Catering

5 Bilder

Theologin wird Tante Emma im Dörfchen Burweg

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 18.11.2016

Platz der Begegnung schaffen: Monja Dieckmann (39) kehrt nach Studium in der Schweiz in ihre Heimat zurück tp. Burweg. Auch die Liebe Gottes geht durch den Magen: Davon ist Monja Dieckmann (39) überzeugt. Nach erfolgreichem Studium in der Schweiz ist die frisch gebackene Theologin in ihre Heimat, die Stader Geest, zurückgekehrt, und überrascht mit ausgefallenen Plänen: Sie verwirft alte Pläne einer Pastorinnen-Laufbahn und...

2 Bilder

Neuer Schul-Speiseraum mit Leben gefüllt

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 05.10.2016

Einweihung der Mensa am Bockhorster Weg / Schulchor sang: "Das Leben hier ist bunt tp. Stade. Die Mensa der Grundschule am Bockhorster Weg in Stade ist fertig. Am Mittwoch feierten Schüler, Lehrer sowie Vertreter aus Politik und Verwaltung Einweihung des modernen, 160 Quadratmeter großen Anbaus. Die Stadt investierte 420.000 Euro in die Mensa, 77.000 Euro in die Außenanlagen und 25.000 Euro für den Kanalbau und neue...

1 Bild

Die Klönstuv in Buxtehude lädt zum Lotto mit Wilfried Benecke ein

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 26.04.2016

Buxtehude: Klönstuv | Die Buxtehuder Klönstuv im ersten Obergeschoss des Buxtehuder Marktkauf-Centers ist bekannt für ihr reichhaltiges Frühstücksbuffet, professionelles Catering und gute Küche zum kleinen Preis. Bald ist das Restaurant noch um eine "Attraktion" reicher: Am Samstag, 21. Mai, 15 Uhr, kommt der in der Region bekannte "Ausrufer" Wilfried Benecke zum Lotto vorbei. Bei einem reichhaltigen Angebot von Kaffee und Kuchen geht es gemeinsam...

3 Bilder

"Jeden Monat ein Minus"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 30.12.2015

Speicher-Lokal in Freiburg schließt / Förderverein hält am soziokulturellen Angebot fest / Gastro-Ideen willkommen tp. Freiburg. Die schlechte Nachricht erreichte die Gastronomieleiterin und ihre beiden Mitarbeiter kurz vor Weihnachten. Das Restaurant im Kornspeicher in Freiburg schließt. Rund ein Jahr nach dem mehr als 750.000 Euro teuren Umbau des historischen Gebäudes zur Kulturstätte mit vereinseigenem Lokal zog die...

1 Bild

Waldschule zum dritten Mal ausgezeichnet

WOCHENBLATT Praktikant
WOCHENBLATT Praktikant | am 07.07.2015

Buchholzer Grund- und Oberschule kümmert sich vorbildlich um Berufsorientierung as/os. Buchholz. Bereits zum dritten Mal hat die Waldschule Buchholz das Zertifikat "proBerufsOrientierung" erhalten. Damit zeichnet das niedersächsische Kultusministerium Schulen aus, die sich auf dem Gebiet schulischer Berufsorientierung besonders engagieren. Kulturministerin Frauke Heiligenstadt übergab jüngst in der Handelskammer Lüneburg die...

1 Bild

Catering ist ihre Spezialität

Oliver Sander
Oliver Sander | am 31.01.2015

Schülergruppe der BBS Buchholz besuchte erstmals Partnerschule in England os. Buchholz. Das war eine gelungene Premiere: Zum ersten Mal hat eine Schüler-Gruppe der BBS Buchholz ihre englische Partnerschule, das Chesterfield College, besucht. Die elf Schülerinnen und Schüler der Fachoberschule Ernährung und Hauswirtschaft kombinierten dabei praktische Unterrichtseinheiten mit viel Freizeitspaß. In der zentralenglischen Stadt...

2 Bilder

Schlaraffenland für Gourmets: Landgasthof Seeburg in Buxtehude lädt zur ersten Küchen-Party ein

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 22.08.2014

Buxtehude: Landgasthof Seeburg | Das 345-jährige Bestehen ihres Landgasthofes Seeburg in Buxtehude-Neukloster feiern Carl-Michael und Sabine Hofmann mit einer neu aufgelegten Speisekarte und einem ganz besonderen Event am Freitag, 29. August, ab 19 Uhr: Gemeinsam mit seinem Team organisiert das Gastronomenpaar eine Küchenparty, bei der die Gäste nicht nur hinter die Kulissen des traditionellen Restaurants schauen können. Sie dürfen auch nach dem Motto „all...

1 Bild

Jetzt kommt der Boom: Nach der Kurs-Korrektur: Drei Unternehmen siedeln sich im Hanstedter „Auepark“ an

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 15.04.2014

mum. Hanstedt. Im Sommer vorigen Jahres machte die Gemeinde Hanstedt Nägel mit Köpfen: Das Gewerbegebiet „Auepark“ an der Landesstraße 213 - eigentlich ein „Sondergebiet für Dienstleistungen und freiberufliche Nutzungen“ wurde aufgelöst. Die Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg (WLH) hatte es innerhalb von sieben Jahren nicht geschafft, das Areal erfolgreich zu vermitteln. Unter anderem hatte sich dort ein...

3 Bilder

Warncke's Edeka Frischecenter in Neu Wulmstorf: Ein Einkaufsparadies für Genießer

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 10.12.2013

Neu Wulmstorf: Warnckes Edeka Frischecenter | Seit mittlerweile vier Jahren ist Warncke's Edeka Frischecenter in Neu Wulmstorf Treffpunkt für alle Genießer aus dem Umkreis. Egal, ob die Kunden selber kochen, eine Verkostungsaktion besuchen oder den professionellen Partyservice des Hauses in Anspruch nehmen - bei Warncke erhalten sie stets beste Qualität, regionale Produkte, einen hervorragenden Service und viele kreative Ideen für Gourmets. Angefangen bei...