Bauen und Wohnen

Beiträge zum Thema Bauen und Wohnen

Panorama
Für diese Hochbeete in Hahle werden helfende Hände benötigt

Hahle: Kinder pflegen Gemüsebeete
Garten der Vielfalt: Hochbeet-Paten gesucht

jd. Stade. Ein "Garten der Vielfalt" entsteht im Stader Stadtteil Hahle. Dort wurden Hochbeete aufgestellt, die von den Kindern aus der Kita und der Grundschule im Bildungshaus Hahle mit Gemüse bepflanzt werden sollen. Damit die kleinen Gärtner auch die Pflege der Beete bewerkstelligen können, benötigen sie Unterstützung. Daher sucht das Team des Bildungshauses Hochbeet-Paten. Eine Hochbeet-Patenschaft können Eltern oder auch Nachbarn übernehmen - allein oder gemeinsam mit anderen. Die Paten...

  • Stade
  • 18.05.22
  • 22× gelesen
Service

Egestorf, Salzhausen und Umgebung
Tag der offenen Gartenpforte am 19. Juni

Verwunschene Gärten öffnen ihre Pforten: Bereits zum 18. Mal findet in der Nordheide der Tag der offenen Gartenpforte statt. Am Sonntag, 19. Juni, von 11 bis 17 Uhr können die Besucher private Bauerngärten, modern gestaltete Gärten, Teichlandschaften, viele künstlerischen Ideen und naturnahe Anlagen erkunden. Für viele Pflanzenliebhaber ist dieser Tag schon zur festen Institution geworden, ein Geheimtipp unter Gartenbegeisterten. Gäste erfreuen sich an dem Anblick der liebevoll von ihren...

  • Hanstedt
  • 17.05.22
  • 29× gelesen
Service

Zeigt her eure schönen Gärten
"Gartenreise" in Jesteburg am 29. Mai

as. Jesteburg. Kunst, Kultur, und Kreativgarten: Zur Gartenreise in Jesteburg am Sonntag, 29. Mai, von 11 bis 17 Uhr öffnen die Jesteburger wieder ihre Gärten für Besucher. Diese erfahren von den Gartenbesitzern u.a., wie man Gemüse als Permakultur anbaut oder wie Bienen, Wespen und Menschen im Garten verträglich zusammenleben können. Gärten werden zur Kunstgalerie oder präsentieren ihre Blütenpracht. Auch die Kunststätte Bossard nimmt an der Aktion teil. "Gartenbesitzer aus der Samtgemeinde...

  • Jesteburg
  • 16.05.22
  • 11× gelesen
Service

Im eigenen Garten bauen: Tipps rund um das Gartenhaus

Ein eigener Garten ist für viele Menschen besonders in der warmen Jahreszeit unverzichtbar: Hier können sie sich nach der Arbeit entspannen oder sich am Wochenende mit Freunden oder der Familie versammeln. Da das Wetter aber nicht immer mitspielt, legen viele Gartenbesitzer Wert auf eine Laube, in der sie etwa bei Regen unterkommen können. Beim Bau eines Gartenhauses gibt es aber einiges zu beachten, was die Größe und die Ausstattung anbetrifft. Ist für das Gartenhaus eine Baugenehmigung...

  • Buxtehude
  • 16.05.22
  • 16× gelesen
Panorama
Sie warten auf den Regen: Landwirte, die jetzt mit dem Trecker ihre Äcker befahren, wirbeln auf vielen Felden jede Menge Staub auf
2 Bilder

Landwirte befürchten Ernteausfälle
Trockenheit macht den Bauern im Norden zu schaffen

(lm/sv). Nicht bei allen kommt das warme und trockene Frühlingswetter der vergangenen Tage gut an: Besonders die Landwirte benötigen derzeit dringend Wasser. Viel Wasser, wie Martin Peters, Kreislandwirt aus dem Landkreis Harburg, bestätigt. "Wir brauchen jetzt über mehrere Tage anhaltenden Landregen, sonst bekommen wir demnächst echte Probleme", sagt Peters. Viele Landwirte befürchten aufgrund des ausbleibenden Regens Ernteausfälle bei den Sommergetreiden. Zwar laufen die Beregnungsanlagen auf...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 13.05.22
  • 79× gelesen
Service
Ein Grastrimmer gehört zu den besonders lärmintensiven Geräten. Er darf im Privatbereich nur werktags von 9 bis 13 Uhr und von 15 bis 17 Uhr eingesetzt werden

Diese Ruhezeiten gelten 2022
Lärm aus Nachbars Garten: Kein Rasenmähen nach 20 Uhr

(jd). Das ist bei diesem Wetter wieder möglich: Sich abends auf die Terrasse setzen und das Feierabend-Bierchen genießen. Doch mit dem gemütlichen Tagesausklang ist es vorbei, sobald der Nachbar den Rasenmäher anschmeißt. Wenn im Mai alles grünt und blüht und auch das Gras wieder sprießt, beginnt die "Streit-Saison". Der Lärm aus Nachbars Garten beschäftigt wieder Rechtsanwälte, Streitschlichter oder Ordnungsamtsmitarbeiter. Bevor aber jemand mit Klage oder Anzeige droht, sollte er sich schlau...

  • Stade
  • 13.05.22
  • 2.705× gelesen
  • 2
  • 1
Service

Wie fit ist Deutschland? Eine Statistik

In den letzten Jahren haben die Trends zu einer gesunden Ernährung und der Erhöhung des Fitnesslevels deutlich zugenommen. Dies ist nicht nur bei der jüngeren Generation zu beobachten. Auch Menschen im mittleren oder fortgeschrittenen Lebensalter entdecken die Lust am Sport für sich. Eine Veränderung hat die Coronapandemie herbeigeführt. Fitnessstudios hatten geschlossen, gemeinsame sportliche Aktivitäten waren in Innenräumen gar nicht, im Außenbereich lange Zeit nur sehr eingeschränkt möglich....

  • Buxtehude
  • 12.05.22
  • 21× gelesen
Panorama
Das Wiesenschaumkraut bietet vielen Insekten Nahrung.
2 Bilder

Muttertagsblume im Landkreis Stade
Das Wiesenschaumkraut läutet den Mai ein

sv/nw. Landkreis Stade. Aufmerksamen Naturbeobachtern fällt es gerade in diesem Monat auf. Auf manchen Wiesen blüht in großen Beständen das Wiesenschaumkraut und bildet weiße und zart rosa Farbtupfer im grünen Gras. Darauf weist das Naturschutzamt des Landkreises Stade hin. Im Volksmund hat das Wiesenschaumkraut aufgrund der Blütezeit Anfang Mai viele Namen, unter anderem Muttertagsblume, Maiblume oder Kuckucksblume. Amtsleiter Dr. Uwe Andreas: "Das Wiesenschaumkraut ist charakteristisch für...

  • Stade
  • 05.05.22
  • 16× gelesen
Service

Renovierung sorgfältig planen und vorbereiten

Die beste Zeit, um Haus und Hof in Ordnung zu bringen, ist das Frühjahr. Jetzt wird nicht nur ausgemistet und geputzt, sondern auch gleich renoviert. Experten empfehlen, Küche und Bad alle drei Jahre zu renovieren, Wohn- und Schlafräume alle fünf Jahre. Das sind aber nur Richtwerte. Und manchmal möchte man Haus oder Wohnung ein komplettes Umstyling gönnen. Das fängt bei den Tapeten an und hört bei den Bodenbelägen auf. Wichtig ist, die Renovierung sorgfältig zu planen. Am besten man beginnt mit...

  • Buxtehude
  • 03.05.22
  • 2.989× gelesen
Panorama
5 Bilder

Herzensprojekt
Der Feengarten in Estebrügge

sla. Estebrügge. "Herzlich willkommen im Feengarten", steht an dem weißen Holzzaun im Wetternweg in Estebrügge. Hier entsteht momentan ein gemeinschaftliches Gartenprojekt, das Felicitas Prenzel zusammen mit fleißigen Helfern realisiert. Inspiriert wurde die 49-Jährige dazu durch gemeinschaftliches Gärtnern, sogenanntes Urban Gardening, das sie bei einer Reise nach Australien in Melbourne entdeckte. Vergangenes Jahr pachteten sie und Ehemann Eric für zehn Jahre von der Kirchengemeinde das 1.400...

  • Jork
  • 02.05.22
  • 27× gelesen
Panorama
In der St.-Petri-Kirche soll für ein besseres Klima gesorgt werden

Zu hoher Gasverbrauch
Besseres Raumklima in der Buxtehuder St.-Petri-Kirche

sla. Buxtehude. Kalt, feucht, ungemütlich und nicht energiefreundlich - das Klima in der St.-Petri-Kirche soll verbessert werden. Im Rahmen des ETiK-Projektes (Energieeffiziente Temperierung in Kirchen) wurde die St.-Petri-Kirche als eine von zwölf Kirchen in Deutschland als Modell-Kirche ausgewählt. Das Konzept gilt der Verbesserung des Raumklimas und einer energiesparenden Beheizung in Kirchen. "Am Ende werden wir pro Jahr gut zehn Tonnen CO₂ einsparen und die Probleme unserer Kirche deutlich...

  • Buxtehude
  • 25.04.22
  • 9× gelesen
Service

Die aktuellen Einrichtungstrends 2022

Die Welt durchläuft derzeit massive Veränderungsprozesse. Dies spiegelt sich auch in den aktuellen Wohntrends wider. Dabei wird weniger auf Materielles wert gelegt, sondern vielmehr auf Nachhaltigkeit, Komfort und Gesundheit. Wir stellen die wichtigsten Trends des Jahres 2022 vor. Nachhaltigkeit Nachhaltigkeit ist in aller Munde und wirkt sich auf viele Bereiche des Lebens aus. So ist auch im Einrichtungsbereich zu beobachten, dass der Trend immer mehr in Richtung nachhaltiger Lebensweise geht....

  • Buxtehude
  • 19.04.22
  • 37× gelesen
Service

Neu Wulmstorf
Ansprechpartner zur Umsiedlung von Hornissen und Wespen

sv/nw. Neu Wulmstorf. „Hilfe, wir haben ein Wespennest.“ Mit diesen oder ähnlichen Hilferufen wenden sich Bürger während der Sommermonate fast täglich an Behörden, Feuerwehren, die Polizei oder die Rettungsleitstelle, weil Hornissen, Wespen und ihre Artgenossen ihr Nest an einer ungünstigen Stelle gebaut haben. Oft sind die Anrufer verunsichert und wissen nicht, wie sie sich im Umgang mit den ungewohnten Untermietern verhalten sollen. Die Naturschutzabteilung des Landkreises Harburg hat deshalb...

  • Neu Wulmstorf
  • 19.04.22
  • 27× gelesen
Wirtschaft
Die gestiegenen Preise merkt der Verbraucher auch bei den Nahrungsmitteln
Video

Energie als Preistreiber
Inflationsrate im März 2022 bei +7,3 Prozent

Die Inflationsrate in Deutschland − gemessen als Veränderung des Verbraucherpreisindex (VPI) zum Vorjahresmonat – lag im März 2022 bei +7,3 %. Im Februar 2022 hatte sie bei +5,1 % gelegen. Damit erreichte die Inflation im März 2022 einen neuen Höchststand seit der Deutschen Vereinigung. Im früheren Bundesgebiet hatte es ähnlich hohe Inflationsraten zuletzt im Herbst 1981 gegeben, als infolge des Ersten Golfkrieges zwischen dem Irak und dem Iran die Mineralölpreise deutlich gestiegen waren. Wie...

  • Buchholz
  • 13.04.22
  • 50× gelesen
Service
Ein amüsantes Fotomotiv aus der Ausstellung

Ausstellung von Verein "WIR"
Fotoschau von Elbmarscher "Lichtblickern" über "Faszination Wasser"

ce. Elbmarsch/Geesthacht. "Faszination Wasser" ist der Titel einer Ausstellung, mit der die Fotogruppe "Lichtblicker" des Vereins "WIR - Kunst und Kultur in der Elbmarsch" in der Stadtbücherei Geesthacht (Rathausstraße 58) zu Gast ist. "Menschen haben sich gern an Flüssen angesiedelt und schenken Quellen besondere Aufmerksamkeit, wie zum Beispiel der gerade neu hergerichteten Osterquelle in Geesthacht", so "WIR"-Sprecherin Corinna P. Beering. Die Fotogruppe hat sich von dem Lebenselixier...

  • Elbmarsch
  • 12.04.22
  • 9× gelesen
Panorama
Die aktiven Meckelfelderinnen Manuela Bunde (li.) und Sabine Gacki vor dem neu entstandenen Blumenbeet am Ehrenmal an der Mattenmoorstraße. 40 Einwohner und Einwohnerinnen haben es im Winter bepflanzt
Video 4 Bilder

Blumenbeete an den Straßen
Bürger lassen Meckelfeld aufblühen

ts. Meckelfeld. Meckelfeld blüht wie nie zuvor: Auf der Wiese vor dem Ehrenmal in Gedenken an die Opfer der beiden Weltkriege, vor den Filialen der Sparkasse und der Bäckereikette "Dat Backhus" - überall an der Mattenmoorstraße und in der Nachbarschaft sowie an einem Spielplatz an der Glüsinger Straße sind zusätzliche Blumenbeete entstanden. Sie gehen auf eine private Initiative von Einwohnerinnen und Einwohnern zurück, in Absprache mit der Gemeindeverwaltung. Krokusse, Tulpen, Narzissen,...

  • Seevetal
  • 05.04.22
  • 36× gelesen
Service
Am besten ist es, bei einem Notar das Testament aufsetzen zu lassen

Viele Deutsche ohne Testament
Was beim Testament beachtet werden muss

Nur jeder vierte Deutsche hat ein Testament. Etwa 80 Prozent der selbstverfassten Testamente sind fehlerhaft oder unwirksam. Deshalb kommt es bei der Umsetzung des Letzten Willens immer wieder zu Schwierigkeiten bis hin zu jahrelangem Streit unter den Erben. Beispielsweise ist oftmals nicht bekannt, dass ein selbstverfasstes Testament immer mit der Hand geschrieben sein muss. Es muss darüber hinaus ein Datum enthalten, eindeutig als Testament gekennzeichnet und unterschrieben sein. Außerdem ist...

  • Buchholz
  • 04.04.22
  • 58× gelesen
Panorama

Winsen blüht auf - des Frühlings schönste Seiten

thl. Winsen. Auch in diesem Jahr sorgt eine Pflanzung von verschiedenen Frühlingsblühern wieder für ein farbenfrohes Bild in der Stadt. 30 Gewerbetreibende haben die "Pflegepatenschaften“ für die Kübel übernommen und kümmern sich liebevoll um die Frühlings- und Sommerblumen vor ihren Läden. Momentan steht zwar die Baustelle in der Innenstadt im Vordergrund. Für viele Besucher ist das aufgerissene Pflaster aber eher ein wenig beliebter Anblick. Um genau in dieser Zeit doch für ein wenig Freude...

  • Winsen
  • 02.04.22
  • 36× gelesen
Service

Klimateam "Blühendes Neu Wulmstorf"
Staudenmarkt auf dem Flohmarkt

sv. Neu Wulmstorf. Das Klimateam „Blühendes Neu Wulmstorf“ veranstaltet im Rahmen des Flohmarktes der Heidesiedler einen Staudenmarkt für heimische bienenfreundliche Stauden, Sträucher und Samen. Es wird viele Informationen rund um das Anlegen eines insektenfreundlichen Naturgartens geben. Wer dem Klimateam Pflanzen und Saatgut aus dem eigenen Garten dafür zur Verfügung stellen möchten, kann sie - gut beschriftet - am 30. April, ab 8 Uhr, direkt an den Stand bringen. Die Pflanzen werden...

  • Neu Wulmstorf
  • 01.04.22
  • 52× gelesen
Service
Ersatzkaffee aus Eicheln auf der Kochhexe
2 Bilder

Neue Serie "Der Blick über den Tellerrand"
Wie wurde früher Kaffee-Ersatz hergestellt?

Ernährung und Gärten im rasanten Wandel im Freilichtmuseum am Kiekeberg (nw/tw). In lockerer Reihenfolge stellen Karin Maring (Diplom-Oecotrophologin) und Matthias Schuh (Museums-Gärtner), beide vom Freilichtmuseum am Kiekeberg in Rosengarten-Ehestorf, einen Artikel der neuen Serie "Der Blick über den Tellerrand" im WOCHENBLATT vor. Der Blick richtet sich dabei auf den Lebensalltag der Menschen in der Region in den Nachkriegsjahren ab 1945 bis zum Beginn der 1980er Jahre und die vielfältige...

  • Rosengarten
  • 31.03.22
  • 39× gelesen
Service

Jahreshauptversammlung
Vorstandswahlen bei der Wasserleitungsgenossenschaft Brackel

as. Brackel. Die Wasserleitungsgenossenschaft Brackel lädt ein zur Generalversammlung am Mittwoch, 20. April, um 19.30 Uhr in der Brackeler Festhalle (Im Haßel). Auf der Tagesordnung stehen Vorstandswahlen, auch der Aufsichtsrat wird gewählt. Weiterhin werden der Jahresabschluss und die Gewinnverwendung aus dem vergangenen Jahr besprochen. Für die Verbraucher hat die Wasserleitungsgenossenschaft noch eine Info: Der Härtebereich des Wassers in Brackel wird als weich eingestuft (Härtegrad von...

  • Hanstedt
  • 29.03.22
  • 14× gelesen
WirtschaftAnzeige
Die 470 Quadratmeter große Außenausstellung beim "team baucenter" im Gewerbegebiet Stade-Süd
3 Bilder

Der Weg zum Outdoor-Paradies
Die große Garten-Baustoffausstellung bei "team baucenter" in Stade lässt keine Wünsche offen

sb. Stade. Der Frühling naht mit großen Schritten und damit steigt bei Gartenbesitzern die Lust, jetzt neue Ideen umzusetzen, um es sich auch unter freiem Himmel paradiesisch schön zu machen. Jede Menge Inspiration hierfür bietet das "team baucenter" in Stade. DIe 470 Quadratmeter große Ausstellung auf der Freifläche ist rund um die Uhr zugänglich und zeigt ein breites Spektrum an Gestaltungsideen für Terrasse, Beet, Einfriedung, Gartenhaus und vieles mehr. "Geringer Pflegeaufwand und...

  • Stade
  • 21.03.22
  • 37× gelesen
Panorama
Seniorchef Hans-Peter Meinke zeigt in seinem Betrieb einige Maiglöckchen aus eigenem Anbau
Video 3 Bilder

Blühender Export auch nach Paris
Maiglöckchen aus der Elbmarsch sind in Frankreich besonders begehrt

ce. Drage. In Frankreich hat es eine lange Tradition, dass sich die Menschen am 1. Mai Maiglöckchen als Zeichen der Liebe und Glücksbringer schenken. Was kaum jemand ahnt: Die Blumen werden aus dem Landkreis Harburg in die Heimat des Eiffelturms importiert - vom Gartenbaubetrieb Meinke im Elbmarsch-Ort Drage, der pro Jahr etwa eine Million Maiglöckchen-Keime ins Nachbarland liefert. "In Deutschland ist die Nachfrage nach Maiglöckchen zwar recht groß. Unsere Hauptabnehmer neben Frankreich sind...

  • Elbmarsch
  • 18.03.22
  • 37× gelesen
Wirtschaft
Die Markise ist die klassische Variante für eine Reduzierung der Sonneneinstrahlung auf der Terrasse oder auf dem Balkon
2 Bilder

Für ein angenehmes Klima
Beschattungsmöglichkeiten für die Immobilie

Schon wieder aufgrund der Corona-Pandemie auf die Urlaubsreise verzichten? Wohl dem, der einen Balkon, einen Garten oder eine Terrasse hat. Mit schicken Möbeln und Polstern, Grill und Planschbecken wurden viele Gärten aufgerüstet und können es in puncto Komfort mit manchem Hotel aufnehmen. Fehlt nur noch der perfekte Sonnenschutz für die heimatliche Urlaubsoase. „Wer die kommende Sommersaison zu Hause genießen möchte, sollte sich jetzt um die Terrassengestaltung und den passenden Sonnenschutz...

  • Buchholz
  • 15.03.22
  • 21× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.