Geburt

Die September-Termine im Geburtshaus Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 21.08.2014

Stade: Geburtshaus in Ottenbeck | bo. Stade-Ottenbeck. Das Hebammen-Team im Geburtshaus Stade, Carl-Goerdeler-Weg 6, betreut Frauen rund um die Schwangerschaft, Geburt und erste Zeit mit dem Baby. Die Termine im September im Überblick: • Babymassage ab Montag, 1. September, um 9 Uhr; Gebühr 62 Euro • Rückbildungsgymnastik mit Kinderbetreuung ab Montag, 1. September, um 10.15 Uhr • Geburtsvorbereitung ab Dienstag, 2. September, um 19 Uhr • Erste Hilfe am...

Wegweiser für Familien

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 31.05.2014

(nw/tw). Das Serviceportal des Bundesfamilienministeriums, www.familien-wegweiser.de, bietet an 365 Tagen im Jahr nützliche Hinweise für Familien: Tipps für das Zusammenleben im Alltag ebenso wie Inspiration für Bildungs- und Freizeitangebote - immer abgestimmt auf die Bedürfnisse von Eltern, Kindern und Großeltern. Der „Familien-Wegweiser“ des Bundesfamilienministeriums bietet zudem zuverlässige Informationen über...

1 Bild

Internationaler Hebammentag am Montag, 5. Mai: Stader Hebammen machen auf ihre Arbeitssituation aufmerksam

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 29.04.2014

Stade: Rathaus | Anlässlich des Internationalen Hebammentages laden die Hebammen aus dem Landkreis Stade am Montag, 5. Mai, von 15 bis 17 Uhr zu einem Aktionstag und das Foyer des Rathauses in Stade ein. „Wir wollen unsere Leistungen vorstellen und zugleich auf unsere Arbeitssituation aufmerksam machen“, sagt Hebamme Dörte Heyn, Mitinhaberin des Geburtshauses Stade. Für Dörte Heyn ist der Beruf der Hebamme zwar einer der dankbarsten Berufe...

"Was alles auf mich zukommt": Infoabend bei "pro familia" in Stade zu Mutterschutz und Kindergeld

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 29.04.2014

Stade: pro familia | bo. Stade. Einen Infoabend zu sozialrechtlichen Hilfen bei Schwangerschaft und Geburt bietet "pro familia" zusammen mit der Evangelischen Familienbildungsstätte am Mittwoch, 7. Mai, um 19 Uhr in der "pro familia"-Beratungsstelle in Stade, Wilhadikirchhof 7, an. Unter dem Titel "Was alles auf mich zukommt" werden Fragen zu Mutterschutz, Elternzeit und -geld, Kindergeld, Regelungen im Zusammenhang mit Hartz IV,...

3 Bilder

Die Hebammen laden ein

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 25.04.2014

Tag der offenen Tür in Buchholz und Aktion „helfende Hand“ in Winsen (nf). Anlässlich des Internationalen Hebammentags, der in diesem Jahr unter dem Motto steht "Die Welt braucht Hebammen, heute mehr denn je“, haben die Hebammen der Krankenhäuser Buchholz und Winsen am Sonntag, 4. Mai, verschiedene Aktionen vorbereitet. Die zwölf Hebammen im Krankenhaus Buchholz laden von 11 bis 14 Uhr zu einem Tag der offenen Tür in die...

Hilfen bei Schwangerschaft und Geburt

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 25.04.2014

Info-Abend der "pro familia"-Beratungsstelle tp. Stade. Die "pro familia"-Beratungsstelle am Wilhadikirchhof 7 in Stade veranstaltet in Zusammenarbeit mit der evangelischen Familienbildungsstätte "Fabi" am Mittwoch, 7. Mai, von 19 bis 20.30 Uhr einen Informationsabend zu sozialrechtlichen Hilfen bei Schwangerschaft und Geburt. Interessierte bekommen einen Überblick über Themen wie Mutterschutz, Elternzeit und Elterngeld,...

1 Bild

"SAFE": Training für werdende Eltern

Lena Stehr
Lena Stehr | am 01.11.2013

lt. Stade. Einen neuen Kursus für werdende Eltern bieten Annette Baldauf-Seebeck und Jennifer Bausch ab Samstag, 9. November, in den Räumen der Familienbildungsstätte in Stade an. Die beiden Frauen sind ausgebildete "SAFE-Mentorinnen" (SAFE steht für Sichere Ausbildung für Eltern) und wollen Mütter und Väter u.a für die emotionalen Bedürfnisse ihrer Babys sensibilisieren. Der Kursus richtet sich an werdende Eltern, die über...

Neue Kurse im Geburtshaus Stade

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 02.10.2013

Stade: Geburtshaus | bo. Stade. Im Geburtshaus Stade, Carl-Goerdeler-Weg 6, werden Frauen rund um Schwangerschaft, Geburt und die erste Zeit mit dem Baby betreut. Zwei Kurse starten am Mittwoch, 9. Oktober: Babymassage um 9 Uhr (Gebühr 62 Euro) und Rückbildungsgymnastik um 10.15 Uhr (Kinderbetreuung 20 Euro). In Telefonsprechstunden stehen die Hebammen Regina Lieder-Schönn und Dörte Heyn montags und freitags von 8 bis 9 Uhr sowie mittwochs von...

Elternschule am Elbe Klinikum Stade: kostenlose Angebote für junge Familien

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 19.06.2013

Stade: Elbe Klinikum | Das Elbe Klinikum Stade unterstützt junge Familien rund um die Geburt und das erste Lebensjahr ihres Kindes. In einer Elternschule gibt es folgende kostenlose Angebote: • Geschwisterdiplom: Vorbereitung für Kinder ab vier Jahren auf die Rolle der "Großen" an jedem ersten Freitag im Monat von 15 bis 17 Uhr • Großelterndiplom: Treffpunkt für Großeltern an jedem ersten Dienstag im Monat von 18.30 bis 20.30 Uhr • Stillcafé:...

1 Bild

Besonderes vorweihnachtliches Geschenk

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 14.12.2012

(tw). Ein besonderes vorweihnachtliches Geschenk erblickte am 12. Dezember 2012 um 9.20 Uhr in Klecken das Licht der Welt: der kleine Leon Frederick von Selzam. Die stolze Mama Claudia (41, Foto li.) und ihre Hausgeburtshebammen Ulrike Aulbach (Foto) und Betty Schumann freuten sich über die Geburt wie im Bilderbuch - und das ganz besondere Datum. Die Großfamilie von Selzam mit Papa York (52), mit jetzt sechs Kindern zwischen...