Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Weihnachtszeit in Winsen: "Winsener Weltpremiere"

Impressionen: Winsener Weihnachtsmarkt

Weihnachtsmarkt mit Schlittschuhbahn eröffnet/1. Winsener Eisstockschießen-Meisterschaft/Viele spannende Aktionen noch bis zum 24. Dezember

"Ich möchte mich bei den Geschäftsführern der City-Marketing bedanken, die lange an dem diesjährigen Weihnachtsmarkt gefeilt haben. Ohne die monatelange Arbeit von Sebastian Putensen und Matthias Wiegleb, hätten wir diese 'Winsener Weltpremiere', nämlich eine rund 180 Quadratmeter große, überdachte Eisbahn, heute nicht erleben können", sagte Bürgermeister André Wiese bei der Eröffnung des diesjährigen Weihnachtsmarktes auf dem Schlossplatz.
Das große Budendorf, das rund um die Eisbahn, die auch außerhalb der üblichen Marktzeiten geöffnet hat, aufgebaut ist und mit kulinarischen Leckerbissen und handgemachten Waren noch bis zum 6. Dezember auf zahlreiche Besucher wartet, bildet während der Weihnachtszeit, eine Bündelung verschiedener Aktionen der City-Marketing, einen der zahlreichen Höhepunkte.
Daneben locken Winsens "1. Eisstockschießen-Meisterschaft', die täglich unter den acht teilnehmenden Mannschaften ab 19 Uhr zu verfolgen ist.
Auch auf die spektakuläre 'Weihnachtsmannrettung', bei der 'Santa-Claus' am Nikolaus-Sonntag vom Dach des Rathauses gerettet wird, den begehbaren Weihnachtskalender - dahinter verstecken sich verschiedene Aktionen der teilnehmenden Einzelhändler, Vereine oder Verbände - bei dem sich fast täglich ein 'Türchen' öffnet und die große "Weihnachtstaler-Aktion", bei der 20 Gutscheine im Wert von je 30 Euro verlost werden, können sich die Winsener freuen.
Zusammen mit dem Verein für Wirtschaft- und Stadtentwicklung (VWW) sowie zahlreichen Sponsoren, wie z.B. der Sparkasse Harburg Buxtehude, verbreitet die City-Marketing so noch bis zum 24. Dezember traute Weihnachtsstimmung in der Luhestadt. "Die Weihnachtszeit in Winsen wartet auch in diesem Jahr wieder mit vielen spannenden Aktionen und Veranstaltungen auf die Bürger. Kommen Sie vorbei und erleben Sie die besondere Atmosphäre der Luhestadt", so Matthias Wiegleb von der City-Marketing.