Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Verdiente Retter wurden geehrt

Geehrte und Gratulanten (v.li.): Vize-Kreisbrandmeister Kai Wichmann, Sören Johannsen, Hans-Peter Beecken, Werner Lübberstedt und Stadtbrandmeister Helmut Kuntze (Foto: Feuerwehr)
thl. Scharmbeck. Ehrenzeichen für 40- bzw. 50-jährige Mitgliedschaft in der Feuerwehr wurden jetzt im Rahmen der Jahreshauptversammlung der Scharmbecker Retter an Sören Johannsen und Werner Lübberstedt verliehen. Außerdem erhielt Hans-Peter Beecken, der 17 Jahre lang das Amt des Vize-Ortsbrandmeisters bekleidete, die silberne Ehrenmedaille des Kreisfeuerwehrverbandes.
In seinem Rückblick auf 2014 erinnerte Chef-Retter Tobias Lohmann an acht Einsätze, die von den 50 Aktiven zu bewältigen waren. Hinzu kamen zahlreiche Übungsdienste, Fortbildungen und Unterstützungen von Veranstaltungen. Zum Mitgliederbestand zählen noch 23 Alterskameraden und 15 Jugendliche. Befördert wurden: Christian Waschatz (Hauptlöschmeister), Tobias Lohmann (Oberlöschmeister), Ralf-Guido Beecken (Erster Hauptfeuerwehrmann), Felix Hoppe (Hauptfeuerwehrmann), Eike Weiß und Markus Perl (beide Oberfeuerwehrmann).