Motorräder

1 Bild

A26: Erst Vollsperrung, jetzt freie Fahrt

Björn Carstens
Björn Carstens | am 16.07.2015

bc. Jork. Die halbseitige Sperrung A26 ist vorbei: Seit Freitag ist auch der Teilabschnitt von Horneburg in Richtung Jork befahrbar. Wie berichtet, war diese Strecke seit der Teilöffnung der Autobahn im November 2014 gesperrt - obwohl die Arbeiten längst beendet sind. Trotz Verbots sind bereits die ersten Lkw auf diesem Streckenabschnitt unterwegs. Die Laster dürfen dort erst fahren, wenn die A26 bis Neu Wulmstorf...

1 Bild

Automobile Schätze in Dibbersen unterwegs

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 08.04.2015

Buchholz in der Nordheide: Frommanns Landhotel | Freunde historischer Fahrzeuge kommen beim 13. Oldtimerwochende in Buchholz-Dibbersen wieder voll auf ihre Kosten. Am Samstag und Sonntag, 11. und 12. April, treffen sich rund um Frommanns Landhotel & Privatbrauerei (Harburger Straße 8) erneut Oldtimer aller Fahrzeugsegmente. Am Samstag beginnt um 9.30 Uhr eine 200 Kilometer lange Ausfahrt von Dibbersen aus durch die Südheide. Für die Oldtimer-Traktoren ist eine verkürzte...

1 Bild

Harley Casting Show: Biker-Herz schlägt in Jork

Björn Carstens
Björn Carstens | am 30.07.2014

Jork: Altländer Markt | (bc). Blitzeblanker Chrom, wo das Auge hinschaut. Der Duft von Leder wabert durch die Luft. Motoren knattern so inbrünstig, dass das Herz eines jeden Bikers schneller schlägt. Höchste Zeit für die beliebte Harley Casting Show in Jork: Los geht es am Samstag, 9. August, von 10 bis 20 Uhr auf dem Altländer Markt. Das Orga-Team freut sich auf viele Biker, interessierte Besucher – ob groß oder klein. Auch in diesem Jahr...

1 Bild

Oldtimer-Ausstellung mit Teilemarkt in Westersode bei Hemmoor

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 30.05.2014

Hemmoor: ehemaliger "Dorfkrug" in Westersode | bo. Hemmoor-Westersode. Hier schlagen die Herzen von Liebhabern alter Maschinen und Fahrzeuge höher: Die Oldtimerfreunde Westersode laden am Pfingstsonntag, 8. Juni, zur Oldtimer-Ausstellung im Hemmoorer Ortsteil Westersode ein. Ab 9 Uhr sind historische Autos, Trecker, Motorräder und Maschinen auf dem Gelände des ehemaligen Dorfkrugs, Dorfstraße 47, zu bewundern. Auf einem Teilemarkt ist mit Sicherheit das ein oder andere...

1 Bild

Parkticket-Debatte in Buxtehude: Kein Pardon für Motorradfahrer

Tom Kreib
Tom Kreib | am 07.05.2013

tk. Buxtehude. Ärger über Knöllchen und die drastische Erhöhung der Parkgebühren in Buxtehude ist ein Thema, das viele Leser bewegt. Nach der WOCHENBLATT-Glosse über das "Anarcho-Parken", meldet sich Frank Sauerland zu Wort. Der ist vom Auto auf den Motorroller umgestiegen. "Bei motorisierten Zweiradfahrern ist es zur Zeit ein beliebtes Thema, wie mit den Bezahl-Parkplätzen umzugehen ist," An Motorrädern und Rollern lasse...