Kartoffel

2 Bilder

Jetzt geht es um die Knolle

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 07.09.2016

Egestorf: Dorfplatz | Verkehrsverein Egestorf lädt zum Kartoffelfest ein. mum. Egestorf. Wer eine Schwäche für Kartoffeln hat, darf diesen Termin nicht verpassen: Unter Leitung des Verkehrsvereins Egestorf laden zahlreiche Vereine für Samstag, 10. September, ab 11 Uhr zum beliebten Kartoffelfest auf den Dorfplatz vor der St. Stephanus-Kirche ein. Die Besucher können sich auf jede Menge Spezialitäten freuen: Unter anderem werden...

3 Bilder

Belana ist am beliebtesten - Für jeden Zweck die richtige Kartoffel: Experte stellt die wichtigsten Sorten vor

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 08.07.2016

(jd). "Bei einer guten Kartoffel wird das Steak zur Nebensache", lautet das Credo der Kartoffel-Bauern. Tatsächlich ist die leckere Knolle viel mehr als eine "Sättigungsbeilage". Pur kann sie der reinste Genuss sein, etwa als Pommes frites - oder als köstlicher Snack: Mit einer Chipstüte ist jeder Fernsehabend gerettet. Kartoffel ist aber nicht gleich Kartoffel: Manche Knollen wandern in den Kartoffelsalat, andere landen in...

2 Bilder

Knolle spielt eine große Rolle - Gute Ernte, hohe Preise: Zufriedene Gesichter beim Kartoffeltag der Stader Saatzucht

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 24.06.2016

(jd). "Wie geht es denn der Milva?" - Wenn ein Landwirt diese Frage stellt, erkundigt er sich nicht nach dem Wohlbefinden der sichtlich gealterten italienischen Sängerin. Es geht vielmehr um junges Gemüse, genauer gesagt: um eine Kartoffel. Und Milva gedeiht prächtig. Davon konnten sich jetzt die Knollen-Anbauer aus dem Umland selbst überzeugen. Sie besuchten im Rahmen des Kartoffeltags der Stader Saatzucht das Versuchsfeld...

2 Bilder

Ein Event für alle, die die Knolle lieben - Verkehrsverein Egestorf veranstaltet Kartoffelfest

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 09.09.2015

Egestorf: Dorfplatz | mum. Egestorf. Wer eine Schwäche für Kartoffeln hat, darf diesen Termin nicht verpassen: Unter Leitung des Verkehrsvereins Egestorf laden zahlreiche Vereine und Verbände für Samstag, 12. September, ab 11 Uhr zu einem Kartoffelfest auf den Dorfplatz vor der St. Stephanus-Kirche ein. Die Besucher können sich auf jede Menge Spezialitäten freuen: Unter anderem werden Kartoffelpuffer mit hausgemachtem Apfelmus, Kartoffelsuppe,...

Ernährungstipp: Regionale Speisen, die von innen wärmen

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 15.02.2015

(nw). Karin Maring (58), Ernährungsexpertin im Freilichtmuseum am Kiekeberg (Ehestorf/ Landkreis Harburg), gibt in lockerer Reihenfolge für die WOCHENBLATT-Leser einen Ernährungstipp. Die Diplom-Oecotrophologin (FH) aus Hamburg berät ehrenamtlich im Freilichtmuseum die Besucher und Mitarbeiter rund um gesundes und leckeres Essen. Ihr Ernährungstipp - wärmende Speisen: "Wenn es draußen so richtig ungemütlich und kalt ist,...

2 Bilder

Tolle Zahlen bei der Knolle

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 20.06.2014

jd. Harsefeld. Trotz Negativ-Schlagzeilen über hohe Preise: Die Stader Saatzucht ist zufrieden mit der Kartoffel-Vermarktung. Erst lief die Vermarktung etwas stockend an, doch am Ende stimmten die Zahlen: Die Stader Saatzucht ist mit ihrem Kartoffelabsatz rundum zufrieden. Geschäftsführer Axel Lohse sprach jetzt sogar von einem ausgezeichneten Geschäftsjahr. Auf dem traditionellen Kartoffeltag der Genossenschaft berichtete...

Bewährte Hausmittel bei Magenproblemen

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 06.03.2014

(Wirths PR). Der sogenannte „nervöse Magen“ ist das am weitesten verbreitete Magenproblem. Dieser tritt in der Regel in Stress- oder Angstsituationen auf. Dabei reagiert das Verdauungssystem auf den emotionalen Stress und kann unter anderem eine zu große Menge Magensäure herstellen. Die Symptome ähneln hierbei dem Sodbrennen. Dazu kommen Magendrücken, vermehrtes Aufstoßen und unangenehme Schmerzen. Andere Ursachen für den...

3 Bilder

Stader Saatzucht auf Expansionskurs

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 06.12.2013

jd. Stade/Harsefeld. Die Stader Genossenschaft investierte im abgelaufenen Geschäftsjahr fast sechs Millionen Euro. Die Stader Saatzucht befindet sich in jeder Hinsicht auf Expansionskurs: Das genossenschaftlich organisierte Unternehmen dehnt sich in der Fläche aus und wagt den Sprung auf Hamburger Gebiet, es erweitert sein Tankstellen- und Geschäftsstellennetz, es erhöht seine Beteiligung an anderen Firmen im Agrarsektor, es...

1 Bild

Kartoffel-Entdeckertag am Kiekeberg in Ehestorf

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 18.10.2013

Rosengarten-Ehestorf: Freilichtmuseum am Kiekeberg | Das Nachtschattengewächs steht beim Aktionstag am Kiekeberg im Rampenlicht / Mit limitierter Schnaps-Auflage tw. Ehestorf. Wie sieht eine Kartoffelpflanze aus? Woher kommt sie eigentlich und wie wird sie angebaut? Diesen und vielen anderen Fragen gehen die Besucher am Sonntag, 27. Oktober, im Agrarium des Freilichtmuseums am Kiekeberg in Ehestorf nach. Denn von 10 bis 18 Uhr dreht sich beim "Entdeckertag" alles rund um das...

1 Bild

Egestorf: Ein Event für alle, die die Knolle lieben

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 02.09.2013

Egestorf: St. Stephanus Kirche | mum. Egestorf. Wer eine Schwäche für Kartoffeln hat, darf diesen Termin nicht verpassen: Unter Leitung des Verkehrsvereins Egestorf laden zahlreiche Vereine und Verbände für Samstag, 7. September, ab 11 Uhr zu einem Kartoffelfest auf den Dorfplatz vor der St. Stephanus-Kirche ein. Die Besucher können sich auf jede Menge Spezialitäten freuen: Unter anderem werden Kartoffelpuffer mit hausgemachtem Apfelmus, Kartoffelsuppe,...

1 Bild

Beregnung der Felder notwendig

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 18.07.2013

Lange niederschlagsfreie Periode: Landwirte im Kreis Stade greifen auf Grundwasser zurück tp. Stade. Die Ackerbauern im Landkreis Stade haben laut Kreis-Landwirt Johann Knabbe aus Fredenbeck aufgrund der anhaltenden Trockenphase mit der Beregnung ihrer Kartoffel- und Zuckerrübenfelder begonnen. Nach Johann Knabbes Angaben reicht der natürliche Feuchtigkeitsgehalt der hiesigen, vorwiegend leichten Böden gut zehn Tage. Dann...