Sanierungsarbeiten

Anschlussstelle Tötensen - BAB 261

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 16.08.2016

ab. Tötensen. Für die Durchführeung der Sanierung der Anschlussstelle Tötensen der A261 in beide Fahrtrichtungen müssen die Auf- und Abfahrten für den Verkehr bis zum Sonntag, 11. September, voll gesperrt werden. Während der Bauarbeiten steht dem Verkehr auf der Fahrbahn Richtung Bremen zeitweise nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Der Nahverkehr wird über die U36 zur Anschlussstelle Dibbersen und weiter zum Buchholzer...

Ausfahrt Winsen-West auf A39 wegen Sanierung gesperrt

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 10.08.2016

ce. Winsen/Maschen. Im Zuge der Grunderneuerung der A39 wird aufgrund von Sanierungsarbeiten die Ausfahrt Winsen-West in Fahrtrichtung Hamburg ab Mittwoch, 17. August, voraussichtlich bis Mitte September voll gesperrt. Das teilt das Landesstraßenbauamt in Lüneburg mit. Der abfahrende Verkehr in Richtung Hamburg wird durch Hinweistafeln und eine zusätzliche Beschilderung bereits an der Ausfahrt Winsen-Ost abgeleitet und über...

Buchholz: B75 wird halbseitig gesperrt

Oliver Sander
Oliver Sander | am 25.05.2016

os. Buchholz. Die B75 wird am kommenden Dienstag, 31. Mai, auf einer Länge von rund 450 Metern zwischen der Einmündung Nordring und der Dibberser Straße (Kreisstraße 13) halbseitig gesperrt. Grund: Sanierungsarbeiten an der Fahrbahndecke. Der Verkehr wird über eine Baustellenampel geregelt, die Ampel B75/Nordring wird während der Bauarbeiten abgeschaltet.

Radweg zwischen Lüllau und Jesteburg wird saniert

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 03.12.2015

mum. Jesteburg. Der Landkreis Harburg als Straßenbaulastträger der Kreisstraße K83 hat bis voraussichtlich Dienstag, 8. Dezember, den Radweg zwischen Jesteburg und Lüllau für Sanierungsarbeiten gesperrt. Das teilt die Gemeinde Jesteburg auf ihrer Homepage mit. In Teilen muss für die Sanierungsarbeiten ebenfalls die Fahrbahn halbseitig gesperrt werden. Der Straßenverkehr wird durch eine Ampelschaltung geregelt.

Vollsperrung des Bahnüberganges

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 25.11.2014

thl. Winsen. Wegen Bauarbeiten wird der Bahnübergang der OHE-Trasse im Ilmer Weg von Freitag, 5. Dezember, nachmittags bis Sonntag, 7. Dezember, in den Morgenstunden voll gesperrt. Grund: Die Osthannoversche Eisenbahn (OHE) hat auf der Strecke Winsen-Hützel Bahnschwellen aus Holz gegen welche aus Beton ausgetauscht. Die Bahngesellschaft weist darauf hin, dass es sich ausschließlich um Sanierungsarbeiten handelt. Eine...

Sanierungsarbeiten mit Vollsperrung

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 03.10.2014

ab. Buxtehude. Das wird spannend und für Autofahrer erst mal ungemütlich: Der Knotenpunkt auf der K26 zwischen Dammhausen, Neukloster und Jork soll unter Vollsperrung saniert werden, hat der Landkreis Stade beschlossen. Bauarbeiten sind vom 6. Oktober bis um 30. November geplant. Die vorhandene Bushaltestelle wird ebenfalls beidseitig saniert. Die Vorbereitungsarbeiten werden unter halbseitiger Sperrung erfolgen. Der...

4 Bilder

Jetzt ist auch die Kreisstraße 26 dicht

Björn Carstens
Björn Carstens | am 31.07.2014

bc. Ladekop. Noch eine Sperrung! Seit heute morgen geht auf der K26 in Jork-Ladekop nichts mehr. Weil an der neuen Brücke über die Westerladekoper Wettern gearbeitet wird (das WOCHENBLATT berichtete), bleibt die Kreisstraße bis voraussichtlich Freitag, 15. August, zwischen Dammhausen und Ladekop voll gesperrt. Eine Umleitung über die B73, Neukloster, Horneburg durch das Alte Land ist ausgeschildert. Auch die L140 zwischen...

Sanierungsarbeiten auf der Canteleubrücke

Oliver Sander
Oliver Sander | am 13.05.2014

os. Buchholz. Um Asphaltschäden zu beseitigen und Fahrbahnübergänge anzupassen, wird die Canteleubrücke in Buchholz am Sonntag, 18. Mai, voraussichtlich von 6 bis 19 Uhr halbseitig gesperrt. Gleichzeitig soll der Beton der Brückenkonstruktion geprüft werden. Der Verkehr wird über eine Baustellenampel geregelt. Bei nasser Witterung wird die Baumaßnahme verschoben.

Sanierungsarbeiten an der Kreisstraße 10 zwischen Süderdeich und Breitendeich

Lena Stehr
Lena Stehr | am 19.09.2013

lt. Nordkehdingen. Die Kreisstraße 10 zwischen Süderdeich und Breitendeich in Nordkehdingen wird auf einer Länge von zwei Kilometern saniert. Die Strecke ist während der Bauarbeiten halbseitig, während der Asphaltierungsarbeiten von Montag bis Freitag, 23. bis 27. September, voraussichtlich auch zeitweise voll gesperrt. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Fahrradfahrer und Fußgänger können die Baustelle passieren. Die...

1 Bild

„Topfit zum Schulbeginn“

Gabriele Basilius
Gabriele Basilius | am 06.08.2013

Busbahnhof am Glockenberg wird zum Ende der Ferien komplett saniertgb. Hollenstedt. „Hier wird alles zum Schuljahresbeginn topfit gemacht“, sagt Hans-Peter, „Hammer“, Lehmann. Hollenstedts Schulhausmeister hat in Klassen- und Sporträumen und auch auf dem Außengelände alles pikobello auf Vordermann gebracht. Ganz besonders freut er sich über die Sanierungsarbeiten des Busbahnhofs am Glockenberg. Der war nämlich schon seit...

Treppentürme am Fußgängertunnel abwechselnd gesperrt

Oliver Sander
Oliver Sander | am 11.06.2013

os. Buchholz. Aufgrund von Sanierungsarbeiten werden von Montag, 17. Juni, bis Montag, 1. Juli, abwechselnd die Treppentürme für den Bahntunnel Lindenstraße/Bahnhofstraße in Buchholz gesperrt. Die Fußgänger werden zum nächsten Treppenturm umgeleitet.