Vereine

Beiträge zum Thema Vereine

Panorama
Freuen sich auf eine baldige Nutzung von "Metas Huus" (v.li.): Jens Claußen, Mathias Hartlef, Elke Weh und Bernhard Lenz
6 Bilder

"Metas Huus" ist fertig
Frischer Wind in alten Mauern

sc. Fredenbeck. Bereits im Januar sollen sich hier die ersten Gruppen treffen: „Metas Huus“ in Fredenbeck strahlt im neuen Glanz. Das alte Haus an der Hauptstraße wurde komplett renoviert und mit einem Neubau vergrößert. "Hier ist etwas ganz Besonderes entstanden", sagt der neue Samtgemeinde-Bürgermeister Matthias Hartlef. Als Bürger- und Kulturzentrum soll das frisch sanierte und historische Haus mitten in Fredenbeck dienen, erklären Elke Weh, erste Vorsitzende des ortsansässigen...

  • Fredenbeck
  • 23.12.21
  • 43× gelesen
Panorama
32 Jahre Vorstandsarbeit: Beate Schlesselmann nimmt ein Fotoalbum zur Hand, um in Erinnerungen zu schwelgen
2 Bilder

Überalterung und Zeitmangel: Immer mehr Vereine lösen sich auf oder stehen vor dem Aus
Vereinssterben nimmt zu

sla. Buxtehude. Nicht erst seit der Corona-Pandemie steigt bundesweit die Zahl der Vereinsauflösungen. Knapp 16.000 Auflösungen in den letzten zehn Jahren zeugen von einem tendenziellen Aussterben der Vereinskultur. Insbesondere viele Sportvereine retten sich durch den Zusammenschluss mit anderen Vereinen. Größte Ursache für das Vereinssterben: Die steigende Zahl der Vollbeschäftigten und die Ganztagsangebote für Schüler nehmen einem großen Teil der Bevölkerung die zeitliche Flexibilität für...

  • Buxtehude
  • 22.10.21
  • 46× gelesen
Service

Schicken Sie uns Ihre Termine in Tostedt für To(p)stedt aktuell

(tw). Im November reaktiviert das WOCHENBLATT den Veranstaltungskalender "To(p)stedt aktuell". Wer Termine dazu beisteuern möchte, kann diese bis Mittwoch, 27. Oktober, per E-Mail an tamara.westphal@kreiszeitung.net unter dem Stichwort "To(p)stedt aktuell" schicken. Der Aufruf richtet sich an alle Tostedter Vereine, Organisationen und Institutionen, die in der Samtgemeinde Tostedt im November Kurse, Proben, Lesungen, Konzerte und vieles mehr veranstalten. Denken Sie bitte an das Datum, die...

  • Tostedt
  • 19.10.21
  • 22× gelesen
Wir kaufen lokal
Die Ballonkünstler zeigen in der Buchholz Galerie, wie man Ballontiere anfertigt
4 Bilder

Mal wieder mit Vergnügen bummeln
Buchholzer Geschäfte öffnen zum verkaufsoffenen Sonntag / Was muss der Kunde beachten?

Die Buchholzer Geschäftsleute laden zum verkaufsoffenen Sonntag ein. Am 5. September haben die Läden in der Innenstadt, im Gewerbegebiet Trelder Berg und im Fachmarktzentrum an der B75 von 12 bis 17 Uhr geöffnet. "Zwar müssen wir noch mit Corona-Hygienevorschriften leben, doch möchten wir den Besuchern aus Buchholz und der Region ein Stück Normalität bieten", sagt Frank Kettwig, Vorsitzender des Vereins Buchholz Marketing. Die Besucher feiern zudem von Donnerstag bis Sonntag, 2. bis 5....

  • Buchholz
  • 01.09.21
  • 336× gelesen
  • 1
  • 1
Politik
Willy Klingenberg (Freie Wähler): "Wir wollen den Mitgliederschwund in Vereinen verhindern"
2 Bilder

Finanzhilfe
Gemeinderat sieht bei Vereinen in Seevetal keinen Bedarf für Corona-Hilfen

ts. Seevetal. Die Gemeinde Seevetal richtet keinen eigenen Fördertopf ein, um Vereinen mit Zuschüssen zu helfen, die wegen der Corona-Beschränkungen in Not geraten sind. Einen entsprechenden Antrag der Gruppe Freie Wähler/Die Unabhängigen hat der Gemeinderat nach langer, kontroverser Diskussion mit großer Mehrheit abgelehnt. Die Ratsmehrheit und die Gemeindeverwaltung sind davon überzeugt, dass Seevetaler Vereine in keine finanzielle Schieflage geraten sind. Auf Nachfrage habe lediglich ein...

  • Seevetal
  • 27.04.21
  • 315× gelesen
Service

Online-Seminar Landkreis Harburg
Kommunikation online verbessern

(sv/nw). Die nächste Ehrenamtsrunde des Landkreises Harburg steht ganz im Zeichen der Online-Kommunikation. In dem zweistündigen, digitalen Seminar „Online-Zusammenarbeit“ am Donnerstag, 15. April, von 17 bis 19 Uhr, geht es um ortsunabhängige Zusammenarbeit im Team sowie die Durchführung von Videokonferenzen und Online-Seminaren. Im Mittelpunkt steht die Frage: „Sie möchten wissen, wie Sie effektiv mit Ihren Vereinsmitgliedern digital zusammenarbeiten können?“ Eine Einführung geben Referenten...

  • Winsen
  • 26.03.21
  • 18× gelesen
Panorama

Alle Vereine und Verbände mit ins Boot holen
Pflege des Ehrenamtes in Apensen

sla. Apensen. Samgemeinderatsmitglied Andreas Steltenpohl (CDU) möchte, dass das Ehrenamt in der Samtgemeinde mehr gepflegt wird und stellte daher einen entsprechenden Antrag, um zu klären, wer in einem Gremium zur Erarbeitung einer Satzung zur Förderung des Ehrenamtes mitwirken soll. Das Gremium soll neben der Samtgemeinde-Bürgermeisterin und Mitgliedern der Vereine auch aus Ratsmitgliedern bestehen. Inzwischen wurden die ortsansässigen Vereine in Apensen angeschrieben. Doch womöglich hat...

  • Apensen
  • 01.12.20
  • 40× gelesen
Service

Abstiegskampf - Wer bleibt in der Bundesliga?

In den vergangenen Jahren entwickelte sich der Kampf gegen den Abstieg zum wohl spannendsten Teil der Bundesligasaison. Auch in diesem Jahr gibt es eine ganze Reihe von Vereinen, welche den Gang ins Unterhaus auf jeden Fall vermeiden möchten. Wer gute Karten hat, die Klasse doch noch zu halten, das sehen wir uns hier in diesem Artikel an. Mainz 05 und Köln unter Druck Der FSV Mainz 05 hatte sich den Start in die neue Saison definitiv anders vorgestellt. In den ersten sieben Spielen konnte der...

  • Buxtehude
  • 20.11.20
  • 78× gelesen
Panorama
Offizielle Übergabe des Gerätehauses an die Freiwillige Feuerwehr Reith
6 Bilder

"Ihr habt es euch verdient"
Freiwillige Feuerwehr Reith freut sich über Sanierung und Erweiterung ihres Gerätehauses

Eine neue Fahrzeughalle mit mehr Platz, ein geräumiger Schulungsraum, großzügige Umkleideräume in der ehemaligen Fahrzeughalle mit separatem Raum, um die Stiefel nach einem Einsatz zu waschen: Die Freiwillige Feuerwehr Reith freut sich über den fertigen Anbau und die Sanierung ihres Feuerwehrgerätehauses. In Anbetracht der vorgeschriebenen Maßnahmen aufgrund von Corona erfolgte die offizielle Übergabe an die Feuerwehr Reith vergangene Woche zunächst nur in einem kleinen Rahmen mit Vertretern...

  • Harsefeld
  • 10.09.20
  • 263× gelesen
Service
Dagny Eggert-Vogt hat interessante Angebote für Ehrenamtliche zusammengestellt

Agentur für Ehrenamt
Jede Menge Wissen für Ehrenamtliche

Landkreis Harburg bietet kostenlose Fortbildungsangebote an.  (mum). Engagierte Bürger setzen sich mit Energie, Ideen und Erfahrung für das Gemeinwesen ein. Unter dem Motto "Gemeinsam lernen - mehr bewegen" unterstützt der Landkreis Harburg das ehrenamtliche Engagement mit verschiedenen Weiterbildungsangeboten. "Die Seminare sind kostenfrei. Das ist ein Dankeschön an die vielen Aktiven, die mit ihrem Engagement unseren Landkreis so lebens- und liebenswert machen", so Dagny Eggert-Vogt,...

  • Winsen
  • 13.02.20
  • 191× gelesen
Service

In geselliger Runde den Jackpot knacken

Neue Vereine mit neuen Zielen Bei den traditionellen Vereinen sind schon seit geraumer Zeit die Mitgliederzahlen in der Regel rückläufig. Vielfach wird dafür mangelndes Interesse bei der Jugend verantwortlich gemacht. Im Gegensatz dazu entstehen vielfach Vereine jenseits der klassischen Sportvereine. So erfreuen sich Dartvereine und sogar Pokervereine großer Beliebtheit. Kann es also sein das sich einfach die Interessen gewandelt haben? Wird heute lieber Texas Hold`em gespielt anstelle auf dem...

  • 20.02.19
  • 57× gelesen
Service

Unterhaltung pur – Fußball in Deutschland

Eine der größten Unterhaltungsindustrien hat sich um den Fußball aufgebaut. Zu verdanken ist den Superstars in den Vereinen, die Woche für Woche mit atemberaubenden Auftritten für Begeisterung sorgen. Dabei ziehen die wertvollsten Vereine der Welt wie kaum andere mit ihren Starensembles in den Bann. Angeführt wird die Riege vom FC Barcelona, der dicht gefolgt vor Manchester City noch vor Real Madrid liegt. Doch auch kleine Vereine in den Regional- und Landesligen sorgen für beste Unterhaltung,...

  • 18.01.19
  • 71× gelesen
Service
Die Band "Charly Hansen" sorgt am Samstag auf der Rathausbühne für beste musikalische Unterhaltung
3 Bilder

Buchholzer Stadtfest: Freunde treffen, Musik hören und feiern

Das Buchholzer Stadtfest ist immer ein Höhepunkt im Veranstaltungskalender. Die Buchholzer und die Bewohner der Region, Freunde und Bekannte treffen sich an drei Tagen (Freitag bis Sonntag, 7. bis 9. September), um miteinander zu feiern. Im Mittelpunkt steht die Musik. Auf mehreren Bühnen treten Bands aus Buchholz und Umgebung auf. Im Rathauspark informieren Mitglieder aus Vereinen über ihre Tätigkeit. Die offizielle Eröffnung des Stadtfests findet am Freitag, 7. September, um circa 19 Uhr an...

  • Buchholz
  • 04.09.18
  • 917× gelesen
Panorama
Freuen sich, dass es auch im kommenden Jahr wieder den Hanstedt-Kalender des WOCHENBLATT geben wird: Samtgemeinde -Bürgermeister Olaf Muus (li.) und WOCHENBLATT-Medienberater
 Rainer Dodenhoff
3 Bilder

Hanstedts "Wir-Gefühl"

Der Hanstedt-Kalender des WOCHENBLATT ist eine absolute Erfolgsgeschichte. Zahlreiche Vereine und Institutionen veröffentlichen darin ihre Termine. Dazu gibt es wichtige Informationen aus den einzelnen Gemeinden. Wie beliebt der Kalender ist, zeigt die Tatsache, dass jeder Neu-Bürger ein Exemplar als Begrüßungsgeschenk vom Rathaus erhält. Jetzt beginnen wieder die Vorbereitungen für den Kalender 2019. Jeder, der möchte, kann uns seine Termine schicken. Außerdem suchen wir Fotos. mum. Hanstedt....

  • Hanstedt
  • 04.09.18
  • 165× gelesen
Panorama
Station Bogenschießen: Lisa Stenzaly und Jonas Jung spannen den Bogen
    Fotos: jd
3 Bilder

Schießen mit Spaßfaktor: Harsefelder Schützen bieten besonderes Fun-Event für Gruppen an

jd. Harsefeld. Bei den Schützen herrscht derzeit Hochsaison: Im Landkreis wird an jedem Wochenende irgendwo ein Schützenfest gefeiert. So mancher Besucher würde sicher gern mal selber auf die Zielscheibe anlegen. Doch dafür gleich einem Schützenverein beitreten? Bei den Harsefelder Schützen geht es auch anders. Dort gibt es einen ganz besonderen Schieß-Spaß, bei dem jeder mitmachen kann, ohne selbst Schütze zu sein: das Vogel-Bogen-Schießen. Angeboten wird dieses Fun-Event für Gruppen ab zwölf...

  • Harsefeld
  • 02.07.17
  • 702× gelesen
Panorama
Servierten den Besuchern leckere Waffeln und Kuchen (v.li.): Svea, Emily, Lena, Sofie, Lea und Nia von den Beckdorfer Handballern
3 Bilder

Kostproben und Leckereien - Gewerbeschau in Apensen: Rund 2.000 Besucher kamen und informierten sich

jd. Apensen. Sie kamen, schauten, staunten und stöberten: Rund 2.000 Besucher waren am Sonntag in der Apensener Ortsmitte unterwegs. Dort präsentierten sich Händler, Handwerker und Dienstleister aus der Samtgemeinde auf der ersten Gewerbeschau seit vier Jahren. Auch viele Geschäfte waren geöffnet und luden zum Ladenbummel ein. Ebenfalls mit dabei waren die Vereine - von der Jugendfeuerwehr über die Landfrauen und die Sportclubs bis zu den Pfadfindern. An mehr als 50 Ständen bekamen die Besucher...

  • Apensen
  • 24.08.16
  • 136× gelesen
Panorama
Strahlende Gesichter bei der Spenden-Übergabe

Üppiger Geldsegen: Bürgerstiftung übergab Schecks an Horneburger Vereine und Institutionen

jd. Horneburg. In diesem Jahr war der Geldsegen besonders üppig: Mit fast 5.500 Euro fördert die Bürgerstiftung der Kreissparkasse Stade (KSK) die ehrenamtliche Arbeit sowie die Kinderbetreuung in der Samtgemeinde Horneburg. Stefan Moje, Filialdirektor der KSK in Horneburg überreichte jetzt Schecks an sechs Vereine und Einrichtungen. Die Stiftung steuerte 3.000 Euro bei, weitere 2.000 Euro kommen von der Vermarktung des Veranstaltungskalenders und die restlichen knapp 550 Euro stammen aus der...

  • Horneburg
  • 18.05.16
  • 141× gelesen
Politik
Sportfunktionär und Bürgermeister Johann Schlichtmann
2 Bilder

Zuschuss für die Sportanlage in Oldendorf

64.000 Euro für Sanierung des Rudolf-Pöpke-Sportzentrums / Kompromiss bei Windrad-Höhe tp. Oldendorf. Wichtiger Schritt zur Realisierung des von der Bremer Windanlagen-Firma wpd geplanten "Windpark Ost" in Oldendorf: Der Gemeinderat brachte kürzlich den entsprechenden vorhabenbezogenen Bebauungsplan auf den Weg. Das Gremium bewilligte zudem einen Zuschuss von 64.000 Euro für die Sanierung des Rudolf-Pöpke-Sportzentrums. Bei den beiden neuen Windrädern ging die Politik einen Komromiss zwischen...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 03.02.16
  • 158× gelesen
Wirtschaft

"Wir ziehen Euch an!": Volksbank Stade-Cuxhaven läutet neue Sponsoring-Runde ein

Die Aktion der Volksbank Stade-Cuxhaven "Wir ziehen Euch an!" geht in die neunte Runde. Das bedeutet für alle Jugendmannschaften in den Sportvereinen der Region eine echte Chance auf satte 500 Euro für einheitliche Sportbekleidung nach Wahl. Diesen Betrag verlost die Volksbank Stade-Cuxhaven 50 Mal unter allen Teams, die sich vom 1. bis 19. Februar online auf vobaeg.de/wzea bewerben. Hersteller und Art der Bekleidung darf sich jede Mannschaft in den teilnehmenden Sportgeschäften individuell...

  • Buxtehude
  • 02.02.16
  • 147× gelesen
Panorama
Legt sich mit den Verbandsfunktionären an: Blau-Weiss-Chef Arno Reglitzky
2 Bilder

"Hier geht es um das Prinzip!" - Verbände wollen nicht auf Pauschale für beitragsfreie Flüchtlinge verzichten

(mum). "Öffentlich Wasser predigen und heimlich Wein trinken" - geht es nach Arno Reglitzky, dem Vorsitzenden von Blau-Weiss Buchholz (mit knapp 6.000 Mitgliedern der zweitgrößte Sportverein im Landkreis Harburg), trifft dies auf die Sport-Funktionäre auf Kreis- und Landesebene zu. Reglitzky ist mächtig auf Zinne. "Zu Beginn der Flüchtlingskrise wurden wir aufgefordert, unsere Vereine für Asylsuchende zu öffnen und so zur schnellen Integration beizutragen", so Reglitzky. Ein sehr sinnvoller...

  • Buchholz
  • 20.11.15
  • 221× gelesen
Politik
Auf dem Neujahrsempfang waren unter anderem der Bürgerbus-Verein, das Stadtmarketing, die Rotenburger Werke,das  Jugendzentrum, das Bauamt, die Feuerwehr und das Team, das sich um den Kontakt zur französischen Partnergemeinde Asfeld kümmert,  vertreten (v.li. oben nach re.unten)

"Harsefeld ist die dritte Stadt im Landkreis"

jd. Harsefeld. Neujahrsempfang im Harsefelder Rathaus: Bürgermeister betont Bedeutung der Geest-Gemeinde. Frohe Kunde vernahmen die Besucher auf dem Neujahrsempfang des Flecken Harsefeld: Entgegen der bisherigen Prognosen befindet sich die Geest-Kommune hinsichtlich der Einwohnerzahl wieder auf Wachstumskurs. Außerdem ist das Gemeindesäckel so gut gefüllt, dass Harsefeld in diesem Jahr so viel Geld wie noch nie investieren kann. Die Rekordsumme von 8,5 Millionen Euro wird vor allem für den...

  • Harsefeld
  • 06.01.15
  • 431× gelesen
Panorama
Jubilar Heinz Mügge (Mi., mit Scheck) mit Vereinsvertretern  (v. li.): Marion Weidt, Klaus-Peter Borchers-Sass, Irene Witte, Werner Heinbockel,  Willi Buuck, Kurt Kremer, Peter Brunckhorst, Nils Hobein, Helmut Wienberg, Karin Pahle, Achim Bädorf sowie Volker Mügge

3.600 Euro für die Vereine aus Düdenbüttel

Spenden statt Geschenken zum Ratsjubiläum von Bürgermeister Heinz Mügge tp. Düdenbüttel. Anlässlich seines 50-jährigen Gemeinderatsjubiläums hatte Heinz Mügge, Bürgermeister von Düdenbüttel, statt eines Geschenkes um eine Spende für die Vereine aus dem Dorf gebeten. Es kamen 3.105 Euro zusammen. Der Betrag wurde von der Gemeinde auf 3.600 Euro aufgestockt. Die Summe wurde aufgeteilt und kürzlich an Vertreter aus folgenden zwölf Vereinen und Institutionen übergeben: "Speeldeel", Sportverein,...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 09.12.14
  • 485× gelesen
Politik
50 Jahre Ratsherr: Heinz Mügge

Ein halbes Jahrhundert Ratsherr

Feierstunde für Düdenbüttels Bürgermeister Heinz Mügge tp. Düdenbüttel. Ein halbes Jahrhundert in der Lokalpolitik: Heinz Mügge (75, CDU), Bürgermeister von Düdenbüttel, hat das geschafft. Für seine 50-jährige Mitgliedschaft im Gemeinderat wird er am Sonntag, 28. September, um 10.30 Uhr im Gemeindezentrum auf Einladung seiner Bürgermeister-Stellvertreter Klaus-Peter Borchers-Sass und Marion Weidt geehrt. Die Gemeinde veranstaltet eine interne Feierstunde mit geladenen Gästen aus Rat, Verwaltung...

  • Oldendorf-Himmelpforten
  • 04.09.14
  • 179× gelesen
Sport
Bundestrainerin Silvia Neid ehrt am 15. Juli die Sieger beim Wettbewerb „Sterne des Sports“ und steht fußballgegeisterten Mädchen Rede und Antwort

Endspurt bei „Sterne des Sports 2014“

Bewerbungsfrist endet am 15. Juni / Fußballmädchen treffen Silvia Neid (nw/tw). Beim Wettbewerb „Sterne des Sports“ geht es in die Zielgerade: Noch bis zum 15. Juni können Sportvereine ihre Bewerbung bei der Volksbank Lüneburger Heide eG oder bei den Kreissportbünden einreichen. Ehrenamtliches Engagement, das richtige Programm und die erfolgreiche Umsetzung stehen im Vordergrund. Die Bandbreite der Projekte kann von Angeboten im Kinder- und Jugendsport über Gesundheits- und Umweltaktionen bis...

  • Buchholz
  • 23.05.14
  • 305× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.