festival

Beiträge zum Thema festival

Service
Beim Festival dabei: JaKaNa aus Hamburg

Elbmarsch-Festival mit sieben Bands
Vorverkaufsstart fürs "Stove Open Air"

"Die Elbmarsch rockt!" lautet das Motto, wenn am Samstag, 11. Juni, bereits zum fünften Mal das "Stove Open Air"-Festival auf dem Gelände des alten Sportplatzes (Stover Strand 4) über die Bühne geht. Veranstalter sind der Verein zur Förderung deutschsprachiger Musik mit Hauptsitz in Drage und das aus der Elbmarsch sendende Internetradio "deutsch FM - eine Sprache, ganz viel Musik" (www.deutschFMonAir.de) mit Unterstützung von Lotto Niedersachsen. Am Start sind die vier Hamburger Bands TYNA,...

  • Elbmarsch
  • 20.05.22
  • 17× gelesen
Panorama
Tolle Stimmung beim MAMF-Festival
5 Bilder

Jetzt Tickets sichern
Tolle Bands beim Stader Tagesfestival MAMF

wd. Stade. Nach knapp dreijähriger, Corona-bedingter Festivalpause findet am Samstag, 27. August 2022, ab 13 Uhr endlich wieder das MAMF (“Müssen alle mit”) in Stade statt. Die Veranstalter rund um die STADE Marketing und Tourismus GmbH freuen sich, mit MEUTE, Paula Hartmann, Team Scheisse, Husten und Blond, erste hochkarätige Acts bekanntgeben zu können. Das MAMF zieht von Anbeginn an nicht nur Musik-Fans verschiedener Geschmäcker, sondern auch Familien-Banden aller Altersklassen an. Mit der...

  • Stade
  • 13.05.22
  • 133× gelesen
Service
Der Neu Wulmstorfer Shanty-Chor
4 Bilder

Konzert in Neu Wulmstorf
30. Shanty-Festival findet endlich statt!

sv. Neu Wulmstorf. Seemannslieder, traditionelle Seefahrtslieder und internationaler Gesang - mit einem bunten Musikprogramm lädt der Neu Wulmstorfer Shanty-Chor "De Windjammers" nach zwei Jahren Corona-Pause am Samstag, 2. April, zum 30. Shanty-Festival ein. Gleich drei Chöre unterstützen die Neu Wulmstorfer dieses Jahr auf der Bühne: der Seemanns-Chor Vegesack aus Bremen, der Shanty-Chor aus Lüneburg und die Bisttalmöwen aus Saarbrücken. Für Speisen und Getränke ist gesorgt. Das Festival...

  • Neu Wulmstorf
  • 11.03.22
  • 63× gelesen
Panorama
Die Ev. Jugend übergibt einen Scheck in Höhe von 1600 Euro an Pastorin Martina Wüstefeld für die Ferienaktion „Kinder aus Weißrussland“:
Vordere Reihe v. li.: Alexander Hahn, Tessa Horstmann, Pastorin Martina Wüstefeld, Linda Winters
Hintere Reihe v. li.: Carlos Warnecke, Fenni Kohsiek, Diakon Rüdiger Sawatzki, Emily Kohsiek.

„Rock für Tschernobyl“
Evangelische Jugend Jesteburg spendet 1.600 Euro für Kinder aus Weißrussland

as. Jesteburg. Die Evangelische Jugend Jesteburg spendet 1.600 Euro für Kinder aus Weißrussland. „Es ist schön, dass wir mit unserem Benefizkonzert auf große Resonanz stoßen und uns so viele Menschen dabei unterstützen, etwas Gutes zu tun“, sagt Emily Kohsieck. Sie organisiert gemeinsam mit anderen Jugendlichen das Benefizkonzert „Rock für Tschernobyl“ auf der Naturbühne in Jesteburg. Im vergangenen Jahr kamen durch den Verkauf von Tickets, Getränken und Speisen, vielen Spenden und einer...

  • Jesteburg
  • 16.02.22
  • 55× gelesen
Service
Eine von zehn tollen Veranstaltungen: die Aufführung von Dörte Hansens Bestseller "Altes Land" auf einem Obsthof in Hollern-Twielenfleth
3 Bilder

Unterhaltung auf sehr hohem Niveau
20 Jahre Holk Kulturfestival: Das größte Festival in und um Stade wird mit tollen Veranstaltungen an besonderen Orten gefeiert

nw/wd. Stade. Zwei Jahrzehnte Holk-Festival in Stade: Während der Jubiläumsausgabe, die noch bis zum 24. September läuft, finden zehn hochwertige Veranstaltungen an neun unterschiedlichen Orten statt. Von beschwingter Klassik bis zum Rock-Open-Air, vom Literaturgottesdienst bis zum Kindertheater auf dem Schiff ist für jeden etwas dabei. So ungewöhnlich wie Name und Logo, das auf ein im alten Stader Hafen gefundenes Münzgewicht zurückgeht und einen historischen Hanse-Schiffstyp zeigt, so...

  • Stade
  • 03.09.21
  • 159× gelesen
Service

Evangelische Jugend lädt Rock-Bands ein
Benefizkonzert für Tschernobyl-Opfer

lm. Jesteburg. Bereits zum neunten Mal organisiert die evangelische Jugend Jesteburg/Bendestorf in diesem Jahr an der Naturbühne ein Benefizkonzert für die Opfer der Spätfolgen der Reaktorkatastrophe in Tschernobyl. Am Samstag, 4. September, versprechen drei Bands von 18 bis 23 Uhr Festival-Feeling: Die Hildesheimer "Sinclair & Sons", aus Hamburg „Royalist“ und aus Köln „Rules of this game“ werden auf der Naturbühne für gute Stimmung sorgen. Der Einlass für das Benefizkonzert beginnt um 17.30...

  • Jesteburg
  • 26.08.21
  • 20× gelesen
Service
Stadeum-Geschäftsführerin und Intendantin Silvia Stolz (v.li.), Programmkuratorin Lea Redlich und Marketing-Mitarbeiterin Sylvia Pohl freuen sich auf den Festival-Sommer

20 Jahre Konzerte und Theater
Holk Kulturfestival feiert in Stade sein Jubiläum

jab. Stade. Das beliebte und über Stades Stadtgrenzen hinaus bekannte Holk Kulturfestival geht vom 27. August bis 26. September an den Start. Tickets gibt es bereits jetzt zu kaufen. Und ganz wichtig: Laut aktueller Corona-Verordnung entfällt sogar die Testpflicht für die Veranstaltungen. Das Team des Stadeum Stade blickt dem Veranstaltungssommer optimistisch entgegen. Für das Holk Kulturfestival beispielsweise wurden die Termine erweitert. Insgesamt 13 Veranstaltungen wurden geplant, die an...

  • Stade
  • 08.06.21
  • 65× gelesen
Panorama
Die Begleiter von "Inklusion muss laut sein" versuchen, jedem einen uneingeschränkten und unvergesslichen Festivalbesuch zu bereiten
Video 2 Bilder

Im Rollstuhl durch den Matsch
"Inklusion muss laut sein": Kulturbegleitung für Menschen mit Einschränkungen

(lm). Der Besuch eines Festivals oder eines Konzerts ist für viele einfach und unkompliziert. Das gilt jedoch nicht für alle: Menschen mit Behinderung werden bei Kulturveranstaltungen oft mit Hindernissen konfrontiert. Um einen Festivalbesuch zu ermöglichen, hat Ron Paustian im Jahr 2009 die Grundidee für "Inklusion muss laut sein" (IMLS) gehabt. Dabei werden Ehrenamtliche "Buddies" vermittelt, die Menschen mit Behinderung auf Kulturveranstaltungen begleiten. Paustian selber leidet unter...

  • Buchholz
  • 28.05.21
  • 681× gelesen
  • 1
Panorama
Der Verein "Naturbühne" Jesteburg sucht Musiker und Unterstützer für das Festival: Schatzmeister Christian Wulle (v. li.), stv. Vorsitzender Helmut Meyer und Vorsitzender Bernd Jost
2 Bilder

Jesteburger sagen DANKE
Naturbühne organisiert ein Festival für Pflegende / Bands können sich bewerben / Spendenaufruf

as. Jesteburg. Einfach mal "Danke" sagen: Der Verein Naturbühne Jesteburg organisiert ein kostenloses Festival für Pflegekräfte - und benötigt dafür noch Unterstützung, sowohl musikalisch als auch finanziell. "Mit dem Festival möchten wir Danke sagen - und uns im Namen aller Jesteburger bei den Menschen bedanken, die während des letzten Jahres durch ihren Beruf in der Pflege und Medizin täglich der Gefahr einer Ansteckung mit dem COVID-19-Virus ausgesetzt waren", erklärt Christian Wulle,...

  • Jesteburg
  • 18.05.21
  • 86× gelesen
Panorama

Zwischenruf
Hört nicht auf zu planen!

Der Festivalsommer ist Pandemie-bedingt bereits abgesagt, die Konzerte und Dorffeste folgen nun tröpfchenweise. Wirklich traurig deswegen erlebe ich aktuell aber nur noch die wenigsten in meinem Umfeld. Denn die Absagen waren vorhersehbar. Rational gesehen bereits einkalkuliert. Auch bei mir wich die Enttäuschung während des Lockdowns im Winter einer emotionslosen Resignation. Dieses Abfinden mit der Situation, dieses Aufgeben, nervte mich im neuen Jahr aber noch mehr als die vielen Absagen....

  • Buchholz
  • 17.04.21
  • 44× gelesen
Panorama

Lichtblicke der WOCHENBLATT-Leser in einem turbulenten Jahr
Die schönsten Erlebnisse aus 2020 - trotz Corona

(sv). Seit dem Frühling schon zieht sich das Unwort Coronadurch das Jahr 2020 und damit auch Ausgabe für Ausgabe durch das WOCHENBLATT. Tausende Corona-Updates und Veranstaltungsabsagen später dürstete es die Redaktion nach schönen Geschichten. Zum Glück folgten unzählige WOCHENBLATT-Leser unserem Aufruf und erfreuten uns mit ihren tollen Erlebnissen: Jede Menge Hochzeiten, Geburten und ganz eigene Geschichten trudelten in das Postfach der Redaktion. Das zeigt doch, dass das Jahr neben all den...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 30.12.20
  • 397× gelesen
Panorama
Karsten "Don Camillo" Mertens (li.) und Alexander Benn genossen den Festivaltag mit Leichenwagen und menschlichen Schädeln
3 Bilder

"Von der Wissenschaft der Toten" in der Festung Grauerort begeistert Besucher
Der Tod gehört dazu

sc. Stade. Ein ungewöhnliches Festival lockte am vergangenen Wochenende nach Bützfleth: "Scientia Mortuorum - Von der Wissenschaft der Toten" von Dr. Anja Kretschmer gastierte zum ersten Mal in der Festung Grauerort und gewährte einen Einblick in etwas, das zum Leben dazugehört: den Tod. Etwa 230 interessierte Besucher kamen auf das Gelände der Festung. Von dem Ambiente des historischen Ortes ist nicht nur die Veranstalterin begeistert. Gäste, Referenten, Künstler - alle seien von der Festung...

  • Stade
  • 20.08.20
  • 540× gelesen
Service

Konzertreihe "Knallgrau"
IMMOtions Festival 2020 in der Festung Grauerort

jab. Stade. Im Rahmen der Konzertreihe "Knallgrau" findet am Samstag, 22. August, das 7. IMMOtions Festival 2020 in der Festung Grauerort, Schanzenstraße 52 in Stade-Abbenfleth, statt. Auf dem gefühlvolle Singer-Songwriter-Festival werden RIA, Michèl von Wussow,  Marcel Gein aka Perry O'Parson sowie als Special Guest die Wavepunk-Band "KPT PLASTO und die Plastogang" zu Gast sein. Tickets für die Veranstaltung gibt es nur an der Abendkasse für 25 Euro. Alle Besucher werden einem festen Sitzplatz...

  • Stade
  • 18.08.20
  • 344× gelesen
Service
Kristina Künzel aus Otter spielt melancholische bis lebensfrohe Lieder, die sie kraft- und gefühlvoll auf verschiedenen Dudelsäcken interpretiert

Onlinekonzert in der GROH-P.A.-Probenhalle
Feine Klänge auf dem Dudelsack zum Tanzen und Träumen

(tw). In nur wenigen Stunden lässt Kristina Künzel ihre "pipes for good vibes" erklingen! Die Musiker aus Otter (Landkreis Harburg) gibt am heutigen Mittwoch, 22. Juli, um 19 Uhr ein Onlinekonzert auf www.streammax.de. Veranstaltungsraum ist die firmeneigene Probenhalle der Buchholzer Firma „GROH-P.A.Veranstaltungstechnik“, die das Live-Streaming konzipierte. Kristina Künzel spielt das traditionelle Volksmusikinstrument fernab von schottischen Militärklängen. Vielmehr begibt sie sich auf eine...

  • Buchholz
  • 22.07.20
  • 117× gelesen
Panorama
Video 9 Bilder

Virtuelles Festival für alle Deichbrand-Fans
Deichbrand at home wird vom 16.-19. Juli 2020 online gefeiert

• DEICHBRAND At Home wird in ganz Deutschland und online unter #deichbrandathome gefeiert • Vielfältiges Programm mit Live-Stream und Festivalchallenges • Richtiges Feeling dank Festivalboxen für zwei oder fünf Personen (cku). Cuxhaven. Die diesjährige Ausgabe des DEICHBRAND Festivals musste aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt werden. Weil es bis zum DEICHBRAND Festival 2021 noch sehr lange hin ist und wir unsere Freaks and Folks, Fans and Friends so sehr vermissen, wollen wir in diesem...

  • 23.06.20
  • 334× gelesen
Service
Das "Hurricane" hätte am Wochenende 70.000 Musikfans nach Scheeßel gelockt
Video 3 Bilder

Das "Hurricane" für Zuhause
"Hurricane Home Edition" vom 19.-21.06.2020 im TV und Stream

tk. Landkreis. Mehr als 70.000 Musik- und Festivalfans, darunter auch viele aus den Landkreisen Stade und Harburg, tragen an diesem Wochenende Trauer: Das "Hurricane" in Scheeßel würde eigentlich eines der Mega-Ereignisse des Jahres sein, doch aufgrund der Corona-Pandemie findet es nicht statt. Die gute Nachricht: Die "Hurricane"-Macher von "FKP Scorpio" lassen die Fans nicht alleine und bieten an den drei Festivaltagen von Freitag bis Sonntag, 19. bis 21. Juni, die "Hurricane Home Edition"....

  • 16.06.20
  • 2.550× gelesen
Panorama
4 Bilder

"Saunameister Sven" erklärt seine "nackten" Tatsachen
Das ist Sauna-Entertainment

bs. Winsen. Sollte es nach den Corona-Lockerungen irgendwann wieder möglich sein, in die Sauna zu gehen, haben wir da einen ganz "heißen" Tipp. "Saunameister Sven" macht den jeden Sauna-Gang zu einem ganz besonderen Erlebnis. Versprochen.  Das Konzept: Auf den ersten Blick nicht ganz verständlich, etwas obszön aber für das passende Klientel ganz sicher hochgradig spaßverdächtig. "Saunameister Sven", der eigentlich Sebastian Kaiser heißt, ursprünglich aus Winsen kommt, und, wie er selber sagt,...

  • Winsen
  • 10.06.20
  • 1.109× gelesen
Panorama
3 Bilder

KEINE VERSCHIEBUNG MÖGLICH!
Deichbrand Festival 2020 wegen Corona abgesagt

(cku). Aufgrund des bundesweiten Veranstaltungsverbotes bis zum 31. August 2020 musste nun auch das vom 16. bis 19. Juli 2020 geplante DEICHBRAND Festival an der Nordsee abgesagt werden. Eine Verschiebung des Festivals ist nicht möglich. In den sozialen Netzwerken wendeten sich die Veranstalter noch am Abend des 15.04. mit den folgenden Worten an die Fans: „ABSAGE IN FOLGE VON CORONA-PANDEMIE: Nun ist es traurige Gewissheit. Aufgrund des bundesweiten Veranstaltungsverbots bis zum 31. August...

  • 19.04.20
  • 1.136× gelesen
Panorama
Für die Organsiation des "HeideRock-Festivals" benötigen
Gabi und Jörg Petri viel Zeit
3 Bilder

"Hier wird immer fröhlich gefeiert!"
Gabi und Jörg Petri veranstalten zum fünften Mal das "HeideRock"-Festival in Ramelsloh

"Wir haben uns mit dem Festival einen Wunsch erfüllt", sagen Gabi und Jörg Petri aus Ramelsloh. Die beiden Musikfreunde sind Irland- und Schottlandfans. Sie kamen auf die Idee, ein Open-Air-Festival zu veranstalten. Da sie die Verbindung zu der Gruppe "Keltics" hatten, war ein erster Schritt in Richtung "Irish/Scottish"-Folkfestival gemacht. Nun galt es, alle behördlichen Auflagen für die Ausrichtung eines Festivals zu erfüllen. Das passende Gelände wurde an der Ramelsloher Allee/Ecke...

  • Seevetal
  • 03.06.19
  • 428× gelesen
Panorama
Manfred und Gabriele Wienane genossen das Festival in vollen Zügen Foto: jab

Ein Festival für Genießer
Weihnachtsmarktatmosphäre mit hanseatischen Ambiente am Stadthafen in Stade

jab. Stade. Mit kühlem Hopfensaft und kulinarischen Raffinessen an 23 Ständen lockte das Craft Beer & Gourmet Festival bereits zum zweiten Mal viele Besucher in die Hansestadt. Neben maritimen Flair bot das Festival das typisch norddeutsche Wetter. Aus dem vergangenen Jahr habe die Stadt gelernt und die Hansestraße zur Sicherheit der Festivalbesucher ab Freitagabend sowie am Samstag voll gesperrt, sagte Bürgermeisterin Sylvia Nieber beim Anstich. Anschließend gab es eine Runde Freibier und...

  • Stade
  • 07.05.19
  • 260× gelesen
Service

Die Festivalzeit beginnt: Tipps für bessere Festival Fotos

Festivals sind ein großartiger Ort, um eine Vielzahl von fotografischen Situationen für jeden Fotografen zu erlernen. Mit viel Action an einem zentralen Ort, oft über ein paar Tage oder mehr, gibt es die Möglichkeit, alles auszuprobieren: Porträtfotografie, Straßenfotografie, Landschafts-, Nachtfotografie, schnelle Action und mehr, sowie das Spiel mit allen Arten von Licht und Motiven und die Möglichkeit, eine fotografische Geschichte zu erzählen. Natürlich kann man auch hier seine neuste...

  • 02.05.19
  • 116× gelesen
Panorama
Beim "Shining" treten stets zahlreiche DJs auf - hier eine
Archivaufnahme von 2015    Fotos: Shining/Michael Hentschel/Archiv

Drogenmissbrauch und Ruhestörung beim Festival auf der Stader geest

Nicht nur "Peace-Stimmung" beim Shining-Festival in Himmelpforten tp. Himmelpforten. Veranstalter Michael Hentschel hatte ein friedliches Festival und zugleich das "größte Familientreffen des Nordens" angekündigt. Doch beim fünften Shining-Festival mit moderner elektronischer Musik (Goa, Trance), das von Freitag bis Sonntag laut Polizei ca. 700 bis 800 Besucher im Dörfchen Neu Kuhla bei Himmelpforten lockte, wurde nicht nur Peace-Stimmung verbreitet: Wie bereits in den Vorjahren, gingen bei den...

  • Stade
  • 14.08.18
  • 1.662× gelesen
Service
Der Heidjer-Shanty-Chor nahm an dem Weltrekord teil

Heidjer-Shanty-Chor: Rekord beim Shanty-Festival in Travemünde

ah. Buchholz. Anfang Juli fand in Travemünde ein dreitägiges "Shanty-Festival" statt, an dem auch der Heidjer-Shanty-Chor aus Buchholz teilnahm. Dabei wurde ein neuer Rekord erzielt, der in das "Buch der Weltrekorde - made in Germany" eingetragen wurde: 2.308 Shanty-Sänger formierten sich zu einem großen Chor. Hierzu hatte der Lübecker Shantychor "Möwenschiet" aufgerufen. Es nahmen rund 40 Chöre aus Holland, England, Dämnemark, Polen, Schweiz und Deutschland an der Veranstaltung auf fünf Bühnen...

  • Buchholz
  • 24.07.18
  • 211× gelesen
Panorama
The Notwist aus Bayern
3 Bilder

Rocken mit "The Notwist" und "2raumwohnung"

Festival "Müssen Alle Mit" im Bürgerpark: Headliner stehen fest tp. Stade. Rock-Fans freuen sich schon auf das sechste Müssen-Alle-Mit-Festival (MAMF) am Samstag, 1. September, im Bürgerpark in Stade. Unterdessen geben die Veranstalter von Tapete Records in Hamburg die Gruppen 2raumwohnung und The Notwist als Hauptbands bekannt. Auch das übrige Line-up steht fest. Die Erfolgsformation 2raumwohnung aus Berlin mit Inga Humpe und Olli Eckart produziert seit dem Jahr 2000 einen unverwechselbaren...

  • Stade
  • 12.06.18
  • 291× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.