Lernen

1 Bild

Sich selbst unterstützen können: Im Kursus "Prana-Heilung" in Buxtehude lernen Teilnehmer eine tolle Behandlungsform

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 30.09.2016

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | Wer seine Gesundheit in die eigenen Hände nehmen, sich selbst etwas Gutes tun, das Wohlbefinden und die eigene Gesundheit fördern möchte, bekommt mit der "Prana-Heilung" eine sehr gute Hilfestellung an die Hand. Das Sanskrit-Wort "Prana" steht für Lebensenergie, die durch die Anwendung gestärkt wird. "Prana-Heilung ist eine energetische Anwendung, mit der verschiedenste Beschwerden gelindert werden können", erklärt...

So klappt es wieder mit dem Lernen - Mutter-Kind-Hilfswerk rät zu Schwerpunktkur

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 26.03.2015

(mum). Immer öfter fällt Eltern bei ihrem Schulkind unabhängig von der Schulform auf, dass es Schwierigkeiten beim Lesen, Rechnen und Schreiben hat, sein erlerntes Wissen nicht zum richtigen Zeitpunkt abrufen kann und zudem unkonzentriert, ablenkbar, verträumt oder impulsiv ist. Ärger und Unlust beim Thema Schule, Lernen und Hausaufgaben sind die Folge. Das Mutter-Kind-Hilfswerk empfiehlt betroffenen Müttern und Vätern die...

1 Bild

Eine Weichenstellung für das Leben: Im Mortimer Club in Harsefeld von frühester Kindheit an Englisch lernen

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 28.02.2015

Harsefeld: Mortimer English Club | Warum soll ein Kleinkind einen Englischkurs besuchen? Das Harsefelder Team des Mortimer English Clubs nennt drei von vielen Gründen: Kinder lernen eine Sprache spielerisch und intuitiv. Diese Fähigkeit lässt aber bis zum Teenager-Alter immer mehr nach. Das frühe Erlernen einer Fremdsprache fördert die sprachliche Entwicklung erleichtert den späteren Schulbesuch. Außerdem sind Spaß und Freude am Lernen prägende Erfahrungen...

Fortbildung in Buxtehude: Systemisches Aufstellen lernen

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 06.05.2014

„Jedes Problem ist eine Aufforderung, sich zu entwickeln“, sagt Cornelia Hartel, Coach und freiberufliche Beraterin für systemische Familienaufstellung und Organisationsaufstellung. Nachdem Cornelia Hartel seit mehreren Jahren als Firmencoach tätig ist, bietet sie jetzt in Buxtehude Fortbildungskurse für systemisches Aufstellen an. „Die Teilnehmer lernen u.a., Ordnungen in Systemen und ihre Störungen zu erkennen, Konflikte zu...

Professor hält Vortrag zum Thema Inklusion

Aenne Templin
Aenne Templin | am 02.05.2014

Himmelpforten: Eulsete-Halle | at. Himmelpforten. Die Mitglieder des Stammtisch Inklusion laden für Montag, 5. Mai, um 19 Uhr in die Eulsete-Halle (Marktstraße 5a) zu einem Vortrag mit Professor André Frank Zimpel aus Hamburg ein. Das Thema: Inklusion an Schulen und Kindergärten - Wie kann Anstrengung Spaß machen? Zimpel ist Lehrer und Psychologe und hat mehrere Bücher zum Thema Behindertenpädagogik geschrieben. Der Eintritt kostet 2 Euro.

1 Bild

Zufrieden mit den Schulzensuren: in der "fricke-schule" in Buxtehude erreichen fast alle Schüler ihre Ziele

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 22.03.2014

"Wir lassen unseren Kindern zu wenig Zeit für die eigene Entwicklung", sagt Uwe Fricke, Inhaber des Nachhilfeinstitutes "fricke-schule" in Buxtehude. Kaum jemand kann die Situation des Nachwuchses aus so vielen Blickrichtungen betrachten und beurteilen wie Uwe Fricke. Als Vorsitzender des Wirtschaftsförderungsvereins kennt er die Anforderungen der Wirtschaft an ihre Auszubildenden. Als Lehrer an einem Stader Gymnasium weiß...

Einen Arbeitsplatz fürs Kind einrichten

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 18.07.2013

(djd/pt). Zwar lernt jeder Mensch auf seine ganz persönliche Art und in seinem individuellen Tempo, trotzdem gibt es viele Tricks und Kniffe, die allen Schülern beim Lernen helfen. Dazu gehört der eigene Arbeitsplatz. Am besten wird an diesem Platz nur für die Schule gearbeitet. Auf alle Fälle sollten die Schüler hier wirklich ungestört sein. Weder die Geschwister noch Geräusche von draußen oder laute Musik sollten...

Vortrag: "Das Lernen lernen"

Lena Stehr
Lena Stehr | am 06.02.2013

lt. Horneburg. Unter dem Motto "Das Lernen lernen" lädt der Schulelternrat der Grundschule Horneburg zu einem Vortrag am Mittwoch, 13. Februar, um 19.30 Uhr in die Grundschule Horneburg ein. Ein Lerntrainer von "Mind Unlimited" präsentiert Lernexperimente und gibt praktische Tipps zum erfolgreichen Lernen. Der Eintritt ist frei