zwei Schwerverletzte

1 Bild

Autounfall mit zwei Schwerverletzten

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 03.12.2015

ab. Ahlerstedt. Gegen 18.45 Uhr kam es am Mittwochabend auf der Kreisstraße 54 zwischen Ahlerstedt und Ahrenswohlde zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Autofahrer schwer verletzt wurden. Der 20-jährige Fahrer eines Fiat Transporters hatte aus Richtung Ottendorf kommend nach einem Überholvorgang vor einer Kreuzung offenbar eine 80-jährige vorfahrtberechtigte Hyundaifahrerin aus Ahlerstedt übersehen. Durch die Wucht des...

2 Bilder

Zwei Schwerverletzte: Rentner fährt Fußgänger um und landet mit Polo in Reetdachhaus

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 12.08.2015

ce. Sahrendorf. Zwei Schwerverletzte, ein stark beschädigtes Reetdachhaus und Polo mit Totalschaden - die Bilanz eines folgenschweren Verkehrsunfalls, der heute kurz vor 10 Uhr in Sahrendorf geschah. Der Polo-Fahrer (70) aus Ollsen war aus Richtung Schätzendorf gekommen. Am Ortseingang von Sahrendorf kam er in der Straße "Im Sahrendorf" in einer leichten Linkskurve aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und...

2 Bilder

Unfall mit zwei Schwerverletzten - und der Verursacher flüchtet

Tom Kreib
Tom Kreib | am 16.02.2015

tk. Himmelpforten. Bei einem Unfall auf der B73 vor Himmelpforten wurden am Samstagabend gegen 20.40 Uhr zwei Menschen schwer verletzt. Der Verursacher des Unglücks machte sich aus dem Staub. Ein junger Mann (22) aus der Wingst und seine Beifahrerin (17) aus Hemmoor fuhren Richtung Himmelpforten. Der Fahrer setzte mit seinem VW Passat zum Überholen an. Das hatte der Fahrer des VW Golf vor ihm offenbar nicht bemerkt und...

1 Bild

Zwei Schwerverletzte nach Überschlag

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 22.07.2014

thl. Handorf. Nur noch Schrottwert hat ein Opel Corsa, der sich am Montag auf der A39 bei Handorf nach einem missglücktem Überholversuch überschlagen hat. Zwei Personen (22, 49) wurden dabei schwer verletzt.

2 Bilder

Zwei Schwerverletzte bei Unfall in Stade

Tom Kreib
Tom Kreib | am 11.03.2014

tk. Stade. Zwei Menschen sind bei einem Unfall in Stade auf der L111 am Montagabend kurz hinter der Autobahnauffahrt Stade-Ost schwer verletzt worden. Ein Autofahrer (43) aus England war unaufmerksam und geriet mit seinem Audi auf die Gegenfahrbahn. Dort prallte der Wagen gegen ein BMW Cabrio, mit dem ein Mann (25) aus Agathenburg unterwegs war. Er wurde in dem Wrack eingeklemmt. Die Feuerwehr musste ihn aus dem total...