Bauen & Wohnen

Beiträge zum Thema Bauen & Wohnen

Politik

Winsen
Bauvorhaben am Hansekreisel kommt voran

Für die Gestaltung und Nutzung eines größeren Bauvorhabens am Hansekreisel auf dem rund 6.000 Quadratmeter großen Grundstück mit einem Nutzungsmix aus einer Pflegeeinrichtung, gewerblich genutzten Flächen und Wohnen hat der Verwaltungsausschuss einige Beschlüsse gefasst. Auf der einen Seite handelt es sich um städtebaulich vertretbare Befreiungen von den Festsetzungen des Bebauungsplanes hinsichtlich der Anzahl der Geschosse, einer Überschreitung der Baugrenze und der Wohnnutzung im...

  • Winsen
  • 01.07.22
  • 104× gelesen
Politik

Winsen
Planung der Bibliothek geht weiter

Die Entwürfe des Gebäudes und des Betriebskonzeptes für die neue Bibliothek am Rande des Schlossparks, die beide in der Sitzung des Kulturausschusses öffentlich vorgestellt worden sind (das WOCHENBLATT berichtete), sollen als Grundlagen für die weiteren Detailplanungen dienen. Das hat der Verwaltungsausschuss der Stadt in einer nicht-öffentlichen Sitzung beschlossen. Weitere Entscheidungen: Die Musikschule Winsen erhält für die Durchführung der „9. Winsener Schlossnacht“ am 3. September von der...

  • Winsen
  • 01.07.22
  • 58× gelesen
  • 1
Service
Die Risse und Schadsstellen an der K39 werden saniert

Vollsperrung zwischen Königreich und Leeswig
Ausbesserung der K39

sla. Altes Land. Wie berichtet, wird es zwei Wochen lang aufgrund von Sanierungsarbeiten entlang der Kreisstraße 39 zu Verkehrsbeeinträchtigungen kommen. In dem Abschnitt der Kreisstraße 39 zwischen Obstmarschenweg und Cranzer Hauptdeich werden voraussichtlich von Montag, 4. Juli, bis Freitag, 15. Juli, Risse und Schadstellen im Asphalt ausgebessert. Dazu wird der Straßenzug der K39 im Bereich Königreich – Leeswig – Estedeich gesperrt. Die Umleitungsstrecke ist örtlich ausgeschildert und...

  • Jork
  • 01.07.22
  • 213× gelesen
Panorama

Bauarbeiten beginnen ab 11. Juli
Vollsperrung der B73 in Agathenburg

sla. Agathenburg. Und noch eine Baustelle: Autofahrer werden auf eine harte Geduldsprobe gestellt. Am Montag, 11. Juli, beginnen Bauarbeiten an der Bundesstraße 73 mit einer Vollsperrung der Ortsdurchfahrt Agathenburg. Die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr (NLStBV), Geschäftsbereich Stade, plant eine Fahrbahnerneuerung der Hauptstraße (B73). Die Arbeiten starten am Kreisel Ottenbeck und erstrecken sich in vier Bauabschnitten bis zum Anfang der Ortsdurchfahrt Dollern. Der...

  • Horneburg
  • 01.07.22
  • 604× gelesen
Panorama
Die Sanierung der K39 zwischen Kohlenhusen und Hinterbrack startet im August

Baubeginn zwischen Jork-Borstel und Cranz
K39-Sanierung mit Vollsperrung

sla. Jork-Borstel. Es wird wieder eng auf der K39: Zwischen Kohlenhusen und Hinterbrack starten am 15. August weitere Sanierungsarbeiten, wie das Bauunternehmen nach der Auftragserteilung jetzt dem Landkreis Stade mitteilte. Der vorgesehene Fertigstellungstermin Ende Januar 2023 für diesen zweiten Bauabschnitt bleibt bestehen. Im Bereich der Königreicher Straße und Leeswig werden bereits in den Wochen vor Beginn der Baumaßnahme außerdem Sanierungsarbeiten durchgeführt, zu denen der Landkreis...

  • Jork
  • 28.06.22
  • 166× gelesen
Politik
So eine Anlage wie hier in Drage, könnte auch in Scharmbeck gebaut werdeb
2 Bilder

Stadtwerke Winsen wollen Freiland-Photovoltaikanlage bauen

Die Stadtwerke wollen das Thema "erneuerbare Energien" weiter voranbringen. Das bekräftigte Geschäftsführer Hans-Georg Preuß jetzt im Planungsausschuss der Stadt, als er die neuesten Pläne des Energieversorgers vorstellte: Den Bau einer Freiland-Photovoltaikanlage in Scharmbeck. Rund 5,8 Hektar soll die Anlage groß werden und ihren Standort nördlich der A39-Rastanlage in Scharmbeck haben. Laut Preuß haben sich die Stadtwerke bereits mit den meisten Grundstückseigentümern über die Flächennutzung...

  • Winsen
  • 27.06.22
  • 72× gelesen
Wirtschaft
Rembert Kübel-Heising

Salzbäcker GmbH soll saniert werden

"Der Salzbäcker aus Rullstorf (Landkreis Lüneburg), der mehrere Filialen auch in Winsen und Stelle betreibt, hat Insolvenz angemeldet. Insgesamt betreibt die Gesellschaft 18 Filialen" titelte das WOCHENBLATT vergangenen Samstag. "Die Salzbäcker GmbH hat ein Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung eingeleitet", sagt Geschäftsführer Rembert Kübel-Heising. "Die Ursache für diese Maßnahme ist die Corona-Pandemie, die dazu führte, dass Caféteile in den Filialen auf behördliche Anordnung geschlossen...

  • Winsen
  • 16.06.22
  • 416× gelesen
Politik

Klimaschutz-Charta auf Tagesordnung
Winsener Umweltausschuss tagt

Die Kilmaschutz-Charta des Landkreises Harburg beschäftigt den Ausschuss für Umwelt, Klima, Landwirtschaft und Feuerschutz der Stadt Winsen in seiner Sitzung am Dienstag, 21. Juni, um 18 Uhr im Marstall (Schlossplatz 11). Weitere Themen: Sturmschäden, Jubiläumsbäume sowie ein Überblick zu Grünflächenmanagement, Baumkataster und Blühflächen. Darüber hinaus geht es um einen Antrag der Gruppe CDU/FDP zur Energieeinsparung in den städtischen Liegenschaften. 

  • Winsen
  • 11.06.22
  • 29× gelesen
Panorama
Die Baustelle auf der A39 wird vermutlich noch viel länger als bisher angenommen brach liegen   Foto: thl

Landkreis Harburg
A39-Sanierung: Neue Angebote liegen vor, doch Baustelle liegt weiter brach

Wann gehen die Sanierungsarbeiten auf der A39 zwischen Winsen-Ost und Winsen-West endlich weiter? Das fragen sich viele staugeplagte Autofahrer, seitdem bekannt wurde, dass die Autobahn GmbH der bisher zuständige Baufirma fristlos gekündigt hatte. Autobahn GmbH schmeißt Baufirma raus Die gute Nachricht zuerst: "Die Ausschreibungsfrist für die Neuvergabe der Arbeiten ist beendet, es liegen uns mehrere Angebote vor, die derzeit geprüft werden", sagt Christian Merl, Sprecher der Autobahn GmbH....

  • Winsen
  • 10.06.22
  • 196× gelesen
Service
David Joneleit und Michele Nadine Sievert haben den Flohmarkt in ihrem Neubauviertel initiiert

Höfe-Flohmarkt am 19. Juni
Trödeln und Handeln im Horneburger Blumenthal

sla. Horneburg. Im Horneburger Neubauviertel Blumenthal wird am Sonntag, 19. Juni, von 10.30 bis 17 Uhr ein Höfe-Flohmarkt stattfinden. Alle Anwohner können mitmachen und auf ihren Grundstücken Flohmarktstände aufbauen. Flohmarktbesucher können von 10.30 bis 17 Uhr durch das Neubauviertel schlendern und Schnäppchen machen. Hintergrund: Die Initiatoren David Joneleit und Michele Nadine Sievert möchten, dass das Neubauviertel Blumenthal und Horneburg näher zusammenwachsen. Stände wird es in...

  • Horneburg
  • 03.06.22
  • 89× gelesen
Politik
So soll der Neubau der Bücherei neben dem Marstall aussehen
Video

Winsen
Neue Bücherei wird im Schlosspark gebaut

thl. Winsen. Trotz heftiger Kritik der Bürger und von den Grünen, trotz rund 400 gesammelter Unterschriften von Bürgern, die sich gegen eine Rodung der Bäume aussprechen, die vor Ort übergeben wurden - der Rat der Stadt Winsen hat mit breiter Mehrheit den Neubau der Stadtbücherei im Schlosspark zwischen Marstall und Kreishaus beschlossen. Ohne Kenntnis der endgültigen Baukosten, die Höhe der Fördergelder des Landes und der zusätzlichen Kosten für Inventar und Betrieb der Einrichtung....

  • Winsen
  • 25.05.22
  • 987× gelesen
  • 2
Panorama
Keine Arbeiter, keine Maschinen - die Baustelle auf der A39 liegt die nächsten Wochen brach   Foto: thl

Grundsanierung der A39 bei Winsen
Autobahn GmbH schmeißt Baufirma raus

thl. Winsen. Bittere Nachricht für alle Autofahrer: Die Autobahn GmbH hat sich mit sofortiger Wirkung von der Baufirma getrennt, die die Grundsanierung der A39 zwischen Winsen-West und Winsen-Ost durchführt. Grund: unüberbrückbare Differenzen. Damit ist klar, dass die Arbeiten, die zur Sperrung der Elbbrücke bei Geesthacht ab 4. Juli fertig sein sollten, deutlich länger dauern werden. "Der Auftragnehmer hat uns in Kenntnis gesetzt, dass die Arbeiten mindestens acht Wochen länger dauern werden...

  • Winsen
  • 24.05.22
  • 4.639× gelesen
Panorama

Stadt Winsen lud zum Baustellenrundgang

Bei sonnigem Wetter nahmen jetzt interessierte Bürgerinnen und Bürger an einem geführten Rundgang über die Innenstadt-Baustelle teil. Anlässlich des Tags der Städtebauförderung hatte die Stadt Winsen dazu eingeladen. In kleinem Kreis wurden die Pflasterbauarbeiten in der südlichen Rathausstraße besichtigt. Aufgrund von personellen Ausfällen konnte auf die Leitungsbauarbeiten in der nördlichen Rathausstraße diesmal nicht im Einzelnen eingegangen werden. Die Rundgänge werden fortlaufend...

  • Winsen
  • 22.05.22
  • 18× gelesen
Service

Keine Aktenberge mehr im Kreis-Bauamt
Neuer Service "Bauen Online 2.0" beim Landkreis Harburg

ce. Landkreis. Eines der wichtigsten Digitalisierungsprojekte des Landkreises Harburg steht kurz vor dem Abschluss. Mitarbeiter der Abteilung Bauen und des Kreis-IT-Dienstleisters ITK Harburg sorgen derzeit dafür, dass Bauanträge über das Serviceportal der Kreisverwaltung in Kürze vollständig digital über den neuen Service "Bauen Online 2.0" abgewickelt werden können. Dieser deckt von der Antragstellung über die Abfrage des Bearbeitungsstands und Ergänzung der Antragsunterlagen bis zur...

  • Winsen
  • 11.05.22
  • 82× gelesen
Politik
Dr. Erhard Schäfer

Winsen
Grüne wettern gegen Bücherei-Neubau

thl. Winsen. Im Bezug auf den geplanten Bau der neuen Stadtbücherei im Schlosspark, lassen die Grünen nicht locker, um die von ihr geliebte Planung zu verhindern. Jetzt hat Dr. Erhard Schäfer sowohl für den Stadtrat als auch für den Kreistag eine Anfrage eingereicht. Hintergrund ist die Tatsache, dass für den Bau der Bibliothek im Schlosspark diverse Bäume gefällt werden müssen, die in dem derzeit gültigen Bebauungsplan (B-Plan) als "zu erhaltender Baumbestand" eingetragen sind. "Trotzdem geht...

  • Winsen
  • 09.05.22
  • 289× gelesen
  • 1
Politik
Die Grünen-Fraktion warf ihre Ablehnung zum Umlaufverfahren schriftlich in den Briefkasten des Rathauses (v. li.) Kea Laussen, Hella Boltz, Margot Schäfer, Dr. Erhard Schäfer, Luc Jan Hornstra und Janine Herzberger

Winsen
Grüne stoppen geplantes Umlaufverfahren zum Bücherei-Neubau

thl. Winsen. Bittere Pille für Winsens Bürgermeister André Wiese (CDU): Eigentlich wollte er den Neubau der Stadtbücherei zwischen Marstall und Kreishaus im Umlaufverfahren vom Stadtrat beschließen lassen. Doch zumindest die Fraktion der Grünen spielte dort nicht mit, womit das Vorhaben scheiterte und jetzt in einer außerordentlichen Ratssitzung, die am Montag, 23. Mai, stattfinden soll, diskutiert werden muss. Die Stadt berief sich bei ihrem Vorgehen auf die Sonderregelungen im...

  • Winsen
  • 26.04.22
  • 252× gelesen
  • 3
  • 1
WirtschaftAnzeige
Beim ersten Spatenstich (v. li.): Bauleiter Marc Lorenzen, Geschäftsführer Klaus-Dieter Ehlen und der Tostedter Betriebsleiter Matthias Kapahnke
7 Bilder

Vorwerk-Gruppe
Elf Millionen Euro für das neue Bürogebäude in Tostedt

Auf dem Gelände mit den vielen Baggern sind nun die Bagger im Einsatz: Auf dem sogenannten "Platz 2000" der Friedrich Vorwerk-Unternehmensgruppe an der B75 erfolgte jetzt der Spatenstich für ein neues Bürogebäude, das parallel zur Bundesstraße gebaut werden soll. Elf Millionen Euro investiert das europaweit tätige Rohrleitungsbauunternehmen aus Tostedt, einer der größten Arbeitgeber im Landkreis Harburg, in das dreigeschossige Gebäude. Damit wird im 60. Jahr des Firmenbestehens auch ein Wunsch...

  • Tostedt
  • 05.04.22
  • 1.027× gelesen
  • 1
Wirtschaft
Das leerstehende Pressezentrum wird demnächst abgerissen

Winsen
Wohnungsbau statt Pressezentrum

thl. Winsen. Die Winsener Innenstadt wird abermals ihr Gesicht verändern. Das leerstehende Pressezentrum im Bereich Schlossring/Bahnhofstraße wird demnächst abgerissen. Das bestätigt Martin Tischendorf von der Immobilienabteilung der Sparkasse Harburg-Buxtehude dem WOCHENBLATT auf Nachfrage. Die Firma Effinger aus Seevetal hat das Grundstück erworben. Derzeit würden die Voruntersuchungen für einen Wohnungsbau auf dem Grundstück laufen. "Eventuell kommt auch die ein oder andere Gewerbeeinheit...

  • Winsen
  • 29.03.22
  • 838× gelesen
  • 1
Panorama
Architekt Michael Hampe (li.) und Projektleiter Jürgen Stehr freuen sich, Richtfest für das Porzellanmuseum zu feiern. Das Museumsgebäude erhält das Fachwerk und Gebälk eines historischen Zweistanderhauses aus dem Jahre 1790. Im Unter- und Erdgeschoss stehen ca. 700 Quadratmeter Ausstellungsfläche zur Verfügung, im Dachgeschoss ist ein rund 110 Quadratmeter großer Veranstaltungsraum geplant. Das Museumsgebäude wird in allen Geschossen barrierefrei für Menschen mit Gehbehinderung, Rollstuhlfahrer und Menschen mit Hörbehinderung errichtet.
Video 7 Bilder

Bendestorf
Richtfest beim Porzellanmuseum von Margot und Horst Sobottka

as. Bendestorf. "Endlich ist es soweit", freut sich Margot Sobottka. Die Bendestorferin feierte jetzt gemeinsam mit vielen Gästen ein Richtfest für das neue Porzellanmuseum in Bendestorf. Auf 700 Quadratmetern werden an der Jesteburger Chaussee (L213) voraussichtlich ab dem 3. Quartal 2023 seltene und wertvolle Stücke aus der Sammlung der Eheleute gezeigt. Margot und Horst Sobottka führten bis 1998 das bekannte Porzellan- und Haushaltsfachgeschäft Sobottka in Harburg. In dieser Zeit haben die...

  • Jesteburg
  • 28.03.22
  • 313× gelesen
WirtschaftAnzeige
So soll das Gebäude von Ankerkraut später aussehen

Gewerbegebiet Luhdorf
Ankerkraut plant Baubeginn in Winsen im Sommer

thl. Winsen. "Die Baugenehmigung ist da, derzeit ist unser Generalunternehmer mit der Vergabe der einzelnen Gewerke beschäftigt. Das ist leider gar nicht so einfach, weil die Baufirmen sehr gut ausgelastet sind", sagt Lena Lemcke, Geschäftsführerin der Ankerkraut Huus in Rosengarten. Das hat zur Folge, dass sich der für April geplante Baubeginn des neuen Hauptsitzes des Gewürzfabrikanten Ankerkraut im Gewerbegebiet Luhdorf in Winsen auf den Sommer verschiebt. Ankerkraut schafft 80 neue...

  • Winsen
  • 25.03.22
  • 441× gelesen
  • 1
Politik
Soll einem Neubau weichen: Die bisherige Aldi-Filiale am Altstadtring ist viel zu klein geworden

Winsen
Wohnungsbau auf neuem Aldi-Markt?

thl. Winsen. Nach dem Neubau des Aldi-Marktes an der Winsener Landstraße in Roydorf (das WOCHENBLATT berichtete), will der Discounter jetzt seine nächste Winsener Filiale erneuern. Auch am Standort Altstadtring ist ein Abbruch des bisherigen Gebäudes erforderlich, um Platz für eine Filiale mit 1267 Quadratmeter Verkaufsfläche zu schaffen. Die entsprechenden Pläne stellte Britta Heuer, Leiterin Immobilien und Expansion bei Aldi Nord, jetzt im zuständigen Fachausschuss der Stadt Winsen vor. Und...

  • Winsen
  • 24.03.22
  • 140× gelesen
  • 1
Service

Erhebliche Fahrbahnschäden
A39 nur noch einspurig je Richtung

thl. Winsen. Im Zuge der grundhaften Instandsetzung der A39 zwischen den Anschlussstellen Winsen-Ost und Winsen-West wird ab kommenden Samstag, 19. März, die Verkehrsführung geändert. Für die Umlegung der Verkehrsführung sind in den Nächten von Mittwoch auf Donnerstag sowie von Donnerstag auf Freitag und Freitag auf Samstag, jeweils von 19 bis 5 Uhr, eine Vollsperrung der Richtungsfahrbahn Lüneburg notwendig. Die Umleitung erfolgt über die ausgeschilderte U63. Das teilt die Autobahn GmbH des...

  • Winsen
  • 16.03.22
  • 156× gelesen
Service

Entscheidungshilfe für Verbraucher
Landkreis Harburg veröffentlicht Broschüre über energiesparende Haushaltsgeräte

(lm). Welches Haushaltsgerät ist für meinen Bedarf das sparsamste? Die Auswahl dabei ist nicht leicht, Ausstattung, Leistung, Energieverbrauch und Preis sind oftmals nicht ohne weiteres vergleichbar. Eine gute Orientierung bietet die Broschüre „Besonders sparsame Haushaltsgeräte 2022“ des unabhängigen Beratungsbüros "Ö-quadrat", die ab sofort kostenlos auf der Webseite der Kreisverwaltung (www.energiewegweiser.de/haushaltsgeraete) heruntergeladen kann. Sich die Zeit für die Auswahl zu nehmen,...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 14.03.22
  • 22× gelesen
Politik
Der "Preußische Hut" ab Abzweig von Bendestorf auf die K54 nach Buchholz (links) und Klecken (rechts). Linksabbieger Richtung Buchholz können die Geschwindigkeit des aus Richtung Klecken  kommenden Verkehrs schlecht einschätzen
2 Bilder

Im Landkreis Harburg
Millionen Euro für Straßenbau, aber manche Maßnahmen werden dauernd verschoben

(bim). Der Landkreis Harburg investiert 2022 rund 8,6 Millionen Euro in Kreisstraßenausbau, Instandsetzung sowie Kreisverkehr- und Radwegebau. Für das kommende Jahr sind ebenfalls gut acht Millionen Euro an Kreismitteln vorgesehen, zusammen mit Fördermitteln werden dann rund 15 Millionen Euro in Radwege und Kreisstraßen investiert. Weitere Unterhaltungsmaßnahmen kommen hinzu. Allerdings: Wenn man sich die Maßnahmenliste anschaut, sieht man, dass bestimmte Strecken seit Jahren auf die Warteliste...

  • Tostedt
  • 25.02.22
  • 346× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.