutschen Versandhändler für Roh- und Naturkost: Seit 30 Jahren ist Keimling Naturkost der Experte für rohköstliche Ernährung in Deutschland. Angefangen hat die Erfolgsgeschichte in Buxtehude – und hier wird sie auch weiter geschrieben. Im Sommer 1984 legte Winfried Holler den Grundstein von Keimling Naturkost in Buxtehude. Mit einem kleinen Naturkostladen in der Altstadt machte sich der Betriebswirt selbstständig. Bereits nach kurzer Zeit...

  • Buxtehude
  • 24.03.14
  • 1.352× gelesen
Service
Eine gesunde und vollwertige Ernährung kann Arthrose entgegenwirken

Richtig essen bei Arthrose

(djd/pt/cbh). Der fortschreitende Verschleiß eines Gelenks wird als Arthrose bezeichnet. Häufig ist die schmerzhafte Erkrankung auf eine übermäßige Belastung, eine angeborene Fehlstellung, eine erlittene Verletzung oder auf einen Kollagen-Mangel zurückzuführen. Je nach Stadium des Gelenkverschleißes leiden die Betroffenen unter starken Schmerzen und deutlichen Bewegungseinschränkungen. Wer mitten im Berufsleben steht, für den ändert die Diagnose Arthrose vieles. Oft stellt sich die Frage nach...

  • Buchholz
  • 19.03.14
  • 288× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.