Tourismusverein Altes Land

1 Bild

Tourismusverein Altes Land gibt neue Obstbroschüre heraus

Aleksandra Maria Mleczko
Aleksandra Maria Mleczko | am 07.06.2016

am. Altes Land. Der Tourismusverein Altes Land hat eine neue Broschüre "Rund ums Obst" herausgegeben. Darin können Interessierte Wissenswertes über Apfelsorten, Kirschen, Zwetschgen und Birnen sowie Tipps zur Auswahl und Lagerung der Früchte nachlesen. Zudem gibt es Rezepte und eine kleine Einführung in den Obstbau. Außerdem hat der Verein die Imagebroschüre "Mein Altes Land" überarbeitet und ins Englische übersetzt. Die...

1 Bild

Mit dem Doppeldeckerbus durch das Blütenmeer im Alten Land

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 21.04.2016

Jork: Jork | bo. Jork. Zur Obstbaumblüte im Alten Land bietet der örtliche Tourismusverein Fahrten mit dem Doppeldeckerbus ab Jork an. Bei den Touren sind blühende Plantagen, historische Gebäude, idyllische Bauerngärten, die Elbe und Leuchttürme zu sehen. Insbesondere vom oberen Deck des Busses haben Fahrgäste einen einzigartigen Blick auf die Blütenpracht. Eine Gästeführerin in Tracht begleitet die Fahrten und erzählt Wissenswertes über...

1 Bild

Rolf Lühmann tritt als Vorsitzender des Tourismusvereins Altes Land zurück

Aleksandra Maria Mleczko
Aleksandra Maria Mleczko | am 08.04.2016

(am/bc). Der Vorsitzende des Tourismusvereins Altes Land, Rolf Lühmann, ist überraschend zurückgetreten. „Aus persönlichen Gründen“ und „wegen der Fehleinschätzung der finanziellen Lage des Vereins“ - so lautet die offizielle Begründung, die die Zweite Vorsitzende Silja Köpcke bei der Mitgliederversammlung Anfang der Woche den Mitgliedern verlas. Lühmann hatte den Vorstand bereits zwei Wochen zuvor informiert und war bei der...

1 Bild

Grüne Woche in Berlin: Besucher heiß aufs Alte Land

Björn Carstens
Björn Carstens | am 22.01.2016

bc. Berlin/Altes Land. Touristiker, Marketing-Experten und Vertreter der Obstbauwirtschaft rühren noch bis Sonntag die Werbetrommel für das Alte Land und den Landkreis Stade auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin - der weltgrößten Verbrauchermesse für Ernährung, Landwirtschaft und Gartenbau. Rolf Lühmann, Vorsitzender des Tourismusverein Altes Land, spricht von einer sehr guten Besucher-Resonanz. Nur ein Beispiel...

1 Bild

"Wir schauen weiteroptimistisch nach vorn"

Aleksandra Maria Mleczko
Aleksandra Maria Mleczko | am 13.01.2016

Tourismusverein Altes Land lässt sich nicht entmutigen am. Altes Land. Der Tourismusverein Altes Land ist ins Straucheln geraten. 2014 hat er ein Minus von mehr als 20.000 Euro erwirtschaftet und auch 2015 kann ein Defizit nicht vermieden werden (das WOCHENBLATT berichtete). Jetzt erhitzen sich die Gemüter über eine neue schlechte Nachricht: Die Samtgemeinde Lühe hat die Mitgliedschaft im Tourismusverein...

1 Bild

Tourismusverein Altes Land schreibt rote Zahlen /Samtgemeinde Lühe sieht Klärungsbedarf

Aleksandra Maria Mleczko
Aleksandra Maria Mleczko | am 17.11.2015

am. Jork/Steinkirchen. Der Tourismusverein Altes Land ist in die roten Zahlen gerutscht. 2014 gab es bereits ein Minus von 23.345 Euro. Wie hoch das Defizit 2015 ausfällt, kann noch nicht gesagt werden. Fest steht aber, dass der aktuelle Fehlbetrag bis zum Jahresabschluss nicht ausgeglichen werden kann. Beide Zuschussgeber, die Gemeinde Jork und die Samtgemeinde Lühe, hatten 2013 begonnen ihre Zuschüsse schrittweise zu...

1 Bild

"See(h)fahrer Genuss" bei der Maritimen Landschaft in Grünendeich

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 24.07.2015

Grünendeich: Haus der Maritimen Landschaft Unterelbe | bo. Grünendeich. Ein neues Erlebnisangebot gibt es in der Maritimen Landschaft Unterelbe in Grünendeich. Beim "See(h)fahrer Genuss" erhalten Besucher Einblick in die Geschichte des Hauses am Kirchenstieg 30 und in die traditionelle Navigation. Bis Oktober führen die Kapitäne Rolf Bruns und Joachim Brill abwechselnd immer sonntags die Gäste durch die maritime Erlebniswelt. Bei einstündigen Rundgängen durch das historische...

1 Bild

Tourist-Info in Grünendeich täglich geöffnet

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 14.07.2015

Grünendeich: Tourist-Info | bo. Grünendeich. Die Arbeitsgemeinschaft Maritime Landschaft Unterelbe bietet Touristen und Naherholungssuchende im Urlaubsmonat Juli einen umfassenderen Service und erweitert die Öffnungszeiten der Tourist-Info am Kirchenstieg 30 in Grünendeich. Bis Sonntag, 26. Juli, informieren Fachkräfte Ratsuchende täglich zwischen 10 und 15 Uhr über die vielseitigen Freizeitangebote und Ausflugsziele in der Region. Die Tourist-Info wird...

1 Bild

Viel zu erkunden im Alten Land

Björn Carstens
Björn Carstens | am 10.07.2015

bc. Altes Land. Begriffe wie Entdeckertag, Kreativtag, Kulturtag, 3-Länder-Tag, Maritimer Tag, Obsthoftag und Genusstag werden in Zukunft häufiger im Alten Land zu hören sein. Der Tourismusverein Altes Land, das Unternehmen "City Map" und 18 weitere Akteure haben die „Altländer Urlaubswoche“ gegründet, um ein lückenloses Angebot für Touristen und Ausflügler von April bis Oktober auf die Beine zu stellen. Schon seit dem 1....

Wer will Gästeführer werden?

Björn Carstens
Björn Carstens | am 14.01.2015

bc. Jork. Auch in diesem Jahr laden die Altländer Gästeführer wieder zu den unterschiedlichsten Führungen ein. Der Tourismusverein Altes Land sucht derzeit nach Bürgern, die Lust haben, Gästeführer zu werden. Sie erhalten eine kostenlose Ausbildung. Interessierte können sich bei der Tourist-Info unter Tel. 04162-914755 melden. - Mehr zu den Angeboten der Tourist-Info unter www.tourismus-altesland.de

1 Bild

Kirschmarkt Jork: Die Mischung macht den Reiz

Björn Carstens
Björn Carstens | am 15.07.2014

bc. Jork. Alma, Bianca, Regina, Viola und Karina hießen die Stars des Jorker Kirschmarktes. Die Süßkirschen-Sorten fanden reißenden Absatz am Sonntag rund um den Gräfenhof. Obstbauer Hinrich Olters aus Ladekop hatte sich eine lustige Aktion ausgedacht: das Kirschkern-Orakel zur Fußball-WM. Besucher konnten spuckenderweise das Ergebnis des Finals am Abend vorhersagen. Die meisten Kerne landeten tatsächlich in der deutschen...

Eine kostenlose App für das Alte Land

Aenne Templin
Aenne Templin | am 28.05.2014

at. Altes Land. Der Tourismusverein Altes Land hat eine App für das Alte Land entwickelt. Urlauber und Einheimische nutzen die kostenlose App für Ihre Urlaubsplanung im Alten Land. Weitere Informationen gibt der Tourismusverein Altes Land unter Tel. 04162/914755 oder per E-Mail an info@mein-altes-land.de.

1 Bild

Blütenfahrten per Fahrrad und Bus im Alten Land

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 16.04.2014

Jork: REWE-Parkplatz | bo. Jork. Der Tourismusverein Altes Land bietet zu Ostern ab Jork Fahrten durch die Blütenpracht der Obstplantagen an. Begleitete Radtouren führen am Sonntag und Montag, 20. und 21. April, um 10 Uhr auf einer Strecke von 20 Kilometern an blühenden Obstbäumen, Fachwerkhäusern, Prunkpforten und weiteren Sehenswürdigkeiten vorbei. Wer es bequemer liebt, nimmt am Montag, 21. April, um 11 oder 14 Uhr im roten Doppeldeckerbus...

2 Bilder

Rund um Giersch und Brennessel: Wildkräutertage im Alten Land

Lena Stehr
Lena Stehr | am 11.04.2014

lt. Altes Land. Giersch, Brennessel, Beinweil, Spitzwegerich, Löwenzahn oder Frauenmantelkraut. Die Liste der heimischen Wildkräuter, die an Deichen und Straßen, in Gärten und auf Wiesen wachsen ist lang. Doch dass in den Pflanzen, die viele leichtfertig als lästiges Unkraut abtun, viel mehr steckt als so mancher vermutet, will jetzt eine Gruppe Altländer ins Bewusstsein der Menschen rücken. An den Altländer...

1 Bild

Treue Gäste im Alten Land

Björn Carstens
Björn Carstens | am 13.09.2013

bc. Hollern-Twielenfleth. Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute so nah liegt: Seit 20 Jahren verbringen Fritz und Gerda Sörensen ihren Urlaub im Alten Land. Auf die Frage, was die Eheleute aus Flensburg seit zwei Dekaden an die Niederelbe treibt, antworten sie kurz und knackig: „Schön ist es hier!“ Was muss man mehr sagen? Das Ehepaar ist vor 20 Jahren anlässlich des 50. Geburtstags von Gerda Sörensen von zu Hause...

1 Bild

So schön ist das Alte Land: "Altländer Ansichten 2014"

Lena Stehr
Lena Stehr | am 12.09.2013

(lt). Ab sofort ist er erhältlich: der beliebte Kalender "Altländer Ansichten 2014" mit tollen Bildern von Fachwerkhäusern, Obst, Elbe und Blüte. Seit dem vergangenen Jahr erscheint der Kalender in neuem Design auf festem Karton. Die Fotos sind mit Lebensweisheiten versehen. Die Umgebungskarte auf der Titelumschlagseite wurde in Zusammenarbeit mit dem Tourismusverein Altes Land aktualisiert und bietet Informationen zu...

2 Bilder

Am Radler- und Skatertag auf die Gefängnisinsel

Lena Stehr
Lena Stehr | am 30.05.2013

Jork: Altes Land | (lt). Gesperrte Straßen locken Radler, Skater und Läufer am Sonntag, 2. Juni, ab 10 Uhr in das Alte Land. Mit Sicht auf dicke Pötte, kleine Segler, grüne Obstplantagen und schöne Fachwerkhäuser können Jung und Alt beim Radler- und Skatertag die ca. 20 Kilometer lange Strecke durch das Obstanbauparadies genießen. Besonderes Highlight: Teilnehmer dürfen über die Gefängnisinsel Hahnöfersand fahren, die ausschließlich zum...