Kreissportbund

1 Bild

Trauer um Almut Eutin

Oliver Sander
Oliver Sander | am 12.08.2016

Langjährige Vorsitzende des Kreissportbundes Harburg-Land stirbt im Alter von 71 Jahren os. Fliegenberg. Almut Eutin ist tot. Die Vorsitzende des Kreissportbundes (KSB) im Landkreis Harburg starb am vergangenen Montag überraschend im Alter von 71 Jahren. Seit 25 Jahren saß Almut Eutin im Vorstand des KSB, seit 16 Jahren leitete sie als Vorsitzende dessen Geschicke. Erst vor Kurzem war sie in ihrem Amt bestätigt worden....

Sussmann moderiert Fest des Sports

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 29.02.2016

(cc). Sportlerinnen und Sportler aus dem gesamten Kreisgebiet werden für hervorragende Leistungen und Ehrenamtliche für ihr Engagement beim Fest des Sports geehrt, das der Landkreis Harburg und Kreissportbund Harburg-Land am Freitag, 4. März, 19 Uhr, in der Stadthalle in Winsen veranstalten. Zwischen den Ehrungen stehen drei Showblöcke auf dem Programm. Erstmals wird das Fest die Top-Athletin Jana Sussmann moderieren.

2 Bilder

Ein Herz für die Fußballdamen aus Gräpel

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 12.02.2016

Vorzeige-Ehrenamtlicher: Sportverein ehrt langjährigen Vorsitzenden und Platzwart Hans-Jürgen Buck (72) tp. Gräpel. Er ist tief verwurzelt in seinem Heimatort und in beinahe jeder Minute seiner Freizeit für die Dorfgemeinschaft im Einsatz: Hans-Jürgen Buck (72) aus Gräpel. Für sein rund 30-jähriges Engagement für den Sportverein V.f.R. Gräpel bekam der beliebte Senior, der in der Amateursportszene auf der Stader Geest nach...

Mit Kreissportbund auf Reisen

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 01.01.2016

(cc). Auch im Jahr 2016 bietet der Kreissportbund (KSB) wieder Reisen, Ausflüge und Trainerfortbildung an. Vom 29. September bis 6. Oktober geht es erneut nach Kroatien. An der Reise des KSB können alle Personen teilnehmen, die einem Sportverein der Sportregion Heide angehören. Bei Anmeldung bis zum 22. Januar ist der Reisepreis von 725 Euro pro Person im Doppelzimmer garantiert. Weitere Informationen gibt Sportlehrkraft...

Gemeinsam gegen sexualisierte Gewalt

Oliver Sander
Oliver Sander | am 21.11.2015

Winsen (Luhe): Kreissportbund | (os). Was ist sexualisierte Gewalt? Was können Verantwortliche in Sportvereinen dagegen tun? Antworten erhalten Interessierte bei der Informationsveranstaltung "Gemeinsam aktiv für Kinder und Jugendliche gegen sexualisierte Gewalt". Veranstalter am Montag, 30. November, ab 19 Uhr in der Geschäftsstelle des Kreissportbundes Harburg-Land in Winsen (Rathausstr. 60) sind die Sportjugend Harburg-Land und der Deutsche...

1 Bild

Sportplatz "Dunkenkuhle" in Tötensen wird vorerst nicht saniert

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 18.07.2015

mi. Rosengarten. Der marode Sportplatz „Dunkenkuhle“ der Turnerschaft Westerhof (TSW) wird wohl in naher Zukunft nicht für rund 600.000 Euro saniert. Ein dahingehender Antrag scheiterte jetzt im Sportausschuss. „Wenn Du nicht mehr weiter weißt, gründe einen Arbeitskreis.“ Dieser Satz scheint derzeit bestimmend für die Politik in der Gemeinde Rosengarten. Nach Feuerwehrgerätehaus und Kitas soll jetzt also auch die Sanierung...

Kreissportbund macht Ferien

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 11.07.2015

(cc). In den Sommerferien bleibt die Geschäftsstelle in Winsen des Kreissportbundes (KSB) Harburg-Land vom 3. bis zum 14. August geschlossen.

1 Bild

Ehrungen bei der Sportabzeichenprüfer-Tagung in Brackel

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 03.04.2015

(cc). Bei der Sportabzeichenprüfertagung in der Festhalle in Brackel, zu der der Kreissportbund Harburg-Land gemeinsam mit der Sparkasse Harburg-Buxtehude eingeladen hatte, standen auch zahlreiche Ehrungen auf dem Programm. Zu Beginn der Tagung wurden die 81 Prüfer über Änderungen zum deutschen Sportabzeichen 2015 informiert und bekamen die aktuellen Materialien und Unterlagen, sowie die verlängerten Prüfausweise, ...

Auftaktveranstaltung für "Sterne des Sports"

Oliver Sander
Oliver Sander | am 22.02.2015

(os). Die zwölfte Auflage des Wettbewerbs "Sterne des Sports" für sozial engagierte Sportvereine steht in den Startlöchern. Zur Auftaktveranstaltung laden die Volksbank Lüneburger Heide und der Kreissportbund Harburg-Land am Dienstag, 10. März, ab 19 Uhr ins Volksbankhaus in Buchholz (Breite Str. 9). Dort erhalten die Verantwortlichen der Sportvereine Informationen zu den neuen Bewerbungsbögen. "Der Wettbewerb ist die ideale...

Zuschuss des TSV Auetal zu Umbauvorhaben ist Thema auf Mitgliederversammlung

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 20.02.2015

Wulfsen: Gasthof Große | ce. Wulfsen. Die Beschlussfassung über die finanzielle Beteiligung des TSV Auetal am geplanten Umbau der Umkleideräume an der Garstedter Auetal-Sporthalle ist ein Hauptthema auf der TSV-Mitgliederversammlung, die am Freitag, 27. Februar, um 19.30 Uhr im Wulfsener Gasthof Große (Am Bahnhof 7) stattfindet. Dabei geht es insbesondere um die Vorstellung der Finanzierung mit den entsprechenden Anteilen des Vereins, des...

1 Bild

Methodenschulung der Sportjugend

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 12.02.2015

(cc). Wie schaffe ich es, dass meine Gruppe mit Spaß lernt, auch wenn das Thema nicht einfach ist? Diese Frage war der rote Faden einer Schulung, mit der das Referenten-Team der Sportjugend Harburg-Land fit gemacht wurde für die anstehende Juleica-Ausbildung in Sprötze. „Methodenschulung, inhaltliche Arbeit an schwierigen Themen und an Zielgruppen orientierte Vermittlung waren die Themen der diesjährigen Schulung,“ berichtete...

Behinderte legen ihr Sportabzeichen ab

Oliver Sander
Oliver Sander | am 11.07.2014

Buchholz: Albert-Einstein-Gymnasium | os. Buchholz. Voll wird es auf dem Sportplatz des Albert-Einstein-Gymnasiums in Buchholz: Für den "Sportivationstag" haben sich am Donnerstag, 17. Juli, ab 10 Uhr gleich 718 Sportler mit geistiger Behinderung aus der gesamten Region angesagt. Dort legen sie ihr Sportabzeichen ab. Bereits seit vielen Monaten laufen die Vorbereitungen der Ausrichter Kreissportbund Harburg-Land, Blau-Weiss Buchholz und Schule An Boerns Soll. Die...

Almut Eutin bleibt Kreissportbund-Vorsitzende

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 03.07.2014

(cc). Auf dem ordentlichen Kreissporttag im Sportzentrum des TSV Buchholz 08 wurde Almut Eutin als Vorsitzende des Kreissportbundes (KSB) Harburg-Land im Amt bestätigt. Ebenso einstimmig wurden auch Carmen Petersen als Gleichstellungsbeauftragte und Norbert Lindemann als Beauftragter für Umweltfragen einstimmig für weitere vier Jahre wiedergewählt. Neue Mitglieder im Vorstand sind Jens Köster (MTV Salzhausen) als...

Kreis-Sporttag findet in Buchholz statt

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 20.06.2014

Buchholz: Sportzentrum | (cc). Der ordentliche Kreissporttag des Kreissportbundes (KSB) Harburg-Land findet am Freitag, 27. Juni, 19 Uhr, im 08-Sportzentrum am Seppenser Mühlenweg in Buchholz statt. Auf der Tagesordnung stehen Jahresberichte, Neuwahlen des Vorstanden und Ehrungen.

4 Bilder

Schützenkompanie Salzhausen feiert 150-jähriges Bestehen: Wer wird Jubiläums-König?

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 04.06.2014

ce. Salzhausen. Ein ganz spezielles Schützenfest - nämlich ihr 150-jähriges Jubiläum - feiert die Schützenkompanie Salzhausen von Mittwoch, 4., bis Pfingstmontag, 9. Juni, rund um den Festplatz an der Schützenstraße. Mit dem Fest geht für König Alexander Jost (35) und Adjutant Sören Westermann (27) ein besonderes Amtsjahr zu Ende: Bei der Proklamation 2013 hatten sie lediglich die Rollen getauscht, denn Westermann war zuvor...

1 Bild

Endspurt bei „Sterne des Sports 2014“

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 23.05.2014

Bewerbungsfrist endet am 15. Juni / Fußballmädchen treffen Silvia Neid (nw/tw). Beim Wettbewerb „Sterne des Sports“ geht es in die Zielgerade: Noch bis zum 15. Juni können Sportvereine ihre Bewerbung bei der Volksbank Lüneburger Heide eG oder bei den Kreissportbünden einreichen. Ehrenamtliches Engagement, das richtige Programm und die erfolgreiche Umsetzung stehen im Vordergrund. Die Bandbreite der Projekte kann von...

21 Bilder

Sympathisches „Fest des Sports“ in Winsen

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 10.03.2014

KREISSPORTBUND: Sportler und Funktionäre standen im Rampenlicht – auch WOCHENBLATT- Sportler des Jahres eroberten das Podest (cc). Mehr als 70 glitzernde Medaillen wurden vom Kreissportbund (KSB) und dem Landkreis Harburg beim Fest des Sports am Freitagabend in der Winsener Stadthalle an herausragende Athleten der verschiedenen Fachverbände und an verdiente Ehrenamtliche vergeben. Es war die bewährte Mischung aus Ehrungen...

Zuschuss für Fußballplatz wird nicht erhöht

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 19.02.2014

jd. Bargstedt. Der neue Fußballplatz, den der TuS Eiche Bargstedt an der L123 errichten will, war kürzlich Thema im Gemeinderat. Der Sportverein hatte beantragt, den von der Gemeinde in Aussicht gestellten Zuschuss für den Bau des Platzes in Höhe von 100.000 Euro aufzustocken. Die Politiker beschlossen, es erst einmal bei dieser Summe zu belassen. Wenn die endgültigen Kosten feststehen, soll gegebenenfalls über weitere...

2 Bilder

Männer und Frauen lernen zusammen das Fahrradfahren

Lena Stehr
Lena Stehr | am 20.09.2013

lt. Stade. Sich mal eben aufs Fahrrad setzen und ein paar Besorgungen machen, Freunde besuchen oder die Gegend erkunden: Was so einfach klingt, ist für manche Erwachsene schlicht unmöglich - weil sie nicht Fahrradfahren können. "Oft sind es Frauen mit Migrationshintergrund, die nie gelernt haben, wie man Fahrrad fährt", sagt Andrea Dankert vom Landkreis Stade. Sie hat deshalb jetzt erstmals in Stade einen Fahrradkursus für...

Kreissportbund bietet „Park-Sport“ an

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 03.08.2013

bim/nw. Winsen. Mit dem Thema „Park-Sport“ startet der Kreissportbund (KSB) Harburg-Land am 13. August seine Seminarreihe „TfT-Training für Trainer“. In der Praxisfortbildung wird ausprobiert, wie die Grünanlagen und Gelände für ein effektives Outdoor-Training im Bereich Ausdauer und Kräftigung genutzt werden können. Treffpunkt ist um 19 Uhr in der Geschäftsstelle des KSB in Winsen. Weitere Themen sind am 22. Oktober...

Kreissportbund Stade sucht Freiwillige

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 20.06.2013

ig. Stade. Der Kreissportbund Stade (KSB) sucht für die Geschäftsstelle in den Bereichen Sportjugend und Sportentwicklung zum 1. August oder 1. September 2013 für 12 Monate eine(n) Bundesfreiwilligendienstlerin bzw. Bundesfreiwilligendienstler. Auf Interessierte warten vielseitige Aufgaben, wie z. B. Unterstützung bei Projekten der Sportentwicklung und Sportjugend, Unterstützung in der Aus- und Fortbildung oder die...

5 Bilder

Integriertes Stadtentwicklungskonzept ist auf den Gleisen

Oliver Sander
Oliver Sander | am 28.05.2013

os. Buchholz. Der Anfang ist gemacht, jetzt sind auch die Bürger aufgerufen, sich zu beteiligen: Rund 80 Gäste kamen am vergangenen Donnerstag zum offiziellen Startschuss des Integrierten Stadtentwicklungskonzeptes (ISEK) in die Aula der Waldschule. In den kommenden 18 Monaten soll in einem gemeinsamen Prozess von Verwaltung, Bürgern und externen Sachverständigen ermittelt werden, wohin sich Buchholz bis 2030 entwickeln soll....

"Sterne des Sports 2013": Jetzt noch bewerben

Katja Bendig
Katja Bendig | am 10.05.2013

(kb). Noch bis zum 31. Mai können Sportvereine ihre Bewerbung für die "Sterne des Sports" bei der Volksbank Lüneburger Heide oder bei den Kreissportbünden einreichen. Die Volksbank und die Kreissportbünde Harburg-Land, Lüneburg und Heidekreis, die den Wettbewerb gemeinsam ausschreiben, wollen damit auf die Leistung und das Engagement der Sportvereine aufmerksam machen. Aus den Landkreisen Harburg, Lüneburg und Heidekreis...

Sommerzeltlager für Jugendliche an Nord- und Ostsee

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 25.04.2013

Die Sportjugend im Kreissportbund Stade bietet Kindern und Jugendlichen im Sommer zwei Zeltlagerfreizeiten mit Strandurlaub an: • Ins Ostseebad Scharbeutz fahren Neun- bis 13-Jährige vom 16. bis 29. Juli. Geplant sind Ausflüge zum Hansa-Park und zu den Bad Segeberger Festspielen; Reisepreis 380 Euro • Auf der Nordseeinsel Langeoog erwartet Zehn- bis 14-Jährige vom 24. Juli bis 6. August ein vielseitiges Sport- und...

Steller Tennisanlage im neuen Glanz

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 30.03.2013

TENNIS: Der TC Stelle hat für die Zukunft gebaut (cc). Nach einer zweijährigen Planungsphase und einer relativ kurzen Umbauphase konnten beim Tennis-Club (TC) Stelle sechs von insgesamt 10 Plätzen in hochmoderne Anlagen verwandelt werden. Aus diesem Anlass gibt es eine Eröffnungsveranstaltung mit einem "Tag der offenen Tür", die am Sonntag, 14. April, 11 Uhr, auf der Anlage an der Kurzen Heide steigt. "In knapp vier Wochen...