Sachbeschädigung

Zeugen gesucht nach Sachbeschädigungen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 07.08.2017

thl. Buchholz. Am vergangenen Freitag zwischen 3 und 4 Uhr kam es in den Straßenzügen Jungfernstieg, Bahnhofsweg, Niedersachsenweg zu mehreren Sachbeschädigungen. So wurden zum Beispiel im Bereich des Bahnhofes mehrere Straßenlaternen, die Verglasung eines Wetterschutzhauses sowie die Bahnhofsuhr beschädigt. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise an Tel. 04181 - 2850.

5 Bilder

Wildmüll und Zündelei in Wiepenkathen

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 28.07.2017

Schutzhütte beschädigt und Bauschutt abgelagert: Bürgermeister erstattet Anzeige tp. Wiepenkathen. Empört über wiederholte Fälle von Wildmüllablagerung und Vandalismus in der Feldmark bei Wiepenkathen sind der Bürgermeister der Stader Ortschaft, Horst Deede (70), und der Landwirt Günther Sievers (70). Wegen illegaler Abfallentsorgung und Zündelei schalten die ordnungsliebenden Senioren nun die Behörden ein. Kürzlich...

Pkw zerkratzt - hoher Schaden

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 12.06.2017

thl. Salzhausen. Samstagabend beschädigten Unbekannte in der Zeit von 19 bis 19.45 Uhr einen in der Straße Am Gebersfeld in Salzhausen geparkten weißen Suzuki. Die Täter zerkratzten die komplette rechte Fahrzeugseite mit einem spitzen Gegenstand, der Schaden wird auf 1.500 Euro geschätzt. Hinweise bitte an die Polizei Salzhausen unter Tel. 04172 - 900580.

Jugendlicher beschmiert Brücke

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 12.06.2017

thl. Egestorf. Auf der A7, im Bereich der Anschlussstelle Egestorf (Brücke über die Kreisstraße 5), wurde bei einer Streifenfahrt am Samstagabend gegen 23.30 Uhr ein 14-jähriger "Künstler" festgestellt, der anscheinend auch Fan des HSV ist. An dem Brückenbauweg hatte er entsprechende Farbschmierereien hinterlassen. In einem Rucksack führte er acht Spraydosen mit, die ihm abgenommen wurden. Er gab an, dass noch ein 13-Jähriger...

3 Bilder

Säge-Attacke auf acht junge Stieleichen in Fredenbeck

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 25.04.2017

Ratsherr Florian Schild von Spannenberg: "Das ist gezielte Sabotage" / Grüne erstatten Anzeige gegen Unbekannt tp. Fredenbeck. Mit Wut und Empörung reagiert der Grüne im Rat der Gemeinde Fredenbeck, Florian Schild von Spannenberg (38), auf einen hinterhältigen Fall von Vandalismus an Bäumen am Kiefernweg in dem Geest-Ort. In der vergangenen Woche beschädigten unbekannte Umwelt-Frevler acht junge Stieleichen durch tiefe...

3 Bilder

„Wir wollen hier keine Städter!“

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 11.04.2017

Jeannette Kiefer und ihre Mutter Hannelore wehren sich gegen Dorf-Mobbing in Ollsen. mum. Hanstedt-Ollsen. „Das freundliche Dorf“ - steht am Ortseingangsschild von Ollsen, einem kleinen Ortsteil der Gemeinde Hanstedt. Etwa 500 Menschen sind dort zwischen Wald, Wiesen und Heide zu Hause. Auch Jeannette Kiefer und ihre Mutter Hannelore waren begeistert von dem kleinen Dorf. „Für uns ging ein Traum in Erfüllung, als wir um...

Buskontrolle nach Sachbeschädigung

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 28.02.2017

thl. Garlstorf. Drei Personen begingen am Montag gegen 11.45 Uhr an der Rastanlage Brunautal Farbschmierereien. Ein Zeuge meldete dies sofort über den Notruf. Durch weitere Beobachtungen konnten die Personen einem Reisebus aus Karlsruhe zugeordnet werden. Im Rahmen der Fahndung wurde der Reisebus durch Polizeibeamte auf der A7 auf dem Parkplatz Schaapskaben bei Garlstorf angehalten und kontrolliert. Der Bus war mit Anhänger...

Polizei sucht Zeugen nach Sachbeschädigung an Pkw

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 03.02.2017

thl. Buchholz. Bereits in der Nacht zum 1. Februar haben Unbekannte einen in der Brandenburger Straße geparkten BMW massiv beschädigt. Als der Halter am Mittwochmorgen zu seinem Fahrzeug kam, stellte er fest, dass diverse Lackkratzer an seinem Wagen waren. Zudem fehlten die Spiegelgläser der Außenspiegel und die Verkleidung der Nebelscheinwerfer. Besonders auffällig war, dass die Unbekannten einen Holzstuhl, der zuvor am...

3 Bilder

Lack-Randale im Wohngebiet in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 31.01.2017

Mutwillige Sachbeschädigung an drei Pkw: Autofan (19) sucht Zeugen tp. Stade. Ratsch! Und schon ist ein hässlicher Kratzer im Lack. Über dreiste Sachbeschädigung an seinem neuen Auto ärgert sich Sebastian Gneuß (19) aus Stade. In der Nacht auf Dienstag, 24. Januar, wurde sein Seat auf dem Parkplatz inmitten der Ein- und Mehrfamilienhäuser an der Graf-Lüder-Straße offenbar mutwillig beschädigt. Die Vandalen machten sich an...

Drei Pkw nachts in Winsen zerkratzt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 30.01.2017

thl. Winsen. Im Trockenkamp haben Unbekannte in der Nacht zu Sonntag mindestens drei Pkw zerkratzt, die am Fahrbahnrand abgestellt worden waren. Betroffen ist jeweils die linke Fahrzeugseite. Der Schaden beträgt rund 5.000 Euro.

1 Bild

Vandalismus: Wer hat etwas beobachtet?

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 20.01.2017

mum. Hanstedt. Manche Menschen scheinen rund um Silvester ihren Verstand gleich mit den Raketen in die Luft zu jagen. Wie erst jetzt bekannt wurde, tobten sich in der Silvesternacht Vandalen an der Bushaltestelle „Bei der Kirche“ in Hanstedt aus. Unter anderem wurde ein Mülleimer sowie eine Glasscheibe zerstört. • Hinweise nimmt die Polizei in Hanstedt unter der Telefonnummer 04184 - 1661 oder die Gemeinde Hanstedt unter ...

2 Bilder

Vandalismusschaden mit Ekel-Faktor in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 13.01.2017

Wohnstätten-Gebäude und Mietshäuser mit Fäkalien, Eiern und Farbe beschmiert tp. Stade. Eierwürfe, Kot-Schmiererei und Farbattacken: Empört über eine seit Wochen andauernde Serie sinnloser Sachbeschädigung an der Geschäftsstelle und an Mietshäusern der Wohnungsgenossenschaft Wohnstätte an der Teichstraße in Stade ist Geschäftsführer Dr. Christian Pape. Allein am vergangenen Wochenende gab es drei Fälle von Vandalismus. "Wer...

5 Bilder

Schüsse durchs Fenster in Stade-Bützfleth

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 18.11.2016

Vandalismus an Moschee und Jugendraum des Türkisch-Islamischen Kulturvereins tp. Bützfleth. Die Scheiben zerborsten, die Fassade mit Farbklecksen und Graffiti beschmiert: Unbekannte haben an dem Haus des Türkisch-Islamischen Kulturvereins am Obstmarschenweg 327 in der Stader Ortschaft Bützfleth einen hohen Vandalismus-Schaden angerichtet. Das Motiv der Tat, sie sich am Donnerstagmorgen gegen 3 Uhr ereignete, ist unklar....

Die Strafe folgte auf dem Fuß - Sechs Monate Haft für Marokkaner

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 21.09.2016

thl. Winsen. Das Amtsgericht Winsen verurteilte jetzt einen 21-jährigen Marokkaner wegen Sachbeschädigung und mehrfacher Körperverletzung zu einer Gesamtfreiheitsstrafe von sechs Monaten ohne Bewährung. Der Richter erließ noch im Sitzungssaal Haftbefehl gegen den Mann. Begründung: Der Angeklagte habe durch sein dreistes und renitentes Verhalten deutlich zum Ausdruck gebracht, dass nicht zu erwarten ist, dass er aufgrund...

2 Bilder

Vandalismus an Engelsskulptur in Himmelpforten

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 16.08.2016

"Weihnachtsmann" droht mit Rute / Bernd Reimers: "Keine Geschenke zu Weihnachten" tp. Himmelpforten. "Erschreckend, ich hatte das schon befürchtet!", sagt der Bürgermeister und Christmarkt-Manager von Himmelpforten, Bernd Reimers, nachdem Unbekannte zum zweiten Mal Holz-Skulpturen vor der Villa von Issendorff an der Poststraße beschädigten. Laut Polizei brachen Unbekannte den Flügel des schmucken Holzengels bereits am...

Buchholz: Aggressiver Autofahrer auf der A1

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 22.03.2016

as. Buchholz. Ein aggressiver Volvo-Fahrer aus dem Landkreis Stade randalierte am Sonntagmittag auf der A1 im Bereich der Autobahnabfahrt Dibbersen. Der 48-Jährige nötigte, beleidigte und bedrohte andere Verkehrsteilnehmer. Nach einer brenzligen Situation im Buchholzer Dreieck drängte der Mann nach Angaben der Polizei einen Audi beinahe von der Fahrbahn ab und nötigte ihn, von der Autobahn abzufahren und anzuhalten....

Randale in Asylbewerberunterkunft

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 13.03.2016

mi. Seevetal. Ein 48-jähriger Bewohner einer Asylbewerberunterkunft in Meckelfeld (Zürnweg) hat in der Nacht zum Sonntag so stark in der Einrichtung randaliert, dass die Polizei einschreiten musste. Betrunken hatte er Teile der Einrichtung demoliert und sich eine Platzwunde am Kopf zugezogen. Nach dem sich der Randalierer auch nicht beruhigte, als seine Verletzung durch den Rettungsdienst behandelt worden war, nahmen die...

Reifen an drei Pkw zerstochen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 07.03.2016

thl. Winsen. In der Nacht zu Sonntag haben Unbekannte die Reifen an drei verschiedenen, jeweils in Carport abgestellten Fahrzeugen zerstochen. Die Tatorte befanden sich im Holunderweg und im Borsteler Weg. Jetzt sucht die Polizei Zeugen. Hinweise an Tel. 04171 - 7960.

2 Bilder

Schul-Sprayer in Hammah geschnappt

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 26.02.2016

Auf frischer Tat ertappt: Zeugen halten Graffiti-Schmierer (17) fest tp. Hammah. Die Polizei hat den Sprayer gefasst, der in der vergangenen Wochen in Hammah die Schule, Buswartehäuschen und Wohnhäuser mit schwarzer und roter Farbe verunstaltete. Wie das WOCHENBLATT von einem Ortstermin mit dem Schulhausmeister berichtet, hatte er in den jüngsten zehn Fällen Wände, Türen, Fenster, Rollläden an der Schule und an Häuser an der...

8 Bilder

Brandsätze und Farbschmiererei in Hammah

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 16.02.2016

Serie von Sachbeschädigungen an der Grundschule / Anarchie-Zeichen auf Wohnhaus gesprüht tp. Hammah. Graffiti-Schmierereien, entleerte Feuerlöscher, demolierte Abfalleimer, eingeworfene Fensterscheiben - ja, sogar Brandsätze! Eine Serie von Vandalismustaen ereignete sich an der Grundschule und in einem angrenzenden Wohngebiet in Hammah. Die Schulleitung hat Anzeige erstattet. Zuletzt am Dienstag vergangener Woche, kurz...

Sachbeschädigung in Flüchtlingsunterkunft

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 01.09.2015

as. Jesteburg. Am Montag kam es in einer Flüchtlingsunterkunft in Jesteburg zu einem Polizeieinsatz. Ein 25-jähriger Sudanese hatte mit einem Stein mehrere Fensterscheiben eingeworfen. Als die Polizei eintraf, drohte der Mann aus dem Fenster zu springen. Die Beamten konnten dies durch ein schnelles Eingreifen verhindern. Der Randalierer wurde anschließend ins Krankenhaus gebracht, wo er über Nacht verblieb.

Serie von Sachbeschädigungen aufgeklärt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 14.07.2015

thl. Tostedt. In den ersten drei Monaten des Jahres kam es an verschiedenen Schulen und anderen öffentlichen Bauten in Tostedt zu einer Vielzahl von Sachbeschädigungen. Neben Schmierereien an Fassaden wurden auch Türgriffe abgebrochen oder Container beschädigt. Der Polizei wurden 15 Vorfälle angezeigt. Der Sachschaden summierte sich auf mehrere tausend Euro. Im Rahmen von Ermittlungen, die sich bis in den Juni hineinzogen,...

Fünf geparkte Autos demoliert

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 24.05.2015

mi. Winsen. Randalierer demolierten in der Nacht von Samstag auf Pfingstsonntag in der Straße "Große Gänseweide" in Winsen mehrere Autos. Die Täter traten die Außenspiegel von fünf geparkten Pkw ab. Hinweise auf die Täter an die Polizei Winsen Tel. 04171-796-0.

Gewerbegebiet lahmgelegt: Unbekannte zerstören Verteilerkästen

Oliver Sander
Oliver Sander | am 21.04.2015

os. Buchholz. Die meisten Telefon- und Internetverbindungen im Buchholzer Gewerbegebiet II Vaenser Heide sind derzeit tot. Grund: Unbekannte Täter haben in der Nacht zu Dienstag zwei Verteilerkästen an der Innungsstraße aufgebrochen und sämtliche Kabel durchtrennt. Viele Firmen haben ihre Mitarbeiter nach Hause geschickt. Derzeit sind Techniker dabei, die Beschädigungen an den Verteilerkästen zu beheben. Nach Angaben der...

Sachbeschädigungen am Waldkindergarten in Buchholz

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 12.12.2014

thl. Buchholz. Auf dem Gelände des Waldkindergartens an der Straße "Zum Mühlenteich" kam es am vergangenen Wochenende zu diversen Sachbeschädigungen. Unbekannte hatten die verschlossenen Holzunterstände aufgebrochen und ein Lagerfeuer entzündet. Außerdem beschädigten sie die Lampenschirme der dort installierten Laternen. Der gesamte Spielbereich wurde mit Glasscherben von zerbrochenen Flaschen verunreinigt. Der Schaden...