Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Gefährliche Fracht in Flammen

Der Transporter brannte im Frontbereich vollständig aus (Foto: Pressestelle Feuerwehr Samtgemeinde Hanstedt)
thl. Evendorf. Brisanter Einsatz für die Feuerwehre auf der A7 bei Evendorf: Ein mit Munition und Gefahrgut beladener Kleintransporter ging plötzlich in Flammen auf. Glücklicherweise konnten den Retter den Brand auf den vorderen Bereich des Wagens begrenzen. Nach den Löscharbeiten wurde die Ladefläche des Klein-Lkw mit hydraulischen Gerät geöffnet. Dort lagen mehrere Kartons mit Waffen und scharfer Munition. Die Ware wurde an die anwesende Polizei übergeben.