Pflanzen

Beiträge zum Thema Pflanzen

Service
Wo blüht es gerade, wo grünt es und wie gestalten andere ihren Garten? Antworten darauf und Tipps und Tricks von Hobbygärtnern gibt es bei der Gartenreise Jesteburg am 30. Mai. Bereits zum fünften Mal öffnen Jesteburger ihre Pforten und zeigen Besuchern ihre Gärten, vom Natur- bis zum Gemüsegarten. Stefanie und Matthias Spinty laden ein zur Gartenreise Jesteburg
3 Bilder

Jesteburg öffnet seine Pforten
"Gartenreise Jesteburg" findet am 30. Mai statt

as. Jesteburg. Es grünt und blüht: Im Rahmen der "Gartenreise Jesteburg" öffnen am Sonntag, 30. Mai, von 11 bis 17 Uhr vier Gärten in der Samtgemeinde ihre Pforten für Besucher. Der Verein Kunstnetz-Jesteburg organisiert die beliebte Veranstaltung bereits zum fünften Mal, im vergangenen Jahr musste die Gartenreise Corona-bedingt ausfallen. Das vielfältige Programm ist nicht nur für Gartenfreunde interessant: • In Harmstorf, Hauptstraße 9, wartet Familie Meinen im Gemeinschaftsgarten auf...

  • Jesteburg
  • 25.05.21
  • 94× gelesen
Panorama
Für Farbe im Garten setzt Frank Gerdes im Frühjahr auf Hornveilchen, die er in eine Schale pflanzt Foto: as

Von Bienen und Blumen
"Stengel und Strauch": Frank Gerdes startet Podcast rund um das Thema Garten

as. Jesteburg. "Garten muss Spaß machen", ist Frank Gerdes (50) überzeugt. Der Journalist und Autor betreibt seit fünf Jahren erfolgreich den Garten-Blog "Franks kleiner Garten" (www.frankskleinergarten.de), jetzt gibt es den Gartenexperten auch zum Hören. In seinem neuen Podcast "Stengel und Strauch" bereitet der Jesteburger gemeinsam mit der Hamburger Journalistin, Hundetrainerin und Gartenenthusiastin Birgit Jaklitsch kuriose Fakten, interessante Informationen und hilfreiche Gartentipps...

  • Jesteburg
  • 21.05.21
  • 45× gelesen
Panorama
Leider finden Bienen in der Natur immer weniger Nahrungsquellen
2 Bilder

Bedrohte Meister der Natur
Weltbienentag 20. Mai: Zu Hause Blumen pflanzen und Lebensraum für Wildbienen schaffen

Am Donnerstag, 20. Mai, ist Weltbienentag. Ein Tag, der auf den Rückgang der weltweiten Bienenpopulation und den dringend benötigten Schutz der Bienen aufmerksam machen soll. Bienen zählen zu den wichtigsten Nutztieren in Deutschland und können weit mehr als nur schmackhaften Honig zu produzieren. Wildbienen etwa sorgen in der Natur für die lebenswichtige Bestäubung von Pflanzen. Rund 80 Prozent unserer heimischen Wild- und Nutzpflanzen sind dabei auf die Bestäubung der Bienen angewiesen. Sie...

  • Buchholz
  • 19.05.21
  • 99× gelesen
Service
Die Larve einer Florfliege - auch "Blattlauslöwe" genannt - macht sich daran, eine Blattlaus zu vertilgen

Kleine Verbündete im Kampf gegen Schädlinge
Biologischer Schutz der Pflanzen im Garten

(nw/tw). Mit steigenden Temperaturen kommt das Pflanzenwachstum im Haus- und Kleingarten richtig in Schwung. Das freut nicht nur die Hobbygärtner, sondern auch Insekten und Milben. Diese fressen oder saugen an neu gewachsenen Pflanzenteilen, schaden damit der betroffenen Pflanze oder schmälern den Ertrag. Der Einsatz von Pflanzenschutzmitteln ist zwar eine Lösung - aber nicht immer die beste. Nach Angaben der Landwirtschaftskammer Niedersachsen (LWK) gibt es einen anderen Weg, die unerwünschten...

  • Buchholz
  • 14.05.21
  • 137× gelesen
Wir kaufen lokalAnzeige
Das Team vom Garten-Center Dehner freut sich, für seine Kunden öffnen zu dürfen

Das Garten-Center Dehner hat geöffnet
Frühblüher und viele Artikel für den Garten

Das Garten-Center Dehner in Marmstorf (Maldfeldstraße 2a, 21077 Hamburg) hat für seine Kunden als systemrelevantes Unternehmen weiterhin geöffnet. "Gerade jetzt zu Beginn der Gartensaison halten wir für unsere Kunden zahlreiche Frühblüher, Pflanzen, Rasensaat und Zubehör bereit", sagt Holger Zimmer, Leiter des Garten-Centers. Tolle Angebote, Sonderpreise und Schnäppchen runden das vielfältige Angebot ab. Das Team von Dehner steht für alle Fragen gerne zur Verfügung. Selbstverständlich werden...

  • Buchholz
  • 26.03.21
  • 118× gelesen
Service

Ein grüner Daumen will gelernt sein: DIY-Botanischer Garten

Die Corona-Pandemie hat vielen Menschen die Chance bereitet, sich etwas mehr auf DIY-Projekte zu konzentrieren. Bei einem solchen Projekt handelt es sich um ein Vorhaben, dass Sie ganz allein oder mit Freunden und Verwandten realisieren. Alles in allem geht es dabei um das Ausleben der kreativen Ader und das Schaffen von Mehrwert. Spitzenreiter bei diesen DIY-Projekten der Pandemie sind Handwerksarbeiten am Eigenheim oder der Wohnung, ebenso wie im Garten, auf dem Balkon oder der Terrasse. Ein...

  • Buxtehude
  • 03.03.21
  • 31× gelesen
Wir kaufen lokalAnzeige
Michael Kuhlmann bestückt einen SB-Stand

Tostedter Firma Natürlicher Gartendünger sorgt für beste Qualität
Damit die Pflanzen im Garten üppig blühen

Immer mehr Gartenbesitzer achten darauf, ihre Gärten nachhaltig zu gestalten und dabei regionale Unternehmen zu unterstützen. Fachagrarwirt Michael Kuhlmann aus Tostedt hat sich mit seiner Frau Daniela mit der Produktion von natürlichem Gartendünger beschäftigt. Die beiden haben sich mit der Firma Natürlicher Gartendünger selbstständig gemacht. Die Nachfrage nach ihrem Dünger im Bekanntenkreis und der Nachbarschaft wuchs stetig und es gab viel Lob. Seit März 2020 wurden die ersten...

  • Buchholz
  • 02.03.21
  • 161× gelesen
Wir kaufen lokalAnzeige
Gärtnerei-Hund Chico inspiziert die Frühlingsblüher, die von 
Herrchen und Frauchen selbst gezogen wurden  Foto: Lühnen

Ein herzlicher Dank an die Kunden
In der Pflanzenwelt Lühnen in Apensen warten die Frühlingsblüher

Die Pflanzenwelt Lühnen GbR in Apensen hat das „Corona“-Jahr 2020 gut überstanden. Die Geschäftsinhaber Rolf und Ute Lühnen freuen sich über das Ende des „Lockdowns“ für Gartenfachmärkte und den frühen Saisonstart in diesem Jahr durch das frühlingshafte Wetter. "Wir sind regelrecht überrascht worden von den zahlreichen Kunden, die bereits seit Ende letzter Woche nach Frühlingsblühern und anderen Zierpflanzen Ausschau halten", sagt Ute Lühnen. Ca. 80.000 bereits im September selbst produzierte...

  • Apensen
  • 02.03.21
  • 87× gelesen
Service
Auch in der kalten Jahreszeit kreativ: Stefanie Spinty (re., Kreativgarten Spinty) und Susanne Dinter (Malschule Susanne Dinter) sind jedes Jahr bei der Gartenreise dabei Fotos: Stefanie Spinty
3 Bilder

Kunstnetz Jesteburg: Zeigt her eure Gärten
Jetzt anmelden für die "Gartenreise Jesteburg" in 2021

as. Jesteburg. Begeisterte Gartenfreunde öffnen ihre Gärten für Gäste, um mit ihnen die Freude und ihr Wissen über Pflanzen, Biotope, Natur und Spezialitäten zu teilen - das Kunstnetz Jesteburg organisiert auch in diesem Jahr eine "Gartenreise Jesteburg" in der Samtgemeinde. "Die Gartensaison startet - trotz Corona-Pandemie", sagt Organisatorin Stefanie Spinty. Ob der Garten groß oder klein ist, selbst angelegt oder vom Gartenarchitekten konzipiert wurde, alle Gärten sind willkommen. "Die...

  • Jesteburg
  • 06.02.21
  • 104× gelesen
Panorama
Wiking Duerre aus Munster
27 Bilder

WOCHENBLATT-Fotoaktion "Heidezauber"
Fotografie in der Nordheide / Schicken Sie uns ihr schönstes Heidebild!

(as). Wow - was für ein Anblick! Sattes Violett so weit das Auge reicht. In diesem Jahr zeigt sich sich unsere Region zur Heideblüte wieder von ihrer schönsten Seite. Viele Leser sind unserem Aufruf gefolgt und haben uns ihre schönsten Heide-Fotos geschickt. So wie Wiking Duerre, der ein tolles Panorama-Foto in Oberhaverbeck geknipst hat. Der 65-Jährige Polizeibeamte a.D. lebt in Munster, hat die Region aber in seiner Dienstzeit in Buchholz (1975 bis 1979) Kennen und Lieben gelernt. "Hier...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 22.08.20
  • 837× gelesen
Wir kaufen lokal
Rolf und Ute Lühnen in ihrer Baumschule  Fotos: M.Brunnert
2 Bilder

Gute Luft und Lebensraum für Tiere:
Die Gartenbau Lühnen GbR sorgt mit ihrer Baumschule für ein grünes Paradies

Die Gartenbau Lühnen GbR sorgt mit ihrer Baumschule für ein grünes Paradies wd. Apensen. Das Betriebsgelände als grünes Paradies für Insekten zur Verfügung stellen - das ist Ute und Rolf Lühnen nicht schwer gefallen: Ihr landwirtschaftlicher Betrieb Gartenbau Lühnen GbR produziert in einer ca. vier Hektar großen Baumschule außerhalb von Apensen für den Handelsbetrieb Pflanzenwelt Lühnen GbR in Apensen, Im Grund 5, und dessen Zweigstelle in Sittensen, Lindenstr. 19. "Unser Motto ist, unseren...

  • Apensen
  • 09.06.20
  • 295× gelesen
Wir kaufen lokal
as. Wennerstorf. Auf dem Museumsbauernhof Wennerstorf topft Gärtnermeisterin Anna-Lena Woelfert Tomatenpflanzen für den Jungpflanzenverkauf. Zwar ist die Kiekeberg-Außenstelle wie alle Museen derzeit geschlossen, aber der angeschlossene landwirtschaftliche Betrieb läuft weiter. Und eine neue Ausstellung mit Heidefotografien aus dem frühen 20. Jahrhundert wird vorbereitet.
6 Bilder

Hollenstedt: Auch wenn das Museum geschlossen ist, läuft der Betrieb weiter
Museumsbauernhof Wennerstorf verkauft kontaktlos Jungpflanzen

as. Wennerstorf. Großveranstaltungen sind bis 31. August abgesagt, das Museum bleibt geschlossen und auch die Außenstellen können ihren Betrieb vorerst nicht aufnehmen: Die Corona-Krise trifft auch das Freilichtmuseum am Kiekeberg hart. Besonders bitter ist die Schließung der Museen auch für die Außenstellen wie den Museumsbauernhof Wennerstorf, deren Saison am 1. Mai begonnen hätte. Der Museumsbauernhof Wennerstorf gibt Einblicke in den Alltag und das Leben der Landbevölkerung in der...

  • Rosengarten
  • 24.04.20
  • 309× gelesen
Panorama
Damit die Frühblüher auch im nächsten Jahr wieder Blühen, die verblühten Blüten abschneiden - das Laub hingegen dran lassen
2 Bilder

Gartentipp vom Museumsgärtner im Freilichtmuseum am Kiekeberg
So retten Sie Frühblüher wie Hyazinthen, Tulpen oder Narzissen ins nächste Jahr

as. Ehestorf. Frühblüher bringen Farbe in den Garten. Hyazinthen, Tulpen oder Narzissen werden meist mit oben aufliegenden Zwiebeln verkauft und z.B. vor die Tür gestellt. Wie man die Blütenpracht auch im nächsten Jahr genießen kann, das verrät Matthias Schuh, Museumsgärtner im Freilichtmuseum am Kiekeberg. Als Spezialist für Nutzpflanzen früherer Zeiten kümmert sich der 49-Jährige dort um die historischen Gärten und vermehrt vom Aussterben bedrohte heimische Kulturpflanzen. "Wer Frühblüher wie...

  • Rosengarten
  • 21.04.20
  • 165× gelesen
Service
2 Bilder

Gartentipp vom Museumsgärtner im Freilichtmuseum am Kiekeberg
Jetzt Hülsenfrüchte pflanzen

as. Ehestorf. In dieser Woche dreht sich im Gartentipp von Matthias Schuh (Foto), Museumsgärtner im Freilichtmuseum am Kiekeberg, alles um eine der ältesten Kulturpflanzen: die Dicke Bohne. Die Hülsenfrucht stammt aus dem vorderen Orient und ist sehr widerstandsfähig. "Dicke Bohnen kann man schon ganz früh säen", sagt der Spezialist für Nutzpflanzen früherer Zeiten. Wenn es zu kalt ist, geht die Dicke Bohne nicht kaputt, sie wächst dann einfach nicht weiter. Die Beetreihen können 20 bis 30...

  • Rosengarten
  • 14.04.20
  • 117× gelesen
Wir kaufen lokal

Wir in Rosengarten sind weiterhin für Sie da!
Blumen Meyer in Nenndorf: Hochwertige Pflanzen aus den Vierlanden

as. Nenndorf. Die Frühlingssonne strahlt - höchste Zeit, sich den Frühling auch ins Haus und in den Garten zu holen! Hochwertige Pflanzen gibt es seit nunmehr 20 Jahren bei Blumen Meyer in Nenndorf (Emsener Str. 55). Das Geschäft ist jetzt wieder geöffnet. Um Wartezeiten zu vermeiden, können Kunden gerne telefonisch unter 04108/419985 oder per E-Mail an meyerfloristik@t-online.de vorbestellen. Im Sortiment finden sich jetzt Pflanzen aus den Vierlanden. "Es ist wichtig, Produzenten aus der...

  • Rosengarten
  • 10.04.20
  • 388× gelesen
Wir kaufen lokal
Mariola Zawierta pflegt die Sommerblüher

Endlich wieder selber stöbern
Pflanzenwelt Lühnen in Apensen ist wieder geöffnet

Samstag morgen, 8 Uhr, ist die Pflanzenwelt Lühnen in Apensen wieder für ihre Kunden geöffnet. "Uns fällt ein Stein vom Herzen", freut sich Ute Lühnen über die unerwartete Erlaubnis. Nachdem in den vergangenen Tagen nur ein Abholservice möglich war, dürfen die Kunden wieder nach Herzenslust stöbern: Eine Auswahl an Frühjahrsblühern sowie jede Menge Stauden, Laubgewächse und vieles mehr warten darauf, ein neues Zuhause zu finden. Aktuell ist das Team der Pflanzenwelt mit der Produktion der...

  • Apensen
  • 03.04.20
  • 356× gelesen
Wir kaufen lokal
Saisonal offeriert Petra Menck die passenden Pflanzen
3 Bilder

Jedes Ambiente farbig gestalten
Petra Menck ist Expertin für schöne Blumen und Pflanzen

Blumenexpertin Petra Menck feiert im März gleich zwei Jubiläen: Sie war zehn Jahre als Angestellte im Geschäft "Blumen Kleiner" in Brackel (Paschbergstraße 5, Tel. 04185-4200) angestellt, bevor sie den Blumenladen von Anita Kleiner übernahm. Seitdem sind weitere 15 Jahre vergangen. In dem Blumengeschäft finden Kunden eine wohl sortierte Auswahl an Blumen und Pflanzen. Alles natürlich frisch: Petra Menck fährt dreimal wöchentlich zum Blumengroßmarkt nach Hamburg und bringt für ihre Kunden beste...

  • Hanstedt
  • 11.03.20
  • 413× gelesen
Wir kaufen lokal
Besondere Schneeglöckchen sind während der Ausstellungstage zu sehen

Garten von Ehren lädt ein
11. Norddeutsche Schneeglöckchentage mit vielfältigem Programm

Die beliebten „Schneeglöckchentage“ in den Glashäusern des Garten von Ehren finden am Wochenende Samstag, 29. Februar und Sonntag, 1. März, statt. Gartenbegeisterte und Freunde von Schneeglöckchen und Frühblühern sind eingeladen, einmalige Züchtungen und besondere Raritäten zu entdecken und zu erwerben. Die von den britischen „Snowdrop Festivals“ inspirierte Veranstaltung ist Deutschlands nördlichster Treffpunkt für alle Schneeglöckchen-Liebhaber. Züchter aus dem In- und Ausland und...

  • 26.02.20
  • 179× gelesen
Service

Gartengestaltung - worauf kommt es beim Anlegen eines Gartens an?

Nach dem Einzug ins Eigenheim steht die Gartengestaltung an. Das Anlegen eines Gartens ist zunächst mit einigem Aufwand verbunden. Doch spätestens, wenn die ersten Pflanzen blühen, hat sich die Mühe gelohnt. Ziergarten oder Nutzgarten? Bei Gärten wird zwischen verschiedenen Arten unterschieden. Abhängig von der persönlichen Vorliebe und dem Verwendungszweck kann der Garten als Nutzgarten, Ziergarten oder Naturgarten angelegt werden. Natürliche Landschaften und Naturdenkmale gehören zu...

  • 30.10.19
  • 94× gelesen
Service
3 Bilder

Lesenswertes über Bienen
Buchtipps nicht nur für Imker

Honig- und Wildbienen sind in Not! Parasiten, Krankheiten und Pestizide bedrohen die Honigbiene. Die Lebensräume der Wildbienen werden zerstört und viele Arten stehen auf der Roten Liste. Doch dagegen kann man etwas tun: Vom blütenreichen Bienengarten über selbst gebaute Insektenhotels bis hin zur kleinen Stadtimkerei zeigt dieses Buch mit Anregungen, Tipps und praktischen Anleitungen, wie man den Bienen helfen kann. Und wie bei den Bienen, so gilt auch hier: Gemeinsam sind wir stark und können...

  • Buchholz
  • 31.05.19
  • 106× gelesen
Panorama
Die Azubis Franziska Meinert und Marcel Mietz setzen die Gartenschere bei einem Schmetterlingsflieder an Fotos: jab
2 Bilder

Jetzt aber los: Endspurt bei den Gehölzschnitten

Wer im Sommer einen gepflegten Garten möchte, muss sich jetzt beeilen / Tipps vom Profi (jab.) Der Frühling nähert sich unaufhaltsam und die ersten Bäume und Sträucher fangen ganz langsam wieder an auszutreiben. Was den einen freut, wird dem anderen die Schweißperlen auf die Stirn treiben. Denn jetzt ist es höchste Zeit, seinen Garten auf Vordermann zu bringen. Noch bis Ende Februar haben Hobbygärtner die Möglichkeit, Bäumen, Sträuchern und auch Hecken einen radikalen Schnitt zu verpassen. Wer...

  • Stade
  • 20.02.19
  • 221× gelesen
Service
Evelyn Schaller-Corde (re.) und Andrea Sandmann freuen sich auf die offizielle Eröffnung
4 Bilder

RC Blumenstudio: Individuelle Floristik für jeden Anlass

RC Blumenstudio eröffnet am Freitag, 1. Februar, und lädt zum Empfang Bereits beim Betreten des "RC Blumenstudios" (Buchholz, Schützenstr. 27: erreichbar nur über die Karlstraße, Tel. 04181-293754) kommt sofort ein Wohlgefühl auf. Alles ist dort hell und freundlich gestaltet sowie schön arrangiert. Die Farbenvielfalt der frischen Blumen erfreuen Auge und Seele, denn über einen schönen, liebevoll gebundenen Blumenstrauß freut sich jeder. Nach kurzer Umbauphase ist es am Freitag, 1. Februar,...

  • Buchholz
  • 25.01.19
  • 1.211× gelesen
Panorama
Farina und Martin Olszewski mit ihren drei Kindern Linda, Jannik und Peer
5 Bilder

15. Pflanzen- und Staudenmarkt auf dem Beekhoff in Beckdorf

sc. Beckdorf. Bereits zum 15ten Mal trafen sich Pflanzenliebhaber und Hobbygärtner auf dem historischen Gelände des Beekhoffs in Beckdorf - der Pflanzen- und Staudenmarkt lockte die vielen Blumenfreunde mit attraktiven Angeboten und einer großen Auswahl rund um den Garten. Über 65 Aussteller boten am Sonntag, 29. April, Gartendekorationen, Zubehör, Blumen und Pflanzen aller Art und Größe den angereisten Besuchern bei bestem Wetter an. Martin und Farina Olszewski sind zusammen mit ihren drei...

  • Buxtehude
  • 14.05.18
  • 796× gelesen
Service
Kirschenblüten bieten den Insekten reichlich Nahrung
2 Bilder

Gärten für Insekten: Mit den Bienen durchs Jahr

ah. Landkreis. Die Populationen von Insekten, wie Bienen, Schmetterlingen oder Käfern, gehen in Deutschland seit Jahrzehnten zurück. Durch die zunehmende Verstädterung, aber auch aufgrund der Monokulturen in der Landwirtschaft schrumpfen ihre notwendigen Lebensräume. Zudem wird das Nahrungsangebot immer kleiner und spricht nur noch wenige der verschiedenen Insektenarten an. Viele Gartenbesitzer wollen dem etwas entgegensetzen und die Fläche rund ums Haus entsprechend gestalten. Aber worauf...

  • Buchholz
  • 17.04.18
  • 307× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.